Norwegian Air Shuttle ASA

Seite 11 von 100
neuester Beitrag: 22.07.21 13:19
eröffnet am: 05.12.16 09:38 von: stahlfaust Anzahl Beiträge: 2488
neuester Beitrag: 22.07.21 13:19 von: Tjep Leser gesamt: 378754
davon Heute: 135
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 100   

11.08.20 16:35

6375 Postings, 4462 Tage kbvlerSenseo

habe nichts dagegen, dann wird meine Order unter 11 Eurocent ausgeführt.

Wenn ich MTU, LH die AMis sowieso ob Airlines oder Boeing mit ihren Bewertungen zu den Zahlen sehe...........

...ist NAS mit 500 Mio Marketcap ein Witz.

Gehe auch von keinem Konkurs vor 31.03.2021 aus, da NAS CEO Schram im Interview im Juli von 300-500 Mio NOK gesprochen hat die sie im Moment pro Monat verbrennen. Obendrauf Leasingkonditionen geändert in FLugstunde und nicht Monatsrate und Zinsen aus Restanleihen und Leasing auch ausgesetzt bis 30.06.2021.

Bei den anderen kommen die nächsten Quartale die Zinseinflüsse aus den neuen Krediten!..siehe Boeings Zinsaufwendungen in Q2 20 zu Q2 19

Irgendwann wird dann umgeschichtet  

11.08.20 18:09

6375 Postings, 4462 Tage kbvlerVergleich NAS zu anderen Europäern

Der Artikel zeigt sehr gut , warum ich persönlich im April davon ausging das NAS Konkurs geht - der Rettungsplan......für mich ein WUNDER das der durchging!

https://reisetopia.de/news/norwegian-rettung/

https://www.reuters.com/article/...-take-main-ownership-idUSKBN22W0UP

Offiziell wurden 12,7 Mrd NOK Schulden umgewandelt in Aktien!

Alle europäischen Airlines, werden zum 31.12.2020 mehr Schulden haben als zum 31.12.2019

Ausnahme: Norwegian!

Auch das wirkliche Eigenkapital wird bei allen runter gehen - bei Norwegian prozentual am wenigsten

Ausnahme durch Tricks - Lufthansa - wenn SPohr die Stille EInlage von 5,7 Milliarden abruft (im Moment 1 Milliarde im Juli abgerufen)
wird diese mit 4% verzinst ABER ALS EK GEBUCHT.

Norwegian ist über Konkurs über 4400 Mitarbeiter "leider" los geworden . Stand 31.12.2019 war 9400 UND "Hired crew personnel 1,388.4"
aus dem GB 2019 werden auch wegfallen d.h. pro Quartal 350 Mio NOK Personalleasing.

https://www.airliners.de/norwegian-personalunternehmen-insolvenz/54908

NOK million
Less than 1 year Between 1 and 2
years
Between 2 and 5
years
Over 5 years
At 31 December 2019
Lease liabilities 5,644.8 5,308.7 14,170.2 17,032.2

bedeutet der Fuhrpark verringert sich und die Kosten bis 31.12.2021 um  10,9 Mrd NOK an Leasing endet.

Ab 2021: 40% weniger Personal dauerhaft - Flotte ausschliesslich von 737-800 und 787 bis der erste A320 neo kommt in 2022

Flugzeugpark schrumpft um zurückgegebene 18 MAX und Leasingende von einigen.

Sollte wiedererwarten die Flugnachfrage steigen - least man Personal wie Ryan AIr mit Piloten macht und kann günstig gebrauchte
737-800 am Markt leasen

Nochmal - keine Zinszahlungen und Leasingzinsen bis 30.06.2021
14 MRD NOK Schulden weg.

wenn dann noch Gerichtsentscheid Boeing kommt - kommt richtig Geld in die Kasse

18 MAX zurückgeben +Entschädigung von 100-150.000 Dollar pro Tag und Maschine + Rückzahlung ANzahlungen für 92 MAX Bestellungen +
Entschädigung für nicht eingehaltenen Liefertermin 20-30 MAX

787 sehe ich keinen grossen impact - weil die Stornierung der ausstehenden 787 Lieferungen wohl vor Gericht gegengerechnet werden

 

11.08.20 18:27

4845 Postings, 3513 Tage einsteger@Senseo2016, du wiederholst dich...

-bisschen baschen, um Norwegian für Paar Cent günstiger zu bekommen?  

11.08.20 18:33

4845 Postings, 3513 Tage einsteger...ein paar Centel Cent

-um genauer zu sagen  

11.08.20 19:50

6375 Postings, 4462 Tage kbvler737-800

habe eine Zahl zu Ryan air VOR Corovid gefunden

46 Flüge pro Woche pro 737-800

D.h. auf Norwegian hochgerechnet mit 353.000 geflogenen Passagieren für Juli

Auslastung 50% ( wenn die 20 Maschinen so eingesetzt wurden ,wie Ryan air vor Corovid)

Alles was weniger eingesetzt wurde an Flügen erhöht den Loadfaktor.

Bei 27 Flügen pro Woche wären es 80%  

11.08.20 19:51
1

9228 Postings, 1771 Tage Senseo2016253

Wieso ? bin gestern bereits zu 0,122 rein

Unter 0,10 wäre mir natürlich recht - 1,5 Mio Stücke sollen es letztlich dann werden .

Beim Rest schau ma dann mal  

11.08.20 20:51

1336 Postings, 601 Tage kfzfachmann1,5 mio

Wer will dir das nun glauben?
Wer zum teufel macht den sowas???  

11.08.20 21:04
1

9228 Postings, 1771 Tage Senseo2016Kfz - reine Zockposi

Aktuell aber erst 775 k von der ursprünglich geplanten Posi bekommen . Restposi kommt oder eben nicht .

VK dann über 0,20

Ende August kommen ja Zahlen ;-)  

11.08.20 21:15

6375 Postings, 4462 Tage kbvler0,1220

Immer wieder interessant, das jemand 775 000 Aktien für diesen Wert erhalten hat und dann das im FOrum schreibt.

Sowas kenne ich aus Jahren hier in Foren - nein nicht 0,125 .......fast Tagestief nur bei Tradegate wo die meisten Umsätze in D sind - gab es keine 775k für den Preis auf einmal und das in der Mischausführung genau 0,1220 rauskam - Zufall

Gratuliere Dir - für dein Näschen - deshalb hast du das doch gepostet  

11.08.20 21:22
1

6375 Postings, 4462 Tage kbvlerSenseo

wäre nicht ironisch, wenn du gestern deine 0,122 gepostet hättest - nur dann hätte jeder über Börsenumsätze nachschauen konnen ob es stimmt.

Schonmal an so was gedacht, falls du wirklcih ein realer Trader bist?

Zockerposi über 150.000 Euro - dann bist du wohl Multimillionär.

Also solcher postest du nichts zum Thema ausser Kurse - macht das SInn im FOrum ?



 

11.08.20 21:32

9228 Postings, 1771 Tage Senseo2016Gestern Abend waren sogar 1 Mio im ask

bei 0,122 - ich war also nicht der einzige der reagiert hat .  

11.08.20 21:35

9228 Postings, 1771 Tage Senseo2016260

Ich poste übrigens immer meine Positionen . Egal ob positiv oder negativ im Verlauf.

Transparenz ist alles - gerade in Foren .

LG und einen schönen Abend  

11.08.20 22:03

2155 Postings, 693 Tage BioTradeNorwegian

@kbvler,  nicht immer auf die bekannten Trolle eingehen ;)  

12.08.20 00:43

6375 Postings, 4462 Tage kbvlerBio

bin doch selber ein "Troll"...habe mich in NAS "verbissen"....verliebt wäre das falsche  Wort. Kann jetzt kaum den 29.08. abwarten.  

12.08.20 07:40

6375 Postings, 4462 Tage kbvlerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.08.20 14:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

12.08.20 08:46

3728 Postings, 4317 Tage tolksvarwird mit dem aktienplit

gegengerechnet, aktie durch 5 und put durch 5  

12.08.20 09:03

4845 Postings, 3513 Tage einstegergeht runter

12.08.20 09:16

3728 Postings, 4317 Tage tolksvaroslo

12.08.20 09:20

4845 Postings, 3513 Tage einsteger@tolksvar, ich sehe in Oslo +2.89%

ist aber massiv zeitversetzt...
wo schaust du Kurse für Oslo? Kannst du bitte Link reinstellen?   ;)  

12.08.20 09:26

1292 Postings, 354 Tage HonestMeyerNAS

Bin mal mit ersten Stücken dabei. Bei Entwicklung Richtung 0,16E kaufe ich nach. Good Luck.  

12.08.20 09:28

3728 Postings, 4317 Tage tolksvarbin bei

nordnet.no kunde, habe zeitreale preise von schweden, dänemark und finnland, bei nas beginn auch usa,kanada, natürlich auch norwegen,klar  

12.08.20 09:31

3728 Postings, 4317 Tage tolksvarund news bei hegnar.no

12.08.20 09:34

4845 Postings, 3513 Tage einsteger@tolksvar, danke

12.08.20 09:37

3728 Postings, 4317 Tage tolksvarmeisten fluggesellschafen

drehen jetzt im minus, bei finanznachrichten.de , dann norwegian eingeben unter nachrichten stehen alle fluggesellschaften  

12.08.20 09:54

4845 Postings, 3513 Tage einstegerkurs in Oslo -ungewöhnlich volatil...

-Richtungssuche?  

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 100   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln