Twitter !! WKN: A1W6XZ

Seite 98 von 100
neuester Beitrag: 02.09.21 10:12
eröffnet am: 31.10.13 16:35 von: BVB-89 Anzahl Beiträge: 2480
neuester Beitrag: 02.09.21 10:12 von: neymar Leser gesamt: 589523
davon Heute: 78
bewertet mit 22 Sternen

Seite: 1 | ... | 94 | 95 | 96 | 97 |
| 99 | 100  

11.01.21 10:29
4

1589 Postings, 1416 Tage Teebeutel_@zlatopramen

Aktuell dürfen auf Twitter ja nur noch linientreue User posten xD Dein Kommentar zeigt das du keine Ahnung hast, was da gerade abgeht. Es wurden ja nicht nur Trump seine Accounts dicht gemacht sondern auch die von anderen Usern mit Millionen Followern die man als Trump Supporter einordnet. Facebook löscht Gruppen (bspw. WalkAway), Reddit hat die komplette MAGA Seite gelöscht, YouTube löscht ja schon seit Monaten alles vermeintlich Rechte, genügt schon ein Kommentar gegen die Covid Impfung. Könnte nun die fällige Korrektur einleiten was am WE passiert ist.  

11.01.21 15:47
7

367 Postings, 1164 Tage grobieTwitter

verliert gerade nicht nur 40% seiner User es wird auch die kommende juristische Auseinandesetzung verlieren, genau wie Facebook, Amazon und andere die fuer sich beanspruchen die Wahrheit gepachtet zu haben.  

11.01.21 16:07
7

4499 Postings, 937 Tage KornblumeIch würde es begrüßen,

wenn nun das Ende der politischen Plattformen eingeleitet würde.

Es braucht Plattformen, die diese Bezeichnung verdienen und die sich politisch neutral verhalten.

Zensur, was gewalttätige, kriminelle und echte Hasskommentare angeht, ist ja in Ordnung und auch notwendig.

Aber  wenn man den amtierenden Präsidenten der USA mit ca. 80 Mio Folllowern von der Plattform bannt, dann  hat man eindeutig eine politische Agenda.

Weg mit dem Dreck!  

11.01.21 16:21
9

326 Postings, 1974 Tage FritzBoxEigentor

Twitter hat sich mit der Aktion abgeschafft. Nach der dummdreisten Sperrung des Trump-Accounts, kann der Kunden-Abfluss nicht mehr gestoppt werden. Big-Tech und Big-Media versuchen zusammen mit der Radikalen Linken den US-Präsidenten wegzuputschen und das ist natürlich ein Eigentor. Egal was uns die Mainstream-Medien weismachen wollen - Trump wurde von 75 Millionen Amerikanern gewählt und die dürften jetzt sehr angepisst sein. Die haben dermaßen viel Dreck am Stecken... Wer wenige Tage vor dem vermeintlichen Machtwechsel zu solchen Maßnahmen greifen muss, der ist im Panikmodus. Ich halte eine Zerschlagung solcher Tech-Giganten inzwischen für durchaus denkbar.... Meinungsdiktatur - Sozialismus - nein danke. Es gibt einfach zu viele tolle Optionen zum Investieren . Dafür brauchen wir Zwitter nun wirklich nicht.  

12.01.21 15:39

529 Postings, 1648 Tage Undertaker007heureka

... ich analysiere gerade Twitter... habe keine Ahnung wie man mit diese Dienstleistung umgeht! Besitze auch kein Handy und kein Smartphone...
Unter anderem habe ich dabei Eure Kommentare gelesen...
UND urplötzlich...

HEUREKA!!!!!!!!!!!
Na... was habe ich als Ergebnis herausgefunden??
 

13.01.21 04:38
1

367 Postings, 1164 Tage grobieUndertaker

Die Zukunft von Twitter entscheidet sich am 20.01. Entweder wird Twitter so eine Art Staatskanal oder es wird grosse juristische Probleme zu bewaeltingen haben.  

13.01.21 10:51
1

529 Postings, 1648 Tage Undertaker007Grobie

Du magst Recht haben!

Ich bin aber überzeugt, dass Twitter KEIN MENSCH vermissen würde, wenn es von der Bilfläche verschwinden würde. Wer kommunizieren möchte, der sollte als Politiker die öffenlichte Medien nutzen.
Irgendwann werden wir erkennen, dass der König keine Kleider trägt!

Wünsche Dir ne schöne Zeit..

Es grüßt ... siehe oben... ;-)  

13.01.21 11:41

326 Postings, 1974 Tage FritzBoxLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.01.21 12:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Regelverstoß - Quellenangabe fehlt

 

 

19.01.21 14:07
1

326 Postings, 1974 Tage FritzBoxLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 19.01.21 14:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Regelverstoß - Quellenangabe fehlt

 

 

27.01.21 05:15
1

52 Postings, 399 Tage FixmagieVerkaufen

Wieso wird diese Hetzfirma noch gekauft?

Schon aus moralischen und ethischen Gründen ist Twitter tabu!

 

27.01.21 10:15

14 Postings, 668 Tage Kleinanleger1977Schritt zur Seriosität

Wo soll Twitter denn gehetzt haben?

Die zuletzt getätigten Schritte kann man sicherlich kritisieren - ich sehe sie jedoch vor allem als wichtigen Schritt in Richtung Seriosität! Damit eröffnet sich Twitter auch neue Potentiale! Ich jedenfalls habe den letzten Kursrückgang zu einem beherzten Nachkauf genutzt!  

09.02.21 18:46

461 Postings, 1659 Tage RogerFHeute gibt es

nachbörslich Zahlen, hoffentlich enttäuschen sie nicht.  

09.02.21 22:48

8 Postings, 367 Tage rasimascheint...

... nicht so  

30.04.21 08:20

2090 Postings, 3465 Tage cromwelleheute die

große Enttäuschung am Markt.

Es verkaufen jetzt die kurzfristigen Trader, aber gute Chance zum Einstieg.

Denke am Nachmittag wird der Verlust sich halbieren.

Die Zahlen sind nicht schlecht, Analysten sind lediglich zu hoch in ihren Erwartungen rangegangen.

Warten wir mal den Nachmittag ab....  

30.04.21 13:48

8665 Postings, 2574 Tage Ebi52Donald Doof fehlt!

30.04.21 14:47

1115 Postings, 2559 Tage LichtefichteIch

würde heute feiern,wenn das Ding noch ins Plus schießt  

30.04.21 15:57

15566 Postings, 3293 Tage MaydornTwitter

Hoffe auf den Rebound.
Deshalb jetzt Long.
 

30.04.21 16:57

2090 Postings, 3465 Tage cromwellesieht leider

nicht danach aus.

Denke der Kurs kommt schon wieder, die Abstrafung ist völlig überbewertet.  

30.04.21 17:01

15566 Postings, 3293 Tage MaydornTwitter

In der  Ruhe liegt die Kraft.
Klebt noch an der 47 Euro Marke...

 

30.04.21 17:40

15566 Postings, 3293 Tage MaydornTwitter

Facebook sollte doch einfach die Aktie übernehmen...
aus der Portokasse denke ich.....

unfassbar dieser übertriebene Abschlag...
Seit Trump nix mehr los bei Twitter?!!!  

30.04.21 17:45

15566 Postings, 3293 Tage MaydornTwitter

Oder gleich eine Pooost von Trump..
er plane eine Übernahme der Aktie..?!!!
Real aber light.  

30.04.21 17:55

15566 Postings, 3293 Tage MaydornTwitter

oh je Trump meldet sich zu Wort....
und zu gleich ein vermeindlicher Rebound der Aktie..
doch heute nicht noch etwa im Plus?????

Es wäre der Hammer und das Todesurteil für alle Emmies.  

30.04.21 22:27

1115 Postings, 2559 Tage LichtefichteSatz mit X

da bleibt nur nächste Woche  

03.05.21 13:04

15566 Postings, 3293 Tage MaydornTwitter

Der Aktionär schreibt, dass die nächste Auffangzone bei 42,50? unbedingt halten muss....
Na dann.....  

Seite: 1 | ... | 94 | 95 | 96 | 97 |
| 99 | 100  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln