Wochenausblick Wallstreet

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 10.10.20 19:45
eröffnet am: 19.07.03 21:05 von: Nassie Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 10.10.20 19:45 von: 123p Leser gesamt: 1215
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

19.07.03 21:05
1

15990 Postings, 6947 Tage NassieWochenausblick Wallstreet

Der Dow Jones konnte nach guten Ergebnissen von Caterpillar (850598) und Co. die dritte Woche in Folge im Plus beenden. Der S&P 500 hingegen legte mit einem Minus von 0,8 % eine Verschnaufpause ein, ebenso die Technologiebörse Nasdaq - minus 1,4 %.

In der kommenden Woche wird etwa ein Drittel der im S&P 500 gelisteten Unternehmen seine Bücher öffnen. Bis einschließlich Freitag haben bisher 32 % der im S& P 500 gelisteten Unternehmen ihre Zahlen veröffentlicht, - und das Gesamtbild war eignetlich ganz gut: 66 % der Unternehmen übertrafen die Erwartungen der Analysten, 22 % legten eine Punktlandung aufs Parkett und nur 12 % blieben unter den Erwartungen. Damit liegen die Ergebnisse über dem Durchschnitt der letzten 9 Jahre.

- 3M (851745), Corning (850808), Merck (659990) und Texas Instruments (852654) eröffnen am Montag** den Reigen.

- Amazon.com (906866), Siebel Systems (901645) und Schlumberger (853390) folgen am Dienstag**.

- AOL Time Warner (502251), Qualcomm (883121), Lucent Technologies (899868) (-5 Cents je Aktie)* und Computer Associates International (867197)* werden am Mittwoch** ihr Bestes geben.

- Am Donnerstag werden dann den Anlegern die Zahlen nur so um die Ohren fliegen, von AT & T (868400), eBay (916529), Nortel Networks (862017), JDS Uniphase (890488) (-3 Cents)*, Gateway (888851) (-28 Cents je Aktie)*, International Paper (851413), DaimlerChrysler (710000), Starbucks (884437) sowie Biogen (866822) und Eli Lilly (858560).

- Am Freitag beruhigt sich die Lage wieder, mit Weyerhaeuser (854357) und Belo (869445) sind nur zwei bedeutende Werte in der Pipeline.

 

10.10.20 19:45

2200 Postings, 107 Tage 123pWall Street Breakfast: What Moved Markets

Wall Street Breakfast: What Moved Markets
Oct. 10, 2020 10:25 AM ET|28 comments  | Includes: AAPL, AGE, AMD, AMZN, CVX, CYTK, DKNG, FB,
https://seekingalpha.com/article/...reet-breakfast-what-moved-markets  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln