Weichai Power wieder in den Blick nehmen

Seite 8 von 13
neuester Beitrag: 12.04.21 23:05
eröffnet am: 05.07.19 20:31 von: Ine7500 Anzahl Beiträge: 303
neuester Beitrag: 12.04.21 23:05 von: 229327346k Leser gesamt: 106281
davon Heute: 11
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 13   

31.01.21 16:17
1

661 Postings, 2987 Tage gibbywestgermanyGeht mal auf deren

Webseite und schaut euch die verschiedenen Arten von Motoren an, die die anbieten. Laut Herrn Schulz haben die in 2020 1 Mio. Motoren verkauft, für 2021 wird ein Absatz von 1,5 Mio. Motoren erwartet.
Die Wasserstoffphantasie ist eine zusätzliche Triebfeder für den Anstieg. Da sind sie an 2 großen
Wasserstoffplayern (u. A. Ballard Power) beteiligt. Und schaut mal nach den letzten
Quartalszahlen.
Umsatz und Gewinn Mimimum um 50 % gesteigert gegenüber Vorjahr.  

01.02.21 08:00

1774 Postings, 362 Tage Flo2231Heute kein so starker Beginn leider

01.02.21 15:16

268 Postings, 104 Tage Sascha2@Flo

willst Du dieses Forum jetzt ach zu müllen, eie bei Plug?
 

01.02.21 16:49

74 Postings, 4570 Tage boxidaTour-Busse

Also die Tour-Busse von Weichai sind echt gut! - Nutze dise öfter, als Fahrgast.
 

02.02.21 08:19

1 Posting, 71 Tage StratmannleinWeichai

Warum ist die Aktie eigentlich noch so günstig? Generell sind viele Aktien aus China sehr günstig, wenn man die mit welchen aus Europa, Usa, ... vergleicht. Woran liegt das?  

02.02.21 08:30

3170 Postings, 522 Tage Aktiensammler12Politische Risiken

vielleicht?

Bei Aktien aus Russland ist es ähnlich. Gazprom dürfte vom Buchwert her schon bei 17 Euro liegen. Gehandelt werden sie mit nicht mal 5 Euro und dies schon Ewigkeiten...

Ich weiß es ehrlich gesagt nicht wirklich...  

02.02.21 09:15

697 Postings, 959 Tage Wills@Strat

Wegen politischer Risiken. Schau dir russische Aktien an, die sind fundamental häufig noch günstiger. Tech-Werte aus China haben auch sehr hohe KGVs/KUVs.  

02.02.21 09:16

4452 Postings, 6614 Tage Lolo22@ Stratmannlein

manche Aktie sind mehr in der "Mode" und werden dadurch lieber gekauft, dadurch auch mehr gehypt.
Es gibt auch Aktien innehrhalb der USA, die deutliche Unterschiede bei der Bewertung aufweisen. Ein Länderrisiko spielt natürlich auch eine Rolle.  

02.02.21 09:17

697 Postings, 959 Tage Wills@Aktiensammler

2 dumme, ein Gedanke. Es zeigt deinen Post bei mir erst jetzt an.  

02.02.21 12:04

1029 Postings, 1611 Tage w.k.walterWeichai

will führender Hersteller in Sachen Wasserstoff werden. Wenn man auf der Homepage sieht, mit wem die alles verbandelt sind........  

02.02.21 12:50

1774 Postings, 362 Tage Flo2231Ambitionierte Ziele!

the new energy business shall lead the development of the global industry by 2030.
The core business of each main segments shall enter the top three in the world.

Aber sowas schreit eigentlich nach einem zumindest zweistelligen Kurs. Hoffe das kommt hier auch noch an  

02.02.21 14:10

96 Postings, 135 Tage MikeTheRebelLangsam haben immer mehr Leute ein Auge auf

Weichai ,das hat ja auch gedauert. Aber schön das wohl die breite Aufstellung mittlerweile anerkannt wird und dies sichert ja auch ab gegenüber reinen Einzelwerten. Für mich klar very long :-)  

02.02.21 15:24

126 Postings, 1456 Tage gwwndgwKZe

Daiwa Securities bleibt bullish

"....Die aktuelle Bewertung von Weichai Power spiegele das langfristige Wachstumspotenzial von Weichai Power nicht vollständig wider, meint Daiwa Securities und verweist auf die starke Position in Chinas Stromversorgungssektor. Das japanische Kreditinstitut erhöhte das Kursziel im Rahmen der bekräftigten Kaufempfehlung moderat auf 25,70 Hongkong-Dollar, was 2,75 Euro entspricht

Noch optimistischer zeigt sich Alexious Lee von Jefferies. In einer aktuellen Studie beziffert der Analyst das Kursziel auf 31,80 Hongkong-Dollar (3,41 Euro), die Einstufung lautet "Buy".

Zwischen den beiden Kurszielen liegt der faire Wert der Credit Suisse. Nick Li stuft Weichai Power aktuell mit "Outperform" und einem Zielkurs von 26,10 Hongkong-Dollar (2,79 Euro) ein...."

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=TRtvHrugxEKV2n-qR2P-ag  

02.02.21 22:26

207 Postings, 141 Tage TAATEinen Blick wert...

Hätte ich mal eher hinschauen sollen. !!! Das kommt davon wenn man Wasserstoffverblendet ist :))))


 
Angehängte Grafik:
793435f0-6648-4658-baeb-cdb25632ff48.jpeg (verkleinert auf 32%) vergrößern
793435f0-6648-4658-baeb-cdb25632ff48.jpeg

02.02.21 22:43

207 Postings, 141 Tage TAATZusammenarbeit

03.02.21 13:29

1029 Postings, 1611 Tage w.k.walterDer Aktionär 2.2.

Weichai Power ist ein Motorenbauer und Automobilzulieferer aus China. Klingt zunächst nicht gerade nach einer attraktiven Investmentstory, doch das Unternehmen hat rechtzeitig die Weichen für die Zukunft gestellt. Denn Weichai Power gehört zu den größten Anteilseignern der Brennstoffzellen-Entwickler Ballard Power und Ceres Power sowie der Kion Group. Positive Analystenkommentare treiben die Aktie am Dienstag an.

Daiwa Securities bleibt bullish

Die aktuelle Bewertung von Weichai Power spiegele das langfristige Wachstumspotenzial von Weichai Power nicht vollständig wider, meint Daiwa Securities und verweist auf die starke Position in Chinas Stromversorgungssektor. Das japanische Kreditinstitut erhöhte das Kursziel im Rahmen der bekräftigten Kaufempfehlung moderat auf 25,70 Hongkong-Dollar, was 2,75 Euro entspricht.

Noch optimistischer zeigt sich Alexious Lee von Jefferies. In einer aktuellen Studie beziffert der Analyst das Kursziel auf 31,80 Hongkong-Dollar (3,41 Euro), die Einstufung lautet "Buy".

Zwischen den beiden Kurszielen liegt der faire Wert der Credit Suisse. Nick Li stuft Weichai Power aktuell mit "Outperform" und einem Zielkurs von 26,10 Hongkong-Dollar (2,79 Euro) ein.


 

06.02.21 09:07
2

268 Postings, 104 Tage Sascha2Super Bericht

https://www.ntg24.de/...lternativen-Fahrzeugantrieben-05022021-Aktien
Ich denke am Freitag waren einfach Gewinnmitnahmen. Der Titel wird kommen, meine Überzeugung.
Lest Euch denBericht mal durch.
Schönes Wochenende
Sascha  

06.02.21 22:57

697 Postings, 959 Tage WillsNaja

Hab mich mühsam durch diesen "Bericht" gekämpft. Sehr schlechter Ausdruck und inhaltlich eine Lobhudelei, dass einem schlecht wird.

Man könnte viele Punkte wesentlich sachlicher formulieren und auch negative Aspekte einbeziehen. So hat der verlinkte Text ordentlich Geschmäckle für mich.

Bleibe natürlich long und sehe hier auch langfristig viele Chancen, aber ich bin auch Realist.  

07.02.21 11:11
1

1253 Postings, 953 Tage MinikohleWollte den Text

Gerade auch verlinken. Klar blendet er negatives aus. Aber ich kenne kein anderes Unternehmen, das so gut vernetzt ist wie Waichai. Dazu noch lange Tradition, höher Buchwert und im Vergleich geringer KGV.

Hab vor 2 Jahren NEL bei 70 Cent verschlafen und auch PP, eigentlich alle. Aber Varta und BYD läuft ja auch gut.

Jetzt noch auf den fahrenden Zug aufspringen? Für mich ein klares Ja. Der Kurs scheint mir doch etwas hinterherzuhinken.

Aber es stimmt: das ist bei Gazprom schon seit Jahren so. Kann man aber nicht wirklich vergleichen. Ist für mich mehr ein Dividendentitel.  

07.02.21 12:33

7350 Postings, 1512 Tage gelberbaronbitte das hier

nicht mit Weich-Ei verwechseln !  

08.02.21 12:13

1774 Postings, 362 Tage Flo2231heute stark!

08.02.21 12:21

96 Postings, 135 Tage MikeTheRebel@ Sascha2

Danke für den Link zu diesem Bericht, dieser bestätigt nur wieder die Daten & Zahlen die bisher im "Umlauf" waren und sind. Ich hatte die ja ebenfalls in Kurzform schon gepostet und bin natürlich selbst auch engagiert. Klarer Fall von voll Long!  

08.02.21 12:54

268 Postings, 104 Tage Sascha2@miketherebel

ich kann mir mit etwas Phantasie sogar Weichai als Tenbagger vorstellen.......schau ma mal  

08.02.21 14:39

697 Postings, 959 Tage WillsTenbagger

In 50 Jahren auf alle Fälle. Aber in 5 oder weniger? Halte ich für unrealistisch, aber wer weiß, wie weit der Boom noch geht.  

08.02.21 15:14

268 Postings, 104 Tage Sascha2Tenbagger

Naja, wenn ich mir PP, Nel und Co. anschaue die alles  zuH2 im Porfolio haben und keine Gewinne die nächsten
Jahre einfahren, das sind auch Tenbagger
... Wenn ich dann WE gegenüberstelle die gut an BallardPower, Linde Hydraulics etc. beteiligt
sind dazu  in anderen Bereichen fett Gewinne machen.!? Das ist aber reine Spekulation, wer weiß was passiert  

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 13   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln