Thielert jetzt kaufen?!

Seite 611 von 611
neuester Beitrag: 27.03.21 13:12
eröffnet am: 24.04.08 16:21 von: Mr.Esram Anzahl Beiträge: 15264
neuester Beitrag: 27.03.21 13:12 von: Mr. Moneyp. Leser gesamt: 1434792
davon Heute: 31
bewertet mit 38 Sternen

Seite: 1 | ... | 607 | 608 | 609 | 610 |
 

29.05.20 15:17

7054 Postings, 2256 Tage BorsaMetinThielert lebt for ever!

29.11.20 13:40

2814 Postings, 1770 Tage michelangelo321Hallo Borsa.

Schon in Rente?  

29.11.20 18:10

2814 Postings, 1770 Tage michelangelo321Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.11.20 13:50
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

30.11.20 10:01

7947 Postings, 4220 Tage extrachiliThielert insolvent...!

Thielert:                     kein aktueller Kurs verfügbar!

Die Aktien sind wertlos! Sie können weder gekauft noch verkauft werden...  

27.12.20 19:16

2814 Postings, 1770 Tage michelangelo321Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 31.12.20 12:13
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

28.12.20 00:08

12922 Postings, 3690 Tage RudiniOh Michel,

dann solltest Du aber sehr aufpassen...  

31.12.20 09:09

7947 Postings, 4220 Tage extrachiliLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.01.21 16:34
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

02.01.21 16:36

2814 Postings, 1770 Tage michelangelo321Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 04.01.21 10:50
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

02.01.21 16:49

2814 Postings, 1770 Tage michelangelo321Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.01.21 11:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

03.01.21 18:12

7947 Postings, 4220 Tage extrachiliFür den Michel...

..."Thielert:                     kein aktueller Kurs verfügbar"

Thielert ist insolvent, die Aktien sind wertlos und nicht mehr an den Börsen gelistet! Somit können sie nicht mehr gehandelt werden...    

06.01.21 12:00

7947 Postings, 4220 Tage extrachili13 Jahre ist es her,...

...dass Thielert die Insolvenz angemeldet hat. Vor 8 Jahren wurde die Thielert-Insolvenzmasse verscherbelt und die Produktion der Militärabteilung eingestellt! Im Frühjahr 2020 wurde die Insolvenz vom Insolvenzgericht Hamburg bestätigt.
Ergebnis: fast vier mal so viel Forderungen, als das Insolvenzkapital an Wert hatte.

Wer glaubt, dass die Aktionäre in den kommenden Jahren mit Geld rechnen können, so wie Michel es tut, soll das doch mal bitte nachvollziehbar anhand von Fakten erklären. Dazu müssten mehr als 80 Mio. ? irgendwo hergezaubert werden, womit zuallererst die offenen Forderungen ausgeglichen werden müssten! Es ist nichts mehr an Werten vorhanden! Alle Patente hat sich AVIC gesichert. Der Rüstungshersteller General Atomics, ist komplett auf andere Motorenhersteller umgestiegen, was wiederum zur Aussage von IV Kübler passt, ab 2013 keine weiteren Aufträge mehr angenommen zu haben. Also, wo soll das Geld Deiner Meinung nach herkommen?

@Michel... kommt Dir das nicht irgendwie realitätsfremd vor? Deine Vorhersagen, entstanden aus reinem Wunschdenken, sind geplatzt wie Seifenblasen. Alles nur aus den Fingern gesogen. Ein dickes Märchenbuch, voll mit frei erfunden Behauptungen. Und wenn man Dich darauf anspricht, wird nur provoziert und rumgestänkert...
Ich frage mich, was Du hier eigentlich willst... Du hast nachweißlich von dem Thema keine Ahnung...!

..."Thielert:                     kein aktueller Kurs verfügbar"

Thielert ist insolvent, die Aktien sind wertlos und nicht mehr an den Börsen gelistet! Somit können sie nicht mehr gehandelt werden...  
 

07.01.21 03:04

1416 Postings, 106 Tage AngeliriaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 07.01.21 09:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

03.02.21 14:40

7947 Postings, 4220 Tage extrachilimit Quellenangaben:

"Die Tochtergesellschaft Thielert Aircraft Engines GmbH beantragte am 24. April 2008 die Eröffnung des Insolvenzverfahrens wegen drohender Zahlungsunfähigkeit. Am 30. April 2008 folgte auch der Insolvenzantrag der Muttergesellschaft (Thielert AG).
Juni 2013 wurde bekannt, dass der chinesische Staatskonzern AVIC, der zuvor auch den US-amerikanischen Flugmotorenhersteller Continental und den Flugzeughersteller Cirrus übernommen hatte, auch Thielert Aircraft Engines mit Standorten in Lichtenstein, Altenburg und Hamburg übernimmt. Thielert wurde als Technify Motors GmbH in die Konzernstruktur von Continental eingegliedert..."

Die Thielert AG existiert nur noch auf dem Papier und ist eine leere Aktienhülle. Die restliche Insolvenzmasse wurde veräußert und der Erlös dem Insolvenzvermögen hinzugefügt.
Das Insolvenzverfahren wurde im Frühjahr 2020 abgeschlossen! Da die Forderungen das Insolvenzvermögen um das mehrfache übersteigen, gehen hierbei die Aktionäre leer aus. Die Aktien werden im Laufe der Zeit von den Konten der Aktionäre ausgebucht und das Unternehmen aus den Registern gelöscht werden.
Augenblicklich ist die Thielert AG in den Handelsregistern eingetragen und wird somit als "aktuell" geführt.

Insofern ist der Status der Thielert AG als "aktuell" korrekt. Ändert jedoch nichts daran, dass die Thielert AG pleite ist und kein Vermögen, bzw. Firmenwerte mehr besitzt.

"Thielert:                     kein aktueller Kurs verfügbar"

Thielert ist insolvent, die Aktien sind wertlos und nicht mehr an den Börsen gelistet! Somit können sie nicht mehr gehandelt werden...  

http://www.technify.de/typo3/index.php
https://de.wikipedia.org/wiki/Technify

Amtsgericht Hamburg, Aktenzeichen: 67g IN 150/08  

In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen
der im Handelsregister des Amtsgerichts Hamburg unter HRB 77997 eingetragenen Thielert AG, ehemals: Helbingstraße 64-66, 22047 Hamburg, gesetzlich vertreten durch den Vorstand Herrn Marcel Kleiss, soll die Schlussverteilung stattfinden.  

Nach dem auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Hamburg, Insolvenzgericht, niedergelegten Verzeichnis betragen die an der Verteilung teilnehmenden Forderungen 130.463.204,28 EUR. Zur Verteilung steht ein Betrag von 14.337.526,61 EUR.
Hiervon abzusetzen sind die Gerichtskosten sowie die Vergütung des Insolvenzverwalters.

67g IN 150/08
Amtsgericht Hamburg, 20.05.2020

https://www.insolvenzbekanntmachungen.de/cgi-bin/bl_suche.pl

*der direkte Link ist nicht verlinkbar. Dazu müssen auf der Seite verschiedene Optionen manuell eingegeben werden.
Zuerst die Detail-Suche anklicken, bei "Bundesländer: + Gericht:" jeweils Hamburg eingeben und bei Firmenname "Thielert AG" eintragen und Suche staren.

Es werden 22 Ergebnisse angezeigt!  

27.03.21 13:12

655 Postings, 3801 Tage Mr. MoneypennyEnde jetzt da!

Habe heute einen Brief von meiner Bank erhalten, dass das Insolvenzverfahren mit AZ 67g IN 150/08 nach Vollzug der Schlussverteilung aufgehoben wird.

Die Veröffentlichung im Bundesanzeiger erfolgte am 10.03.21

So wie Chillie schon geschrieben hat übersteigen die Forderungen den Erlös fast um das 10fache. Also quasi ein Tenbagger - nur in die falsche Richtung. 😅

Somit kann dieser Thread mit seinen leidlichen Diskussionen jetzt auch endlich beendet werden.

Ich wünsche euch noch ein schönes Leben. Bis die Tage in einem anderen Thread.  

Seite: 1 | ... | 607 | 608 | 609 | 610 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln