Barrick Gold

Seite 1 von 1047
neuester Beitrag: 25.11.20 22:35
eröffnet am: 27.05.11 10:53 von: depesche Anzahl Beiträge: 26159
neuester Beitrag: 25.11.20 22:35 von: boersenclown Leser gesamt: 5543100
davon Heute: 1841
bewertet mit 50 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1045 | 1046 | 1047 | 1047   

27.05.11 10:53
50

668 Postings, 3592 Tage depescheBarrick Gold

der primus und profiteur von heute und in zukunft !!!

mioinvestor depesche hat heut erste position von 1000 stück gekauft zu 33,35€ !!!

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1045 | 1046 | 1047 | 1047   
26133 Postings ausgeblendet.

23.11.20 22:49

2700 Postings, 382 Tage Aktiensammler12Kupferminen

gehen ab wie Schmitz Katze. Ist da wirklich mehr verdient?  

23.11.20 23:07

588 Postings, 1108 Tage mamajuana1968Aktienmädel

auch ein Goldpreis von 2.200 USD in den nächsten 12 Monaten steht mehr als in den Sternen, da bin ich skeptisch. Und selbst wenn, heißt das noch lange nicht, dass die Minenbuden dann auch adäquat mitziehen werden.
Seit dem Erfolg der Impfstoffe - ich bin glücklicherweise in BionTech investiert - werden Gold und Goldminen von den Anlegern gemieden.

Also ich bin erstmal von den Goldbuden geheilt.

Ich überlege nur noch, ob ich meine Verluste bei dieser Bude realisiere oder diese aussitze.  

24.11.20 06:05
1

2202 Postings, 1480 Tage boersenclownund

wer dachte schlimmer wirds nimmer wird wieder eines besseren belehrt.... Ein Blick auf die Indizes reicht um zu erkennen das es wieder ein roter Tag werden wird.... Gold kackt weiter ab, während der Dow die 30k sehen will..... Alle aktien steigen, außer Minen.... Game over.... In zwei Wochen wurde hier soviel schaden angerichtet das es wieder ewig und drei Tage brauchen wird um diesen zu reparieren....die pimmelbude wird es noch schaffen auf jahressicht ne negative Performance zu haben... Ist ja nicht mehr weit weg..... 18 heute vorm komma? Wahrscheinlich  

24.11.20 08:55

591 Postings, 1599 Tage Spider2210Börsenclown

Mal ganz ehrlich Börsenclown und ohne blöde rumzureden, wenn du das geahnt hättest, würdest du doch wie ein HB Männchen in die Luft gehen, weil du Short bist, vielleicht nicht in BG ,sondern in Gold. Ich habe leider meine Scheine nicht verkauft 😢 und muss nun wieder waaaarten.
Das gilt natürlich auch für die anderen. Ich persönlich bin aber auch zu blöde und werde es auch nicht begreifen ein goldenes Huhn aus der Hand zu geben und mir AGˋs zu kaufen , die nur Minus machen.

Beste Grüße an Euch alle . Haltet durch !  

24.11.20 08:56
Das war vorauszusehen, dass diese drecksbude noch tiefer abkackt.
Jetzt nur schnell raus hier!  

24.11.20 09:12
Habe gerade alle Anteile an dieser Drecksbude abgestoßen.
Ich wünsche den noch investierten viel Glück! Das werdet ihr jetzt brauchen.  

24.11.20 10:35

591 Postings, 1599 Tage Spider2210Mama

Dann kann es jetzt ja hochgehen, war beim kleinen Bernd auch so.  

24.11.20 11:36

2092 Postings, 1619 Tage aktienmädelZiele

Börsenclown wurde monatelang belächelt, dabei war die ganze zeit auf der richtigen seite. So kanns gehn.
Die zeit der minen wird so schnell nicht mehr kommen.  

24.11.20 12:22

591 Postings, 1599 Tage Spider2210Aktienmädel

Das ist jetzt aber nicht ernst gemeint oder? BG war mal bei 6€  

24.11.20 12:29
1

2700 Postings, 382 Tage Aktiensammler12Wo er recht

hat, hat er recht. Ich wäre da auch voll reingelaufen...

Wo meint Ihr könnte mal ein Ende der Fahnenstange erreicht sein?

Falls Börsenclown mal positiv schreibt, werd ich s mir nochmal überlegen...  

24.11.20 12:50

1787 Postings, 1163 Tage TheAnalyst51Lauerstellung

wie die Katze auf Beute warten wir doch gerade hier auf Einstiegskurse. Also ich kaufe Barrick :-) Gold ist Geil und billig kaufen dad Geilste :-)


Geduld!
Kaufkurse kommen erst noch!

Ldur
@ börsengeschichten  

24.11.20 15:29

576 Postings, 1719 Tage andanteErste Position gekauft

Gegenüber dem Goldpreis hat BG trotz allem noch Nachholbedarf, und die globale Geldschwemme wird sich noch auswirken  

24.11.20 17:07

591 Postings, 1599 Tage Spider2210BG

Bei den anderen sieht es auch nicht besser aus. Mussten ganz schön abgeben.  

24.11.20 17:29

71 Postings, 1214 Tage Poolnudel@Aktiensammler

Unter 10? kann man schon mal welche ins Depot legen.
Bevor ich hier angegangen werden folgendes.
Ich habe in den letzen Jahren schon 2 mal unter 10 ? gekauft und bei ca. 15? wieder verkauft.
Zwischen kauf und Verkauf liegt dann auch schon Mal 1 - 2 Jahre dazwischen, aber ich habe doch Zeit.
Ich habe letztes mal mitte 2019 verkauft.
Ich ärgere mich gewiss nicht, das ich die Rallye bis 25? nicht mitgemacht habe, sondern ich freue mich für die weiter Investierten.
Wohl wissend das die Einstelligkeit wieder kommt.
Dann steige ich wieder ein, bleibe auch bei 6? investiert und verkaufe wieder bei ca. 15?.
 

24.11.20 17:43

2700 Postings, 382 Tage Aktiensammler12O.k.

Danke für die Infos. Ist Gold wert wenn jemand eine Aktie lange kennt..  

24.11.20 18:49

71 Postings, 1214 Tage Poolnudelkeine Kaufempfehlung

Mein Beitrag war weder eine Kaufempfehlung und auch keine Kaufwarnung, sondern ausschließlich meine Herangehensweise.
Weiterhin möchte ich diesen Wert auch nicht schlecht reden.  

24.11.20 19:45

591 Postings, 1599 Tage Spider2210Poolnudel

Was für ein Name! Dann werden wir ja nichts mehr von dir hören. Ist auch gut so, weil der Kurs nicht mehr einstellig wird. Im Gegenteil, wach auf, dass ist nur eine gesunde Korrektur . Leider habe ich die nicht mitgemacht.  

24.11.20 22:15

2202 Postings, 1480 Tage boersenclownund

hat sich heute irgendwas geändert ? nein.....die drecksbude schließt wieder nahe tagestief.....die letzte stunde wurde der scheißhaufen gnadenlos abverkauft.....wer dachte das sich die lusche heute fängt und vielleicht nen intrayday reserval hinlegen kann wurde eines besseren belehrt.....25% am stück in den keller......von den letzen 12 handelstagen ca 10 rot....und das im angelblichen bullenmarkt......ich lach mich tot....wie heißt es so schön....erst kommen die schmerzen, dann die gewinne......hier sind es gefühlt dauerschmerzen ohne heilung......alle hoffnungsaktien gehen heute wieder durch die decke.....bei den minen stirbt die hoffnung zuletzt.....
dow hat sich wie von mir über die 30k eingenistet......wir sind im melt up boom.....da heißt es nur noch buy buy buy.....alles wird gekauft, nur eines nicht.....ratet mal  

24.11.20 22:36
2

548 Postings, 3861 Tage greenhorn24Liebe Freunde


der Minenaktien: Ich hatte es euch gesagt- nix wie raus hier!
Wir gehen unter 20€ war meine klare Ansage.
Dies ist nun -wie zu erwarten- eingetroffen.
Möglicherweise gibt es nun eine (kurzzeitige) Zwischenerholung, die allerdings nur von kurzer Dauer ist.
Wir befinden uns nach wie vor in einer großen Korrekturphase bei den EM und Minenaktien.
Es ist nicht mehr auszuschließen,
dass Barrick nun bis auf 15€ abtaucht!
JA, das ist MÖGLICH !!!  

24.11.20 23:11
2

2202 Postings, 1480 Tage boersenclowngold

an der 200 tageslinie.....mal schauen ob jetzt gegenwehr kommt, oder ob es auch da wie butter durch geht....viele minenaktien haben ihre 200er ohne widerstand aufgegeben....vor 4 wochen herrschte noch eitler sonnenschein am em und minenhimmel......und heute?? eines ist klar....so schnell wie es runter ging wird es nicht wieder raufgehen.......mich würde mal interessieren was die crash propheten krall und co zu sagen haben.....die lagen mal wieder sowas von daneben.....  

25.11.20 05:53
3

41 Postings, 1785 Tage BrezenknödelMal abwarten..

..es kommt immer anders als man denkt! Momentan sind die Märkte supereuphorisch und es gibt kein Halten mehr nach oben. Was hat sich seit Ausbruch von Corona verändert? An den Kursen der meisten (deutschen) Aktien eigentlich gar nichts. Die "kleine Kursdelle" von März wurde mit einem Haufen billigem Geld zugeschüttet.
Geändert hat sich jedoch, dass die Länder auf riesigen Schuldenbergen sitzen, wo nicht abzusehen ist, wie diese jemals wieder abgebaut werden sollen. Die Schulden kann man nicht mit einer Impfung bekämpfen. Die Zinsen werden tief bleiben müssen, damit alles so weiterläuft wie bisher. Wehe, wenn dann doch mal die Inflation zuschlägt - warum auch immer. Dann geht alles recht schnell.  

25.11.20 16:41
2

2202 Postings, 1480 Tage boersenclownhier

geht nix wenn die märkte steigen und nix wenn die märkte fallen......vielleicht kann die wichsbude sich heute mal in das lange wochenende retten ohne auf die fressen zu kriegen.....ohne goldstabilisierung sind die minen mausetot....
die schulden interessieren doch keinen mehr....schulden werden schon seit jahrzehnten gemacht....hats die börse gejuckt ??
corona crash und die kürzeste rezession der wirtschaftsgeschichte hatten wir dieses jahr.....da muss was neues kommen um die börsen auf talfahrt zu schicken....solange wird gekauft bis der arzt kommt......
 

25.11.20 16:48
1

Clubmitglied, 430 Postings, 5314 Tage tomgainBarrick Gold

wird in dem Video ab Minute 7:39 erwähnt.

Link:
https://www.youtube.com/watch?v=U-pxujOo5fM
 

25.11.20 19:50

2202 Postings, 1480 Tage boersenclownLetzter

Platz im hui....Nicht mal 20 Cent kurssteigerung kann sie halten.... Set 3 Wochen dauerrot... . Null Gegenwehr oder rebound....Euro steigt auch immer weiter und man hört nur noch durchhalteparolen. . Trotz - 25% am Stück würde ich eher shorts als longs kaufen......Die pissbude ist und bleibt der letzte Dreck.....  

25.11.20 22:35

2202 Postings, 1480 Tage boersenclownnach

jeden tag -3% heute mal nen güner tag..... +0,03% sehr beeindruckend......hier ist für die nächsten monate die luft raus.....wenns ganz schlecht läuft sogar für die nächsten jahre......der ganze minenmüll ist charttechnisch angeknockt und wartet nur auf den knock out.....  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1045 | 1046 | 1047 | 1047   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln