finanzen.net

Atoss kaufen,dieser Chart läd dazu ein.

Seite 1 von 9
neuester Beitrag: 05.02.20 21:14
eröffnet am: 11.10.06 18:46 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 205
neuester Beitrag: 05.02.20 21:14 von: Tamakoschy Leser gesamt: 62310
davon Heute: 6
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   

11.10.06 18:46
9

17100 Postings, 5330 Tage Peddy78Atoss kaufen,dieser Chart läd dazu ein.

Aktuelle Meldungen, bei interesse bitte selber durchlesen,
laden zum Einstieg ein.
Einsteigen solange Aktienkurs noch halbwegs unten ist.  

  ACAd   ATOSS Software kaufen - SES Re.  17:23  
    STW   Atoss Software hebt Ergebnisprogn.  12:30  
   ACA.   ATOSS Software vorläufige Zahlen.  11:53  
   ACNd   ATOSS Software: Umsatz- und Erg.  11:50  
    AdH   DGAP-Ad hoc: ATOSS Software .  11:15  

       ariva.de
       
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   
179 Postings ausgeblendet.

08.01.19 00:10

23 Postings, 724 Tage Naim1000Fundamental Top

Atoss ist fundamental top! Höchst profitabel und stetig wachsend.

Ob Sonderdividende oder nicht, langfristig geht Atoss gen Norden da die Story stimmt und das Geschäftsmodell zukunftsträchtig ist.

Außerdem wird das Unternehmen gut geführt, welches langfristig Vertrauen in die Aktie schafft.
Atoss hat die kürzliche Korrektur beispielsweise gar nicht gemerkt.  

28.01.19 19:12

23 Postings, 724 Tage Naim1000Sonderdividende Voraus!

4,00 Euro je Aktie! 1,40? Regeldividende und 2,6? Sonderdividende.

Da freut sich das Anlegerherz  

25.04.19 19:50

2131 Postings, 3666 Tage TamakoschySuper Zahlen

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...en-quartal/?newsID=1144035

Nach dem Rekordjahr 2018 stehen bei der ATOSS Software AG auch 2019 die Zeichen weiter auf Wachstum. Im ersten Quartal konnte der Spezialist für Workforce Management seinen Umsatz gegenüber dem Vorjahr deutlich um 17 Prozent auf Mio. EUR 16,9 steigern. Das operative Ergebnis stieg überproportional um 20 Prozent auf Mio. EUR 4,6 bei einer Umsatzmarge von 27 Prozent (Vj. 27 Prozent). Mit Blick auf diesen erfolgreichen Start in das neue Geschäftsjahr geht der Vorstand davon aus, auch 2019 und damit im vierzehnten Jahr in Folge auf Wachstumskurs zu bleiben.  

15.05.19 08:16

702 Postings, 6713 Tage vettikrassse Bewertung bei dem niedrigen Umsatz!

15.05.19 10:57

47 Postings, 1159 Tage Ernst a TUmsätze

Bei Atoss gab es noch nie riesige Umsätze. Es liegt wohl daran, dass nur  ca. 1,3 Mio Stück frei gehandelt werden können. Auch liegt es daran, dass derjenige, der Aktien von Atoss hat, diese nicht mehr aus der Hand gibt. Die Kursentwicklung gibt ihm recht. Die aktuelle Kursrally zeigt, dass mancher Käufer auch für die Zukunft von einer weiteren super Entwicklung ausgeht.  

17.05.19 09:36

47 Postings, 1159 Tage Ernst a TKursrakete

was ist hier los??? Will sich da jemand eine größere Position aufbauen, oder ist hier etwas im Busch?  

20.05.19 19:32

23 Postings, 1310 Tage yoda12@Ernst

die Zahlen waren gut und das EU-Urteil zur Arbeitszeiterfassung bietet neue Perspektiven  

17.06.19 19:38

164 Postings, 373 Tage PhotonXTAch du sch... was ist los?

Da hatte ich die Aktie im Testdepot seit März mit guten +23 % ... dann kauf ich sie heute und da läst sie nur ein paar Stunden später einen Schlag ...

Ein Tag im Depot, -9,12% ... deutsche small caps bringen mir außerhalb des Testdepots kein Glück.  

17.06.19 21:21

23 Postings, 1310 Tage yoda12Markttiming

Ich kann aktuell keine relevanten News finden. Markttiming ist generell schwierig. Gegen solche Verluste hilft nur Streuung. Mein wikifolio ist trotz Atoss heute im Plus und Atoss wird sich vermutlich wieder erholen.  

18.06.19 20:14

164 Postings, 373 Tage PhotonXTja

"Breit streuen, nie bereuen" sagt Beate Sander so schön.

Daran habe ich mich gehalten und das hat mir bisher immer den Hintern gerettet.

Aber ich frage mich, wieso ging die Position jetzt runter. Ich kann es mir nur mit Gewinnmitnahmen erklären.

Ja, mein Timing war schlecht, sehr schlecht. 9 von 10 deutschen small cap in meinem Testdepot stehen bei +15 bis +30 % seit März 2019. Ich hätte die damals tatsächlich kaufen sollen, wäre die Prognose nicht eingetreten, hätte ich sie abgestoßen. So ist die Prognose eingetreten und ich habe sie dann deutlich zu spät gekauft. Da bin ich zum falschen Zeitpunkt das Risiko eingegangen.    

13.07.19 17:44

164 Postings, 373 Tage PhotonXTNachrichten?

Gab es Nachrichten? Am Freitag ging es ordentlich runter und der ganze letzte Monat war negativ.  

19.07.19 09:21

32247 Postings, 7166 Tage Robingerade

Stoploss ausgelöst über Xetra . Hammer  

19.07.19 09:28

32247 Postings, 7166 Tage Robinin dem

Markt hängt keiner drin  , da ist es leicht Stoploss auszulösen .  

19.07.19 10:04

32247 Postings, 7166 Tage RobinAktie

ist bestimmt im SOG von Software AG  gefallen und Stoploss rausgeholt . Aber Software AG mit Riesenerholung von 25,2 auf fast Euro 27 gerade.  

24.07.19 22:54

164 Postings, 373 Tage PhotonXTZahlen

Zahlen gibts am 09.08.2019, dann gibt es hoffentlich mal wieder einen positiven Sprung.  

30.07.19 15:57

32247 Postings, 7166 Tage RobinUnterstützung

bei ? 118,00 -120  

23.09.19 10:37

165 Postings, 184 Tage Vania1973Stoploss

ausgelöst  

15.10.19 23:53

164 Postings, 373 Tage PhotonXTQuartalszahl

Am 24.10.2019 gibts Quartalszahlen, vielleicht kommt dann etwas Schwung rein. Und die Seitwertsbewegung ist mit zu klein, um sie zu traden  

24.10.19 11:54

2131 Postings, 3666 Tage TamakoschyQ3 Wieder gute Zahlen

https://de.marketscreener.com/...aftigt-Fortsetzung-der-Wac-29446075/

Die ATOSS Software AG befindet sich unverändert auf Wachstumskurs und kann gemäß vorläufigen Zahlen erneut über Rekordwerte berichten. Der Konzernumsatz stieg im 9 Monatszeitraum zweistellig um 14 Prozent auf Mio. EUR 51,7. Getragen von der dynamischen Nachfrage nach Cloudlösungen wuchsen die Auftragseingänge für Softwarelizenzen und den Softwareanteil aus fest kontrahierten Cloud Subskriptionen im dritten Quartal weiter an und liegen mit Mio. EUR 15,7 um 31 Prozent über dem Vorjahr. Vor dem Hintergrund einer herausragend starken Auftragsentwicklung bekräftigt der Vorstand nochmals seine Umsatz- und Ergebnisprognose und sieht auch für 2020 eine exzellente Basis zur Fortsetzung der Wachstumsstory.

 

13.01.20 19:17

47 Postings, 1159 Tage Ernst a TWas ist los bei Atoss?

Fast täglich neue Höchstkurse! Im letzten Jahr fast um 100% gestiegen. Gibt es besonders gute Zahlen, eine Sonderdividende, einen Aktiensplitt oder Gratisaktien? Oder ist jemand dabei, sich ein größeres Paket zusammenzukaufen.  

15.01.20 00:22

23 Postings, 724 Tage Naim1000Ernst

Ich bin auch erstaunt. Das Atoss ein fantastisches Unternehmen ist, weiß man... aber da schlummert irgendwas gutes. Mit den Jahreszahlen werden wir mehr wissen.

Ich warte jedoch auf eine Korrektur um endlich mal nachzulegen.
 

16.01.20 19:44

164 Postings, 373 Tage PhotonXTKorrektur

Da habt ihr eure (zumindest kleine) Korrektur. Und einmal mehr finde ich nichts. Vielleicht Insider die abspringen?  

28.01.20 00:14

23 Postings, 724 Tage Naim1000Dividende

Atoss wird die Dividende künftig auf 75% erhöhen. Das ist mal eine satte Steigerung! Shareholder Value vom Feinsten!

Einfach eine geile Aktie!
Mal sehen wie der Kurs morgen reagieren wird  

05.02.20 21:14

2131 Postings, 3666 Tage TamakoschyWieder starke Zahlen

Die ATOSS Software AG kann nach vorläufigen Zahlen erneut über ein außergewöhnlich starkes Geschäftsjahr mit neuen Rekordwerten bei Umsatz und Ergebnis berichten. In Summe stieg der Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 14 Prozent auf Mio. EUR 71,4. Der Münchner Spezialist für Workforce Management hat darüber hinaus das Ergebnis trotz erheblicher Zukunftsinvestitionen erneut gesteigert. Das operative Ergebnis (EBIT) legte zweistellig zu und übertraf mit Mio. EUR 19,3 den bereits hohen Vorjahreswert deutlich um 14 Prozent. Vor dem Hintergrund der ausgezeichneten Auftragslage mit einer ungebrochen starken Nachfrage nach Cloudlösungen geht der Vorstand auch für das laufende Geschäftsjahr von einer Fortsetzung der Wachstums- und Erfolgsstory aus.
Weiter hier:
https://de.marketscreener.com/...-im-14-Rekordjahr-in-Folge-29918725/  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
PowerCell Sweden ABA14TK6
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
Varta AGA0TGJ5
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
SteinhoffA14XB9
ITM Power plcA0B57L
Deutsche Telekom AG555750