Norwegian Air Shuttle ASA

Seite 90 von 91
neuester Beitrag: 07.05.21 10:26
eröffnet am: 05.12.16 09:38 von: stahlfaust Anzahl Beiträge: 2254
neuester Beitrag: 07.05.21 10:26 von: GlückUndGel. Leser gesamt: 262383
davon Heute: 364
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | ... | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 |
| 91  

04.03.21 13:15

5918 Postings, 4381 Tage kbvlerSara , das ist aber nett von Dir

nie die Absicht was mit NAS zu machen, aber im FOrum über andere herziehen.

Wäre die HV im Juni 20 keine 9 MRD Hilfe für LH durchgegangen, womit eder gerechnet hatte......wo wäre LH heute?

Bin von Staatshilfe Norwegen im Nov/Dez ausgegangen.........wurde verneint im November und dann bringen die Zahlen nichts, wenn die Firma Schutzschirmverfahren anmelden muss.

Komischweise gibt es jetzt Staatshilfe von Norwegen - aber unter der Vorausswtzng das Schutzschirmverfahren durchgeht, wo 70% der AKtien dann reiche Norweger halten für schlappe 500 Mio EUro Kapitaleinlage.



 

06.03.21 08:53
1

5918 Postings, 4381 Tage kbvlerGute Nachrichten aus Irland

auch , wenn noch eine evtl Berufung aussteht und noch Oslo.

Leider ist die marcetcap am Ende zu hoch, wenn der AKtienkurs bei 55 Nok bleien sollte, was ich nicht glaube.

Die 7 NOK KE kommt noch, und dann die 70% Norweger und 25% Gläubiger.

Da wären wir ja bei astronomischen Zahlen a la Tesla Bewertung am ENde

Mal schauen, ob es im Sommer NAS  - sollte alles durchgehen - für 15-25 Nok zu haben sein wird

 

11.03.21 15:58

5918 Postings, 4381 Tage kbvlerNews

immer mehr kommt.....


Die Aktionäre haben heute 8% verloren......aber die meisten haben es nicht realisiert - Kursveränderung minimal

Warum ?

Zuvor 5% Altaktionäre  nun 4,6%

920 Mio AKtien irgendwann.......bei 50 Nok zu teuer - wären ja 45 MRD Nok  

15.03.21 13:05

5918 Postings, 4381 Tage kbvlerNEWS versteckt

https://e24.no/boers-og-finans/i/41Rava/...an-faa-igjen-306-millioner

"Die Gesamtforderung endete bei 725,4 Millionen Dollar (6,1 Milliarden Kronen), aber die Gläubiger werden nicht mehr als fünf Prozent davon auf die gleiche Weise wie die anderen Gläubiger zurückerhalten.

Im Vergleich dazu schätzt der vom Gericht bestellte irische Rekonstrukteur, dass Norwegian einen Gesamtanspruch von 48,1 bis 49,7 Mrd. NOK gegen ihn hat."

Damit ist wohl Boeing gemeint!

 

29.03.21 10:09

728 Postings, 3658 Tage Nenoderwohlitutkomt wieder leben in die

29.03.21 12:28

1918 Postings, 1428 Tage uranfaktswas gibts?

29.03.21 14:07

728 Postings, 3658 Tage Nenoderwohlitutdenke deshalb...

https://www.bloomberg.com/news/articles/...approval-for-restructuring
wenn wir das gleiche für norwegen annehmen dann wäre in der aktie potential...  

31.03.21 12:06

5918 Postings, 4381 Tage kbvlerNENO

JA Potential hat NAS

NUR FÜR WEN?

Für DIch, mich und Kleinanleger?

ODER

Für die norwegschen Grossinvestoren, welche für 4,5 MRD NOK - nicht EURO 70% der NAS AKTIEN bekommen werden?


Die Kleinanleger werden laut Sanierungsplan 5% halten!!!!

Dann fang mal an zu rechnen - was ein N-Grossinvestor pro AKtie zahlen wird und vergesse nicht die Aktienanzahl die sich massiv erhöhen wird!

Auch nicht, das die 5% Aktien bei Kleinanleger die jetztige AKtien sind, sondern Kleinaleger NEUE AKtien für 400 Mio NOK noch kaufen sollen um auf 5% zu kommen von der "neuen NAS"



 

31.03.21 12:16
1

5918 Postings, 4381 Tage kbvlerKaufe sofort

1/5000 der "neuen" NAS AKtien zum Kurs der norwegischen Grossinvestoren - nur will mich keiner vom Irischen oder norwegischen Gericht - auch sonst keinen Kleinanleger - leider

NEUE NAS AKTIEN

Rechnung: 4,5 MRD NOK= 70% AKtien

100% AKtien= 6,428 MRD = Marketcap neue NAS

https://www.finanzen.net/devisen/euro-norwegische_krone-kurs

= 643 Mio Euro für 100%

1/5000=0,2% sind rund 129.000 Euro die ich bereit wäre zu investieren

ABER FÜR 0,2 % der neuen Aktien und nicht für 0,05%  

31.03.21 13:41

728 Postings, 3658 Tage Nenoderwohlitutehrlich gesast...

ich handle nach charttechnik und für die nächsten tage sieht es gut aus... ich bin nur ein trader... jedoch bin ich ebenfalls überzeugt, wenn ein kleinanleger auch hier massiv im minus ist und ca. 3-5 jahre diese stehen lässt, bei der ke partizipiert wird seinen breakeven erreichen wenn nicht noch ziemlich dran verdienen... mein ziel ist es hier trading gewinne einzufahren und die vola minzunehmen. mir ist sehr wohl bewusst dass es viele in diesem formum gibt die fast totalverluste im depot stehen haben... aber meiner meinung nach wird die zeit es richten.  

13.04.21 10:39

728 Postings, 3658 Tage Nenoderwohlitutindikatoren...

stochastik dreht... heue bislang eine hammer kerze... wenn die bestätigung morgen kommt, dann welle 3? sitzt jemand mit im boot  

14.04.21 14:58

5918 Postings, 4381 Tage kbvlerNoch schlimmer

"Norwegian gibt nun an, dass der Gesamtpreis für die Kapitalbeschaffung "auf maximal 6,99 NOK pro Aktie festgelegt wird".

E24 hat bereits erwähnt, dass der Preis, den die neuen Investoren pro Aktie zahlen mussten , aufgrund des alten Rahmens in der Emission bei rund sechs Kronen liegen könnte . Darüber hinaus hat das Unternehmen zuvor angegeben, dass der Wandlungspreis für Schuldtitel in Aktien 8,23 NOK beträgt.

Norwegian gibt außerdem an, dass die neuen Aktien- und Hybridkapitalinvestoren des Unternehmens am Ende 70 bis 75,7 Prozent der "neuen" Norweger besitzen könnten, während den bestehenden Aktionären - je nachdem, wie viel Kapital aufgenommen wird - rund 4,6 bis 3,7 Prozent verbleiben werden ."

Quelle E24.no  

19.04.21 17:48

5646 Postings, 5917 Tage 123456aMal ein paar Fragen an den User kbvler...

Ich denke ich bin nicht der einzige User den diese Fragen so brennend interessieren würden.

Wäre wirklich toll wenn Sie etwas dazu beitragen könnten. Würde bestimmt alle investierten User interessieren.                                                                                                                                 kbvler: adhoc 22.09.20 09:27#696  
Warum long?
Irgendwann muss man long. Wo soll NAS nocch hinfallen? SInd bei 400 Mio marketcap
Marktcap.     

 Derzeit bei 244,4 Mio!!

kbvler: Ebrate 11.09.20 23:51#648  
das musst du selbst entscheiden.
Fundamental zu dem AKtienkurs ist NAS nicht teuer.                                                                  
Stand 11.09.20 war der Kurs bei 10? und heute bei 5,90?!! 
kbvler: Risikohinweis 06.09.20 04:18#619  
Weil manche User mir mitteilen, ich würde zu sehr pushen und das Risiko kleinreden.
Gehe davon aus das zu 80% dieses Jahr NAS noch 5 MRD NOK an Krediten bekommt vom Staat oder einem Investor.
NAS sehe ich UNTER DIESEN UMSTÄNDEN  bei 80% Konkursrisiko  - sehe aber auch LH dann bei 3 EUro und AIr Frace bei 1 EUro Aktienkurs                                                                               War die Lufthansa bei 3???  kbvler: Fliegmalwieder 31.08.20 18:31#541  
Sehe hier eine Maximale Marketcap fundamental in 2025 von 3 Milliarden Dollar - nur dann gibt es zwischen 4-5 Milliarden AKtien
Also MAXIMAL aus fundamentaler Sicht kann ich mir nur 0,6-0,7 DOllar vorstellen....da muss baer 88% optimal laufen
Abwegig ist es nicht ganz, wenn der Boeing Deal für NAS positiv ausgeht
-                                                                                                                               Ist der Boeing Deal denn endlich vor Gericht verhandelt? also die über 90 FLugzeuge aus dem VOrlauf verschwinden und NAS eine Kompensation von 500 MIo Dollar erhält.
Über 1 DOllar in 2025 würde ich nur als möglich sehen,
wenn on top NAS die 18 MAX an Boeing zurückgeben kann und das Geld dafür von BA an NAS fliessen sollte weil das ist 1 Mrd DOllar!

kbvler: Hallo Bio 05.08.20 15:06#176  
war noch früher dran bei 0,249 Euro
aber werde nachlegen - dauert hier halt locker 1 Jahr bis was "Grosses" kommen wird mit Boeing oder noch länger  Was großes soll denn kommen?- siehe Opioid

kbvler: ANalyse 10.08.20 16:39#226 

Langfrist - die grosse Spekulation wieviel Geld holt NAS von Boeing!

Gibt es mittlerweile ein Urteil?


kbvler: Eckert321.08.20 17:49#378 

1. ja!

2. Verschuldungssituation ist seit Mai BESSER!!! da hast du wohl die ao HV von norwegian verpasst!

3. Konkurrenzdruck - ist geringer weil NAS noch gibt aber Thai airways ect schon Konkurs angemeldet haben.

4. Schweden - kann a) noch vor das EU Gericht gehen, weil Schweden SAS geholfen hat wo sie dickes Aktienpaket haben, aber NAS nicht

   Fakt ist - ohne Schwedenunterstützung gibt es NAS immer noch.

5. ist bla bla von Dir  - meine LH Tickets habe ich auch die Kohle noch nicht!

6. Corona betrifft ALLE und nicht nur NAS

DU solltest dich mehr mit einer Materie befassen, bevor du bullshit von dir gibst.  Ausdruckvolle Beleidigung !!!!!                                                                                                                AUs deiner AUfzählung wird klar , das du nicht auf der Investor relations Seite von norwegian gewesen bist - sonst wüsstest du folgendes


 

04.05.21 21:06

728 Postings, 3658 Tage Nenoderwohlituthällt sich gut an solch einem tag...

dann hoffentlich zündet die rakete wieder... :-)  

05.05.21 09:34

26 Postings, 338 Tage Gamestar1978heute Absturz....

... woher kommts?  

05.05.21 09:57

271 Postings, 4809 Tage S2RS2Aktiensplit?

Gab's hier nen Aktiensplit? Zumindest schaut die Kursentwicklung recht merkwürdig aus, wurde zwar einerseits ein Abschlag von >40% angezeigt,  aber gleichzeitig werden für die vergangenen Handelstage nun Kurse rund um 2,90 - 3,10 EUR angezeigt... Wer weiß hier mehr?  

05.05.21 10:27

271 Postings, 4809 Tage S2RS2Weiß denn keiner was?

Es ist doch schon merkwürdig. Kaufen denn aktuell einige Unbedarfte den Kurs blind hoch, nur weil es um annähernd 50% gefallen ist (zumindest gemäß der Anzeige)? Also die 30-40% Plus hätte ich doch zu gerne mitgenommen... aber wenn's nur ein Anzeigefehler ist und nun doppelt so viele Aktien im Umlauf sein sollten, dann dürfte sich das auch ganz schnell wieder drehen.  

05.05.21 10:37

728 Postings, 3658 Tage Nenoderwohlitutaktie wird ohne bezugsrecht gehandelt

ex tag ist heute. mit bezugsrecht bis gestern... heute extreme nachfrage in oslo...
https://live.euronext.com/en/product/equities/NO0010196140-XOSL  

05.05.21 10:56

271 Postings, 4809 Tage S2RS2+72% seit Eröffnung heute Morgen

Well done an alle Glücksritter. :)
Gerade im ya_hoo Board nachgelesen, demnach konnte wohl zu Vorzugspreisen <1 EUR junge Aktien (63 Mio. neue Aktien) erworben werden. Wieso nun Leute bereit sind, 3, 4 oder gar 5 EUR pro Aktie zu bezahlen erschließt sich mir nicht. Bzw. gab es ein solches Schauspiel bei TUI auch letztes Jahr, aber der Anstieg wurde schnell wieder abverkauft.  

05.05.21 12:04

728 Postings, 3658 Tage Nenoderwohlitut#2244

kannst du den link posten... hab selber mal nachgesehen, jedoch nichts gefunden...danke!  

05.05.21 12:56

728 Postings, 3658 Tage Nenoderwohlituthier sind die einzelheiten zur ke

Date on which the terms and conditions of the preferential rights issue were
announced: 3 May 2021
Last day including right: 4 May 2021
Ex-date: 5 May 2021
Record Date: 6 May 2021
Date of approval: 17 December 2020
Number of new shares: Up to 63,076,638
Subscription price: NOK 6.26
Ratio preferential rights: 3 preferential rights for each 2 shares held
Subscription ratio: One preferential right gives right to subscribe for one new
share
Managers: DNB Markets, a part of DNB Bank ASA and ABG Sundal Collier ASA
Will the rights be listed ? yes/no: Yes
International Securities Identification Number (ISIN) for the preferential
rights: NO0010989247  

05.05.21 19:32

55 Postings, 736 Tage An1001wer ist kbvler???

ich werde mich nicht wundern das dahinter ein kleiner Mannschaft sich versteckt....
Der Aktionären-Psychologie-Kenner.  also richtig fieser Nummer hat man hier abgezogen
 

06.05.21 08:30

1918 Postings, 1428 Tage uranfaktsunglaublich.

still und heimlich paar besser betuchte gut bedient  

06.05.21 10:58
Jeder, der gestern Norwegian Aktien in seinem Depot hatte, bekommt doch ein Bezugsrecht um sich davon sehr günstig neue Aktien zu kaufen. Das ist doch übliches Prozedere, oder?  

06.05.21 11:07

1918 Postings, 1428 Tage uranfaktsja

wenn sie dann sowieso wieder bei 3? steht?  

Seite: 1 | ... | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 |
| 91  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln