Die Glatze der Frauen!

Seite 3 von 6
neuester Beitrag: 29.10.09 09:53
eröffnet am: 23.06.08 10:51 von: Knappschaft. Anzahl Beiträge: 133
neuester Beitrag: 29.10.09 09:53 von: Knappschaft. Leser gesamt: 64011
davon Heute: 5
bewertet mit 40 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6  

23.06.08 14:14
2

15130 Postings, 7203 Tage Pate100Martin81

why not? Na ok braucht bei Otto Normal Frau vielleicht nicht sein aber
bei solchen Entertainment Produkten("stars")wie oben, gehört das zum
Berufsbild nunmal dazu. Sex sells! Ohne "Sex" verkauft sich das Produkt/Marke
nicht mehr.


 

23.06.08 15:02
15

6383 Postings, 7077 Tage Schwachmatzur Schönheit von Menschen allgemein

"Schönheit kommt von innen"
Wenn das nicht stimmt, hilft kein Mittelchen der Welt.
Ich kenne Männer und Frauen die mit über 70 hübscher sind als die vielen gepuderten Stars und Sternchen, die uns Tag täglich medial serviert werden und all ihre erbärmlichen Nachahmer.
Wer nicht selbst sein kann, wird nie im wahren Glanz erstrahlen.

Die Philosophie ist relativ einfach (viel einfacher als eine Karriere zum Model) und ihre Umsetzung die höchste Lebenserfüllung überhaupt.

Wer weiß schon noch was Qualität ist, in einem Zeitalter, in dem nur Quantitäten zählen und die Massen komplett verblendet und degeneriert sind?

Am Ende alles eine einzige Illusion!  



 

23.06.08 19:35
4

6567 Postings, 5575 Tage GEILOMATICO#52

Ich stimme dir zwar bedingt zu,bloß wenn mich ein Mensch mit einem XXXL-Hintern
anstrahlt,dann finde ich ihn unter Umständen zwar recht freundlich und evtl.
auch sympathisch,wegen evtl. Ausstrahlung,allerdings kann ich ihn gewiss nicht
als schön oder attraktiv empfinden.Liegt an meinem Schönheitsraster.
Puder und Make up sind Schönheitskiller,mal am Rande gemerkt.Es verleiht ja nur
einen gekünstelten touch.  

23.06.08 20:15
10

25154 Postings, 5153 Tage zockerlillynaja geilo,

ein wenig make up oder puder entstellt keine frau, wenn man es sparsam verwendet. man kann aber durch ein paar tricks durchaus vorzüge betonen bzw. nachteile kaschieren. lange wimpern sind doch wunderschön anzuschauen und betont hohe wangenknochen tun der schönheit nun auch keinen abbruch und sehen auch nicht künstlich aus. verlangt ja keiner, dass man sich schminkt wie ein clown. übrigens gibt es viele menschen, die ganz froh darüber sind, dass es sowas wie kosmetikindustrie gibt- da schau ich mir nur mal chemopatienten an...oder menschen, die nicht das glück hatten, mit perfektem aussehen auf die welt zu kommen. ich muss schwachmat recht geben. wer keine innere schönheit besitzt, hat keine ausstrahlung und ist, auch wenn er noch soviel äußeren glanz besitzt, für sein umfeld eher uninteressant.




ps: du scheinst mich etwas falsch einzuschätzen, ich falle nicht vor neid tod um oder werde leichenblass, wenn ich eine andere schöne frau sehe. ich schaue mir gerne schöne menschen an und ganz entzückt bin ich dann, wenn ich merke, dass die auch noch was im kopf haben. ich erkenne sowas neidlos an und freue mich darüber. ich betrachte sowas allerdings auch als gottesgeschenk, welches vergänglich ist, deswegen bin ich der meinung, dass aussehen allein nicht alles ist.


gruß, lilly  

23.06.08 20:18
10

17924 Postings, 5020 Tage BRAD P007Es kommt nicht immer nur auf die Äußerlichkeiten

an.

Die Dessous sind nämlich auch wichtig  

24.06.08 12:40
6

6567 Postings, 5575 Tage GEILOMATICOHast du schön erörtert Lilly,

bin dennoch kein Befürworter von Kosmetik,besonders bei Menschen die es
nicht unbedingt haben müssen,z.B.blutjunge Mädchen,frischgebackene
Mamas.Die Mädchen verstopfen sich mit Make up die Talgdrüsen und
bekommen Hautunreinheiten.Die Mamis riechen nach Kosmetik und irritieren
das kleine Baby,welches sicherlich lieber eine natürliche Mami hätte.
Will die Mutter das Baby knuddeln und knutschen (was die lieben Kleinen
sehr viel brauchen) dann schmiert sie es mit Farben voll.
Kenne sogar Frauen ,die nichteinmal im Freibad bzw.zum Briefkasten unge-
schminkt gehen,sie fühlen sich nackt ohne Schminke,obwohl sie durchaus
keine hässlichen Gesichter haben.Eine schläft sogar mit Make up,sie will
in der Früh schneller fertig sein,dabei ist so etwas ganz schlecht für
die Haut und den armen Mann (welcher Mann küsst gerne Puderdose?)

Entstellte Menschen (Unfall,Krankheit),Menschen mit niedrigem Selbstwert-
gefühl,Stars,bzw.Leute die hin und wieder bei besonderen Anlässen paar
Akzente setzen möchten ,sollen ruhig auch weiterhin in die Trickkiste
greifen,nach Möglichkeit sehr dezent.
Ich verstehe es wenn ein Visagist seiner Arbeit nachgeht und ein Model für
eine Modecampagne stylt,da soll es ja provokativ,auffällig und alles andere
als natürlich wirken,schließlich wollen sie irgendwelche Produkte vermarkten.
Das Model lässt es zu,da es damit Geld verdient.Schön und gut.
Bei dem Leichenbestatter werden die leblosen Gesichter für den letzten Abschied
mit Kosmetik etwas lebhafter gemacht.So etwas macht Sinn.
Jedoch warum sollen alle Frauen,die Durchschnittlichen,Schönen,Hässlichen,junge
Mamas,heranwachsende Mädchen,alte Damen usw. tägl. in die Trickkiste greifen,
etwa weil es die Modebranche diktiert,weil es "in" ist,weil man einem Ideal
entsprechen möchte?So etwas verstehe ich nicht.
Was hat Frau davon? Ewige Unsicherheit ob die Tusche nicht verschmiert ist,
ob das Make up nicht auf der Bluse Ränder hinterlassen hat,Lippenstiftreste am
Glas,ewiges Nachpudern,Abschminken,Neubemalen....
Der Mann küsst quasi eine Puderdose,küsst Frau selbst bleiben Lippenstiftspuren
an dem Partner oder seinem Hemd dran.
Klar,da gibt es innovative Kosmetik,wasserfest und weiß der Geier was noch,aber
muss das denn sein?Ich finde es ansehenlicher einen kleinen Minipickel Natur pur
zu sehen,als überdeckt,da man ja die Wölbung ohnehin durch das Überdecken stets
nur hervorhebt.Außerdem sind porentiefe Hautreinigung,Peeling und Pflege ein
besserer Weg zur gesunden Haut,ausreichender Schlaf,gesunde Ernährung,viel
frische Luft,reichlich Wasser trinken,optimaler Sonnenschutz und grundsätzlich
nicht zu viel Sonne.

Übrigens,ich finde in erster Linie gutmütige,freundliche,aufmerksame und sehr
naturverbundene Menschen interessant.Wenn sie dann noch intelligent,charmant
und attratktiv sind freut es mich um so mehr und ich bin sehr gerne von solchen
Leuten umgeben.Neid hat da überhaupt keinen Spielraum,ganz im Gegenteil,es ent-
spricht meiner vollen Zufriedenheit.Selbstverständlich kenne ich viele verschiedene
Charaktertypen,Attraktivitätsstufen,individuelle Eigenheiten usw. und muss fest-
stellen,nahezu jeder Mensch hat etwas Interessantes,Spezifisches in sich,man muss
nur genauer beobachten und es herausfinden.Was ich damit sagen will,ich versuche
in jedem Menschen etwas Positives abzugewinnen und komme sehr gut auch mit
den äußerlich benachteiligten Personen klar.
Sicherlich kann ein schöner Mensch mit schlechtem Charakter sehr unsympathisch
wirken und dagegen eine hässliche,warmherzige Person sehr sympathisch.Jedoch
kann ich einen hässlichen Mann trotz seiner Warmherzigkeit nicht unbedingt
als attraktiv empfinden,durchaus aber als sympathisch oder freundlich.

Sorry,ist etwas zu lang geraten.

Gruß
Geilo  

24.06.08 13:15
9

11942 Postings, 5248 Tage rightwinggruselig ...

... wie einseitig und oberflächlich manche ihre mitmenschen beurteilen. was streben wir an? perfektion? wenn ein mensch einen makel hat, dann hat er ihn eben ... wer gibt uns das recht hier unsere nächsten zu raten, wie die bank die kreditsuchenden? ich persönlich kann weder mit diesen hungerhaken auf den titelblättern, noch mit irgend welchen anderen grimmig-cool daherglotzenden, selbstverliebten weiblichen hohlbirnen etwas anfangen - ich finde es ok, wenn eine frau einen anständigen hintern hat und wenn das cellulite-schicksal eine dame eben getroffen hat, dann darf man sich ja mal daran erinnern, dass menschliche schönheit vergänglich ist und nicht nur durch idealmaße und glatte haut definiert wird. mich kotzt dieser perfektions-faschismus wirklich an.

siehe auch
http://www.artscope.net/VAREVIEWS/images/Toporowicz1.jpeg
 

24.06.08 13:19
5

6567 Postings, 5575 Tage GEILOMATICOHabe mir vorhin deine Startseite angesehen,Lilly

dort ist eine Frau abgebildet,geschätztes Alter Ende zwanzig,nehme
sehr stark an,dass du diese Frau bist.Ich habe das Bild betrachtet
und analysiert.
Du hälst ja die Luft an,vermutlich wegen der angenommenen Pose,damit
die Brustwölbung besser zur Geltung kommt.Die Schwarzweißaufnahme
wirkt sehr nostalgisch und zaubert weiche,romantische Umrisse.
Deine Augen sind relativ groß und der eigentliche Anziehungspunkt für
den Betrachter.Sie verraten sehr viel Anspannung,Unsicherheit,du wirkst
fast etwas gequält.Andererseits strahlen sie auch eine gewisse Portion
Erfahrung.
Die Haare haben zwar einen passenden Schnitt zum Gesicht,aber ein paar
freche Strähnen würden die etwas zu hohe Stirn besser kaschieren.


Die Gesichtszüge wirken insgesamt etwas angespannt und obwohl du eher
sexy und selbstbewusst wirken möchtest,kommst du eher unsicher rüber.
Es ist durchaus ein Hauch von Erotik im Gesmatbild erkennbar,weicht aber
leider bei näherem Betrachten der Unsicherheit.
Kleiner Tipp:
Spontanaufnahmen machen lassen,ohe großartiges Posing und dabei natürlich
lächeln,bin mir sicher das es deutlich "ungezwungener" rüberkommt.
Meistens schafft ein ungeahnter Kameraklick die beste Optik.  

24.06.08 13:41
3

6567 Postings, 5575 Tage GEILOMATICOrightwing

Alles Ansichtssache.Würdest du etwa lieber die Bundeskanzlerin
auf dem Poster von Loreal im Bikini sehen,statt eine der schönen
Damen? Hohlbirne? Woher willst du denn wissen,dass sie nicht
zufällig auch noch relativ intelligent sind? Es ist doch ein
altverbreitetes Vorurteil,dass megaschön auch arrogant und blöd
bedeuten muss.Genau so wie diese ewigen Witze über Blondinen.
Sicher gibt es überall Ausnahmen,aber es ist doch nirgnds die Regel
so etwas.  

24.06.08 13:51
2

22764 Postings, 4853 Tage MaxgreeenPos.1 von vorne

viel kürzer dürfte der Rock nicht sein, sonst Bild Pos.1  
Angehängte Grafik:
mischapa.jpg
mischapa.jpg

24.06.08 13:55
2

4566 Postings, 5118 Tage Jon GameHallo geilomatico

Schon lange nichts mehr von Dir gelesen... liegt wohl auch an meinem Kurzurlaub...

Danke für den Tipp mit zockerlillys profil, da war doch bis vor kurzem ein "Comic--Fantasie-Bild" einer Frau drinnen.




-----------
Eigentlich ein über dreissig jähriger Macallan Cask Strength.

24.06.08 14:03
9

22764 Postings, 4853 Tage Maxgreeengünstig Cellulite bekämpfen

die modische Frau nimmt farbige Klammern  
Angehängte Grafik:
cellulite.jpg
cellulite.jpg

24.06.08 14:23
7

11942 Postings, 5248 Tage rightwing@geilo

... da steht nicht, dass schöne frauen blöd sind ... was mich aufregt, ist die tatsache, dass ein dementsprechendes äusseres selbst die grösste blödheit kompensieren kann und dass die verflachung der welt mittlerweile groteske züge angenommen hat. wenn ich mal davon ausgehe, dass die sexualitätsspezifischen symbole im althirn mühelos decodiert werden, wohingegen die interpretation von inhalten mit einem gewissen aufwand im neocortex stattfindet, dann kann ich die ausufernde übergewichtung perfekter optik nur als degeneration interpretieren. anstatt feinere sinne zu entwickeln, begnügen wir uns mit leeren hüllen und verpackungsschwindel.
muss hier noch erwähnt werden, dass diese krankmachende oberflächenkultur in magersucht und schönheits-ops bei teenies mündet?

das ganze gilt natürlich nicht nur für die ästhetik der frauen und den männlichen blick, sondern selbstverständlich vice versa. was frau merkel und l'oreal angeht, so verstehe ich diesen einwurf nicht, da l'oreal beautyprodukte und keine politologiebücher anbietet.  

24.06.08 14:32

6383 Postings, 7077 Tage SchwachmatTip gegen Cellulitie / für Sushi-Köche

Abgesehen davon, daß Sushi sehr gesund ist und damit gewissen Alterungsprozessen vorbeugt, sind die hauptsächlich für Maki verwendeten Nori-Blätter auch zur direkten Bekämpfung von Cellulite geeignet, da sie als feuchte Maske auf der Haut für enorme Strafffung sorgen.

Sushi-Köchen, deren Frau/Freundin von dem Problem betroffen ist, sei hiermit zur Prävention gegen ein tiefes Loch in der Haushaltskasse nahe gelegt, die heiß begehrten, kostbaren Nori-Blätter von hoher Quaität sehr gut zu verstecken und diese gegen kostengünstige, den gleichen Hautstraffungs-Effekt erzielende, auszutauschen.
Andernfalls kommt es eines Tages noch so weit, daß sich Eure Weiber Gesichtsmasken aus Beluga-Kavier, Walfischsperma oder Mäusemilch auflegen.  

Und Achtung - bitte nicht erschrecken, wenn Eure Liebste eines Tages dreinschaut wie Fantomas oder Rolf Eden.  

24.06.08 14:39
2

1127 Postings, 5158 Tage MooreNette Diskussion

Aber um mal die "hübsche" Frau oben zu kommen. Das gibts doch nicht. So ein Hinterteil kann so eine Frau nicht haben. Das ist ja... Oh Gott.

PS: Versucht mal eurer Frau/Freundin zu erzählen, dass ihr sie ohne Schminke (wenn es dann so ist) hübscher findet. Meine wollte es mir nicht glauben und war beleidigt.
-----------
*rülps*

24.06.08 14:55
1

4566 Postings, 5118 Tage Jon Game@moore

Meine weiss das selber!!

und wenn es dann einen Anlass gibt, weiss sie sich auch zu Schminken...sehr dezent natürlich.

?Beleidigt? Frauen muss man nicht verstehen :-))
-----------
Eigentlich ein über dreissig jähriger Macallan Cask Strength.

24.06.08 15:02
8

21411 Postings, 5081 Tage ErkaSchön ist eigentlich alles, was


     man mit Liebe betrachtet.


                  (Christian Morgenstern)  

24.06.08 15:12
3

1127 Postings, 5158 Tage MooreHast du ein Glück Jon

Bei meiner ist die Schminke auch sehr dezent. Aber Ohne ist besser.
-----------
*rülps*

24.06.08 18:58
6

25154 Postings, 5153 Tage zockerlillyhi geilo,

ich wußte du kannst nicht widerstehen, eine analyse durchzuführen:-)

ich habe das bild rausgenommen, damit dein geschätztes auge nicht weiter beleidigt wird:)
(und nein, ich bin das nicht:))

im großen und ganzen kann ich erkas posting nur unterstreichen- christian morgenstern hatte das wirklich mal sehr treffend formuliert und gott sei dank sind nicht alle menschen innerlich sowie äußerlich gleich oder haben die selben vorlieben. wie langweilig und fade wäre unsere welt?! perfekte menschen sind in meinen augen öde -ecken und kanten sind viel interessanter und strahlen einen reiz aus, dem man sich ungern entzieht. oftmals ist es ein zweites hinschauen, ein besonderes talent oder einfach nur die art, die schönheit ausmachen, weniger die hülle, in der der mensch steckt. ich persönlich finde eine welt schrecklich, die sich nur an äußerlichkeiten und perfektion orientiert- diese welt hat nämlich keine zeit oder nimmt sich diese nicht, mal hinter eine fassade zu schauen. das finde ich sehr schade!
den menschen wird das bild des perfekten menschen auch noch ständig von den medien eingetrichtert.....und in einer gesellschaft, die keine schwächen zulässt, finde ich das sogar gefährlich sowie fahrlässig das auch noch zu unterstützen. sorry, jeder, der die bilder, die in diesem thread bewertet und seine meinung dazu abgibt (mal abgesehen davon, dass das alles fakes sind, aber die schadenfreude und die sensationssucht bei einigen kennt halt keine grenzen), sollte sich vielleicht vorher selbst mal im spiegel anschauen und sich fragen, ob eine wertung über andere personen gerechtfertigt ist.  

24.06.08 19:28
8

6567 Postings, 5575 Tage GEILOMATICOManchmal ist eben etwas Perfektionismus angebracht


und etwas fürs Auge ist einfach nie verkehrt. :)
Wozu Mogelpackungen,wenn es reizenderweise auch viel
schöne Ästhetik Dank Mutter Natur gibt?
Jeder hat irgendwelche Vorzüge,auf die er stolz sein kann.
Es lebe die natürliche Optik,die Bewegung,das schöne Leben
und auch die Vernunft.

Lilly,ich analysiere grundsätzlich alle Bilder.Wer auch immer das
war,es war mein Eindruck,welchen mir dieses Bild entgegenbrachte.
War ja auch neutral beurteilt worden.
Wer war nun diese etwas verunsicherte und leicht verbitterte Dame?

Apropos Fassade,wenn ich die Möglichkeit habe,dann bemühe ich mich
immer hinter die "Mogelpackung" zu schauen,damit ich sehe was für Seel-
chen sich dahinter verbirgt.Am liebsten sind mir die offenherzigen
Zeitgenossen,welche sich erst garnicht verstellen.

Nichtsdestotrotz,
hier bissl knackige Optik. ;)

Schönen Abend allerseits.
Moderation
Zeitpunkt: 25.05.12 08:35
Aktion: Löschung des Anhangs
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

24.06.08 19:36
1

6567 Postings, 5575 Tage GEILOMATICODa es sich scheinbar nicht um dich handelte,Lilly,

so kann ich getrost nachfragen,weshalb du eine nun deutlich weniger als
durchschnittlich gut aussehende Dame ins Profil stellst? Genaugenommen
eine eher unscheinbare Erscheinung vom Äußeren her? Gefällt sie dir?

Grüßchen ;)  

24.06.08 19:36
4

10545 Postings, 5140 Tage blindesHuhnZickenalarm?

Nicht doch, Mädels!

Habt ihr beide nicht nötig!
-----------


...where incompetence meets confusion....

Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten.

24.06.08 19:37

6567 Postings, 5575 Tage GEILOMATICOKeiner zickt rum,es ist taktvolle Unterhaltung.

24.06.08 19:41

177621 Postings, 7197 Tage Grinchein roter marlboro- hintern?

was soll mir das jetzt sagen? raucht mehr? marboro ist cool oder wer raucht, hat 'nen knackarsch?  
-----------
!! DIESES POSTING DARF NICHT GEMELDET UND/ODER MODERIERT WERDEN!!!

24.06.08 19:43

6567 Postings, 5575 Tage GEILOMATICOSoll sagen,ein Knackarsch kann Marlboro am besten

vermarkten und somit Kohle verdienen.
Auf dem Hingucker sitzt sich auch prima,ehrenwort.  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln