Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst

Seite 1 von 1506
neuester Beitrag: 08.03.21 23:35
eröffnet am: 12.05.20 22:50 von: gekko823 Anzahl Beiträge: 37638
neuester Beitrag: 08.03.21 23:35 von: Telemann Leser gesamt: 4284380
davon Heute: 2366
bewertet mit 126 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1504 | 1505 | 1506 | 1506   

12.05.20 22:50
126

5421 Postings, 2595 Tage gekko823Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst

Hallo lieber Trader-Gemeinschaft,

da es in einigen bestehenden threads teils sehr emotional zugeht, möchte ich optional einen eigenen Trading-Kanal aufmachen, frei von Emotionen im Sinne von trade was du im Chart siehst und nicht das was du sehen möchtest.

Fehleinschätzungen sind natürlich zu keinem Zeitpunkt ausgeschlossen. Vielmehr geht es darum Tradingansätze zu platzieren. Der Schwerpunkt liegt bei den Indizies, aber auch gerne bei den Edelmetallen, Währungspaaren und Ölpreisen.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1504 | 1505 | 1506 | 1506   
37612 Postings ausgeblendet.

08.03.21 21:52

8674 Postings, 2860 Tage Spekulatius1982Beflo

Kauf doch noch schnell einen Schuldschein auf Tesla. Ich schieß mich tod.

Das wussten wir doch was mit Tesla passiert.  

08.03.21 21:53
über 1% vom Hoch verloren...Dax -0,4 %
Keine Gnade im Dax  

08.03.21 21:54

373 Postings, 256 Tage beflo1610Tesla bin ich short Speku

Einen Rebound gibt es immer, du scalpst doch die Rebounds so gerne  

08.03.21 21:56

2597 Postings, 236 Tage Telemann@björk

Was bekommt er denn da garantiert? Und woher weißt Du denn, dass nicht bereits ein Teil der Anlagen in eben diese Papiere wandert?
Zudem erwarten die Amis hohes Wirtschaftswachstum, damit könnte das Risiko auch belohnt werden.
Schau dir Mal Berkshire an. Die haben in Krisen immer gut performt. Steigen die jetzt, weil Apple fällt? Ich glaube nicht
Sie steigen, weil sie Value orientiert sind.
Naja, ist auch egal. Vielleicht irre ich mich ja auch komplett.  

08.03.21 21:56

239 Postings, 126 Tage burnquist87Gekko

in welchen Pennys bist du denn investiert?
Interessiert mich ;)  

08.03.21 21:58

2597 Postings, 236 Tage TelemannSchreibt mal

Tesla nicht zu schnell ab. Ich kann mich noch sehr gut an Yahoo erinnern. Die sind nochmal ordentlich gestiegen, bis der anschließende Ausverkauf begann.  

08.03.21 22:00

2597 Postings, 236 Tage TelemannShopify, Tesla etc

haben heute sämtliche Tagesgewinne abgegeben.
Ark Invest blutet weiter. Es dauert nicht mehr lange bis der Fonds implodiert  

08.03.21 22:00
2

8674 Postings, 2860 Tage Spekulatius1982Maaan

Die ganze Welt steckt in Fang jeder wollte gewinnen jetzt Nocken die sich aus.
Zum Schluss wird halt der Scheiß gekauft den vorher keine Sau interessierte. Daxwerte..  

08.03.21 22:01
Apple ist neben BOA die größte Posi im BH-Portfolio. Nur mal so nebenbei.  

08.03.21 22:01
8

5421 Postings, 2595 Tage gekko823Der Nasdaq 100

sieht übel aus, könnte den Gesamtmarkt noch negativ beeinflußen.  

08.03.21 22:07

19787 Postings, 6416 Tage harry74nrwNasi

Google a +b und Amazon straucheln derzeit...

Ob das anhalten wird...????
 

08.03.21 22:12

2597 Postings, 236 Tage Telemann@björk

Das weiß ich doch, deshalb habe ich es ja geschrieben. Apple fällt, Berk geht hoch. Weil sie ansonsten sehr value lastig sind - Banken, Öl, usw

@Gekko
Da ist was dran. Hoffe der beruhigt sich jetzt mal langsam. Ein paar short seller könnten jetzt auch mal langsam covern.  

08.03.21 22:13
3

5421 Postings, 2595 Tage gekko823Ein Retest

der 14200 und 14000 sollte im Dax eingeplant werden. Ab spätestens 14000 dürfte es Richtung 15000 marschieren.  
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
dax.png

08.03.21 22:16
2

5421 Postings, 2595 Tage gekko823Der ist heute kein Vorbild für andere Indizies

 
Angehängte Grafik:
nasdaq.png (verkleinert auf 75%) vergrößern
nasdaq.png

08.03.21 22:17

287 Postings, 694 Tage new.in.tradingWie gehts weiter?!

Schade das im Dax30 nur so wenig gute tech Aktien sind.
Ich nutze aktuell jeden Rücksetzer um die Fangs zu kaufen. Mal ehrlich: Wird die Weld in 15 Jahren voraussichtlich mehr oder weniger von Technik abhängig sein als jetzt?

Wenn ja: warum die Big Techs verkaufen, anstatt aufzustocken? Zumindest Firmen wie Google und Amazon werden sich bestimmt nicht kampflos geschlagen geben.

Wenn nein: dann wurden wir durch ein heftiges ereignis weit zurückgeworfen.

Aus aktueller Lage könnte tatsächlich beides passieren. Als positiver Mensch der ich nunmal bin, entscheide ich mich für erstere Variante.

 

08.03.21 22:28
6

5421 Postings, 2595 Tage gekko823Heute fast 60000 Aufrufer

bald haben wir mehr Leser als die Bild-Zeitung ;)  

08.03.21 22:31
1

5421 Postings, 2595 Tage gekko823Gute N8

08.03.21 22:34
Was ist denn jetzt mit dem Mindestziel 14060?

Lach - ich hör ja schon auf...weiß doch, dass Du darauf keine Antwort hast.  

08.03.21 22:36

5421 Postings, 2595 Tage gekko823@ Björk

Mein Mindestziel für Short ist bei 14200 und Idealziel bei 14000.

So jetzt aber letztes Glas und dann ab ins Bett bubu machen ;)  

08.03.21 22:37
1

373 Postings, 256 Tage beflo1610Ich sehe beim Dax noch

Nichts Short. Aber was weiss ich schon :)  

08.03.21 22:45
2

391 Postings, 365 Tage mscholz1978Moin Dax / Nasdaq

hatte wenig Zeit heute und eigentlich gar nix mitbekommen - Dax longs sind bei 14375 verkauft worden per Limit - habe ich erst gesehen, wie die Verkaufsmail kam...
Hab vorhin mal ne kleine Posi Puten gekauft - sollte spätestens bei 14500/600 ja mal ein bißchen nachgeben - idealerweise schon bald - die würde ich gerne bei 14200 oder tiefer gegen calls eintauschen.

Weiterer Verlauf - auf 14200 die könnten einen ordentlichen Widerstand bilden oder kurz auf 14069 und  schön langsam nach oben - den Rest sehen wir dann.

Nasdaq sieht übel aus - hatte nen Stop für die Long bei 450 EK400 gesetzt - 50pkt. mitgenommen und gut - da halte ich mich erstmal raus - ist aber auch ein Zeitproblem.

 

08.03.21 22:48
2

11726 Postings, 1436 Tage SzeneAlternativUnschwer zu erkennen: Solange nicht short

solange die Unterstützung hält.
Mal schauen, was die Nacht bringt.
Vermutlich wieder die Morgenlatte...  

08.03.21 23:07
2

2225 Postings, 300 Tage pazillatypisch deutsch

dax macht ein neues ATH und anstatt zu feiern und noch mehr zu kaufen, wird geschimpft und volle rotze reingeshortet :D  

08.03.21 23:07

391 Postings, 365 Tage mscholz1978Pennys: Razer

mal nen bißchen ruhig bleiben und einfach mal geduldig bleiben und abwarten - so im Bereich 0,25-0,18 USD!! könnte sich eine gute Kaufgelegenheit oder auch Nachkaufgelegenheit ergeben - nur direkt unter 0,18USD sollte sie nicht fallen, dann hilft wohl nach meiner Einschätzung auf absehbare Zeit nur beten. Der EURO Chart täuscht da ein wenig.
Ziel 0,60 USD könnten drin sein - das können wir aber erst abschätzen, wenn Sie mal den Boden gefunden hat.  
Angehängte Grafik:
razff_t__glich.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
razff_t__glich.png

08.03.21 23:35

2597 Postings, 236 Tage Telemann@pazilla

Der Anstieg der Zinsen sieht ein wenig überzogen aus. Es könnte hier kurzfristig eine Gegenbewegung kommen. Dann wären auch mal 13k und mehr im Nasi drin
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1504 | 1505 | 1506 | 1506   
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Börsenhummel, futureworld

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln