finanzen.net

21-jährige Niederländerin nach Wiesn-Besuch vergew

Seite 3 von 5
neuester Beitrag: 26.01.08 20:25
eröffnet am: 01.10.07 08:08 von: Coca-Cola Anzahl Beiträge: 115
neuester Beitrag: 26.01.08 20:25 von: pipapae Leser gesamt: 7792
davon Heute: 2
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5  

01.10.07 12:03

8274 Postings, 5211 Tage pomeroldu hast die Linksradikalen Plünderer

der Chaostage von Hannover vergesssen  

01.10.07 12:04

13436 Postings, 7190 Tage blindfishdas ist doch totaler unsinn, lumpensammler...

für diese zwei typen gibt es überhaupt keine rechtfertigung (nochmals in aller deutlichkeit!!) - und in deinem letzten absatz stimme ich dir auch voll zu!! ich sehe es ganz genauso, dass es sogar noch verwerflicher ist, ganz geplant die dummheit eines anderen in einer derart widerlichen weise auszunutzen! deshalb wäre ich bei den typen auch für eine drastische strafverschärfung!!

aber es ist - in jeder lebenssituation - trotzdem ein dummes verhalten, wenn es jemand besser weiß - sich aber trotzdem nicht danach verhält! oder willst du wirklich behaupten, dass sie intelligent gehandelt hat!? vielleicht sollten wir erst einmal "dumm" und "intelligent" definieren!?  

01.10.07 12:05

45373 Postings, 6080 Tage joker67Bayern war immer schon eine "no go" Area;-))


##################################################
Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand
ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen...
##################################################

 

01.10.07 12:05

8274 Postings, 5211 Tage pomerolOrdung muss sein,

das sagt schon Krause  

01.10.07 12:06
1

13436 Postings, 7190 Tage blindfishwerd' ned frech, joker!! ;-))

sonst laufe ich noch ins kalli-lager über ;-))  

01.10.07 12:09

8274 Postings, 5211 Tage pomerolso so

01.10.07 12:09
2

5671 Postings, 4660 Tage LarsvomMarsWenn ich mein Verhalten an solch kranken

Gestalten ausrichten soll, dann brauche ich das Haus überhaupt nicht mehr zu verlassen. Sowas von unvorsichtig und selber schuld :-(

Oberhaching - Eine 21-jährige niederländische Studentin besuchte mit einem Bekannten das Oktoberfest und wollte von dort alleine mit ihrem Pkw zurück nach Holland fahren.

Die ortsunkundige junge Frau verfuhr sich jedoch und hielt schließlich am Mittwoch, den 26.09.2007, gegen 23.15 Uhr, an einer Tankstelle in Oberhaching. Dort wurde sie von einem 46-jährigen Metallarbeiter angesprochen. Der Oberhachinger bot ihr an, mit ihm nach Hause zu fahren, dort könne er ihr dann eine genaue Wegbeschreibung für ihre weitere Fahrt geben. Die junge Frau folgte dem ihr unbekannten Mann mit dem eigenen Pkw.

In der Wohnung in Oberhaching tranken sie noch einen Schluck Bier miteinander, als der Sohn des 46-Jährigen in die Wohnung kam. Nach einer kurzen Unterhaltung packte der 20-jährige Unterhachinger die junge Frau am Oberarm und zerrte sie ins Badezimmer. Die 21-Jährige versuchte sich zu wehren, aufgrund der körperlichen Überlegenheit des 20-Jährigen gelang ihr dies jedoch nicht. Im Bad vergewaltigte der 20-Jährige die Studentin und würgte sie mehrfach. Während der Tat stand der Vater des Täters ebenfalls im Bad und beobachtete das Geschehen passiv. Nach der Vergewaltigung warf der 20-Jährige die junge Frau nackt aus der Wohnung. Ihre Kleidung warf er ihr in den Hausgang hinterher.

Die Niederländerin verließ das Haus und fuhr mit ihrem Auto völlig verstört davon.

Vater und Sohn konnten anschließend noch in ihrer Wohnung festgenommen werden.

Gegen die Beiden wurde von der Staatsanwaltschaft Haftbefehl beantragt.

ariva.de
Ministerium für außerplanetarische Angelegenheiten/
Außenkolonienkontaktdienst  

01.10.07 12:14
2

10024 Postings, 5748 Tage lumpensammlerblindfish

das ist kein unsinn. was willst du damit bezwecken? jeder hier weiß, dass es naiv (ob es dumm war, kann ich nicht sagen, ist aber auch egal) war. aber es hat nichts zu bedeuten. was du nicht verstehen willst: du verdrehst ursache und wirkung.

weil bestimmte männer zu solchen taten neigen, müssen sich frauen "intelligent" oder selbstschützend verhalten. aus diesem defizit der männer einen vorwurf für die frauen zu basteln, hat für mich einen bitteren nachgeschmack, auch wenn die realität so ist.

die richtige verhaltensweise wäre einfach gewesen zu sagen: schade, dass die frau auf diese art lernen musste, wie gefährlich bestimmte männer sein können, anstatt mit erhobenem zeigefinger auf das opfer zu deuten. das hilft wirklich keinem und impliziert eine mitschuld des opfers, auch wenn es nicht gewollt ist. es kommt eben so rüber.  

01.10.07 12:17
2

13436 Postings, 7190 Tage blindfish@sports/blindes/lumpi/usw...

mich interessiert jetzt mal, wie macht ihr das eigentlich:

- wenn ihr ein auto kauft: vorher ansehen oder dem verkäufer vertrauen!?
- wenn ihr wechselgeld bekommt: nachzählen oder nicht!?
- wenn ihr bei ebay verkauft: erst die ware schicken und dann auf's geld warten!?
- wenn ihr einen versicherungsvertrag unterschreibt: vorher durchlesen!?
- usw...
 

01.10.07 12:17

10545 Postings, 4661 Tage blindesHuhnlumpi, -

ich geh da mit dir voll konform.



...where incompetence meets confusion....
 

01.10.07 12:20
1

13436 Postings, 7190 Tage blindfishnein, lumpi...

ich verdrehe gar nichts!! oder magst du mir das posting mal zeigen, in dem ich gesagt habe "die ist doch selber schuld" oder "die zwei wurden ja quasi von ihr aufgefordert" oder "die beiden haben weniger schuld"!? so etwas gibt es von mir nämlich nicht!! und zwar, weil ich das nicht so sehe...  

01.10.07 12:21
2

10545 Postings, 4661 Tage blindesHuhn@ fish

ich geb dir ja vollkommen recht, aber genau das trifft doch auch den punkt.
Wenn ich das Auto ungesehen kaufe, den Vertrag ungelesen unterschreibe, und,und, und.....

Was kommt als erste Reaktion?

DAS GESCHIEHT DIR RECHT,HÄTTEST DU DOCH......

Und bei einer Vergewaltigung ist das einfach nicht angebracht.
Punkt



...where incompetence meets confusion....
 

01.10.07 12:22

10024 Postings, 5748 Tage lumpensammlerblindfish

hier gehts um emotionen und nicht um einen schnöden auotkauf. analytik und erhobene zeigefinger haben hier nix verloren. wenn du unbedingt recht haben willst, bitteschön: ja die frau war naiv.


NA UND!!!!!!!!!!!!


und wenns deiner tochter passiert, sagst du danach: "du bist zwar nicht schuld, aber ein dummes ding!"? Oder was soll dein feldzug wider die naivität? erklärs doch mal.  

01.10.07 12:22

42128 Postings, 7519 Tage satyrBlindes Huhn + Blider Fish Fehlt nur noch der

blinde Kiwi :-))))  

01.10.07 12:23

8274 Postings, 5211 Tage pomerolund deswegen muss auch Marco

in Türkmenistan die Konsequenzen tragen  

01.10.07 12:25
1

13436 Postings, 7190 Tage blindfishmag sein, blindes...

da stimme ich dir schon zu! aber genau das ist ja auch der punkt: die schuld des vekäufers muss durch deine eigene dummheit doch nicht gemindert sein!! der ist der gleiche (oder sogar noch schlimmere) arsch... dafür gibt es auch keine entschuldigung!

@lumpi
ich verzweifel noch mit euch ;-)) also ein anderes beispiel: jemand stürzt sich ohne fallschirm aus dem flugzeug! ist derjenige dann dumm!? oder ist es traurig, dass er auf diese weise lernen mußte, dass man einen fallschirm benutzen muss...

so, und jetzt gebe ich es auf...  

01.10.07 12:28

19233 Postings, 4827 Tage angelam@#65 dümmstes posting des tages

01.10.07 12:29

8274 Postings, 5211 Tage pomerolwas Recht ist muss Recht bleiben,

sicher hat sich die Engländerin alles an den Haaren herbeigezogen, nur weil er Deutscher ist???  

01.10.07 12:30
1

10545 Postings, 4661 Tage blindesHuhnangelam,

bis jetzt......
Seine vorherigen waren aber nun auch nicht der Hit!



...where incompetence meets confusion....
 

01.10.07 12:32

10545 Postings, 4661 Tage blindesHuhnpomerol

falscher Thread!



...where incompetence meets confusion....
 

01.10.07 12:32

8274 Postings, 5211 Tage pomerolna denn Mahlzeit,

es gibt Hühnchen  

01.10.07 12:32

3007 Postings, 7513 Tage Go2BedUnd dafür gibt's zwei Grüne, Lars?

" Sowas von unvorsichtig und selber schuld :-( "

Worüber diskutieren wir hier eigentlich?

Und der Vater steht im Bad und guckt zu, wie sein Sohn das Mädel vergewaltigt?

Ich glaub, ich spinne!!!!!!!!!
Ab in den Bau mit dem Pack!
 

01.10.07 12:32
3

10024 Postings, 5748 Tage lumpensammlerblindfish

ich gebs auch auf. jeder stimmt dir zu, dass es naiv war, dazu braucht es keine fallschirmvergleiche. aber warum willst du darauf hinaus? diese frage hast du bisher nicht beantwortet. ich werds dir beantworten:

weil du ihr - und das kannst du noch so oft verneinen - eine mitverantwortung übertragen willst, sicher nicht juristisch, aber moralisch. und das ist für das opfer noch schlimmer. dir fehlt einfach die sensibilität. versuchs dir einfach mal vorzustellen.  

01.10.07 12:39

19094 Postings, 4813 Tage RPM1974Es leben Vorverurteilungen!

Lang ist es her, das ein Angeklagter solange unschuldig war, bis seine Schuld bewiesen wurde.
Können wir denn in Deutschland keine Verurteilungen mehr abwarten?
Egal, was ich persönlich von der Sache halte, ich halte besser die Schnautze.
Vergewaltigungen sind ein brutaler Eingriff in die Freiheits und Selbstbestimmungsrechte eines Menschen.
Bei Affen ist dies normaler Bestandteil des Fortpflanzungsinstinktes.
 

01.10.07 12:39
2

12937 Postings, 5471 Tage WoodstoreAch Lumpi!!

und nur weil es für das Opfer unsensibel ist, darf man es nicht
oder wie!!

Wenn ich alkoholisiert meinen Beifahrer in den Tot Fahre und
selbst querschnittsgelähmt bin entschuldigt mir doch auch
keiner den Toten beifahrer nur weil ich sensibel bin
und schon genug gelitten habe!!

Kommt mal alle wieder runter und macht die Bild-Zeitung
zu! Selbst kleine Kinder wissen eben, dass man von Fremden
nix Süßes (oder sonstiges) nehmen darf, und dass man mit
denen auch nicht mitgeht (oder hinterherfährt).

Sie hat nicht auf ihre Eltern gehört und wahrscheinlich, bzw.
ganz siche sind auch die gesellschaftlichen Zu-/Umstände in den
Niederlanden noch nicht ganz so verrucht wie in Deutschland!!

Muss wohl am Gras liegen, dass da alle nicht so abdrehen!


Woodstore
-----------------------------------
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
Allianz840400
Scout24 AGA12DM8
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
Amazon906866
PowerCell Sweden ABA14TK6
E.ON SEENAG99