finanzen.net

Raus aus Gold?

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 17.04.20 10:20
eröffnet am: 15.03.20 10:58 von: TonyWonder. Anzahl Beiträge: 39
neuester Beitrag: 17.04.20 10:20 von: Bozkaschi Leser gesamt: 11191
davon Heute: 3
bewertet mit 3 Sternen

Seite:
| 2  

15.03.20 10:58
3

2973 Postings, 978 Tage TonyWonderful.Raus aus Gold?

Raus aus Gold?

Ja 28.57% 
Nein 71.43% 

15.03.20 11:01

2973 Postings, 978 Tage TonyWonderful.Gold hat sich zwar ganz gut gehalten

im Crash, doch ich befürchte, die Abwärtsbewegungen der Märkte die nächsten Wochen, werden Gold mit runter reißen. Es wird wohl einfach alles zu Cash gemacht werden, was nur so geht. Und Gold ist über die Jahre gut gelaufen. Kommt nun die Talfahrt? Platzt die Goldblase? Ich denke schon!

LG Tony  

15.03.20 11:44

2973 Postings, 978 Tage TonyWonderful.Keiner ne Meinung?!

Dann probier ich es morgen wieder.

Hahaha

LG Tony  

15.03.20 15:04
1

20603 Postings, 3115 Tage HMKaczmarekAus Papiergold

...würde ich definitiv rausgehen.  

15.03.20 15:09
1

2973 Postings, 978 Tage TonyWonderful.Aus Physischen auch!

15.03.20 15:16
1

10050 Postings, 1219 Tage SzeneAlternativBörsenonkel Tony

Ne, ne, ne....ich kann das irgendwie nicht ernstnehmen. Allein schon deine Umfrage hier . Der Umstand, dass wirklich jeder Horst und jede Hausfrau auf fallende Kurs bis St. Nimmerlein spekuliert und geiert. Nur die Wenigsten gewinnen. Nicht aber Horst und die Hausfrau.
Ein kleiner Schnupfen, ein paar Tage Gliederschmerzen...die Menschheit wird es überstehen.
Ich halte fest: Stark steigende Kurse sowohl Dax als auch Dow.
Meine eigene Meinung zur Lage.
LG, Szene  

15.03.20 15:21
2

10989 Postings, 4449 Tage badtownboyRein ins Klopapier und Nudeln

15.03.20 15:23
1

20603 Postings, 3115 Tage HMKaczmarekAbwarten, Szene

...mal schauen wie 4,5 Bio.$ der FED wirken.  Shortsqueeze ala A.L. oder null Wirkung auf die Märkte
ala fill.

Ich bleib erst mal bei Cash und natürlich Silbääääär, was nächste Woche mit Sicherheit fettigst auf die Mütze kriegt.

 

15.03.20 15:29
1

2973 Postings, 978 Tage TonyWonderful.Ja schade, daß es auch Silber erwischt hat.

Hätte ich nicht gedacht. Da ham sich auch einige Gurus verzockt, die da eingestiegen sind.

LG Tony  

16.03.20 11:26

2973 Postings, 978 Tage TonyWonderful.Ich bin raus!

Gerade alles Gold zur Bank gebracht!  

16.03.20 11:46
1

3034 Postings, 5271 Tage Bozkaschigrößter Fehler !

das Gold wird durch Notverkäufe kurzfristig belastet. Das geht schnell und es wird 2000-3000$ kosten. Je tiefer es geht desto mehr wird alles physisch aufgesaugt und wenn physische Angebotsknappheit herscht dann sind die Papierverkäufe die das Gold derzeit drücken irrelevant. Und dann guck dir Rhodium an. Jeder will es haben aber sold out ! Aber kurzfristig bleibt Gold unter druck.
-----------
Carpe diem

16.03.20 11:55

2973 Postings, 978 Tage TonyWonderful.Ich glaube wir geben erstmal nach. Kann

ja dann wieder rein!

LG Tony  

16.03.20 12:00

2973 Postings, 978 Tage TonyWonderful.Es fängt an zu Rutschen

Seit ich raus bin, schon 2 % nachgegeben!

LG Tony  

16.03.20 12:09

467 Postings, 4737 Tage spekulant10Hab es eben schon im

anderen Thread geschrieben. Das Ding wirkt wie ein Bumerang - hätte ich den Verlauf so vorausgesagt, dann wäre sicherlich anders platziert.

Aber je mehr Papier Gold und Silber auf dem Markt kommen, umso größer wird der Druck nach oben.

Der lässt sich dann nicht mehr so einfach manipulieren - es wird immer mehr Geld benötigt dazu.

Wir werden hier Kurse jenseits von 2000 sehr bald sehen  

16.03.20 13:06

3034 Postings, 5271 Tage Bozkaschiich wollte gerade Physisches Silber kaufen

der Preis spread zwischen an und verkauf ist immens 500? das kilo verkauf und der Ankauf bei 360?.
Noch sind wir in einer Liquiditätskrise und alle Assets werden verkauft sobald es Banken an den kragen geht dann Prost mahlzeit und edelmetalle vergriffen sind gibts einen Bumerang bei EM Preisen in den Himmel. Letztes echtes Geld sage ich nur.
-----------
Carpe diem

16.03.20 13:08

3034 Postings, 5271 Tage Bozkaschi@tony

ja dann wieder rein!

so einfach wird das dann nicht wenn physisch nichts mehr zu haben ist .?ausverkauft ?!
-----------
Carpe diem

16.03.20 13:10

3975 Postings, 2380 Tage dafiskosBozkaschi

bist Dir sicher ob Deine phys. Bestellung jetzt noch sicher ausgeführt würde ?
Würde jetzt definitiv nur noch nach verbindlicher telefon / e-Mail- Lieferbarkeitszusage beim abslout vertrauenswürdigen Händler kaufen ....
Glaub, das Nadelöhr ist da ... n.m.M. ...  

16.03.20 13:19
1

467 Postings, 4737 Tage spekulant10Bekomme nix

Welcher Händler ist noch bei kg Ware lieferfähig  

16.03.20 13:30

3034 Postings, 5271 Tage BozkaschiWollte ich gerade schreiben!

-----------
Carpe diem

16.03.20 14:21

716 Postings, 281 Tage tseo2richtiges Gold jetzt

zu verkaufen   lohnt sich ja kaum.

Der spead leigt aktuell bei 150 euro.  Die online Händler haben allesamt den Verkauf einestellt.

wennman also überhaupt was dabei über haben wollte,  müsste die Unze erstmal noch auf 1100  fallen.


Und webnn man dann Pech hat,  kommt man dann  garniccht mehr dran  an das glänzende Zeug.

Man miuss imme rbedenken,  dass sehr viel Geld vorhanden ist,  wa sirgendwohim mmuss bzw  will.

Der Goldpreis kann ganz schnell drehen und ungeahnte Höhn eerreichen.

Und gold gegen euro tasuchen?   Das kann ja kaum ersterebenswert sein.  wer weiß,  ob de reuro das alles übersteht.....
 

16.03.20 14:34

2973 Postings, 978 Tage TonyWonderful.Bestellt doch bei

Goldvorsorge.at

Die schreiben bei all ihren Produkten lieferbar "unbegrenzt"

LG Tony  

16.03.20 14:39
1

2973 Postings, 978 Tage TonyWonderful.Jede Putzfrau hat schon Gold.

Das ist immer ein ungutes Signal. Gold hat keinen eigentlichen Wert. 4.500,- Euro für nen mickrigen 100 Gr. Barren. Das ist nur solange wertvoll, solange man dran glaubt. Wenn die Börsen im Keller sind, werden die Profis von Gold in Aktien umschichten. Und Gold wird nachgeben. Gold wird jetzt schon in Cash umgewandelt. Passt mal auf, das fällt noch stärker.

LG Tony  

16.03.20 14:58
1

3034 Postings, 5271 Tage BozkaschiDu scheinst zu sehr an das Papier in deinen Händen

zu glauben wo 50? oder so drauf steht ... das Problem ist das Geld schon mehr als 70 Jahre in den westlichen Welten nicht mehr Wertlos wurde. Ganz im gegenteil zu Venezuela oder Argentinien... Na ja , die Welt wird sich verändern und deine 4500? für einen Goldklumpen könnten auch irgendwann 100.000? Wert sein. Geld lässt sich drucken in beliebiger Anzahl , der Wert dieses Papier steckt nur in deinem Kopf. Aber jeder muss aus fehlern lernen. Denk einfach daran und zwar schon ende diesen Jahres !
-----------
Carpe diem

16.03.20 15:00

3034 Postings, 5271 Tage Bozkaschigerade eben

Sehr geehrter Emporium-Silberwerte.de Besucher,



besondere Zeiten, erfordern besondere Maßnahmen. Aufgrund der aktuellen Lage an den Finanzmärkten und der hohen Nachfrage nach Edelmetallen, verbunden mit der Situation Corona, ist es uns nicht mehr möglich, Lieferfristen, Liefermöglichkeiten und grenzüberschreitenden Warenverkehr garantieren zu können.

Wir vom Team Silber Werte, arbeiten alle bis jetzt eingegangen Bestellungen ab und beantworten Ihre Kundenanfragen. Bitte sehen Sie von Anrufen und Emails bis auf weiteres ab, wir arbeiten so schnell wir können.

Seien Sie versichert, haben Sie bei uns bestellt, bearbeiten und bestätigen wir auch Ihre Bestellung und Anfragen.



Vielen Dank für Ihr Verständnis



Gruß

Uwe Fraust
-----------
Carpe diem

16.03.20 15:05

2973 Postings, 978 Tage TonyWonderful.@Bozkaschi

Ich weiß, daß wir eine Hyperinflation bekommen werden und daß der Euro crasht. Aber erstmal gibt es eine Deflation. Die Szenarien sind mir alle bekannt. Nur der Zeitfaktor nicht. Wenn die Leute feststellen, daß man Gold nicht essen kann, kann es auch mal ganz schnell nach unten gehen!

LG Tony  

Seite:
| 2  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: GonzoNo.1

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
Daimler AG710000
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Siemens Healthineers AGSHL100
TUITUAG00
Lufthansa AG823212
BASFBASF11