finanzen.net

Stolz auf Deutschland sein?

Seite 1 von 1148
neuester Beitrag: 15.10.19 19:20
eröffnet am: 27.12.18 21:45 von: minuteman Anzahl Beiträge: 28689
neuester Beitrag: 15.10.19 19:20 von: manchaVerd. Leser gesamt: 932631
davon Heute: 3613
bewertet mit 70 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1146 | 1147 | 1148 | 1148   

14.08.18 09:57
70

3686 Postings, 773 Tage clever und reichStolz auf Deutschland sein?

Ich war neulich in Polen, dort habe ich ganz selbstverständlich junge Leute mit Shirts in der Nationalflagge gesehen. Gleiches ist mir in anderen Ländern aufgefallen, u.a. USA, Frankreich. In Deutschland undenkbar. Warum Nationalstolz wie in anderen Ländern sei es USA, Frankreich, Mexiko und und und bei uns verpönt ist. Seit Jahrzehnten darf die Flagge und der Stolz und Patriotismus (Liebe zum deutschen Vaterland) bei uns nur bei Sportereignissen gezeigt werden, zumindest erscheint mir das so. Denn sonst wird man als rechtsradikal bis Neonazi diffamiert. Unsere Merkel hat die Flagge angewidert entsorgt nach der vorletzten BT - Wahl als man ihr eine in die Hand gab. So ein Vorgang wäre unmöglich in anderen Ländern, in Deutschland Alltag. Man muss zum Beispiel nur gegen die Flüchtlingspolitik sein, und man wird als "rechts" beschimpft. In Talkshows wird uns gezeigt, wie mit Menschen umgegangen wird, die Angst um die eigene Identität haben, in den Zeitungen lesen wir, welcher Moderator wieder mit jemandem "abgerechnet" hat, der zum Beispiel für konsequente Abschiebungen und Obergrenze ist, wir mussten uns von einer Politikerin öffentlich Kultur absprechen lassen. Und wir durften sehen, wie die Kanzlerin dieses Landes die Deutschlandfahne in die Ecke schmeißt...Darf ich auf meine Eltern stolz sein, auch wenn ich nichts für deren Erfolg kann? Stolz auf Großeltern und Enkel, als Deutscher? Kann ich als Deutscher auf meine Fußballmannschaft stolz sein? Stolz sein auf die Heimatregion aus der man stammt etc.?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1146 | 1147 | 1148 | 1148   
28663 Postings ausgeblendet.

15.10.19 15:39
1

4121 Postings, 496 Tage MuhaklWahnsinn von Kettler

Akurat jetzt wo wir soviel Fachkräfte haben  

15.10.19 16:00
8

11350 Postings, 5858 Tage .Juergen"diese SPD Bande" und wieder Federführend Scholz

Referentenentwurf des Bundesfinanzministeriums will Bargeldgrenze für anonymen Edelmetallkauf auf EUR 2.000,00 absenken. Geplanter Zeitpunkt spätestens 10. Januar 2020
-----------
Für die Einhaltung der Menschenrechte Charta Art.19 (Meinungs/Informationsfreiheit).

15.10.19 16:18
7

11350 Postings, 5858 Tage .Juergenund die Grünen wollen jetzt Tempo 130

auf deutschen Autobahnen im Bundestag zur Abstimmung bringen - geplant ist der 18. Oktober.
Anscheinend sieht man jetzt den Zeitpunkt als günstig - nachdem die mediale Umwelt Propaganda Welle bei vielen Bürgern ankam - und alle Einheitsbrei Parteien sich daraufhin anschloßen.

Das wäre ein erneuter katastrophaler Einschnitt für die deutsche PKW Industrie -
denn wie viel Käufer wollen dann noch stark motorisierte Autos wenn man damit eh nicht schneller als 130 fahren kann?

https://www.tagesschau.de/inland/tempolimit-gruene-101.html

Antrag der Grünen im Bundestag
Die Grünen wollen den Bundestag über ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen von 130 Kilometer pro Stunde abstimmen lassen. Am 18. Oktober sollen die Abgeordneten in einer Sitzung über den Antrag, der bereits Anfang Mai eingereicht wurde.
-----------
Für die Einhaltung der Menschenrechte Charta Art.19 (Meinungs/Informationsfreiheit).

15.10.19 16:38
9

11350 Postings, 5858 Tage .JuergenPlagiatsverdacht:

Das Schweigen über Giffeys Doktorarbeit....schrieb die Süddeutsche am 24.05.2019!
Guttenberg, Schavan, Koch-Mehrin: Wenn Politiker mit schlampigen Dissertationen aufflogen, war das bisher ein Skandal. Bei der Familienministerin bleibt es ruhig. Warum?

https://www.sueddeutsche.de/bildung/franziska-giffey-plagiat-1.4460317

Aktuell fast !! 5 Monate später !! ist es immer noch ruhig - sprich die Berliner UNI möchte anscheinend immer noch nicht die Entscheidung verkünden - und die angebliche Prüfung geht nun schon seit März 2019!
Warum fragte die Süddeutsche vor 5 Monaten.
Die Frage ist doch eigentlich leicht zu beantworten. Denn anscheinend gibt es in dem ROT ROT GRÜN versieften Berlin auch an der UNI entsprechenden Gesinnungs Rückhalt und Unterstützung.
Vielleicht denkt man umso länger man den Zeitpunkt hinausschiebt "um so mehr Gras wird gewachsen sein"? sodass dann ggf. keine massiven Rücktrittsforderungen mehr gestellt werden?

Man stelle sich mal vor - es ginge um eine Überprüfung der Doktorarbeit eines AfD Politikers?
wie lange würde es dann wohl zeitlich bis zum Ergebnis dauern?
"Ist schon schön in einer solchen Demokratie zu leben"

-----------
Für die Einhaltung der Menschenrechte Charta Art.19 (Meinungs/Informationsfreiheit).

15.10.19 16:53
2

85 Postings, 852 Tage 1 Silberlockezu #28664

Quelle Stuttgarter Zeitung Nr 239 Seite 12 Wirtschaft vom 15.10.2019  

15.10.19 17:24
6

11350 Postings, 5858 Tage .JuergenSo geht es Kindern in Deutschland

Studie des Robert Koch-Instituts
Einige sind zu dick, viele nicht besonders sportlich, aber insgesamt steht es gut um die Gesundheit der Kinder und Jugendlichen in Deutschland. Das gilt wenigstens für jene, deren Eltern nicht arm sind.

https://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/...tschland-a-1290496.html

"viele nicht besonders sportlich"
ist ja auch nach Kita Fibel bei Jungs auch auffällig und damit quasi verpönt -
und wer will als Eltern schon als Nazis verdächtigt werden?

https://www.berliner-kurier.de/berlin/...orgt-fuer-empoerung-31670196

-----------
Für die Einhaltung der Menschenrechte Charta Art.19 (Meinungs/Informationsfreiheit).
Angehängte Grafik:
kita.jpg
kita.jpg

15.10.19 17:43
7

14007 Postings, 4246 Tage objekt tief#670, das darf jetzt aber nicht wahr sein...

Amadeu-Antonio-Stiftung. Kahane? Alles klar. Totale Einflußnahme bereits im Kindergarten.
Mehr DDR geht nicht. Was darf diese Ex-Denuziantin sich noch alles erlauben?  

15.10.19 17:50
7

7449 Postings, 3463 Tage mannilueDie Gefahr von Rechts ! Riesengroß

Ja..kennt man ja.. das die Gefahr von Rechts so was von riesig ist und.... überall wird dazu aufgerufen... darauf zu achten....

man man man....

und dann teilt die Polizei mit, das es 43 - in Worten = dreiundvierzig !- Gefährder von rechts gibt.
https://www.welt.de/politik/deutschland/...er-nun-wie-Islamisten.html

Das ist ja eine ganze Menge...
ja.. da kann man schon mal zur Hetzjagd blasen...wenn man die Bevölkerung davor warnen möchte....

und alle kirre machen.....

ähh und wie war das noch mal mit den islamischen Gefährdern? Wieviele sind da bekannt?

Demnach gibt es aktuell 702 ismistische Gefährder,
https://www.zeit.de/gesellschaft/2019-07/...ndeskriminalamt-rueckgang

Find ich schon sonderbar, das man davon rein gar nix hört.... von wegen...Warnung und so.....

ist wohl so...die tun nix...die wollen nur spielen.... boooejj.. das haben die ja noch nie gemacht
Grüße aus Berlin etc etc etc....
 

15.10.19 17:53
6

14007 Postings, 4246 Tage objekt tief# 72, ja es ist Herbstzeit

Zeit der Jagd, der Treib- und Hetzjagt. Zeit auch der Heuchelei und Scheinheiligkeit.  

15.10.19 17:59
1

1629 Postings, 684 Tage TonyWonderful.#28667 Tempo 130 find ich gut! :)

Deswegen werden die stark motorisierten Autos trotzdem weiter verkauft werden. Sieht man ja in anderen Ländern! In USA ist Tempolimit 120. Und da fahren wohl die fettesten Kisten der Welt rum.

LG Tony  

15.10.19 18:03

2511 Postings, 2196 Tage Benz1Nein, Tempo 160 muß es schon

sein. Ist nicht so langweilig...........  

15.10.19 18:08
3

626 Postings, 1322 Tage El PrimeroFreie Fahrt

für freie Bürger ! Jeder so wie Er kann / will !!    

15.10.19 18:22
6

6983 Postings, 3551 Tage no IDFahrfehler?

https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/...on-terrorakt-aus.html

Kein Terror,sondern: "Hier passiert so was mal"

https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/...-und-tee-trinken.html

Zitat des Bürgermeisters:"...Er sei geschockt und verunsichert, da der Verdacht eines Terrorangriffs auf seine Stadt geäußert wurde. "Terror ist ein großes Wort", sagt er. Aber solange die Hintergründe unklar seien, hieße es: abwarten. Er selbst wünscht sich für seine Stadt, dass es "die Tat eines Einzeltäters ohne Terrorhintergrund ist". ..."

Dann ist ja jetzt alles wieder gut!

In anderen Fällen liest man dann aber sehr schnell Bezeichnungen wie "Neonazi-Killer" "Killer-Nazi", etc.

Zu verachten sind in meinen Augen beide Taten gleichermassen. 2 x erfolgte Tötung, im anderen Fall mehrfach versuchte Tötung.



 

15.10.19 18:33
10

14806 Postings, 3699 Tage Linda40Nach wieviel Fehlstunden muß ein

Schuljahr wiederholt werden ???
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
deutchunterricht.jpg (verkleinert auf 85%) vergrößern
deutchunterricht.jpg

15.10.19 18:35
8

6983 Postings, 3551 Tage no IDTempo 80 wird kommen!

wenn nur noch solche "klimaneutralen Super-Autos" unterwegs sind.

2,5 bzw. 2,6 Tonnen Lebendgewicht mit einer Normreichweite von ca. 450 bis 470km.

Wie Verbrauchs- bzw. Reichweitenmessungen in der Automobilindustrie gemacht werden braucht man hier ja nicht zu erklären.

Reale Reichweite: 270 bis 290km. Beladung? Mitfahrer? Licht? Klima? Heizung? ????

Im Winter bei Regen (Licht und Scheibenwischer) und Kälte (elektrische Heizung) wird das dann schon mal eine Zitterpartie von der einen Ladestation zur nächsten Steckdose. Dafür hat man dann ja alle Zeit der Welt sich aufzuwärmen und die nächste Etappe in Angriff zu nehmen. Wenn man dann 600km Fahrtstrecke vor sich hat kann man schon mal einen Koffer für die Übernachtung einpacken.

Quelle zu den genannten Angaben: https://www.bild.de/auto/tests/tests/...uxusklasse-65207452.bild.html

Alternativ: Anhängerkupplung und Notstromaggregat (Diesel!!) - Neudeutsch: Range-Extender!!!  

15.10.19 18:45

7449 Postings, 3463 Tage manniluefrei Fahrt etc etc

in Schweden gilt auf Autobahnen..110 km/h

sehr entspanntes Fahren...weil man nicht befürchten muss.. das so ein Möchtegern Idi mit Minderwertigkeitskomplexen von hinten mit seiner Prollkarre angebrettert kommt...
und  Freie Fahrt für freie Bürger in Kopf hat und das dann VOLL auslebt.

Und.. falls jetzt mal wieder so´n Hirni Argument kommt wie: Da kommt man ja nie an.
Also..in Schweden gibt es keine Suchmeldungen nach " verschollenen" Autofahrern...die nie angekommen sind.

Ja..die Vernunft hat es nicht leicht sich durchzusetzen. Besonders in Deutschland.  

15.10.19 18:48
4

6983 Postings, 3551 Tage no IDÖsterreich und Ungarn

entspanntes Fahren mit 140km/h.

Keine Drängler, keine Idioten, etc..

Trotzdem möchte ich kein Tempolimit, möchte auch mal Gas geben können wenn freie Fahrt ist.

Ein Tempolimit würde in erster Linie in D dazu dienen die Kassen zu füllen!  

15.10.19 18:58
3

12840 Postings, 4659 Tage noideaSchön bunt hier :-)

2 Clan Familien haben eine kleine Meinungsverschiedenheit !

Und diskutiert man sie aus :-)

https://www.bild.de/video/clip/schlaegerei/...oeln-65360040.bild.html  

15.10.19 19:03
5

14806 Postings, 3699 Tage Linda40oooooch, der Michl geht schon nicht auf

die Barikaden. Keine Angst ihr da oben.....
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
gans_zu_rupfen.png (verkleinert auf 53%) vergrößern
gans_zu_rupfen.png

15.10.19 19:08
6

12840 Postings, 4659 Tage noideaDer Deutsche ist ja so bekloppt, dass er für

höhere Steuern auch noch auf die Straße geht :-(

Auf jeden Fall läuft die Steuerschraube nur in eine Richtung und das obwohl die Steuereinnahmen in der Vergangenheit nur so gesprudelt sind. Jetzt bekommen wir den Lohn dafür ! Noch höhere Steuern !

Dem deutschen Michel ist einfach nicht zu helfen !  

15.10.19 19:10
4

4910 Postings, 3320 Tage GropiusWas habe ich Euch gesagt !

Ich lach mich kaputt !

No ID : Kein Terror,sondern: "Hier passiert so was mal"
https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/...-und-tee-trinken.html
https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/...on-terrorakt-aus.html

Ich schrieb vor Tagen:  Nein, ihr irrt da gewaltig !  
Das rauszerren des ursprünglichen Fahrers wird sich als ganz normalen Fahrerwechsel zwischen Fahrlehrer und Schüler herausstellen !
Zudem hatte der Fahrlehrer seine Pflicht verletzt und den Motor laufen lassen und die Handbremse vergessen anzuziehen !
Als der arme Kerl dann auf den Farersitz platz nahm, kam er zufällig an den Automatikhebel und die Karre setzte sich in Gang.

Er rief vor Schreck Allah so wie wir oh Gott gerufen hätten, wenn wir das Unglück kommen sehen !

Nur so kann es sich zugetragen haben !!! LOL
Alles andere wäre ja unglaublich.

Was fr ein Film läuft hier ?!  

15.10.19 19:16
3

12840 Postings, 4659 Tage noideaEs ist ein Desaster !

Noch nie hatten wir so unfähige Politiker wie heute :-(

 

15.10.19 19:18

4121 Postings, 496 Tage MuhaklNa-dann ist Limburg auch geklärt

Bin unendlich froh
das die AfD keine Schuld trägt

Der Vorfall -der ja kein Vorfall war kann dann unter Rubrik Verkehrsunfall registriert werden
PS. Fahrerwechsel war halt etwas amateurhaft  

15.10.19 19:19

6983 Postings, 3551 Tage no IDEr hat nicht "Allah gerufen!

Er kannte sich nicht aus und wollte eigentlich nach "Allach", ein Stadtteil in München.

Ich plädiere auf "Falschparken" und "Gefährdung im Strassenverkehr" wegen unzureichender Sicherung des Fahrzeugs. "Handbremse nicht angezogen".

 

15.10.19 19:20

4645 Postings, 1687 Tage manchaVerdeWelches ist die

häufigste Frage, die mir ausländische Geschäftspartner weltweit stellen?

Na????

Auflösung : "Stimmt es das man in Deutschland (auf Autobahnen) so schnell fahren darf wie man will?"

Die Frage habe ich gefühlt schon min. 250 mal gehört. Ich kläre dann immer auf "Ja, aber......" Trotzdem fasziniert manche Leute nichts mehr als mal mit 200 km/h über deutsche Autobahnen zu brettern. Ich kenne auch ein paar die es schon gemacht haben....und sich dafür eigens einen Porsche o.ä. Flitzer gemietet hatten (Ich habe auch schon Tipps gegeben, wo die besten Strecken gibt-:))

Ich glaube nichts würde im Ausland das Bild von Deutschland so massiv schädigen wie ein generelles Tempolimit auf Autobahnen!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1146 | 1147 | 1148 | 1148   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, badtownboy, Fernbedienung, Grinch, ixurt, Katjuscha, Philipp Robert, Radelfan, Salat19, SzeneAlternativ

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Aurora Cannabis IncA12GS7
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
BayerBAY001
TUITUAG00
EVOTEC SE566480