Weichai Power wieder in den Blick nehmen

Seite 5 von 14
neuester Beitrag: 11.05.21 16:06
eröffnet am: 05.07.19 20:31 von: Ine7500 Anzahl Beiträge: 334
neuester Beitrag: 11.05.21 16:06 von: Aktiensamm. Leser gesamt: 125057
davon Heute: 256
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 14   

13.01.21 10:56

100 Postings, 169 Tage MikeTheRebelNa hat ja etwas gedauert bis WA auch mal abgeht...

war aber überfällig und auch ich sehe aufgrund der Basiscs noch viel Nachholpotenzial, bin schon seit November drinn und hab auch bei 1,60 nicht verkauft :-) und werde dies auch nicht unter 10 ? tun. Wir haben wie schon oft hier geschrieben, ja wirklich noch Jahre zeit da die Entwicklung mit E + H2 erst am Anfang steht. Spaß kann kommen :-)  

13.01.21 11:10

249 Postings, 2825 Tage EffectivoEndlich läuft sie an....

Also Weichai ist die unentdeckte Perle, da steht Innovation und Wert dahinter, anders als bei manchen ?Luftbuden? welche total überbewertet sind. Weltweite Beteiligungen etc. Kursziel mindestens 10 ? in 2021  

13.01.21 11:51

79 Postings, 1271 Tage Zockerdudekauforder 1,60

Und ich depp bin wegen 2 Cent mehr nicht rein :/ jetzt läuft der Zug  

13.01.21 11:54

16 Postings, 230 Tage botika77dennoch

ist es so, dass die Aktie wöchentlich auch 20-30% mal verlieren kann. Beständigkeit sieht auch etwas anders aus. aber ja, grundsätzlich zeigt die generelle Tendenz  nach oben. Lassen wir uns überraschen  

13.01.21 12:37

3251 Postings, 556 Tage Aktiensammler12Charttechnisch

müsste sie eigentlich wieder etwas zurückkommen wobei gerade Chinawerte auch mal nach oben ausbrechen. Siehe anta sports, great wall etc..

Jedenfalls sehr spannend...  

13.01.21 12:45

136 Postings, 216 Tage AlpenVerrückt

Habe letzte Woche noch etwas nach gekauft und siehe da, 25% im Plus. Und das ohne ein gute Nachricht. Jetzt zieht hoffentlich Ballard die Aktie ein wenig mit hoch. Bleibe auf jeden Fall long  

13.01.21 13:08

512 Postings, 269 Tage RobinsionDer Zug läuft

AZH erreicht und deutlich drüber gegangen. Kaufsignal generiert. Weichai hat einiges aufzuholen gegenüber den anderen Wasserstoffaktien. Man darf nicht vergessen, Weichai ist die Nummer 1 in China was Wasserstoff betrifft und man profitiert natürlich auch an den Anstiegen seiner jeweils 20% Beteiligung von Ceres Power und Ballard Power. Alleine deswegen muss der Kurs nach oben. Außerdem produziert man in diesem Jahr in China Wasserstoff Tracks. 20 000 sollen geplant sein. Denke mit ihren Vernetzungen und Beteiligungen, was Weichai hat, wird das ein ganz großer Player werden. Die werden noch viele andere Wasserstoffaktien in den Schatten stellen!  

13.01.21 18:12

5 Postings, 159 Tage HaaisonNicht nur Wasserstoff

Hallo zusammen,

man darf aber auch nicht vergessen, dass Weichai ein sehr großes Unternehmen mit 50.000 Mitarbeitern ist.
Da ist die Wasserstoffforschung noch nicht das Hauptgeschäft, soweit ich das sehe. Sie planen auch eine jährliche Steigerung der normalen Motorenproduktion von 30% pro Jahr.
Es spielt natürlich auch eine Rolle, dass Weichai vorgestern angekündigt hat auf der HV Ende Januar darüber abzustimmen, dass die Dividente langfristig erhöht werden soll.
Meiner Meinung muss jetzt gewartet werden, wie die Börse in HK heute Nacht reagiert. Gelingt es heute Nacht die Rally beizubehalten, oder fällt die Aktie wieder in ihren natürlichen Zyklus zurück. Also langsam auf wohl etwa 1,7?.
Wird spannend. Momentan bin ich noch am überlegen bei einen Stop von 2 Euro meinen Gewinn mitzunehmen und dann beim nächsten natürlichen Zyklus wieder einzusteigen.

Wie seht ihr das?
LG

 

13.01.21 20:33

4822 Postings, 1290 Tage KörnigLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.01.21 11:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

13.01.21 21:56
4

100 Postings, 169 Tage MikeTheRebelAls Holding super investiert in E- & H2

bin doch immer wieder erstaunt das ich hier so oft lese "schnell rein und wieder raus". Interessiert sich denn kaum jemand für Substanz, Nachhaltigkeit?
"Weichai" hat eine Marktkapitalisierung in Mrd. USD 19,74 $, demnach ein großer Marktwert.
Hat Anteile an Linde (20%), eine Niederlassung in Frankreich (2009), Singapore (2010), USA (2010), Deutschland (2013-16) durch 40% Anteil an KION Gabelstapler. Zusammenarbeit mit "Ballard Power Syst. (20% Anteil) + Britisch. "Ceres Powers" (20% Anteil) für Wasserstoffbrennzellen in China, wollen Weltmarktführer werden!
Die sind also in sämtlichen Bereichen "voll" drinn, nur das weiß wohl die Mehrheit noch nicht denn sonst wäre die Aktie sicherlich schon über 10 ?... und das kommt schneller als man momentan denkt...
Ich behalte meine gesamten Aktien mit E & H2 Phantasie die nächsten JAHRE und erfreue mich über die jährlichen Steigerungen, natürlich mit den dazugehörigen Rücksetzern für die Ängstlichen die wieder "raus" wollen :-). Anlagealternativen gibt es doch sonst nirgends.  

13.01.21 23:16

512 Postings, 269 Tage RobinsionMike

sehe ich auch so wie du. Weichai wird die Nummer 1 werden, das glaube ich. Geld haben sie  

14.01.21 00:23
1

5 Postings, 159 Tage HaaisonNicht falsch verstehen

Danke für die Antworten.
Sehe das so wie Mike und Robinsion, dass da eine riesige Menge Potential schlummert. Bitte nicht falsch verstehen. Ich habe die Aktie seit einem Monat im Blick und bin dann beim letzten Drop (ca. 1,7) eingestiegen und bin davon ausgegangen, dass sie eben bis 2 hoch geht und dann eben wieder fällt. Klassische Wellenbewegung eben.
Das die Aktie grundsätzlich einen postiven Trend hat steht m.M. nicht zur Diskussion, da auch die Meldungen vom Board lediglich aktionärsfreundlich ausfielen. Zahlen ja auch eine nette, wachsende Dividente in den kommenden Jahren (neu angekündigt). Geschäftszahlen stimmen auch!
Es ging mir grundsätzlich  um die 20-25% Gewinnmitnahme um dann erneut und theoretisch größer einzusteigen. Also bisschen zocken.
Aber vielleicht ist es doch besser zu halten und sogar noch nachzukaufen. Es wird sich zeigen.
 

14.01.21 08:00
1

55 Postings, 4553 Tage 1899Trader@mike

20% Linde wäre toll.
So weit ich informiert bin handelt es sich dabei "nur" um Linde Hydraulics, die Reitzle vor Jahren verkauft hat.  

14.01.21 08:16

5 Postings, 159 Tage Haaison@1899Trader

Linde Hydraulics sind seit Jahren am Expandieren. Sei es ein Werk in den USA oder seit dem Joint Venture mit Weichai schon 2 Werke in China. Letztes wurde 2020 fertiggestellt.
Das mit Reitzle stimmt nach meinen Kenntnissen nicht. Ist ein klasisches 1900 gegründetetes Familienunternehmen gewesen.
Habe heute morgen nochmal nachgekauft.
LG

 

14.01.21 11:53

136 Postings, 216 Tage AlpenPotential

Ich sehe auch, dass viele Anleger jetzt noch Aktien suchen, die nicht völlig abgehoben sind und noch viel Potential nach oben haben. Meine H2-Werte im Depot haben teilweise die Bodenhaftung verloren. Sieht zwar gut aus, kann aber völlig in die Hose gehen. Ich suche langfristige Investments und ich denke, bei Weichai bin ich richtig. Bleibe auf jeden Fall long.  

14.01.21 12:58

505 Postings, 1589 Tage Regine1Mike...........

bei Ariva ist die Marktkapitalisierung mit 4,4 Mrd ? angegeben..........  

14.01.21 19:18

3251 Postings, 556 Tage Aktiensammler12Hier,

 
Angehängte Grafik:
weichai.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
weichai.png

14.01.21 19:20
2

3251 Postings, 556 Tage Aktiensammler12Es ist noch mächtig

Kaufdruck vorhanden obwohl der RSI Wert schon historisch hoch ist. Trendkanal natürlich oben durchbrochen...
Sieht sehr stark aus (;  

15.01.21 18:39

505 Postings, 1589 Tage Regine1.............da wird zur

späteren Stunde aber fein das ASK weggekauft  

17.01.21 09:55

3251 Postings, 556 Tage Aktiensammler12Ich bin gespannt

wie es weitergeht. Bisher wurden sie leider nach solchen Anstiegen immer wieder massiv abverkauft.
Trumpels Aggressionen traue ich auch nicht recht. Richtung Xiaomi hat er schon mächtig Gas gegeben.

Wie auch immer, ist eben ein volatiler Wert im steigenden Trend...  

17.01.21 14:19
1

1 Posting, 121 Tage Aumakua37,9 Prozent an Ballard Power ??

Hallo zusammen,
ich bin auch schon längerer Zeit bei Weichai dabei, und sehe es auch als ruhiges Basisinvestment in Sachen Wasserstoff, mit viel Potenzial nach oben.

Vorhin bin ich gerade auf einen Artikel gestoßen, aus dem hervorgeht, dass Weichai mittlerweile 37,9 Prozent von Ballard Power übernommen hat.
Hier der Artikel:

Leider darf ich den Link noch nicht einstellen:
Sucht selber mal mit dem Stichwort: 3 gute Wasserstoff News für Nel Ballard Power und PowerCell

Kann das irgend jemand bestätigen?

Ja und welche Marktkapitalisierung stimmt nun wirklich:  Onvista 16 Mrd EUR   und  Finanzen100   4,7Mrd EUR

Der KGV ist auf jeden Fall Super!!!
 

17.01.21 17:50

700 Postings, 993 Tage Wills16,4%

17.01.21 17:54

700 Postings, 993 Tage WillsBei Kauf waren es 19,9%

die durch KE auf 16,4% geschrumpft sind. Nach kurzer Recherche. Weiß jetzt nicht die ganzen Details, was seit 2018 passiert ist.

https://www.electrive.net/2018/08/29/...r-anteilseigener-von-ballard/  

17.01.21 19:50

3251 Postings, 556 Tage Aktiensammler12Bei Finanzen.net

haben wir 17,5 Milliarden Marktkapitalisierung...

Keine Ahnung was stimmt...  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 14   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln