finanzen.net

Nach Cannabis folgen Mushrooms

Seite 1 von 6
neuester Beitrag: 16.09.20 19:16
eröffnet am: 14.03.20 12:05 von: Rawige Anzahl Beiträge: 143
neuester Beitrag: 16.09.20 19:16 von: MrDavid Leser gesamt: 26506
davon Heute: 3
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   

14.03.20 12:05
2

891 Postings, 4995 Tage RawigeNach Cannabis folgen Mushrooms

Sensationelle Akquise: Erste börsengelistete Mushroom Firma mit Produktionsanlage ? mehrere 100 % Kurspotenzial!
Samstag, 14.03.2020 08:00 von BlackX


Anzeige
 
Sensationelle Akquise: Erste börsengelistete Mushroom Firma mit Produktionsanlage ? mehrere 100 % Kurspotenzial!

Samstag, 14.03.2020 08:00 von BlackX - Aufrufe: 569
 
Letzte Woche stellten wir Ihnen unseren Top-Favorit in der neuen Boom-Branche ?Mushroom-Aktien? vor. Nur wenige Tage nach dem erfolgreichen Börsendebüt veröffentlichte Champignon Brands (WKN A2PZ48) nach Börsenschluss am späten Freitagabend die Akquise eines Pilzanbauunternehmens! Dies ist eine gewaltige News, denn Champignon Brands (WKN A2PZ48) ist somit das einzige börsengelistete Unternehmen, welches über bestehende Produktionsanlagen verfügt! Wir rechnen aufgrund dieser sensationellen Akquise mit einem steilen Kursanstieg am Montag und in den darauffolgenden Tagen. Wie bereits in unserer umfangreichen Erstempfehlung erwähnt, rechnen wir binnen weniger Wochen mit Kursen oberhalb der 1 EUR Marke, dies sollte aufgrund der heutigen Unternehmensmeldung deutlich schneller eintreten als befürchtet!

Durch dieses Alleinstellungsmerkmal kann das Unternehmen sehr schnell reagieren, wenn eine behördliche Genehmigung erteilt wird, zukünftig Magic Mushrooms zu produzieren und dies wahrscheinlich als erstes Unternehmen überhaupt. Genau diesen First-Mover Vorteil machte sich einst der Cannabis Gigant Canopy Growth Corp (WKN A140QA) zu nutzen und war eines der ersten Unternehmen, welches bereits vor der Legalisierung über Produktionsanlagen verfügte und als einer der ersten Unternehmen die Produktion aufnehmen konnte. Dementsprechend explosiv stiegen die Aktien des Unternehmens auch von 2 Dollar bis über 60 Dollar!

Die aktuelle  Marktkapitalisierung von Champignon Brands (WKN A2PZ48) liegt derzeit lediglich bei 13 Mio. Dollar und spiegelt unserer Meinung nach nicht im Ansatz eine faire Bewertung wider.

Wir erwarten aufgrund der heutigen Akquise und weiterem bedeutendem Newsflow einen steilen Kursanstieg, deutlich über die Marke von 1 EUR, bis Mitte des Jahres erwarten wir Kurse von 3 EUR!

Ich denke, ein Einstieg mit etwas Spielgeld ist nicht verkehrt, Potential ist vorhanden.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   
117 Postings ausgeblendet.

22.06.20 19:29

29 Postings, 103 Tage Esmeralda123Löschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 24.06.20 13:29
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel ID

 

 

22.06.20 22:51

29 Postings, 103 Tage Esmeralda123Löschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 24.06.20 13:29
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel ID

 

 

23.06.20 05:10

29 Postings, 103 Tage Esmeralda123Löschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 24.06.20 13:29
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel ID

 

 

23.06.20 10:17

282 Postings, 3609 Tage nefkv@dosel01

hoffe, du hast deine 80000 nicht in den Sand gesetzt!!  

23.06.20 11:12

95 Postings, 1075 Tage Dosel01Leute

also bitte bleibt mal sachlich mit Argumenten etc  , wenn ich die wirren postings sehe von Esme...  wirds mir ganz anderst.

Und ich gehe noch immer davon aus das dieses Investment sich lohnen wird in naher Zukunft  davon bin ich überzeugt.

 

23.06.20 11:14

95 Postings, 1075 Tage Dosel01# NEFKV

hi bist du hier auch Investiert oder wie kommt dein Posting eben zustande.  

23.06.20 11:47

282 Postings, 3609 Tage nefkv@dosel01

Habe mir echt züfällig damals welche um 0,4 gekauft und bei 1,2 verkauft! dann kam die gier und bin bei 0,8 wieder eingestiegen - glaub aber ,dass das ein ziemlicher Fehler war! :-(  Aber von 80000 bin ich sehr weit entfernt!!  

23.06.20 19:38

95 Postings, 1075 Tage Dosel01wer nicht wagt der nicht gewinnt

23.06.20 23:37

20 Postings, 6018 Tage ullix64bei 0,5 gehe wieder rein

24.06.20 11:29

208 Postings, 4962 Tage kurshunterHat jemand Erfahrung wie lange

So eine Offenlegungsprüfung und damit die Handelsaussetzung dauert?
http://mobile.dgap.de/dgap/News/corporate/...-bekannt/?newsID=1355373  

24.06.20 12:24

29 Postings, 103 Tage Esmeralda123Löschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 24.06.20 13:29
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel ID

 

 

26.06.20 12:09
2

3 Postings, 253 Tage SuperschneckeMail an Champignon ist raus

...hab aus Interesse mal eine mail, mit der Frage nach dem aktuellen Stand und einer Einschätzung/Prognose bis wann die Untersuchung abgeschlossen und der Handel wieder möglich sein sollte, an Champignon geschickt...

Mal sehen ob, wann und welche Antwort kommt....  

26.06.20 17:05

11 Postings, 1006 Tage posavacMail an Champignon

Würde mich auch interessieren, ab wann man wieder handeln kann  

26.06.20 19:50

282 Postings, 3609 Tage nefkv@posavac

vielleicht geht das ja gar nicht mehr?! heißt ja nicht, dass Champignon alle nötigen Sachen auf die Reihe bekommt - möglich ist derzeit alles!
@Superschnec - also da bin ich mal gespannt, ob du von denen Post bekommst?!  

26.06.20 21:47

3 Postings, 253 Tage Superschnecke...nichts neues...

Habe schon eine Antwort bekommen, allerdings steht nichts neues drin.
Neben den bereits bekannten Infos der Pressemitteilung ("British Columbia Securities Commission requested a regulatory review...") gab es nur noch folgende Info dazu:

"Unfortunately there is no more information to provide at this time. That being said, when there is a material update we will issue a public news release to inform all investors and stakeholders."


Wollen wir mal nicht hoffen dass hier das nächste Fiasko, denn bei Wirecard hat´s mich auch schon getroffen. Zum Glück hab ich aber relativ schnell und, wie sich dann herausstellen sollte, auch richtig reagiert so dass sich die Verluste da in Grenzen gehalten haben und ich dadurch nochmal mit einem blauen Auge davon gekommen bin.

Hier bei Champignon würde es mich dann schon etwas härter treffen...

 

26.06.20 22:12

252 Postings, 112 Tage allesnormelvielleicht umsteigen auf Mindmed?

gefällt mir insgesamt besser. Das Team besteht aus Leuten, die sich seit Jahren mit dem Thema beschäftigen. Forschungsergebnisse wurden zugekauft und es gibt bereits ein erstes Produkt.  

27.06.20 00:12

53 Postings, 100 Tage Bernd0998Geld versenkt

Leute, schmeißt das Geld doch nicht aus dem Fenster. Wenn hier mit so schnellen Gewinnen gelockt wird, ist selten was dran. Kauft innovative Titel im Zusammenhang mit Cannabis mit einem funktionierenden Team, sowas hat Zukunft. Zum Beispiel Redfund Capital etc.  

27.06.20 11:30

282 Postings, 3609 Tage nefkv@Superschnec

genau so war das zu erwarten ! bin der gleichen Meinung wie bern0998 - kann mir nicht vorstellen, dass hier nicht viel kommen wird!  

29.06.20 20:49

95 Postings, 1075 Tage Dosel01?

weiß hier schon jemand was neues von -10 % auf +20 bei den Amis kann nicht lang schauen bin auf Arbeit.

 

19.07.20 19:03

891 Postings, 4995 Tage Rawigeich hab es gewusst

Businessmodell Geld einsammeln mit fragwürdigen News untersetzt. das war so offensichtlich,  dass selbst Blinde mit Krückstöcken den miefigen Wind gerochen haben.  

27.07.20 22:58

282 Postings, 3609 Tage nefkvimmerhin

haben sie jetzt mal was geliefert! mal schauen, was dabei rauskommt!?!

https://finance.yahoo.com/news/...business-acquisition-190000874.html
 

03.09.20 13:00

587 Postings, 1934 Tage oli25wird das hier nochmal was,

oder wars das?  

07.09.20 18:01

61 Postings, 396 Tage ralf2609Bin auch mal neugierig

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
BioNTechA2PSR2
Amazon906866
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
Wirecard AG747206
Microsoft Corp.870747
NVIDIA Corp.918422
Deutsche Telekom AG555750
Infineon AG623100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BMW AG519000