finanzen.net

3M

Seite 1 von 8
neuester Beitrag: 14.05.20 20:14
eröffnet am: 21.12.09 11:44 von: storm 30001. Anzahl Beiträge: 192
neuester Beitrag: 14.05.20 20:14 von: Loonija Leser gesamt: 65465
davon Heute: 25
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8   

21.12.09 11:44
3

4487 Postings, 3999 Tage storm 3000183M

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8   
166 Postings ausgeblendet.

20.03.20 21:14

808 Postings, 3730 Tage bobby21Komisch oder

Hätte ich die Coronakrise vorhersehen können, ich würde auf eine wesentlich bessere Performance bei der 3M Aktie setzen. Aber irgendwie passiert nur wenig hier.  

20.03.20 22:38

4356 Postings, 1292 Tage dome89siehe meinen KOmmentar #111

da hatte ich schon geschrieben, dass wir die 125 Dollar bald sehen dürften aufgrund der allgemeinen Zyklen. Der Viurs ist nur Auslöser eines Problems, was wir seit einem Jahrzehnt haben. Sobald in US Ausganssperre ist wird es evtl noch weiter runter gehen S&P ist nachwievor das Ziel die HOchs von 2015 als 2150 rum da werde ich dann US Aktien welche günstig und gut sind zukaufen. Kann natürlich auch komplett Crashen 1500/1600 Bereich im S/P. Aber das weiß keiner  

23.03.20 16:21

Clubmitglied, 445840 Postings, 2161 Tage youmake2223M baut Produktion von Atemschutzmasken massiv aus

Der US-Mischkonzern 3M will seine Produktion hochwertiger Atemschutzmasken vom Typ N95 innerhalb eines Jahres auf eine Stückzahl von zwei Milliarden verdoppeln. 23.03.2020
 

23.03.20 16:58
1

3 Postings, 151 Tage BenDerWeisedas fällt denen ja wirklich früh ein -

ein echtes unternehmerisches Spürnäschen dieser CEO...  

23.03.20 17:32

4356 Postings, 1292 Tage dome89vom chart alleine echt grauenhaft

halt dürfte es umm 100 DOllar rum geben hochs aus  2007 und 2011. Wobei man jetzt für 5 Porzent divi schon mal aufbauen könnte.  

23.03.20 19:03
verstehe nicht warum es gerade heute so runter ging. Weiss einer von euch warum? Corona an sich hat ja bislang 3m verhältnismäßig nicht sehr runtergeprügelt.  

23.03.20 19:44

604 Postings, 441 Tage Revil1990mal den ersten

zeh in den teich gehalten mit 25 stck.  

26.03.20 10:35

1168 Postings, 1845 Tage phre22Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 26.03.20 11:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

31.03.20 17:54
2

13 Postings, 73 Tage didisidibin mal dabei

gibt ja auch ne nette divi,.....auserdem denk ich,..das 3M recht gute Geschäfte machen wird in der Coronazeit,....Freundschaft  

03.04.20 19:09

2231 Postings, 797 Tage neymar3M

3M CEO defends company?s coronavirus response after Trump?s attack

https://www.cnbc.com/video/2020/04/03/...on-coronavirus-response.html  

04.04.20 00:54

Clubmitglied, 445840 Postings, 2161 Tage youmake2223M weist Kritik an Verkäufe von Atemschutzmasken s

04.04.20 07:25
1

13 Postings, 73 Tage didisidikeine sorgen

mach mir da keine sorgen um meine Kohle,....ist hier bei 3M sicher,.....seit 62 Jahren gibs Divi,....geh mal 3 Jahre schlafen,...gute Nacht,....Freundschaft  

06.04.20 20:15

7367 Postings, 3496 Tage doschauherHeute wieder mal

sehr enttäuschend. Man könnte meinen 3M könnte ein Gewinner der Coronakrise sein, aber Börse ist halt nicht normal.  

09.04.20 18:43
1

44 Postings, 1071 Tage SkumbagBobNo Brainer

Die Aktie ist für mich ein absolutes Standardinvest. Die Firma wird es auch in 50 Jahren noch geben. Ich habe vorher eine sehr ausführliche Analyse über das Unternehmen gesehen, ich kann diese für interessierte wärmstens empfehlen. Hier der Link: https://youtu.be/CeGMsfmRFow  

10.04.20 10:54

135 Postings, 78 Tage afila10Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 16.04.20 15:22
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Werbe-ID

 

 

28.04.20 13:49
3

1017 Postings, 2251 Tage OGfoxq.zahlen...

sind nur wenig von Bedeutung aber wenn sie über den Erwartungen liegen, dann geben sie gerade in dieser zeit Hoffnung, dass man ein teil seines Geldes in das richtige unternehmen gesteckt hat.

daher können wir uns alle freuen dass 3m die Erwartungen deutlich übertroffen hat. einzige Wermutstropfen, da der dollar immer stärker gegenüber vielen Währungen bleibt davon umgerechnet nicht so viel hängen wie früher. ebenfalls wurden die Investitionen gekürzt, was ich sehr schade finde da man gerade jetzt sicherlich finanziell schwächere Wettbewerber verdrängen könnte.

Auch das aussetzen des ARP ist etwas bitter, denn seit langen konnte 3m durch das zurückkaufen nicht so viel Dividendenzahlungen einsparen wie jetzt.

Ich bin gespannt wie die nächsten q.zahlen sich auswirken und werde an meiner position nichts verändern.  

29.04.20 11:41
1

509 Postings, 3542 Tage ercoanOGfox:

Danke für Deine Einschätzung, die ich teile.
3M müsst von der Coronakrise  max. profitieren, der Kurs stellt dies jedoch nicht dar.
Kann ich nicht ganz nachvollziehen.

Wie hoch und wann ist den die Dividende zu erwarten ?

Besten dank im Voraus.  

29.04.20 13:36

2231 Postings, 797 Tage neymar3M

Organic growth has an opportunity to come back for 3M: Analyst

https://www.cnbc.com/video/2020/04/29/...ome-back-for-3m-analyst.html  

11.05.20 09:56

1017 Postings, 2251 Tage OGfox@ercoan

die Meinung dass 3m "voll und ganz von corona profitieren wird" habe ich nicht wirklich. wenn ich die umsatzübersicht von 3m richtig deute, dann machen Masken und Beatmungsgeräte gerade mal 10 % des Umsatzes aus.

Bedeutet umgekehrt 90 % des Umsatzes von 3m leidet unter Corona. Man darf nicht vergessen wie viele Industriezweige 3m abdeckt und davon stehen zur zeit viele oder produzieren langsamer als sonst. Der Automobilesektor ist da nur eines von vielen Beispielen.

Coca Cola ist auch kein Corona Gewinner weil du die Menschen nun mehr Cola zuhause trinken. da Gastro und Disco´s zu sind.

Deshalb steht der Kurs von 3m auch da wo er aktuell steht.

Der nächste Auszahlungstermin ist im Juni. Alle Daten dazu findet man aber auch mit wenigen Klicks bei Google.

 

14.05.20 20:08

189 Postings, 557 Tage gemanscheiße ist 3m mittlerweile ein Rohrkreppierer

verschwindet mittlerwiele dank vieler neukäufe in meinem depot immer weiter nach hinten...  

14.05.20 20:13

7367 Postings, 3496 Tage doschauhergeman

hab mir da auch mehr erwartet.  

14.05.20 20:14

42 Postings, 81 Tage LoonijaRohrkrepierer?

Was das denn für ein hinkender Vergleich? Kann ja niemand was dafür wenn du eine solche solide nicht besparst/nachkaufst.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Aktie im Fokus
14:00 Uhr
Sartorius: Herabstufung durch LBBW
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
TUITUAG00
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
Carnival Corp & plc paired120100
BASFBASF11
Amazon906866
Airbus SE (ex EADS)938914
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2