Warum die Corona-Seuche in 8 Wo. bewältigt ist

Seite 1 von 75
neuester Beitrag: 26.10.20 00:09
eröffnet am: 18.03.20 10:13 von: Anti Lemmin. Anzahl Beiträge: 1851
neuester Beitrag: 26.10.20 00:09 von: Weckmann Leser gesamt: 78469
davon Heute: 167
bewertet mit 32 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
73 | 74 | 75 | 75   

18.03.20 10:13
32

64215 Postings, 6017 Tage Anti LemmingWarum die Corona-Seuche in 8 Wo. bewältigt ist

Wenn das, was ich im folgenden recherchiert und errechnet habe, stimmt, dürfte die Seuche in wenigen Wochen verschwunden sein!

-------------------------------------

Die tatsächliche Zahl der Infizierten könnte mindestens zehn Mal höher liegen als die offiziellen Zahlen, womöglich sogar 1000 Mal höher (Grafik unten).

D.h. heißt dann aber auch, dass die Letalität mindestens zehn mal kleiner ist. Bei einer Dunkelziffer von Faktor 10 läge sie - statt der in China ermittelten 2,3 % - bei nur 0,23 %. Corona wäre damit nur etwa doppelt so "tödlich" wie eine normale Grippe. Schon bei einer Dunkelziffer von Faktor 20 wäre Corona nur genauso schlimm wie eine normale Grippe - mit 0,1 % Letalität.

-------------------------

Die SZ zitiert einen auf die Ausbreitung von Epidemien spezialisierten Mathematiker, von dem auch die Grafik unten stammt.

www.sueddeutsche.de/gesundheit/...elziffer-pandemie-1.4847259

...."Ich halte es durchaus für plausibel, dass die realen Fälle um einen Faktor zehn oder mehr über der offiziellen Statistik liegen", sagt Thomas Götz, der als Mathematiker an der Universität Koblenz-Landau die Ausbreitung von Epidemien erforscht. "Aber wie groß die Dunkelziffer wirklich ist, lässt sich schwer abschätzen, die Unsicherheiten sind sehr groß."

-------------------------

A.L.: In Italien zeigt der schwarze Punkt (Grafik unten) die ermittelten Infizierten (31.500 nach heutigem Stand). Die Spannbreite der geschätzten Dunkelziffern zeigt das blaue Band. Sie reichen von knapp einer Million bis zu ca. 40 Mio. (Achtung, die Skala ist logarithmisch). Der Mittelwert der Dunkelziffer (oranger Punkt) liegt bei etwa 10 Millionen.

Italien hat aber nur 60,5 Mio. Einwohner. Wenn der Mittelwert der Dunkelziffer von 10 Mio. korrekt wäre, würde dies bedeuten, dass bereits ein Sechstel (knapp 17 %) aller Italiener infiziert sind. Eine Seuche mit dem Ansteckungsgrad von Corona (ein Infizierter steckt im Schnitt 2,3 weitere an) hat aber ein natürliches Ende, wenn etwa zwei Drittel (66 %) der Bevölkerung verseucht ist.

Warum? Weil diejenigen, die die Infektion (unbemerkt und ohne große Symptome) überlebt haben, gegen die Seuche immun sind. Ein Infizierter trifft dann nicht mehr auf genügend "Nicht-Immune", um die Seuche weiterzureichen.


FAZIT: Corona könnte schneller vorbei und weniger tödlich sein, als viele Leute aktuell annehmen. Es fehlen in Italien womöglich nur noch zwei Verdoppelungen, dann kämen wir von jetzt 17 auf 68 %.

Legt man die Zahl der per faktischem Corona-Test nachgewiesenen Fälle zugrunde, wäre die Seuche in Italien beendet, wenn die offizielle Infiziertenzahl bei ca. 120.000 liegt  - unter der Voraussetzung, dass die Dunkelziffer im gleichen Tempo mitwächst (tatsächlich wächst die Dunkelzimmer wohl etwas langsamer, weil es immer mehr genesene Infizierte gibt, die auf natürliche Weise gegen das Virus immun geworden sind). Dann wären faktisch 2/3 aller Italiener infiziert und die Seuche liefe sich tot.

Sollte die max. Dunkelziffer von 50 Mio. stimmen, wäre die maximale Zahl der Neuinfizierten bereits jetzt schon fast erreicht. Dann wäre es noch schneller vorbei, und dies ganz ohne Impfstoff und weiteres Zutun.  
Angehängte Grafik:
hc_2877.jpg (verkleinert auf 75%) vergrößern
hc_2877.jpg
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
73 | 74 | 75 | 75   
1825 Postings ausgeblendet.

23.10.20 18:18
1

695 Postings, 222 Tage SturmfederWährend sich gestern die Ereignisse

überschlugen ist heute mal wieder tote Hose angesagt. Insgesamt ein eher langweiliger Tag. Einzig SPD Gesundheitsexperte Karl an und mit Lauterbach bleibt weiterhin hyperaktiv. Neben den Gesundheitsämtern dürften auch die Gerichte so langsam an ihre Belastungsgrenze kommen und das RKI tut sich weiterhin schwer mit der korrekten Übermittlung von Daten. Kluge Köpfe mit scheiß Technik halt. Dafür bin ich jetzt Freund des Babyelefanten. Finde ich gut, wenn Corona auch für Erwachsene kindgerecht aufbereitet wird. Nach Donald Trump ist das Virus das zweitgefährlichste Ding auf Erden. Da soll auch wirklich jeder verstehen, worauf es ankommt.  

23.10.20 19:24
2

1933 Postings, 659 Tage Jaminazdf über Corona

23.10.20 19:29
3

17814 Postings, 2787 Tage Weckmann43-Jährige braucht Rollator: Monate nach Infektion

immer noch

Ärzte schätzen, dass ein Drittel der der Covid-19-Patienten langanhaltende Beschwerden haben. Die Langzeitfolgen treten jedoch nicht nur bei schweren Verläufen auf. "Kein Arzt wagt derzeit, vorherzusagen, ob und wann Langzeit-Covid-19-Patienten wieder völlig gesund werden."
 

23.10.20 19:35
4

1933 Postings, 659 Tage JaminaWie so ein winziger Virus den man weder sehen kann

noch riecht die Welt so dermaßen verändern kann....

Sehr sehr Klein und die Wirkung  immens Groß

Corana wird
Gesellschaften spalten
die Masken als fixen mit Bestandteil unserer Gesellschaft machen ( natürlich wird man nicht immer Masken tragen )
taja und von Leid und den Wirtschaftlichen Folgen braucht man eh nicht anfangen kann sich ja jeder selber ausmalen is eh bekannt
 

23.10.20 19:41
1

1933 Postings, 659 Tage Jamina2020 hat es wohl fix in die Geschichtsbücher

geschafft und wieder kann man sagen der Mensch ist keinen Schritt weiter zu den früheren Generationen
gestritten wird nach wie vor, Seuchen gibt es nach wie vor, Enthauptungen wohl auch.....

bis heute weiß man weder was 130 km unter der Erde vor sich geht, warum wir Träumen,
noch wie die Blutgruppen enstanden sind und nun hat man auch noch

ein neues Organ gefunden:



Forscher haben eine paarige Speicheldrüse entdeckt, die tief in unserem Nasenrachenraum steckt. Die Speicheldrüse wurde zufällig gefunden.
 

23.10.20 19:44
3

17814 Postings, 2787 Tage WeckmannNachbarländer haben schon große Probleme mit

der Patientenversorgung.

D nimmt Patienten aus den Niederlanden auf. Besonders betroffen ist der Nordwesten der Niederlande.
In Belgien könnten Mitte Nov. die Intensivstationen an ihre Grenzen stoßen. Brüsseler Virologe: "Es ist eine Minute vor zwölf, euer Einfluss kann Leben retten, unsere Krankenhäuser stehen am Rande des Abgrunds."
In Tschechien werden Intesivplätze und Beatmungsgeräte knapp. Hinzu kommen große Personalprobleme
In der Schweiz sind in einigen Kantonen die Krankenhäuser bereits an ihren Kapazitätsgrenzen, im Rest des Landes könnte es Mitte Nov. soweit sein.
Auch D könnte noch große Probleme bekommen.
In mehreren Nachbarländern laufen die Krankenhäuser bald voll. Die ersten Patienten werden wieder nach Deutschland geschickt.
 

23.10.20 19:46
3

1933 Postings, 659 Tage JaminaTaja traurig Weckmann, dann weißt du ja

wahrscheinlich auch was Deutschland noch erwarten wird auf Weihnachten

Das werden mit Sicherheit die Traurigsten Weihnachtsfeiertage für Deutschland werden  

23.10.20 19:47
3

1933 Postings, 659 Tage Jaminaund man wird merken

Gesundheit ist das wichtigste Gut und Geschenk  

23.10.20 19:48
2

52556 Postings, 5374 Tage Radelfan@Weckmann: Covid-19 ist doch nur halb

so schlimm. Die echte Grippe ist viel, viel schlimmer und Covid-19 wird nur von Systemmedien hochpepuscht....

Echte Wahrheiten können wir hier nur z.B. in #1828 lesen!
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

23.10.20 19:50
1

1933 Postings, 659 Tage JaminaRadelfan die echte Grippe ist

genau so schlimm ! Jedoch gibt es ja Impfungen dagegen und für Risikopatienten

Bei Corona werden die Impfungen nicht viel bringen, da man nicht weiß wie lange der Schutz überhaupt gegeben ist  

23.10.20 19:53
1

1933 Postings, 659 Tage JaminaGegen Corona gibt es derzeit nichts, gar nichts

nur die Erkenntnis das die Infektion richtig S.... ist

 

23.10.20 19:54
4

17814 Postings, 2787 Tage WeckmannWenn die Leute zuhause bleiben, Abstände einhalten

und/oder Masken tragen und auf die Hygiene achten, könnten wir noch halbwegs die Kurve kriegen. Allerdings habe ich bei all den Unvernünftigen in unserem Land da mittlerweile große Zweifel. Vielleicht kann nur ein neuer Lockdown helfen.  

23.10.20 19:56
3

52556 Postings, 5374 Tage RadelfanJamina, bei Corona-Impfungen würde ich

mich anfangs auch noch sehr zurückhalten und abwarten, welche der vielen auf den Markt drängenden Seren wirklich einen angemessenen, ungefährlichen Schutz bietet.

Und meine Herabsetzung der echten Grippe geschah nur aufgrund der hier immer wieder erhobenen Vorwürfe, dass Covid-19 eigentlich garnicht so schlimm sei und war voll triefender Ironie ;-)
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

23.10.20 19:59
4

1933 Postings, 659 Tage JaminaHygenemaßnehmen zur Eindämmung helfen sicher

Hände waschen - Handschuhe tragen
Maske - tragen
Abstand

ja sicherlicher hilft das sehr gut ist ja auch "Momentan"das einzige Mittel

und schließlich soll man ja Hoffen können das es zumindest etwas gegen diese Viren gibt,
bzw. sicher besser wie ne Impfung auf Eibasis ein Mittel zu Abfederung und zum Milden Verlauf ohne Spätfolgen  

24.10.20 01:51
2

17814 Postings, 2787 Tage WeckmannJHU: D nun 417.350 (+13.476) bek. Fälle; 9978 Tote

311.099 Geheilte.

https://gisanddata.maps.arcgis.com/apps/...4740fd40299423467b48e9ecf6

Den Faktor für die Dunkelziffer hat ein Chefarzt einer Münchner Infektiologie-Klinik auf 5 geschätzt, nach der Gangelt-Studie könnte er bei 10 liegen.
23.10. (ca. 02:55 Uhr): 403.874 (+12.519) bek. Fälle; 9.928 Tote.
22.10. (ca. 01:05 Uhr): 391.355 (+10.435) bek. Fälle; 9.888 Tote.
21.10. (ca. 01:10 Uhr): 380.928 (+7.103) bek. Fälle - 9.856 Tote.
20.10. (ca. 00:05 Uhr): 373.825 (+6.843) bek. Fälle - 9.803 Tote.
19.10. (ca. 02:05 Uhr): 366.982 (+5.248) bek. Fälle - 9.790 Tote.
18.10. (ca. 00:50 Uhr): 361.734 (+4.946) bek. Fälle - 9.776 Tote.
17.10. (ca. 03:25 Uhr): 356.788 (+7.964) bek. Fälle - 9.748 Tote.
16.10. (ca. 00:30 Uhr): 348.824 (+7.053) bek. Fälle - 9.726 Tote.
15.10. (ca. 02:40 Uhr): 341.771 (+6.058) bek. Fälle - 9.695 Tote.
14.10. (ca. 01:40 Uhr): 335.713 (+4.582) bek. Fälle - 9.662 Tote.
13.10. (ca. 02:30 Uhr): 331.131 (+4.822) bek. Fälle - 9.629 Tote.
12.10. (ca. 03:55 Uhr): 326.309 (+2.849) bek. Fälle - 9.621 Tote.
11.10. (ca. 02:50 Uhr): 323.460 (+2.965) bek. Fälle - 9.609 Tote.
10.10. (ca. 01:00 Uhr): 320.495 (+4.959) bek. Fälle - 9.599 Tote.
09.10. (ca. 02:50 Uhr): 315.536 (+4.399) bek. Fälle - 9.584 Tote.
08.10. (ca. 01:30 Uhr): 311.137 (+4.010) bek. Fälle - 9.571 Tote.
07.10. (ca. 03:25 Uhr): 307.127 (+2.456) bek. Fälle - 9.550 Tote.
06.10. (ca. 02:35 Uhr): 304.671 (+3.099) bek. Fälle - 9.547 Tote.
05.10. (ca. 02:15 Uhr): 301.572 (+1.545) bek. Fälle - 9.533 Tote.
04.10. (ca. 04:00 Uhr): 300.027 (+1.653) bek. Fälle - 9.531 Tote.
03.10. (ca. 03:55 Uhr): 298.374 (+2.835) bek. Fälle - 9.518 Tote.
02.10. (ca. 03:10 Uhr): 295.539 (+2.626) bek. Fälle - 9.509 Tote.
01.10. (ca. 04:05 Uhr): 292.913 (+2.442) bek. Fälle - 9.495 Tote.
30.09. (ca. 04:15 Uhr): 290.471 (+1.840) bek. Fälle - 9.483 Tote.
29.09. (ca. 02:40 Uhr): 288.631 (+2.292) bek. Fälle - 9.468 Tote.
28.09. (ca. 03:45 Uhr): 286.339 (+1.307) bek. Fälle - 9.464 Tote.
27.09. (ca. 03:05 Uhr): 285.026 (+1.314) bek. Fälle - 9.459 Tote.
26.09. (ca. 03:00 Uhr): 283.712 (+2.366) bek. Fälle - 9.451 Tote.
25.09. (ca. 06:40 Uhr): 281.346 (+2.321) bek. Fälle - 9.436 Tote.
24.09. (ca. 01:15 Uhr): 279.025 (+1.613) bek. Fälle - 9.423 Tote.
23.09. (ca. 02:10 Uhr): 277.412 (+1.852) bek. Fälle - 9.405 Tote.
22.09. (ca. 03:55 Uhr): 275.560 (+1.595) bek. Fälle - 9.390 Tote
21.09. (       00:00 Uhr): 273.965 (+1.033) bek. Fälle - 9.390 Tote.
20.09. (ca. 04:20 Uhr): 272.932 (+1.685) bek. Fälle - 9.388 Tote.
19.09. (ca. 03:40 Uhr): 271.247 (+2.199) bek. Fälle - 9.386 Tote.
18.09. (ca. 03:35 Uhr): 269.048 (+2.180) bek. Fälle - 9.376 Tote.
17.09. (ca. 04:15 Uhr): 266.869 (+1.855) bek. Fälle - 9.373 Tote.
16.09. (ca. 04:55 Uhr): 265.014 (+1.792) bek. Fälle - 9.367 Tote.
15.09. (ca. 04:30 Uhr): 263.222 (+1.485) bek. Fälle - 9.356 Tote.
14.09. (ca. 04:20 Uhr): 261.737 (+920) bek. Fälle - 9.354 Tote.
13.09. (ca. 04:10 Uhr): 260.817 (+1.082) bek. Fälle - 9.352 Tote.
12.09. (ca. 03:35 Uhr): 259.735 (+1.586) bek. Fälle - 9.348 Tote.
11.09. (ca. 02:50 Uhr): 258.149 (+1.716) bek. Fälle - 9.345 Tote.
10.09. (ca. 05:20 Uhr): 256.433 (+1.476) bek. Fälle - 9.342 Tote.
09.09. (ca. 03:35 Uhr): 254.957 (+1.331) bek. Fälle - 9.336 Tote.
08.09. (ca. 04:25 Uhr): 253.626 (+1.898) bek. Fälle - 9.331 Tote.
07.09. (ca. 03:50 Uhr): 251.728 (+670) bek. Fälle - 9.330 Tote.
06.09. (ca. 03:30 Uhr): 251.058 (+775) bek. Fälle - 9.329 Tote.
05.09. (ca. 04:55 Uhr): 250.283 (+1.443) bek. Fälle - 9.327 Tote.
04.09. (ca. 03:30 Uhr): 248.840 (+1.429) bek. Fälle - 9.322 Tote.
03.09. (ca. 03:40 Uhr): 247.411 (+1.396) bek. Fälle - 9.322 Tote.
02.09. (ca. 03:40 Uhr): 246.015 (+1.213) bek. Fälle - 9.307 Tote.
01.09. (ca. 03:55 Uhr): 244.802 (+1.497) bek. Fälle - 9.303 Tote.
31.08. (ca. 03:30 Uhr): 243.305 (+470) bek. Fälle - 9.300 Tote.
30.08. (ca. 03:40 Uhr): 242.835 (+709) bek. Fälle - 9.299 Tote.
29.08. (ca. 04:25 Uhr): 242.126 (+1.555) bek. Fälle - 9.290 Tote.
28.08. (ca. 03:50 Uhr): 240.571 (+1.561) bek. Fälle - 9.290 Tote.
27.08. (ca. 04:35 Uhr): 239.010 (+1.427) bek. Fälle - 9.285 Tote.
26.08. (ca. 03:15 Uhr): 237.583 (+1.461) bek. Fälle - 9.281 Tote.
25.08: (ca. 03:40 Uhr): 236.122 (+1.628) bek. Fälle - 9.276 Tote.
24.08. (ca. 06:30 Uhr): 234.494 (+633) bek. Fälle - 9.275 Tote.
23.08. (ca. 03:30 Uhr): 233.861 (+832) bek. Fälle - 9.272 Tote.
22.08. (ca. 03:45 Uhr): 233.029 (+1.737) bek. Fälle - 9.266 Tote.
21.08. (ca. 03:35 Uhr): 231.292 (+1.586) bek. Fälle - 9.263 Tote.
20.08. (ca. 03:15 Uhr): 229.706 (+1.586) bek. Fälle - 9.249 Tote.
19.08. (ca. 03:40 Uhr): 228.120 (+1.420) bek. Fälle - 9.241 Tote.
18.08. (ca. 03:15 Uhr): 226.700 (+1.693) bek. Fälle - 9.236 Tote.
17.08. (ca. 05:10 Uhr): 225.007 (+519) bek. Fälle - 9.235 Tote.
16.08. (ca. 04:10 Uhr): 224.488 (+697) bek. Fälle - 9.235 Tote.
15.08. (ca. 03:15 Uhr): 223.791 (+1.519) bek. Fälle - 9.230 Tote.
14.08. (ca. 04:40 Uhr): 222.281 (+1.422) bek. Fälle - 9.217 Tote.
13.08. (ca. 03:55 Uhr): 220.859 (+1.319) bek. Fälle - 9.213 Tote.
12.08. (ca. 03:30 Uhr): 219.540 (+1.032) bek. Fälle - 9.208 Tote.
11.08. (ca. 04:00 Uhr): 218.508 (+1.220) bek. Fälle - 9.203 Tote.
10.08. (ca. 13:35 Uhr): 217.288 (+385) bek. Fälle - 9.202 Tote.
09.08. (ca. 03:35 Uhr): 216.903 (+707) bek. Fälle - 9.201 Tote.
08.08. (ca. 03:55 Uhr): 216.196 (+1.157) bek. Fälle- 9.195 Tote.
07.08. (ca. 03:40 Uhr): 215.039 (+926) bek. Fälle - 9.181 Tote.
06.08. (ca. 03:55 Uhr): 214.113 (+1.285) bek. Fälle - 9.179 Tote.
05.08. (ca. 05:10 Uhr): 212.828 (+717) bek. Fälle - 9.163 Tote.
04.08. (ca. 04:00 Uhr): 212.111 (+891) bek. Fälle - 9.154 Tote.
03.08. (ca. 04:05 Uhr): 211.220 (+215) bek. Fälle - 9.154 Tote.
02.08. (ca. 03:45 Uhr): 211.005 (+606) bek. Fälle - 9.154 Tote.
01.08. (ca. 03:30 Uhr): 210.399 (+864) bek. Fälle - 9.147 Tote.
31.07. (ca. 03:00 Uhr): 209.535 (+989) bek. Fälle - 9.144 Tote.
30.07. (ca. 04:00 Uhr): 208.546 (+839) bek. Fälle - 9.135 Tote.
29.07. (ca. 04:10 Uhr): 207.707 (+595) bek. Fälle - 9.131 Tote.
28.07. (ca. 02:40 Uhr): 207.112 (+445) bek. Fälle - 9.125 Tote.
27.07. (ca. 03:45 Uhr): 206.667 (+409) bek. Fälle - 9.124 Tote.
26.07. (ca. 04:10 Uhr): 206.278 (+655) bek. Fälle - 9.124 Tote.
25.07. (ca. 04:20 Uhr): 205.623 (+742) bek. Fälle - 9.120 Tote.
24.07. (ca. 04:55 Uhr): 204.881 (+605) bek. Fälle - 9.110 Tote.
23.07. (ca. 01:45 Uhr): 204.276 (+559) bek. Fälle - 9.102 Tote.
22.07. (ca. 03:25 Uhr): 203.717 (+392) bek. Fälle - 9.099 Tote.
21.07. (ca. 03:30 Uhr): 203.325 (+713) bek. Fälle - 9.094 Tote.
20.07. (ca. 03:05 Uhr): 202.612 (+186) bek. Fälle - 9.092 Tote.
19.07. (ca. 02:10 Uhr): 202.426 (+381) bek. Fälle - 9.091 Tote.
18.07. (ca. 02:55 Uhr): 202.045 (+595) bek. Fälle - 9.088 Tote.
17.07. (00:00 Uhr):        201.450 (+360) bek. Fälle.
16.07. (00:00 Uhr):        200.890 (+434) bek. Fälle.
15.07. (ca. 01:20 Uhr): 200.456 (+276) bek. Fälle - 9.078 Tote.
14.07. (ca. 02:55 Uhr): 200.180 (+261) bek. Fälle - 9.074 Tote.
13.07. (ca. 01:50 Uhr): 199.919 (+210) bek. Fälle - 9.071 Tote.
12.07.: 199.709 (+377) bek. Fälle.
11.07. (ca. 02:45 Uhr): 199.332 (+331) bek. Fälle - 9.063 Tote.
10.07. (ca. 01:40 Uhr): 199.001 (+302) bek. Fälle - 9.057 Tote.
09.07. (ca. 01:40 Uhr): 198.699 (+356) bek. Fälle - 9.046 Tote.
08.07. (ca. 03:20 Uhr): 198.343 (+279) bek. Fälle - 9.032 Tote.
07.07. (ca. 02:50 Uhr): 198.064 (+643) bek. Fälle - 9.022 Tote.
06.07. (ca. 01:55 Uhr): 197.421 (+223) bek. Fälle - 9.023 Tote.
05.07. (ca. 02:20 Uhr): 197.198 (+418) bek. Fälle - 9.020 Tote.
04.07. (ca. 03:35 Uhr): 196.780 (+410) bek. Fälle - 9.010 Tote.
03.07. (ca. 03:00 Uhr): 196.370 (+477) bek. Fälle - 9.006 Tote.
02.07. (ca. 01:30 Uhr): 195.893 (+475) bek. Fälle - 8.995 Tote.
01.07. (ca. 02:25 Uhr): 195.418 (+376) bek. Fälle - 8.990 Tote.
30.06. (ca. 02:50 Uhr): 195.042 (+399) bek. Fälle - 8.976 Tote.
29.06. (ca. 01:45 Uhr): 194.693 (+235) bek. Fälle - 8.968 Tote.
28.06. (ca. 01:40 Uhr): 194.458 (+422) bek. Fälle - 8.968 Tote.
27.06. (ca. 01:50 Uhr): 194.036 (+665) bek. Fälle - 8.965 Tote.
26.06. (ca. 01:50 Uhr): 193.371 (+500) bek. Fälle - 8.940 Tote.
25.06. (ca. 01:45 Uhr): 192.871 (+391) bek. Fälle - 8.928 Tote.
24.06. (ca. 01:25 Uhr): 192.480 (+712) bek. Fälle - 8.914 Tote.
23.06. (ca. 01:50 Uhr): 191.768 (+496) bek. Fälle - 8.899 Tote.
22.06. (ca. 02:20 Uhr): 191.272 (+602) bek. Fälle - 8.895 Tote.
21.06. (ca. 02:15 Uhr): 190.670 (+371) bek. Fälle - 8.895 Tote.
20.06. (ca. 04:30 Uhr): 190.299 (+482) bek. Fälle - 8.887 Tote.
19.06. (ca. 02:00 Uhr): 189.817 (+1.213) bek. Fälle - 8.875 Tote.
18.06. (ca. 02:40 Uhr): 188.604 (+352) bek. Fälle - 8.851 Tote.
17.06. (ca. 02:40 Uhr): 188.252 (+570) bek. Fälle - 8.820 Tote.
16.06. (ca. 03:05 Uhr): 187.682 (+164) bek. Fälle - 8.807 Tote.
15.06. (00:00 Uhr): 187.518 (+251) bek. Fälle
14.06. (ca. 03:00 Uhr):  187.267 (+41) bek. Fälle - 8.793 Tote.
13.06. (ca. 02:20 Uhr): 187.226 (+535) bek. Fälle - 8.783 Tote.
12.06. (00:00 Uhr): 186.691 (+169) bek. Fälle
11.06. (ca. 02:40 Uhr): 186.522 (+16) bek. Fälle - 8.752 Tote.
10.06. (ca. 01:30 Uhr): 186.506 (+397) bek. Fälle - 8.736 Tote.
09.06. (ca. 01:50 Uhr): 186.109 (+359) bek. Fälle - 8.695 Tote.
08.06. (ca. 03:30 Uhr): 185.750 (+300) bek. Fälle - 8.685 Tote.
07.06. (ca. 03:20 Uhr): 185.450 (+526) bek. Fälle - 8.673 Tote.
06.06. (ca. 02:15 Uhr): 184.924 (+452) bek. Fälle - 8.658 Tote.
05.06. (ca. 03:15 Uhr): 184.472 (+351) bek. Fälle - 8.635 Tote.
04.06. (ca. 02:45 Uhr): 184.121 (+242) bek. Fälle - 8.602 Tote.
03.06. (ca. 03:40 Uhr): 183.879 (+285) bek. Fälle - 8.563 Tote.
02.06. (ca. 03:00 Uhr): 183.594 (+184) bek. Fälle - 8.555 Tote.
01.06. (ca. 02:25 Uhr): 183.410 (+221) bek. Fälle - 8.540 Tote.
31.05. (ca. 02:45 Uhr): 183.189 (+267) bek. Fälle - 8.530 Tote.
30.05. (ca. 01:50 Uhr): 182.922 (+726) bek. Fälle - 8.504 Tote.
29.05. (ca. 02:00 Uhr): 182.196 bek. Fälle - 8.470 Tote.
25.05. (ca. 03:15 Uhr): 180.328 (+344) bek. Fälle - 8.283 Tote.
24.05. (ca. 03:00 Uhr): 179.986 (+276) bek. Fälle - 8.261 Tote.
23.05. (ca. 02:00 Uhr): 179.710 (+689) bek. Fälle - 8.228 Tote.
22.05. (ca. 01:50 Uhr): 179.021 (+548) bek. Fälle - 8.203 Tote.
21.05. (ca. 02:00 Uhr): 178.473 (+695) bek. Fälle - 8.144 Tote.
20.05. (ca. 02:50 Uhr): 177.778 (+1.227) bek. Fälle - 8081 Tote.
19.05. (ca. 01:55 Uhr): 176.551 (+182) bek. Fälle - 8.003 Tote.
18.05. (ca. 01:45 Uhr): 176.369 (+617) bek. Fälle - 7.962 Tote.
17.05. (ca. 01:50 Uhr): 175.752 (+519) bek. Fälle - 7.938 Tote.
16.05. (ca. 01:50 Uhr): 175.233 bek. Fälle (+755) - 7.897 Tote.
15.05. (ca. 01:45 Uhr): 174.478 bekannte Fälle - 7.884 Tote.
14.05. (ca. 02:05 Uhr): 174.098 bekannte Fälle - 7.861 Tote.
13.05. (ca. 02:05 Uhr): 173.171 bekannte Fälle - 7.738 Tote.
12.05. (ca. 02:05 Uhr): 172.576 bekannte Fälle - 7.661 Tote.
11.05. (ca. 02:05 Uhr): 171.879 bekannte Fälle - 7.569 Tote.
10.05. (ca. 03:10 Uhr): 171.324 bekannte Fälle - 7.549 Tote.
09.05. (ca. 03:00 Uhr): 170.588 bekannte Fälle - 7.510 Tote.
08.05. (ca. 02:05 Uhr): 169.430 bekannte Fälle - 7.392 Tote.
07.05. (ca. 02:10 Uhr): 168.162 bekannte Fälle - 7.275 Tote.
06.05. (ca. 02:40 Uhr): 167.007 bekannte Fälle - 6.993 Tote.
05.05. (ca. 02:05 Uhr): 166.137 bekannte Fälle - 6.982 Tote.
04.05. (ca. 02:05 Uhr): 165.664 bekannte Fälle - 6.866 Tote.
03.05. (ca. 02:15 Uhr): 164.967 bekannte Fälle - 6.812 Tote.
02.05. (ca. 02:10 Uhr): 164.077 bekannte Fälle - 6.736 Tote.
01.05. (ca. 02:15 Uhr): 163.009 bekannte Fälle - 6.623 Tote.
30.04. (ca. 02:15 Uhr): 161.197 bekannte Fälle - 6.405 Tote.
29.04. (ca. 02:15 Uhr): 159.735 bekannte Fälle - 6.280 Tote.
28.04. (ca. 02:15 Uhr): 158.434 bekannte Fälle - 6.061 Tote.
27.04. (ca. 02:15 Uhr): 157.770 bekannte Fälle - 5.976 Tote.
26.04. (ca. 03:05 Uhr): 156.418 bekannte Fälle - 5.873 Tote.
25.04. (ca. 02:25 Uhr): 154.545 bekannte Fälle - 5.723 Tote.
24.04. (ca. 02:20 Uhr): 153.129 bekannte Fälle - 5.575 Tote.
23.04. (ca. 02:15 Uhr): 150.648 bekannte Fälle - 5.279 Tote.
22.04. (ca. 02:20 Uhr): 148.291 bekannte Fälle - 5.033 Tote.
21.04. (ca. 02:25 Uhr): 147.065 bekannte Fälle - 4.862 Tote.
20.04. (ca. 02:05 Uhr): 145.184 bekannte Fälle - 4.586 Tote.
19.04. (ca. 02:30 Uhr): 143.342 bekannte Fälle - 4.459 Tote.
18.04. (ca. 02:50 Uhr): 141.397 bekannte Fälle - 4.352 Tote.
17.04. (ca. 02:30 Uhr): 137.698 bekannte Fälle - 4.052 Tote.
16.04. (ca. 02:35 Uhr): 134.753 bekannte Fälle - 3.804 Tote.
15.04. (ca. 02:35 Uhr): 131.359 bekannte Fälle - 3.294 Tote.
14.04. (ca. 02:30 Uhr): 130.072 bekannte Fälle - 3.194 Tote.
13.04. (ca. 02:35 Uhr): 127.854 bekannte Fälle - 3.022 Tote.
12.04. (ca. 02:50 Uhr): 125.452 bekannte Fälle - 2.871 Tote.
11.04. (ca. 03:30 Uhr): 122.171 bekannte Fälle - 2.767 Tote.
10.04. (ca. 02:50 Uhr): 118.235 bekannte Fälle - 2.607 Tote.
09.04. (ca. 02:15 Uhr): 113.296 bekannte Fälle - 2.349 Tote.
08.04. (ca. 02:25 Uhr): 107.663 bekannte Fälle - 2.016 Tote.
07.04. (ca. 03:25 Uhr): 103.374 bekannte Fälle - 1.810 Tote.
06.04. (ca. 02.45 Uhr): 100.123 bekannte Fälle - 1.584 Tote.
05.04. (ca. 03.50 Uhr): 96.092 bekannte Fälle - 1.444 Tote.
04.04. (ca. 02.25 Uhr): 91.159 bekannte Fälle - 1.275 Tote.
03.04. (ca. 03.10 Uhr): 84.794 bekannte Fälle - 1.107 Tote.
02.04. (ca. 01.55 Uhr): 77.981 bekannte Fälle - 931 Tote.
01.04. (ca. 02.30 Uhr): 71.808 bekannte Fälle - 775 Tote.
31.03. (ca. 01.55 Uhr): 66.885 bekannte Fälle - 645 Tote.
30.03. (ca. 02.25 Uhr): 62.095 bekannte Fälle - 533 Tote.
29.03. (ca. 03.25 Uhr): 57.695 bekannte Fälle - 433 Tote.
28.03. (ca. 02.35 Uhr): 50.871 bekannte Fälle - 351 Tote.
27.03. (ca. 02.20 Uhr): 43.938 bekannte Fälle - 267 Tote.
26.03. (ca. 02.00 Uhr): 37.323 bekannte Fälle - 206 Tote.
25.03. (ca. 01:40 Uhr): 32.986 bekannte Fälle - 157 Tote.
24.03. (ca. 01:25 Uhr): 29.056 bekannte Fälle - 123 Tote.
23.03. (ca. 01.00 Uhr): 23.974 bekannte Fälle - 92 Tote.          

24.10.20 01:54
3

17814 Postings, 2787 Tage WeckmannWeltweit über 42 Mio. (42.070.215) bekannte Fälle

25.10.20 00:07
3

17814 Postings, 2787 Tage WeckmannJHU: D nun 427.509 (+10033) bek. Fälle; 10015 Tote

313.527 Geheilte.

https://gisanddata.maps.arcgis.com/apps/...4740fd40299423467b48e9ecf6

Den Faktor für die Dunkelziffer hat ein Chefarzt einer Münchner Infektiologie-Klinik auf 5 geschätzt, nach der Gangelt-Studie könnte er bei 10 liegen.
24.10. (ca. 01:50 Uhr): 417.350 (+13.476) bek. Fälle; 9.978 Tote.
23.10. (ca. 02:55 Uhr): 403.874 (+12.519) bek. Fälle; 9.928 Tote.
22.10. (ca. 01:05 Uhr): 391.355 (+10.435) bek. Fälle; 9.888 Tote.
21.10. (ca. 01:10 Uhr): 380.928 (+7.103) bek. Fälle - 9.856 Tote.
20.10. (ca. 00:05 Uhr): 373.825 (+6.843) bek. Fälle - 9.803 Tote.
19.10. (ca. 02:05 Uhr): 366.982 (+5.248) bek. Fälle - 9.790 Tote.
18.10. (ca. 00:50 Uhr): 361.734 (+4.946) bek. Fälle - 9.776 Tote.
17.10. (ca. 03:25 Uhr): 356.788 (+7.964) bek. Fälle - 9.748 Tote.
16.10. (ca. 00:30 Uhr): 348.824 (+7.053) bek. Fälle - 9.726 Tote.
15.10. (ca. 02:40 Uhr): 341.771 (+6.058) bek. Fälle - 9.695 Tote.
14.10. (ca. 01:40 Uhr): 335.713 (+4.582) bek. Fälle - 9.662 Tote.
13.10. (ca. 02:30 Uhr): 331.131 (+4.822) bek. Fälle - 9.629 Tote.
12.10. (ca. 03:55 Uhr): 326.309 (+2.849) bek. Fälle - 9.621 Tote.
11.10. (ca. 02:50 Uhr): 323.460 (+2.965) bek. Fälle - 9.609 Tote.
10.10. (ca. 01:00 Uhr): 320.495 (+4.959) bek. Fälle - 9.599 Tote.
09.10. (ca. 02:50 Uhr): 315.536 (+4.399) bek. Fälle - 9.584 Tote.
08.10. (ca. 01:30 Uhr): 311.137 (+4.010) bek. Fälle - 9.571 Tote.
07.10. (ca. 03:25 Uhr): 307.127 (+2.456) bek. Fälle - 9.550 Tote.
06.10. (ca. 02:35 Uhr): 304.671 (+3.099) bek. Fälle - 9.547 Tote.
05.10. (ca. 02:15 Uhr): 301.572 (+1.545) bek. Fälle - 9.533 Tote.
04.10. (ca. 04:00 Uhr): 300.027 (+1.653) bek. Fälle - 9.531 Tote.
03.10. (ca. 03:55 Uhr): 298.374 (+2.835) bek. Fälle - 9.518 Tote.
02.10. (ca. 03:10 Uhr): 295.539 (+2.626) bek. Fälle - 9.509 Tote.
01.10. (ca. 04:05 Uhr): 292.913 (+2.442) bek. Fälle - 9.495 Tote.
30.09. (ca. 04:15 Uhr): 290.471 (+1.840) bek. Fälle - 9.483 Tote.
29.09. (ca. 02:40 Uhr): 288.631 (+2.292) bek. Fälle - 9.468 Tote.
28.09. (ca. 03:45 Uhr): 286.339 (+1.307) bek. Fälle - 9.464 Tote.
27.09. (ca. 03:05 Uhr): 285.026 (+1.314) bek. Fälle - 9.459 Tote.
26.09. (ca. 03:00 Uhr): 283.712 (+2.366) bek. Fälle - 9.451 Tote.
25.09. (ca. 06:40 Uhr): 281.346 (+2.321) bek. Fälle - 9.436 Tote.
24.09. (ca. 01:15 Uhr): 279.025 (+1.613) bek. Fälle - 9.423 Tote.
23.09. (ca. 02:10 Uhr): 277.412 (+1.852) bek. Fälle - 9.405 Tote.
22.09. (ca. 03:55 Uhr): 275.560 (+1.595) bek. Fälle - 9.390 Tote
21.09. (       00:00 Uhr): 273.965 (+1.033) bek. Fälle - 9.390 Tote.
20.09. (ca. 04:20 Uhr): 272.932 (+1.685) bek. Fälle - 9.388 Tote.
19.09. (ca. 03:40 Uhr): 271.247 (+2.199) bek. Fälle - 9.386 Tote.
18.09. (ca. 03:35 Uhr): 269.048 (+2.180) bek. Fälle - 9.376 Tote.
17.09. (ca. 04:15 Uhr): 266.869 (+1.855) bek. Fälle - 9.373 Tote.
16.09. (ca. 04:55 Uhr): 265.014 (+1.792) bek. Fälle - 9.367 Tote.
15.09. (ca. 04:30 Uhr): 263.222 (+1.485) bek. Fälle - 9.356 Tote.
14.09. (ca. 04:20 Uhr): 261.737 (+920) bek. Fälle - 9.354 Tote.
13.09. (ca. 04:10 Uhr): 260.817 (+1.082) bek. Fälle - 9.352 Tote.
12.09. (ca. 03:35 Uhr): 259.735 (+1.586) bek. Fälle - 9.348 Tote.
11.09. (ca. 02:50 Uhr): 258.149 (+1.716) bek. Fälle - 9.345 Tote.
10.09. (ca. 05:20 Uhr): 256.433 (+1.476) bek. Fälle - 9.342 Tote.
09.09. (ca. 03:35 Uhr): 254.957 (+1.331) bek. Fälle - 9.336 Tote.
08.09. (ca. 04:25 Uhr): 253.626 (+1.898) bek. Fälle - 9.331 Tote.
07.09. (ca. 03:50 Uhr): 251.728 (+670) bek. Fälle - 9.330 Tote.
06.09. (ca. 03:30 Uhr): 251.058 (+775) bek. Fälle - 9.329 Tote.
05.09. (ca. 04:55 Uhr): 250.283 (+1.443) bek. Fälle - 9.327 Tote.
04.09. (ca. 03:30 Uhr): 248.840 (+1.429) bek. Fälle - 9.322 Tote.
03.09. (ca. 03:40 Uhr): 247.411 (+1.396) bek. Fälle - 9.322 Tote.
02.09. (ca. 03:40 Uhr): 246.015 (+1.213) bek. Fälle - 9.307 Tote.
01.09. (ca. 03:55 Uhr): 244.802 (+1.497) bek. Fälle - 9.303 Tote.
31.08. (ca. 03:30 Uhr): 243.305 (+470) bek. Fälle - 9.300 Tote.
30.08. (ca. 03:40 Uhr): 242.835 (+709) bek. Fälle - 9.299 Tote.
29.08. (ca. 04:25 Uhr): 242.126 (+1.555) bek. Fälle - 9.290 Tote.
28.08. (ca. 03:50 Uhr): 240.571 (+1.561) bek. Fälle - 9.290 Tote.
27.08. (ca. 04:35 Uhr): 239.010 (+1.427) bek. Fälle - 9.285 Tote.
26.08. (ca. 03:15 Uhr): 237.583 (+1.461) bek. Fälle - 9.281 Tote.
25.08: (ca. 03:40 Uhr): 236.122 (+1.628) bek. Fälle - 9.276 Tote.
24.08. (ca. 06:30 Uhr): 234.494 (+633) bek. Fälle - 9.275 Tote.
23.08. (ca. 03:30 Uhr): 233.861 (+832) bek. Fälle - 9.272 Tote.
22.08. (ca. 03:45 Uhr): 233.029 (+1.737) bek. Fälle - 9.266 Tote.
21.08. (ca. 03:35 Uhr): 231.292 (+1.586) bek. Fälle - 9.263 Tote.
20.08. (ca. 03:15 Uhr): 229.706 (+1.586) bek. Fälle - 9.249 Tote.
19.08. (ca. 03:40 Uhr): 228.120 (+1.420) bek. Fälle - 9.241 Tote.
18.08. (ca. 03:15 Uhr): 226.700 (+1.693) bek. Fälle - 9.236 Tote.
17.08. (ca. 05:10 Uhr): 225.007 (+519) bek. Fälle - 9.235 Tote.
16.08. (ca. 04:10 Uhr): 224.488 (+697) bek. Fälle - 9.235 Tote.
15.08. (ca. 03:15 Uhr): 223.791 (+1.519) bek. Fälle - 9.230 Tote.
14.08. (ca. 04:40 Uhr): 222.281 (+1.422) bek. Fälle - 9.217 Tote.
13.08. (ca. 03:55 Uhr): 220.859 (+1.319) bek. Fälle - 9.213 Tote.
12.08. (ca. 03:30 Uhr): 219.540 (+1.032) bek. Fälle - 9.208 Tote.
11.08. (ca. 04:00 Uhr): 218.508 (+1.220) bek. Fälle - 9.203 Tote.
10.08. (ca. 13:35 Uhr): 217.288 (+385) bek. Fälle - 9.202 Tote.
09.08. (ca. 03:35 Uhr): 216.903 (+707) bek. Fälle - 9.201 Tote.
08.08. (ca. 03:55 Uhr): 216.196 (+1.157) bek. Fälle- 9.195 Tote.
07.08. (ca. 03:40 Uhr): 215.039 (+926) bek. Fälle - 9.181 Tote.
06.08. (ca. 03:55 Uhr): 214.113 (+1.285) bek. Fälle - 9.179 Tote.
05.08. (ca. 05:10 Uhr): 212.828 (+717) bek. Fälle - 9.163 Tote.
04.08. (ca. 04:00 Uhr): 212.111 (+891) bek. Fälle - 9.154 Tote.
03.08. (ca. 04:05 Uhr): 211.220 (+215) bek. Fälle - 9.154 Tote.
02.08. (ca. 03:45 Uhr): 211.005 (+606) bek. Fälle - 9.154 Tote.
01.08. (ca. 03:30 Uhr): 210.399 (+864) bek. Fälle - 9.147 Tote.
31.07. (ca. 03:00 Uhr): 209.535 (+989) bek. Fälle - 9.144 Tote.
30.07. (ca. 04:00 Uhr): 208.546 (+839) bek. Fälle - 9.135 Tote.
29.07. (ca. 04:10 Uhr): 207.707 (+595) bek. Fälle - 9.131 Tote.
28.07. (ca. 02:40 Uhr): 207.112 (+445) bek. Fälle - 9.125 Tote.
27.07. (ca. 03:45 Uhr): 206.667 (+409) bek. Fälle - 9.124 Tote.
26.07. (ca. 04:10 Uhr): 206.278 (+655) bek. Fälle - 9.124 Tote.
25.07. (ca. 04:20 Uhr): 205.623 (+742) bek. Fälle - 9.120 Tote.
24.07. (ca. 04:55 Uhr): 204.881 (+605) bek. Fälle - 9.110 Tote.
23.07. (ca. 01:45 Uhr): 204.276 (+559) bek. Fälle - 9.102 Tote.
22.07. (ca. 03:25 Uhr): 203.717 (+392) bek. Fälle - 9.099 Tote.
21.07. (ca. 03:30 Uhr): 203.325 (+713) bek. Fälle - 9.094 Tote.
20.07. (ca. 03:05 Uhr): 202.612 (+186) bek. Fälle - 9.092 Tote.
19.07. (ca. 02:10 Uhr): 202.426 (+381) bek. Fälle - 9.091 Tote.
18.07. (ca. 02:55 Uhr): 202.045 (+595) bek. Fälle - 9.088 Tote.
17.07. (00:00 Uhr):        201.450 (+360) bek. Fälle.
16.07. (00:00 Uhr):        200.890 (+434) bek. Fälle.
15.07. (ca. 01:20 Uhr): 200.456 (+276) bek. Fälle - 9.078 Tote.
14.07. (ca. 02:55 Uhr): 200.180 (+261) bek. Fälle - 9.074 Tote.
13.07. (ca. 01:50 Uhr): 199.919 (+210) bek. Fälle - 9.071 Tote.
12.07.: 199.709 (+377) bek. Fälle.
11.07. (ca. 02:45 Uhr): 199.332 (+331) bek. Fälle - 9.063 Tote.
10.07. (ca. 01:40 Uhr): 199.001 (+302) bek. Fälle - 9.057 Tote.
09.07. (ca. 01:40 Uhr): 198.699 (+356) bek. Fälle - 9.046 Tote.
08.07. (ca. 03:20 Uhr): 198.343 (+279) bek. Fälle - 9.032 Tote.
07.07. (ca. 02:50 Uhr): 198.064 (+643) bek. Fälle - 9.022 Tote.
06.07. (ca. 01:55 Uhr): 197.421 (+223) bek. Fälle - 9.023 Tote.
05.07. (ca. 02:20 Uhr): 197.198 (+418) bek. Fälle - 9.020 Tote.
04.07. (ca. 03:35 Uhr): 196.780 (+410) bek. Fälle - 9.010 Tote.
03.07. (ca. 03:00 Uhr): 196.370 (+477) bek. Fälle - 9.006 Tote.
02.07. (ca. 01:30 Uhr): 195.893 (+475) bek. Fälle - 8.995 Tote.
01.07. (ca. 02:25 Uhr): 195.418 (+376) bek. Fälle - 8.990 Tote.
30.06. (ca. 02:50 Uhr): 195.042 (+399) bek. Fälle - 8.976 Tote.
29.06. (ca. 01:45 Uhr): 194.693 (+235) bek. Fälle - 8.968 Tote.
28.06. (ca. 01:40 Uhr): 194.458 (+422) bek. Fälle - 8.968 Tote.
27.06. (ca. 01:50 Uhr): 194.036 (+665) bek. Fälle - 8.965 Tote.
26.06. (ca. 01:50 Uhr): 193.371 (+500) bek. Fälle - 8.940 Tote.
25.06. (ca. 01:45 Uhr): 192.871 (+391) bek. Fälle - 8.928 Tote.
24.06. (ca. 01:25 Uhr): 192.480 (+712) bek. Fälle - 8.914 Tote.
23.06. (ca. 01:50 Uhr): 191.768 (+496) bek. Fälle - 8.899 Tote.
22.06. (ca. 02:20 Uhr): 191.272 (+602) bek. Fälle - 8.895 Tote.
21.06. (ca. 02:15 Uhr): 190.670 (+371) bek. Fälle - 8.895 Tote.
20.06. (ca. 04:30 Uhr): 190.299 (+482) bek. Fälle - 8.887 Tote.
19.06. (ca. 02:00 Uhr): 189.817 (+1.213) bek. Fälle - 8.875 Tote.
18.06. (ca. 02:40 Uhr): 188.604 (+352) bek. Fälle - 8.851 Tote.
17.06. (ca. 02:40 Uhr): 188.252 (+570) bek. Fälle - 8.820 Tote.
16.06. (ca. 03:05 Uhr): 187.682 (+164) bek. Fälle - 8.807 Tote.
15.06. (00:00 Uhr): 187.518 (+251) bek. Fälle
14.06. (ca. 03:00 Uhr):  187.267 (+41) bek. Fälle - 8.793 Tote.
13.06. (ca. 02:20 Uhr): 187.226 (+535) bek. Fälle - 8.783 Tote.
12.06. (00:00 Uhr): 186.691 (+169) bek. Fälle
11.06. (ca. 02:40 Uhr): 186.522 (+16) bek. Fälle - 8.752 Tote.
10.06. (ca. 01:30 Uhr): 186.506 (+397) bek. Fälle - 8.736 Tote.
09.06. (ca. 01:50 Uhr): 186.109 (+359) bek. Fälle - 8.695 Tote.
08.06. (ca. 03:30 Uhr): 185.750 (+300) bek. Fälle - 8.685 Tote.
07.06. (ca. 03:20 Uhr): 185.450 (+526) bek. Fälle - 8.673 Tote.
06.06. (ca. 02:15 Uhr): 184.924 (+452) bek. Fälle - 8.658 Tote.
05.06. (ca. 03:15 Uhr): 184.472 (+351) bek. Fälle - 8.635 Tote.
04.06. (ca. 02:45 Uhr): 184.121 (+242) bek. Fälle - 8.602 Tote.
03.06. (ca. 03:40 Uhr): 183.879 (+285) bek. Fälle - 8.563 Tote.
02.06. (ca. 03:00 Uhr): 183.594 (+184) bek. Fälle - 8.555 Tote.
01.06. (ca. 02:25 Uhr): 183.410 (+221) bek. Fälle - 8.540 Tote.
31.05. (ca. 02:45 Uhr): 183.189 (+267) bek. Fälle - 8.530 Tote.
30.05. (ca. 01:50 Uhr): 182.922 (+726) bek. Fälle - 8.504 Tote.
29.05. (ca. 02:00 Uhr): 182.196 bek. Fälle - 8.470 Tote.
25.05. (ca. 03:15 Uhr): 180.328 (+344) bek. Fälle - 8.283 Tote.
24.05. (ca. 03:00 Uhr): 179.986 (+276) bek. Fälle - 8.261 Tote.
23.05. (ca. 02:00 Uhr): 179.710 (+689) bek. Fälle - 8.228 Tote.
22.05. (ca. 01:50 Uhr): 179.021 (+548) bek. Fälle - 8.203 Tote.
21.05. (ca. 02:00 Uhr): 178.473 (+695) bek. Fälle - 8.144 Tote.
20.05. (ca. 02:50 Uhr): 177.778 (+1.227) bek. Fälle - 8081 Tote.
19.05. (ca. 01:55 Uhr): 176.551 (+182) bek. Fälle - 8.003 Tote.
18.05. (ca. 01:45 Uhr): 176.369 (+617) bek. Fälle - 7.962 Tote.
17.05. (ca. 01:50 Uhr): 175.752 (+519) bek. Fälle - 7.938 Tote.
16.05. (ca. 01:50 Uhr): 175.233 bek. Fälle (+755) - 7.897 Tote.
15.05. (ca. 01:45 Uhr): 174.478 bekannte Fälle - 7.884 Tote.
14.05. (ca. 02:05 Uhr): 174.098 bekannte Fälle - 7.861 Tote.
13.05. (ca. 02:05 Uhr): 173.171 bekannte Fälle - 7.738 Tote.
12.05. (ca. 02:05 Uhr): 172.576 bekannte Fälle - 7.661 Tote.
11.05. (ca. 02:05 Uhr): 171.879 bekannte Fälle - 7.569 Tote.
10.05. (ca. 03:10 Uhr): 171.324 bekannte Fälle - 7.549 Tote.
09.05. (ca. 03:00 Uhr): 170.588 bekannte Fälle - 7.510 Tote.
08.05. (ca. 02:05 Uhr): 169.430 bekannte Fälle - 7.392 Tote.
07.05. (ca. 02:10 Uhr): 168.162 bekannte Fälle - 7.275 Tote.
06.05. (ca. 02:40 Uhr): 167.007 bekannte Fälle - 6.993 Tote.
05.05. (ca. 02:05 Uhr): 166.137 bekannte Fälle - 6.982 Tote.
04.05. (ca. 02:05 Uhr): 165.664 bekannte Fälle - 6.866 Tote.
03.05. (ca. 02:15 Uhr): 164.967 bekannte Fälle - 6.812 Tote.
02.05. (ca. 02:10 Uhr): 164.077 bekannte Fälle - 6.736 Tote.
01.05. (ca. 02:15 Uhr): 163.009 bekannte Fälle - 6.623 Tote.
30.04. (ca. 02:15 Uhr): 161.197 bekannte Fälle - 6.405 Tote.
29.04. (ca. 02:15 Uhr): 159.735 bekannte Fälle - 6.280 Tote.
28.04. (ca. 02:15 Uhr): 158.434 bekannte Fälle - 6.061 Tote.
27.04. (ca. 02:15 Uhr): 157.770 bekannte Fälle - 5.976 Tote.
26.04. (ca. 03:05 Uhr): 156.418 bekannte Fälle - 5.873 Tote.
25.04. (ca. 02:25 Uhr): 154.545 bekannte Fälle - 5.723 Tote.
24.04. (ca. 02:20 Uhr): 153.129 bekannte Fälle - 5.575 Tote.
23.04. (ca. 02:15 Uhr): 150.648 bekannte Fälle - 5.279 Tote.
22.04. (ca. 02:20 Uhr): 148.291 bekannte Fälle - 5.033 Tote.
21.04. (ca. 02:25 Uhr): 147.065 bekannte Fälle - 4.862 Tote.
20.04. (ca. 02:05 Uhr): 145.184 bekannte Fälle - 4.586 Tote.
19.04. (ca. 02:30 Uhr): 143.342 bekannte Fälle - 4.459 Tote.
18.04. (ca. 02:50 Uhr): 141.397 bekannte Fälle - 4.352 Tote.
17.04. (ca. 02:30 Uhr): 137.698 bekannte Fälle - 4.052 Tote.
16.04. (ca. 02:35 Uhr): 134.753 bekannte Fälle - 3.804 Tote.
15.04. (ca. 02:35 Uhr): 131.359 bekannte Fälle - 3.294 Tote.
14.04. (ca. 02:30 Uhr): 130.072 bekannte Fälle - 3.194 Tote.
13.04. (ca. 02:35 Uhr): 127.854 bekannte Fälle - 3.022 Tote.
12.04. (ca. 02:50 Uhr): 125.452 bekannte Fälle - 2.871 Tote.
11.04. (ca. 03:30 Uhr): 122.171 bekannte Fälle - 2.767 Tote.
10.04. (ca. 02:50 Uhr): 118.235 bekannte Fälle - 2.607 Tote.
09.04. (ca. 02:15 Uhr): 113.296 bekannte Fälle - 2.349 Tote.
08.04. (ca. 02:25 Uhr): 107.663 bekannte Fälle - 2.016 Tote.
07.04. (ca. 03:25 Uhr): 103.374 bekannte Fälle - 1.810 Tote.
06.04. (ca. 02.45 Uhr): 100.123 bekannte Fälle - 1.584 Tote.
05.04. (ca. 03.50 Uhr): 96.092 bekannte Fälle - 1.444 Tote.
04.04. (ca. 02.25 Uhr): 91.159 bekannte Fälle - 1.275 Tote.
03.04. (ca. 03.10 Uhr): 84.794 bekannte Fälle - 1.107 Tote.
02.04. (ca. 01.55 Uhr): 77.981 bekannte Fälle - 931 Tote.
01.04. (ca. 02.30 Uhr): 71.808 bekannte Fälle - 775 Tote.
31.03. (ca. 01.55 Uhr): 66.885 bekannte Fälle - 645 Tote.
30.03. (ca. 02.25 Uhr): 62.095 bekannte Fälle - 533 Tote.
29.03. (ca. 03.25 Uhr): 57.695 bekannte Fälle - 433 Tote.
28.03. (ca. 02.35 Uhr): 50.871 bekannte Fälle - 351 Tote.
27.03. (ca. 02.20 Uhr): 43.938 bekannte Fälle - 267 Tote.
26.03. (ca. 02.00 Uhr): 37.323 bekannte Fälle - 206 Tote.
25.03. (ca. 01:40 Uhr): 32.986 bekannte Fälle - 157 Tote.
24.03. (ca. 01:25 Uhr): 29.056 bekannte Fälle - 123 Tote.
23.03. (ca. 01.00 Uhr): 23.974 bekannte Fälle - 92 Tote.          

25.10.20 10:45
1

695 Postings, 222 Tage SturmfederMünchen ist am Ende

Zumindest was die Farbe Rot betrifft. Was jetzt noch kommt, bleibt farblich gleich. Das begünstigt den Gewöhnungseffekt innerhalb der Bevölkerung. Isse ganz schlecht. Ich würde den Einsatz von Sirenen mit  speziellen Signalen für die den Massentod bringende Seuche vorschlagen. Isse angemessen.  

25.10.20 10:52
2

2583 Postings, 7623 Tage Pieterne, stimmt nich ganz.

Ich würde sagen , derzeit 70% von ganz Deutschland ist am Ende, fast überall inzwischen dunkelrot bzw. , ganz knapp davor. In paar Tagen ist 100% unseres Landes dunkelrot. Tja, und dann kommt der bundesweite Lockdown. Schönen Dank an die Partysüchtigen und Immer-noch-Corona-Verleugner.
Aber immerhin  die Arbeitsplätze die dann fehlen werden in den naechsten 5..10Jahren treffen auch diese Leute. Denke, besoonders Ausbildungsplätze werden wegfallen, Handwerker die ums wirtschaftliche Überleben kämpfen werden keine Kohle mehr haben um Leute auszubilden.  

25.10.20 10:56

695 Postings, 222 Tage SturmfederJa, die Partysüchtigen

Und das in ganz Europa zur gleichen Zeit. Wie abgesprochen. Ganz schlimme Finger. Wegsperren, alle wegsperren!  

25.10.20 12:14

18 Postings, 2 Tage Hiebeverteiler53Löschung


Moderation
Moderator: mho
Zeitpunkt: 25.10.20 13:00
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

25.10.20 12:27

4047 Postings, 6621 Tage Dingund SCHWEDEN ! Was ist mit Schweden?


Gibt es überhaupt noch Schweden? Oder hat es die alle dahingerafft?

 

25.10.20 12:39
1

695 Postings, 222 Tage SturmfederSchock

Nun haben auch wir in Garmisch auf der Karte des Grauens ein wenig Farbe bekommen. Die Blässe ist weg, aber irgendwie passt es ganz gut zu den Herbstfarben.

So richtig wieder aufbauen tut mich aber, dass wir in unserer Nachbargemeinde einen evangelischen Pfarrer haben, der die Stimme erhebt. Spannende Geschichte. Ich will ihn mal den Löwen von Grainau nennen.  

25.10.20 19:18

4047 Postings, 6621 Tage DingSCHWEDEN, SCHWEDEN !! Uneinsichtiges Volk !


Wollen einfach nicht sterben !

https://www.worldometers.info/coronavirus/country/sweden/

(Ist das noch Humor? Wenn ja, gut oder schlecht?)
 

26.10.20 00:09
1

17814 Postings, 2787 Tage WeckmannJHU: D nun 437.647 (+10138) bek. Fälle; 10044 Tote

316.743 Geheilte.

https://gisanddata.maps.arcgis.com/apps/...4740fd40299423467b48e9ecf6

Den Faktor für die Dunkelziffer hat ein Chefarzt einer Münchner Infektiologie-Klinik auf 5 geschätzt, nach der Gangelt-Studie könnte er bei 10 liegen.
25.10. (ca. 00:05 Uhr): 427.509 (+10.033) bek. Fälle; 10.015 Tote.
24.10. (ca. 01:50 Uhr): 417.350 (+13.476) bek. Fälle; 9.978 Tote.
23.10. (ca. 02:55 Uhr): 403.874 (+12.519) bek. Fälle; 9.928 Tote.
22.10. (ca. 01:05 Uhr): 391.355 (+10.435) bek. Fälle; 9.888 Tote.
21.10. (ca. 01:10 Uhr): 380.928 (+7.103) bek. Fälle - 9.856 Tote.
20.10. (ca. 00:05 Uhr): 373.825 (+6.843) bek. Fälle - 9.803 Tote.
19.10. (ca. 02:05 Uhr): 366.982 (+5.248) bek. Fälle - 9.790 Tote.
18.10. (ca. 00:50 Uhr): 361.734 (+4.946) bek. Fälle - 9.776 Tote.
17.10. (ca. 03:25 Uhr): 356.788 (+7.964) bek. Fälle - 9.748 Tote.
16.10. (ca. 00:30 Uhr): 348.824 (+7.053) bek. Fälle - 9.726 Tote.
15.10. (ca. 02:40 Uhr): 341.771 (+6.058) bek. Fälle - 9.695 Tote.
14.10. (ca. 01:40 Uhr): 335.713 (+4.582) bek. Fälle - 9.662 Tote.
13.10. (ca. 02:30 Uhr): 331.131 (+4.822) bek. Fälle - 9.629 Tote.
12.10. (ca. 03:55 Uhr): 326.309 (+2.849) bek. Fälle - 9.621 Tote.
11.10. (ca. 02:50 Uhr): 323.460 (+2.965) bek. Fälle - 9.609 Tote.
10.10. (ca. 01:00 Uhr): 320.495 (+4.959) bek. Fälle - 9.599 Tote.
09.10. (ca. 02:50 Uhr): 315.536 (+4.399) bek. Fälle - 9.584 Tote.
08.10. (ca. 01:30 Uhr): 311.137 (+4.010) bek. Fälle - 9.571 Tote.
07.10. (ca. 03:25 Uhr): 307.127 (+2.456) bek. Fälle - 9.550 Tote.
06.10. (ca. 02:35 Uhr): 304.671 (+3.099) bek. Fälle - 9.547 Tote.
05.10. (ca. 02:15 Uhr): 301.572 (+1.545) bek. Fälle - 9.533 Tote.
04.10. (ca. 04:00 Uhr): 300.027 (+1.653) bek. Fälle - 9.531 Tote.
03.10. (ca. 03:55 Uhr): 298.374 (+2.835) bek. Fälle - 9.518 Tote.
02.10. (ca. 03:10 Uhr): 295.539 (+2.626) bek. Fälle - 9.509 Tote.
01.10. (ca. 04:05 Uhr): 292.913 (+2.442) bek. Fälle - 9.495 Tote.
30.09. (ca. 04:15 Uhr): 290.471 (+1.840) bek. Fälle - 9.483 Tote.
29.09. (ca. 02:40 Uhr): 288.631 (+2.292) bek. Fälle - 9.468 Tote.
28.09. (ca. 03:45 Uhr): 286.339 (+1.307) bek. Fälle - 9.464 Tote.
27.09. (ca. 03:05 Uhr): 285.026 (+1.314) bek. Fälle - 9.459 Tote.
26.09. (ca. 03:00 Uhr): 283.712 (+2.366) bek. Fälle - 9.451 Tote.
25.09. (ca. 06:40 Uhr): 281.346 (+2.321) bek. Fälle - 9.436 Tote.
24.09. (ca. 01:15 Uhr): 279.025 (+1.613) bek. Fälle - 9.423 Tote.
23.09. (ca. 02:10 Uhr): 277.412 (+1.852) bek. Fälle - 9.405 Tote.
22.09. (ca. 03:55 Uhr): 275.560 (+1.595) bek. Fälle - 9.390 Tote
21.09. (       00:00 Uhr): 273.965 (+1.033) bek. Fälle - 9.390 Tote.
20.09. (ca. 04:20 Uhr): 272.932 (+1.685) bek. Fälle - 9.388 Tote.
19.09. (ca. 03:40 Uhr): 271.247 (+2.199) bek. Fälle - 9.386 Tote.
18.09. (ca. 03:35 Uhr): 269.048 (+2.180) bek. Fälle - 9.376 Tote.
17.09. (ca. 04:15 Uhr): 266.869 (+1.855) bek. Fälle - 9.373 Tote.
16.09. (ca. 04:55 Uhr): 265.014 (+1.792) bek. Fälle - 9.367 Tote.
15.09. (ca. 04:30 Uhr): 263.222 (+1.485) bek. Fälle - 9.356 Tote.
14.09. (ca. 04:20 Uhr): 261.737 (+920) bek. Fälle - 9.354 Tote.
13.09. (ca. 04:10 Uhr): 260.817 (+1.082) bek. Fälle - 9.352 Tote.
12.09. (ca. 03:35 Uhr): 259.735 (+1.586) bek. Fälle - 9.348 Tote.
11.09. (ca. 02:50 Uhr): 258.149 (+1.716) bek. Fälle - 9.345 Tote.
10.09. (ca. 05:20 Uhr): 256.433 (+1.476) bek. Fälle - 9.342 Tote.
09.09. (ca. 03:35 Uhr): 254.957 (+1.331) bek. Fälle - 9.336 Tote.
08.09. (ca. 04:25 Uhr): 253.626 (+1.898) bek. Fälle - 9.331 Tote.
07.09. (ca. 03:50 Uhr): 251.728 (+670) bek. Fälle - 9.330 Tote.
06.09. (ca. 03:30 Uhr): 251.058 (+775) bek. Fälle - 9.329 Tote.
05.09. (ca. 04:55 Uhr): 250.283 (+1.443) bek. Fälle - 9.327 Tote.
04.09. (ca. 03:30 Uhr): 248.840 (+1.429) bek. Fälle - 9.322 Tote.
03.09. (ca. 03:40 Uhr): 247.411 (+1.396) bek. Fälle - 9.322 Tote.
02.09. (ca. 03:40 Uhr): 246.015 (+1.213) bek. Fälle - 9.307 Tote.
01.09. (ca. 03:55 Uhr): 244.802 (+1.497) bek. Fälle - 9.303 Tote.
31.08. (ca. 03:30 Uhr): 243.305 (+470) bek. Fälle - 9.300 Tote.
30.08. (ca. 03:40 Uhr): 242.835 (+709) bek. Fälle - 9.299 Tote.
29.08. (ca. 04:25 Uhr): 242.126 (+1.555) bek. Fälle - 9.290 Tote.
28.08. (ca. 03:50 Uhr): 240.571 (+1.561) bek. Fälle - 9.290 Tote.
27.08. (ca. 04:35 Uhr): 239.010 (+1.427) bek. Fälle - 9.285 Tote.
26.08. (ca. 03:15 Uhr): 237.583 (+1.461) bek. Fälle - 9.281 Tote.
25.08: (ca. 03:40 Uhr): 236.122 (+1.628) bek. Fälle - 9.276 Tote.
24.08. (ca. 06:30 Uhr): 234.494 (+633) bek. Fälle - 9.275 Tote.
23.08. (ca. 03:30 Uhr): 233.861 (+832) bek. Fälle - 9.272 Tote.
22.08. (ca. 03:45 Uhr): 233.029 (+1.737) bek. Fälle - 9.266 Tote.
21.08. (ca. 03:35 Uhr): 231.292 (+1.586) bek. Fälle - 9.263 Tote.
20.08. (ca. 03:15 Uhr): 229.706 (+1.586) bek. Fälle - 9.249 Tote.
19.08. (ca. 03:40 Uhr): 228.120 (+1.420) bek. Fälle - 9.241 Tote.
18.08. (ca. 03:15 Uhr): 226.700 (+1.693) bek. Fälle - 9.236 Tote.
17.08. (ca. 05:10 Uhr): 225.007 (+519) bek. Fälle - 9.235 Tote.
16.08. (ca. 04:10 Uhr): 224.488 (+697) bek. Fälle - 9.235 Tote.
15.08. (ca. 03:15 Uhr): 223.791 (+1.519) bek. Fälle - 9.230 Tote.
14.08. (ca. 04:40 Uhr): 222.281 (+1.422) bek. Fälle - 9.217 Tote.
13.08. (ca. 03:55 Uhr): 220.859 (+1.319) bek. Fälle - 9.213 Tote.
12.08. (ca. 03:30 Uhr): 219.540 (+1.032) bek. Fälle - 9.208 Tote.
11.08. (ca. 04:00 Uhr): 218.508 (+1.220) bek. Fälle - 9.203 Tote.
10.08. (ca. 13:35 Uhr): 217.288 (+385) bek. Fälle - 9.202 Tote.
09.08. (ca. 03:35 Uhr): 216.903 (+707) bek. Fälle - 9.201 Tote.
08.08. (ca. 03:55 Uhr): 216.196 (+1.157) bek. Fälle- 9.195 Tote.
07.08. (ca. 03:40 Uhr): 215.039 (+926) bek. Fälle - 9.181 Tote.
06.08. (ca. 03:55 Uhr): 214.113 (+1.285) bek. Fälle - 9.179 Tote.
05.08. (ca. 05:10 Uhr): 212.828 (+717) bek. Fälle - 9.163 Tote.
04.08. (ca. 04:00 Uhr): 212.111 (+891) bek. Fälle - 9.154 Tote.
03.08. (ca. 04:05 Uhr): 211.220 (+215) bek. Fälle - 9.154 Tote.
02.08. (ca. 03:45 Uhr): 211.005 (+606) bek. Fälle - 9.154 Tote.
01.08. (ca. 03:30 Uhr): 210.399 (+864) bek. Fälle - 9.147 Tote.
31.07. (ca. 03:00 Uhr): 209.535 (+989) bek. Fälle - 9.144 Tote.
30.07. (ca. 04:00 Uhr): 208.546 (+839) bek. Fälle - 9.135 Tote.
29.07. (ca. 04:10 Uhr): 207.707 (+595) bek. Fälle - 9.131 Tote.
28.07. (ca. 02:40 Uhr): 207.112 (+445) bek. Fälle - 9.125 Tote.
27.07. (ca. 03:45 Uhr): 206.667 (+409) bek. Fälle - 9.124 Tote.
26.07. (ca. 04:10 Uhr): 206.278 (+655) bek. Fälle - 9.124 Tote.
25.07. (ca. 04:20 Uhr): 205.623 (+742) bek. Fälle - 9.120 Tote.
24.07. (ca. 04:55 Uhr): 204.881 (+605) bek. Fälle - 9.110 Tote.
23.07. (ca. 01:45 Uhr): 204.276 (+559) bek. Fälle - 9.102 Tote.
22.07. (ca. 03:25 Uhr): 203.717 (+392) bek. Fälle - 9.099 Tote.
21.07. (ca. 03:30 Uhr): 203.325 (+713) bek. Fälle - 9.094 Tote.
20.07. (ca. 03:05 Uhr): 202.612 (+186) bek. Fälle - 9.092 Tote.
19.07. (ca. 02:10 Uhr): 202.426 (+381) bek. Fälle - 9.091 Tote.
18.07. (ca. 02:55 Uhr): 202.045 (+595) bek. Fälle - 9.088 Tote.
17.07. (00:00 Uhr):        201.450 (+360) bek. Fälle.
16.07. (00:00 Uhr):        200.890 (+434) bek. Fälle.
15.07. (ca. 01:20 Uhr): 200.456 (+276) bek. Fälle - 9.078 Tote.
14.07. (ca. 02:55 Uhr): 200.180 (+261) bek. Fälle - 9.074 Tote.
13.07. (ca. 01:50 Uhr): 199.919 (+210) bek. Fälle - 9.071 Tote.
12.07.: 199.709 (+377) bek. Fälle.
11.07. (ca. 02:45 Uhr): 199.332 (+331) bek. Fälle - 9.063 Tote.
10.07. (ca. 01:40 Uhr): 199.001 (+302) bek. Fälle - 9.057 Tote.
09.07. (ca. 01:40 Uhr): 198.699 (+356) bek. Fälle - 9.046 Tote.
08.07. (ca. 03:20 Uhr): 198.343 (+279) bek. Fälle - 9.032 Tote.
07.07. (ca. 02:50 Uhr): 198.064 (+643) bek. Fälle - 9.022 Tote.
06.07. (ca. 01:55 Uhr): 197.421 (+223) bek. Fälle - 9.023 Tote.
05.07. (ca. 02:20 Uhr): 197.198 (+418) bek. Fälle - 9.020 Tote.
04.07. (ca. 03:35 Uhr): 196.780 (+410) bek. Fälle - 9.010 Tote.
03.07. (ca. 03:00 Uhr): 196.370 (+477) bek. Fälle - 9.006 Tote.
02.07. (ca. 01:30 Uhr): 195.893 (+475) bek. Fälle - 8.995 Tote.
01.07. (ca. 02:25 Uhr): 195.418 (+376) bek. Fälle - 8.990 Tote.
30.06. (ca. 02:50 Uhr): 195.042 (+399) bek. Fälle - 8.976 Tote.
29.06. (ca. 01:45 Uhr): 194.693 (+235) bek. Fälle - 8.968 Tote.
28.06. (ca. 01:40 Uhr): 194.458 (+422) bek. Fälle - 8.968 Tote.
27.06. (ca. 01:50 Uhr): 194.036 (+665) bek. Fälle - 8.965 Tote.
26.06. (ca. 01:50 Uhr): 193.371 (+500) bek. Fälle - 8.940 Tote.
25.06. (ca. 01:45 Uhr): 192.871 (+391) bek. Fälle - 8.928 Tote.
24.06. (ca. 01:25 Uhr): 192.480 (+712) bek. Fälle - 8.914 Tote.
23.06. (ca. 01:50 Uhr): 191.768 (+496) bek. Fälle - 8.899 Tote.
22.06. (ca. 02:20 Uhr): 191.272 (+602) bek. Fälle - 8.895 Tote.
21.06. (ca. 02:15 Uhr): 190.670 (+371) bek. Fälle - 8.895 Tote.
20.06. (ca. 04:30 Uhr): 190.299 (+482) bek. Fälle - 8.887 Tote.
19.06. (ca. 02:00 Uhr): 189.817 (+1.213) bek. Fälle - 8.875 Tote.
18.06. (ca. 02:40 Uhr): 188.604 (+352) bek. Fälle - 8.851 Tote.
17.06. (ca. 02:40 Uhr): 188.252 (+570) bek. Fälle - 8.820 Tote.
16.06. (ca. 03:05 Uhr): 187.682 (+164) bek. Fälle - 8.807 Tote.
15.06. (00:00 Uhr): 187.518 (+251) bek. Fälle
14.06. (ca. 03:00 Uhr):  187.267 (+41) bek. Fälle - 8.793 Tote.
13.06. (ca. 02:20 Uhr): 187.226 (+535) bek. Fälle - 8.783 Tote.
12.06. (00:00 Uhr): 186.691 (+169) bek. Fälle
11.06. (ca. 02:40 Uhr): 186.522 (+16) bek. Fälle - 8.752 Tote.
10.06. (ca. 01:30 Uhr): 186.506 (+397) bek. Fälle - 8.736 Tote.
09.06. (ca. 01:50 Uhr): 186.109 (+359) bek. Fälle - 8.695 Tote.
08.06. (ca. 03:30 Uhr): 185.750 (+300) bek. Fälle - 8.685 Tote.
07.06. (ca. 03:20 Uhr): 185.450 (+526) bek. Fälle - 8.673 Tote.
06.06. (ca. 02:15 Uhr): 184.924 (+452) bek. Fälle - 8.658 Tote.
05.06. (ca. 03:15 Uhr): 184.472 (+351) bek. Fälle - 8.635 Tote.
04.06. (ca. 02:45 Uhr): 184.121 (+242) bek. Fälle - 8.602 Tote.
03.06. (ca. 03:40 Uhr): 183.879 (+285) bek. Fälle - 8.563 Tote.
02.06. (ca. 03:00 Uhr): 183.594 (+184) bek. Fälle - 8.555 Tote.
01.06. (ca. 02:25 Uhr): 183.410 (+221) bek. Fälle - 8.540 Tote.
31.05. (ca. 02:45 Uhr): 183.189 (+267) bek. Fälle - 8.530 Tote.
30.05. (ca. 01:50 Uhr): 182.922 (+726) bek. Fälle - 8.504 Tote.
29.05. (ca. 02:00 Uhr): 182.196 bek. Fälle - 8.470 Tote.
25.05. (ca. 03:15 Uhr): 180.328 (+344) bek. Fälle - 8.283 Tote.
24.05. (ca. 03:00 Uhr): 179.986 (+276) bek. Fälle - 8.261 Tote.
23.05. (ca. 02:00 Uhr): 179.710 (+689) bek. Fälle - 8.228 Tote.
22.05. (ca. 01:50 Uhr): 179.021 (+548) bek. Fälle - 8.203 Tote.
21.05. (ca. 02:00 Uhr): 178.473 (+695) bek. Fälle - 8.144 Tote.
20.05. (ca. 02:50 Uhr): 177.778 (+1.227) bek. Fälle - 8081 Tote.
19.05. (ca. 01:55 Uhr): 176.551 (+182) bek. Fälle - 8.003 Tote.
18.05. (ca. 01:45 Uhr): 176.369 (+617) bek. Fälle - 7.962 Tote.
17.05. (ca. 01:50 Uhr): 175.752 (+519) bek. Fälle - 7.938 Tote.
16.05. (ca. 01:50 Uhr): 175.233 bek. Fälle (+755) - 7.897 Tote.
15.05. (ca. 01:45 Uhr): 174.478 bekannte Fälle - 7.884 Tote.
14.05. (ca. 02:05 Uhr): 174.098 bekannte Fälle - 7.861 Tote.
13.05. (ca. 02:05 Uhr): 173.171 bekannte Fälle - 7.738 Tote.
12.05. (ca. 02:05 Uhr): 172.576 bekannte Fälle - 7.661 Tote.
11.05. (ca. 02:05 Uhr): 171.879 bekannte Fälle - 7.569 Tote.
10.05. (ca. 03:10 Uhr): 171.324 bekannte Fälle - 7.549 Tote.
09.05. (ca. 03:00 Uhr): 170.588 bekannte Fälle - 7.510 Tote.
08.05. (ca. 02:05 Uhr): 169.430 bekannte Fälle - 7.392 Tote.
07.05. (ca. 02:10 Uhr): 168.162 bekannte Fälle - 7.275 Tote.
06.05. (ca. 02:40 Uhr): 167.007 bekannte Fälle - 6.993 Tote.
05.05. (ca. 02:05 Uhr): 166.137 bekannte Fälle - 6.982 Tote.
04.05. (ca. 02:05 Uhr): 165.664 bekannte Fälle - 6.866 Tote.
03.05. (ca. 02:15 Uhr): 164.967 bekannte Fälle - 6.812 Tote.
02.05. (ca. 02:10 Uhr): 164.077 bekannte Fälle - 6.736 Tote.
01.05. (ca. 02:15 Uhr): 163.009 bekannte Fälle - 6.623 Tote.
30.04. (ca. 02:15 Uhr): 161.197 bekannte Fälle - 6.405 Tote.
29.04. (ca. 02:15 Uhr): 159.735 bekannte Fälle - 6.280 Tote.
28.04. (ca. 02:15 Uhr): 158.434 bekannte Fälle - 6.061 Tote.
27.04. (ca. 02:15 Uhr): 157.770 bekannte Fälle - 5.976 Tote.
26.04. (ca. 03:05 Uhr): 156.418 bekannte Fälle - 5.873 Tote.
25.04. (ca. 02:25 Uhr): 154.545 bekannte Fälle - 5.723 Tote.
24.04. (ca. 02:20 Uhr): 153.129 bekannte Fälle - 5.575 Tote.
23.04. (ca. 02:15 Uhr): 150.648 bekannte Fälle - 5.279 Tote.
22.04. (ca. 02:20 Uhr): 148.291 bekannte Fälle - 5.033 Tote.
21.04. (ca. 02:25 Uhr): 147.065 bekannte Fälle - 4.862 Tote.
20.04. (ca. 02:05 Uhr): 145.184 bekannte Fälle - 4.586 Tote.
19.04. (ca. 02:30 Uhr): 143.342 bekannte Fälle - 4.459 Tote.
18.04. (ca. 02:50 Uhr): 141.397 bekannte Fälle - 4.352 Tote.
17.04. (ca. 02:30 Uhr): 137.698 bekannte Fälle - 4.052 Tote.
16.04. (ca. 02:35 Uhr): 134.753 bekannte Fälle - 3.804 Tote.
15.04. (ca. 02:35 Uhr): 131.359 bekannte Fälle - 3.294 Tote.
14.04. (ca. 02:30 Uhr): 130.072 bekannte Fälle - 3.194 Tote.
13.04. (ca. 02:35 Uhr): 127.854 bekannte Fälle - 3.022 Tote.
12.04. (ca. 02:50 Uhr): 125.452 bekannte Fälle - 2.871 Tote.
11.04. (ca. 03:30 Uhr): 122.171 bekannte Fälle - 2.767 Tote.
10.04. (ca. 02:50 Uhr): 118.235 bekannte Fälle - 2.607 Tote.
09.04. (ca. 02:15 Uhr): 113.296 bekannte Fälle - 2.349 Tote.
08.04. (ca. 02:25 Uhr): 107.663 bekannte Fälle - 2.016 Tote.
07.04. (ca. 03:25 Uhr): 103.374 bekannte Fälle - 1.810 Tote.
06.04. (ca. 02.45 Uhr): 100.123 bekannte Fälle - 1.584 Tote.
05.04. (ca. 03.50 Uhr): 96.092 bekannte Fälle - 1.444 Tote.
04.04. (ca. 02.25 Uhr): 91.159 bekannte Fälle - 1.275 Tote.
03.04. (ca. 03.10 Uhr): 84.794 bekannte Fälle - 1.107 Tote.
02.04. (ca. 01.55 Uhr): 77.981 bekannte Fälle - 931 Tote.
01.04. (ca. 02.30 Uhr): 71.808 bekannte Fälle - 775 Tote.
31.03. (ca. 01.55 Uhr): 66.885 bekannte Fälle - 645 Tote.
30.03. (ca. 02.25 Uhr): 62.095 bekannte Fälle - 533 Tote.
29.03. (ca. 03.25 Uhr): 57.695 bekannte Fälle - 433 Tote.
28.03. (ca. 02.35 Uhr): 50.871 bekannte Fälle - 351 Tote.
27.03. (ca. 02.20 Uhr): 43.938 bekannte Fälle - 267 Tote.
26.03. (ca. 02.00 Uhr): 37.323 bekannte Fälle - 206 Tote.
25.03. (ca. 01:40 Uhr): 32.986 bekannte Fälle - 157 Tote.
24.03. (ca. 01:25 Uhr): 29.056 bekannte Fälle - 123 Tote.
23.03. (ca. 01.00 Uhr): 23.974 bekannte Fälle - 92 Tote.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
73 | 74 | 75 | 75   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Drattle, gnomon, Kowalski100, Nutzlos, POWWOW, Romeo237, Shenandoah, SzeneAlternativ, Vanille65, W Chamäleon

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
TeslaA1CX3T
Amazon906866
Apple Inc.865985
BayerBAY001
CureVacA2P71U
BYD Co. Ltd.A0M4W9
NEL ASAA0B733
AlibabaA117ME
Daimler AG710000
SAP SE716460
Lufthansa AG823212
XiaomiA2JNY1
Ballard Power Inc.A0RENB
Wirecard AG747206