finanzen.net

Was ist mit RTV los?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 14.02.02 14:36
eröffnet am: 08.02.02 11:19 von: pifke Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 14.02.02 14:36 von: speku Leser gesamt: 862
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

08.02.02 11:19

280 Postings, 7359 Tage pifkeWas ist mit RTV los?

Der Kurs kommt irgendwie garnicht auf die Beine.
Denke daran meine Positionen aufzulösen (wenn das so weitergeht).
Habe bei 1,28 und bei 1,73 gekauft.
Ständig laufen kleinere Orders von 2000-5000 Stk.
Steigen da nur Privatanleger aus?
Wenn ihr auch drin seit, was würdet ihr denn machen?
cio  

08.02.02 13:08

2042 Postings, 7008 Tage Falcon2001Warten......

Nur keine Bange, RTV liegt ganz mit dem Markt. Doppelboden abwarten, evtl nochmal verbilligen.  

11.02.02 16:08

106 Postings, 7148 Tage chuhTurnaroundchance!!!

Nach Ansicht des Börsenmagazins "Der Aktionär" sehen in RTV eine attraktive Turnaroundchance für spekulative Investoren. Das Tochterunternehmen des Spieleriesen Ravensburger sei ein typischer Vertreter der Medienbranche und decke dabei die volle Wertschöpfungskette ab. Der Fokus liege hierbei auf Kinder- und Familienproduktionen. Die bekanntesten Vertreter seien Fix&Foxi, das Moorhuhn sowie sämtliche Ravensburger Charaktere.
Mit dem Ende der Medienblase sei auch für RTV der große Fall gekommen. Von über 48 Euro im All-Time-High habe sich die Aktie im Juni dieses Jahres als Pennystock bei einem Kurs von 0,89 Euro wiedergefunden. RTV habe die Prognosen für das Gesamtjahr von 71,6 auf 56,2 Mio. Euro für den Umsatz und von 8,7 auf 1,5 Mio. Euro für das EBIT revidiert. Immerhin scheine die Stratgie des damals neuen Finanzvorstands Duval aufzugehen. Auch die Cash-Bestände seien wieder angewachsen, was nicht zuletzt auf eine Finanzspritze durch die Mutter Ravensburg zurückzuführen sei.

Die Anleger seien zudem vom Turnaround überzeugt, die Aktie habe sich seit September verdoppelt und befinde sich noch immer in einem intakten Aufwärtstrend. Grund dafür seien auch die Übernahmegerüchte. Damit sei das Unternehmen ein interessanter Turnaroundkandidat dessen Kurs zudem von Übernahmefantasien profitieren dürfte.
   

14.02.02 14:36

739 Postings, 7154 Tage spekuvon RTV-Hompage !!

Hier können Sie sich die Gewinn- und Verlustrechnung sowie die Bilanz des Jahresabschlusses 2000 ansehen und die Zusammenfassung von Unternehmensanalysen verschiedener Banken lesen.

Gewinn- und Verlustrechnung

in Mio. EURO  2000  1999  
Umsatz  54,89  19,68  
Materialaufwand  -18,82  -1,26  
Personalaufwand  -3,99  -1,61  
sonst. betriebliche Aufwendungen  -13,90  -8,60  
EBITDA  25,63  8,52  
Abschreibungen  -34,96  -3,28  
EBIT  -9,32  5,24  
Zinsen  -2,11  
Ergebnis der gewöhn- lichen Geschäftstätigkeit  -11,44  5,22  
Ertragssteuern  -0,51  0,88  
Jahresüberschuss  -7,27  0,83  


Bilanz

AKTIVA (in Mio. EURO)  2000  1999  
Anlagevermögen    
Immaterielle Vermögensgegenstände  118,68  37,20  
Sachanlagen  1,14  0,12  
Finanzanlagen  0,04  0,04  
Latente Steuern  6,22  
Sonstige langfristige Forderungen  12,43  2,20  
138,51  39,56  
Umlaufvermögen    
Vorräte  6,68  
Ford. und sonst. Vermögensgegenstände  33,11  8,97  
Kassenbestand, Guthaben bei Banken  0,03  5,46  
39,82  14,43  
Bilanzsumme  178,33  53,99  


PASSIVA (in Mio. EURO)  2000  1999  
Eigenkapital  99,61  32,19  
Anteile anderer Gesellschafter  1,18  
Verbindlichkeiten geg. Kreditinstituten  48,0  5,25  
Andere Verbindlichkeiten  23,09  13,45  
Rückstellungen  1,66  2,70  
Rechnungsabgrenzungs- posten  4,16  0,40  

 

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Wirecard AG747206
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
NIOA2N4PB
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Plug Power Inc.A1JA81
Lufthansa AG823212
BayerBAY001
Infineon AG623100