finanzen.net

Was ist denn hier los?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 18.10.11 09:33
eröffnet am: 24.07.09 23:44 von: calvinklein Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 18.10.11 09:33 von: M.Minninger Leser gesamt: 2892
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

24.07.09 23:44
1

693 Postings, 4614 Tage calvinkleinWas ist denn hier los?

25.07.09 01:09
2

112207 Postings, 4254 Tage BörsenBoomIch glaub die Hey Macarena Boys sind los.





Moderation
Moderator: BörsenBoom
Zeitpunkt: 30.03.12 16:03
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung

 

-----------
Wenn man etwas will, findet man einen Weg.
Wenn man etwas nicht will, findet man eine Ausrede.

17.06.11 15:27
1

17425 Postings, 3794 Tage M.Minningerww

Concilium AG bestellt Manuela Tränkel zum Vorstand
07:46 16.06.11

Concilium AG / Schlagwort(e): Personalie

Concilium AG bestellt Manuela Tränkel zum Vorstand

16.06.2011 07:45
--------------------------------------------------

Concilium AG bestellt Manuela Tränkel zum Vorstand
Frankfurt am Main, 16. Juni 2011 - Der Aufsichtsrat der Concilium AG hat
Manuela Tränkel mit Wirkung zum 1. Juli zum Vorstand der Concilium AG
bestellt. Der bisherige Vorstand, Oliver Würtenberger, scheidet zum
Monatsende plangemäß aus dem Vorstand aus.
 
Mit Manuela Tränkel gewinnt die Concilium AG einen ebenso versierten wie
erfahrenen Vorstand im kapitalmarktnahen Beteiligungsgeschäft. Manuela
Tränkel ist seit über 15 Jahren erfolgreich als Portfolio-Managerin tätig.
Sie begann ihre Karriere bei der heutigen DJE Kapital AG unter Dr. Jens
Ehrhardt. Sie ist seit vielen Jahren unter anderem für ein Family Office
für die strategische Asset-Allokation verantwortlich. 'Ich freue mich über
die Chance, die Concilium AG zu einer starken Private-Equity Gesellschaft
aufzubauen. Im aktuellen Kapitalmarktumfeld sehe ich sehr gute
Möglichkeiten, dieses Vorhaben gemeinsam mit dem Aufsichtsrat umzusetzen',
erläuterte Manuela Tränkel.
 
Christoph D. Kauter, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Concilium AG,
kommentierte die Bestellung von Manuela Tränkel in den Vorstand: 'Wir
freuen uns mit Manuela Tränkel eine ausgewiesene Expertin aus der
Investmentbranche für die operative Führung der Gesellschaft gewonnen zu
haben. Wir werden um Manuela Tränkel ein erfahrenes Team aus
Beteiligungsspezialisten aufbauen. Die Concilium AG wird ein aktiver
Teilnehmer im mittelständischen Beteiligungsgeschäft in den
deutschsprachigen Märkten werden'.
 
'Ich freue mich über die Zusage von Manuela Tränkel, die Führung der
Gesellschaft zu übernehmen. Sie wird das Unternehmen als Alleinvorstand
führen. Damit erfüllt die Concilium AG die Frauenquote in einem deutschen
Vorstand zu 100 Prozent', hob Volker Glaser, stellvertretender
Aufsichtsratsvorsitzender der Gesellschaft, hervor.
 
Die Concilium AG ist eine Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf dem
deutschsprachigen Mittelstand. Zweck der Gesellschaft ist der Anteilserwerb
von Zielunternehmen mit einem Umsatzvolumen von bis zu 25 Millionen Euro.
Ziel der Concilium AG ist es, durch aktives Unternehmertum die
Wachstumspotenziale der Beteiligungen zu heben.
 
Kontakt:  

Concilium AG
Hausener Weg 29
60489 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 788 088 0677
info@conciliumag.de

16.06.2011 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,  
übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,  
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.  
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------  

18.10.11 09:16

1989 Postings, 2957 Tage ChrisChrisCorporate News:

Frankfurt am Main, 18. Oktober 2011 - Die Concilium AG wurde von der Frankfurter Börse darüber informiert, dass der Handel im Freiverkehr (Open Market; First Quotation Board) an der Frankfurter Wertpapierbörse eingestellt wird. Als letzter Handelstag wurde der 15. November 2011 kommuniziert. Die Aktien der Concilium AG werden derzeit lediglich an der Börse Frankfurt gehandelt.    Über Concilium AG: Die Concilium AG ist eine Beratungs- und Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf den deutschsprachigen Mittelstand. Zweck der Gesellschaft ist der Anteilserwerb von börsen- und nicht-börsennotierten Zielunternehmen mit einem Umsatzvolumen von bis zu 25 Millionen Euro. Ziel der Concilium AG ist es weiterhin, durch aktives Unternehmertum die Wachstumspotenziale der Beteiligungen zu heben.   Unternehmenskontakt: Concilium AG  Savignystraße 63 60325 Frankfurt  Tel: +49 (0) 69 7880880677 info@conciliumag.de www.conciliumag.de   Ende der Corporate News

 

18.10.11 09:33

17425 Postings, 3794 Tage M.MinningerHandelseinstellung in Frankfurt

Concilium AG: Handelseinstellung in Frankfurt
Concilium AG: Handelseinstellung in Frankfurt

DGAP-News: Concilium AG / Schlagwort(e): Delisting Concilium AG: Handelseinstellung in Frankfurt

18.10.2011 / 08:00



--------------------------------------------------


Frankfurt am Main, 18. Oktober 2011 - Die Concilium AG wurde von der Frankfurter Börse darüber informiert, dass der Handel im Freiverkehr (Open Market; First Quotation Board) an der Frankfurter Wertpapierbörse eingestellt wird. Als letzter Handelstag wurde der 15. November 2011 kommuniziert. Die Aktien der Concilium AG werden derzeit lediglich an der Börse Frankfurt gehandelt.

Über Concilium AG: Die Concilium AG ist eine Beratungs- und Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf den deutschsprachigen Mittelstand. Zweck der Gesellschaft ist der Anteilserwerb von börsen- und nicht-börsennotierten Zielunternehmen mit einem Umsatzvolumen von bis zu 25 Millionen Euro. Ziel der Concilium AG ist es weiterhin, durch aktives Unternehmertum die Wachstumspotenziale der Beteiligungen zu heben.

Unternehmenskontakt: Concilium AG Savignystraße 63 60325 Frankfurt Tel: +49 (0) 69 7880880677 info@conciliumag.de www.conciliumag.de

Ende der Corporate News



--------------------------------------------------


18.10.2011 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



--------------------------------------------------


142535 18.10.2011

ISIN DE000A0SMVC7

AXC0020 2011-10-18/08:00


© 2011 dpa-AFX  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
CommerzbankCBK100
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Infineon AG623100
Nordex AGA0D655
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Telekom AG555750
BayerBAY001
BASFBASF11