finanzen.net

Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 3510
neuester Beitrag: 24.01.20 12:26
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 87749
neuester Beitrag: 24.01.20 12:26 von: Alterbar12 Leser gesamt: 15044595
davon Heute: 32676
bewertet mit 130 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3508 | 3509 | 3510 | 3510   

21.03.14 18:17
130

6281 Postings, 7146 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3508 | 3509 | 3510 | 3510   
87723 Postings ausgeblendet.

24.01.20 11:42
3

478 Postings, 1578 Tage KostoLeninZertifikate

Kein Problem @Charty_2020 für welche zertifikate interessierst du Dich?

Bonuszertifikat
Diskount Zertifikat
Aktienanleihe
Faktorzertifikat
KO-Zertifikat
Expresszertifikat
oder Optionsscheine?

In welche Richtung solls denn gehen?

call
oder put

Wo willst du einsteigen

Bei welchem Kurs des Basiswerte willst du einsteigen
Welchen Spread darf das Zertifikat haben
Wie hoch darf das Aufgeld gerade noch sein

Welcher Ausführungsttyp?
welche Abwicklungsart?

An welcher Börse soll das Zertifikat handelbar sein
Der Börsenkurs welcher Börse soll Grundlage des Basiswertes sein?

Bevorzugst du einen bestimmten Emmitenten
Soll das Zertifikat mit Restlaufzeit sein
oder lieber ein open end?
welcher Hebel soll es sein?

Wenn Dir das oben nichts sagt, dann empfehle ich Dir besser die Finger von Zertifiakten zu lassen, sonst verlierst du schneller dein Geld wie du dir vorstellen kannst.

Ist nur ein gut gemeinter Rat.  

24.01.20 11:43

926 Postings, 346 Tage Alterbar12Das kauft

sich sofort weg. 30 000 Pfiff und weg is es. Bei über einer Million gehandelten Aktien.  

24.01.20 11:45
4

2136 Postings, 2213 Tage Volker2014Auszug Nebenwerte Magazin

im Vergleich mit 7 anderen Paymentdienstleistern: "Wirecard ist inzwischen mit mehr als 200 Zahlungsmethoden und 100 Transaktionswährungen einer der größten Anbieter im Payment-Bereich weltweit. Wirecard ist multichanneltauglich und besitzt seit 2006 eine Banklizenz. Hier bekommt der Kunde ein Komplettangebot entlang der gesamten Bezahlkette ? inklusive Leistungen zu Betrugs- und Risikomanagement. Zwei große Vorteile hat Wirecard: Die breite Auswahl an Zahlmethoden sowie das Investment in Data-Science. Bei den Zahlmethoden werden fast alle Wünsche erfüllt, angefangen bei den üblichen Standards wie Kredit- und Debitkarten, Rechnung, Lastschrift und Banküberüberweisung bis hin zu Prepaid-Karten, Google Pay, Apple Pay und Wechat Pay. Die Erkennung von Trends und Anomalie, teils in Echtzeit, bietet umfangreiche Möglichkeiten für Reportings, Optimierung und Betrugsprävention."  

24.01.20 11:54
2

825 Postings, 276 Tage Newbiest75Die 140 sind noch

ein bisschen Arbeit. Aber die Amis sind ja nicht mal wach.

Könnte heute noch klappen und wer hätte das vor 2 Wochen gedacht? Knapp 140 noch vor KPMG.

Ich freu mich wie Bolle.

 

24.01.20 11:56

58 Postings, 301 Tage FraserMcCrumARD

Wieder mal Spitzenwert im Dax 30 und die ARD schweigt weiterhin, während jeder negative Rotz weiterverarbeitet wird!  

24.01.20 12:00
3

331 Postings, 165 Tage fanat1c@newbiest

Ich freu mich für alle die auch noch allen anderen beigestanden sind und eben zum Nachkauf geraten haben, zum halten geraten haben, SEHR gute informationen gegeben haben.

Ist wie in Tesla foren hier gewesen ca. 10-15 basher die Dauernd versucht haben den Kurs/Firma mies zu reden und viele gute Beitrage die zum halte geholfen haben :)

Und egal ob man nun mit 100?, 1000?, 10.000? oder mehr "gewinn" hier mal rausgeht, ich freue mich für alle die Gewinn haben/machen und gönne es allen, die diesen shitstorm mitgemacht haben :D


Btw. Ich werde heute mal Tesla shorten, meiner meinung nach extrem überbewertet nun... ;)  

24.01.20 12:01
1

1231 Postings, 239 Tage Draghi1969Vielleich KPMG Bericht nsch B- Schluss

Positve Schlagzeilen überhäufen sich.

24.01.2020 | 09:10

Quelle: www.fool.de

Ist es die Vorfreude der Marktteilnehmer auf den bald bevorstehenden KPMG-Sonderbericht zu den Financial Times-Vorwürfen, sind es Leerverkäufer, die sich eindecken müssen, oder vielleicht beides auf einmal? Wer weiß das schon so genau. Fest steht, dass die Wirecard (WKN: 747206)-Aktie dieses Jahr schon über 20 % gestiegen ist (Stand: 22. Januar 2020) ? definitiv eine fantastische Kursentwicklung!

Einige Kommentare des CEO Markus Braun in den letzten Wochen lassen außerdem darauf schließen, dass die Ergebnisse der Sonderprüfung schon früher vorliegen könnten als gedacht und dass Marktteilnehmer hier einen positiven Ausgang erwarten könnten. Im Zusammenspiel mit guten Jahreszahlen 2019 und einem uneingeschränkten Testat dieses Jahresabschlusses von EY könnte dieFinancial Times ein für alle Mal zum Schweigen gebracht werden.
10 % Dividende erwartet?

Ich riecccccche Mc Crum brutzeln!

Herrlich!
Als draufgabe sind wir jetzt ausreichend positioniert!
Dank FT!
 

24.01.20 12:01
1

248 Postings, 1400 Tage perannumZur Erinnerung:

 
Angehängte Grafik:
83d697de-e6d7-43ae-8d43-d0bce10d7dfb.jpeg (verkleinert auf 46%) vergrößern
83d697de-e6d7-43ae-8d43-d0bce10d7dfb.jpeg

24.01.20 12:04

834 Postings, 3165 Tage FunkadelicSo

Ko-Schein erstmal stop los platziert und Gewinne mitnehmen. 50:50 ob es weitergeht oder wieder runter im Moment, daher erstmal Gewinne sichern. Aktien bleiben natürlich.  

24.01.20 12:05

58 Postings, 301 Tage FraserMcCrumRekordzahlen

stehen auch noch aus!  

24.01.20 12:06

282 Postings, 1585 Tage marvikevfanat1c

welches Instrument benutzt du um Tesla zu shorten?

Gruß
marvikev  

24.01.20 12:08

499 Postings, 219 Tage effortlessEin Glück habe ich keine Ahnung

Von Scheinchen.....  

24.01.20 12:08

1362 Postings, 1304 Tage MyDAXARD?

"Wieder mal Spitzenwert im Dax 30 und die ARD schweigt weiterhin, während jeder negative Rotz weiterverarbeitet wird!  "

Wahrscheinlich ist es weit über 97% der Deutschen völlig egal ob Wirecard fällt oder steigt.
Da darf die ARD ruhig schweigen. Aber vielleicht berichtet ja RTL 2.?
Manche Kleinanleger haben ein geradezu wirecardzentrisches Weltbild....
Und BTW: Bin gerade vom Bäcker heile mit dem Automobil wieder nach Hause zurück gekehrt.
Und die ARD schweigt dazu.  :)

 

24.01.20 12:12

177 Postings, 384 Tage Zorrgum 12:31 Uhr wird die 140er fallen ;)

24.01.20 12:13

1231 Postings, 239 Tage Draghi1969In meinem Land ist WIrecard

bereits Tagesthema- Fanclub tgl mehr- breitet sich wie eine Kettenreaktion aus.
Geduld hat sich bezahlt gemacht .
Zur Info. Mittlerweile  fast 20 Mio + im WCI-Pool  

24.01.20 12:14

305 Postings, 941 Tage Daniel1102...

Scheint aktuell Deckel drauf zu sein.
Mal kurz Luft schnappen wäre vll. auch nicht verkehrt. Ist jetzt ziemlich rasant gestiegen. Mir würde ja etwas langsamer, dafür ggf. nachhaltig, besser gefallen.  

24.01.20 12:14

441 Postings, 951 Tage IndianaJones007@MyDax

Es ist doch nun mal so, dass man in den Börsen Nachrichten, bzw. Berichten von der Frankfurter Börse von den Gewinnern und Verlierern der Indizes berichtet, so unrecht hat Fraser nicht.
Wirecard könnte schon mal eine Erwähnung wert sein.  

24.01.20 12:15

331 Postings, 165 Tage fanat1c@marvikev

Sorry für kurzes OT:
CL2Z4U

Ist ein 2,5er Hebel und werd mal mit 500? WDI Gewinn da rein ;)

Selbst wenn Tesla nochmal 50? steigt, die Aktie ist "überhitzt".....

JA HAUT MICH :D

Bleib trotzdem bei WDI LONG LONG LONG und die nächsten Jahre.... Trotzdem kann man auch mal was "kleines" shorten ;)  

24.01.20 12:16

153 Postings, 121 Tage BargeldlosPause, Draghi?

24.01.20 12:13 --> große Pause?
24.01.20 12:01 --> große Pause?
24.01.20 09:26 --> kleine Pause?
24.01.20 05:38 --> vor der Schule?

Sorry für OT, der musste sein...  

24.01.20 12:19
3

813 Postings, 3911 Tage aurinJa ganz nett heute

aber mehr auch nicht. Ich denke alle die nicht völlig blind und taub waren haben es begriffen dass WDI ein Oberschnapper ist. Alle Freunde und Bekannten denen ich das über die Weihnachtsfeiertage auch begreiflich machen konnte strahlen ebenfalls über beide Ohren, was die fortan daraus machen müssen die selber entscheiden aber jeder sollte sich im Klaren sein dass all dieses hier nur Vorgeplänkel sein kann. Gewinne sichern ist eines aber der noch anstehenden Performance hinterherschauen kann fast noch mehr weh tun ;) Freu mich für alle die auch am Ball geblieben sind und fleissig verbilligen konnten. Mit den Shorties oder auch privat Putties habe ich nach wie vor kein Mitleid nach dieser drecken Anti-WDI-Kampagne. Sollen sich gerne allesamt vom Dach stürzen aber schaut bitte vorher dass unten freies Feld/Parkplatz ist ;)

Achja und hört nicht auf diese Klophasen dass irgendein brandneuer Pubs vom Krummen Hund /FCUK auf diesem Level noch irgendwas auslösen würde. Hat es damals schon nicht getan sondern nur die Milliarden an LV unlimitierten Verkäufe zeitgleich. Und wo die nun weitere 3 Milliarden noch hernehmen wollen möchte ich dann mal sehen. Aktuell sind die gezwungenermassen im Freeze Modus und was man dieser Tage sieht ist nun ausnahmsweise mal ganz "normales Marktgeschehen" bei WDI so erstaunlich das für den ein oder anderen auch klingen mag. Übertrieben wird es erst wenn die Mittel der LV nicht mehr gedeckt sind durch weiter steigende Kurse und DANN kann man sich Gedanken machen ob man erste Versilberungen des Depots einleitet oder lieber auf die Visionen von Braun vertraut und einfach nur long bleibt.

Schonmal ein schönes WE vorab!




 

24.01.20 12:23
1

1044 Postings, 2617 Tage rusure2012Wow kurz auf die 140

24.01.20 12:23

1667 Postings, 3816 Tage Dschägga140 pulverisiert.

Wie von mir heute früh vorausgesagt.  

24.01.20 12:25

1231 Postings, 239 Tage Draghi1969Wo ist Mc Crumm

Wo ist er??
Untergetaucht?
 

24.01.20 12:26

2136 Postings, 2213 Tage Volker2014WUM 140

Der Zug rollt weiter  

24.01.20 12:26

926 Postings, 346 Tage Alterbar12Badabdabum

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3508 | 3509 | 3510 | 3510   
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AnlegerNr2, el.mo., Bigtwin, GegenAnlegerBetrug, Heute1619, Lanthaler51, watch

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Bank AG514000
SAP SE716460
BayerBAY001
Siemens AG723610
PowerCell Sweden ABA14TK6
Apple Inc.865985
BASFBASF11
XiaomiA2JNY1
EVOTEC SE566480