Wahnsinn´s NEWS !!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 29.03.07 12:54
eröffnet am: 29.09.05 13:35 von: Investox Anzahl Beiträge: 10
neuester Beitrag: 29.03.07 12:54 von: Cohen Leser gesamt: 5272
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

29.09.05 13:35

1316 Postings, 6849 Tage InvestoxWahnsinn´s NEWS !!

529140 die steht morgen im Videotext N-TV mit Eilmeldung könnte wetten!!!!


Berlin, den 13. September 2005
Aufruf an die Aktionäre der Abwicklungsgesellschaft der Rösch AG, Medizintechnik

Sehr geehrte Rösch AG ? Aktionäre und Interessierte,

wir möchten Sie als Aktionäre der Rösch AG ansprechen und Sie bitten sich bei uns zu melden.

Wir führen seit geraumer Zeit Gespräche mit dem Insolvenzverwalter Herrn Köhler-Ma und haben diesem unser Interesse an dem Aktienmantel mitgeteilt. Um diese Möglichkeit zusammen mit Ihnen als Aktionäre auf Umsetzung zu prüfen, benötigen wir Ihre Rückmeldung.

Zunächst dürfen wir Ihnen mitteilen, dass die Vermögenswerte INJEX (nadelfreies Injektionssystem) von der befreundeten amerikanischen Injex - Equidyne Systems HNS International, Inc. übernommen wurden. Ich persönlich leite am alten Standort in Berlin die europäische Zentrale. Die Produktion für den weltweiten Vertrieb findet in Deutschland statt.

Von amerikanischer Seite wurde bisher kein Interesse am Aktienmantel bekundet. Aus diesem Grunde prüfen wir eine alternative Nutzung des Börsenmantels, die wir Ihnen im Folgenden darstellen werden.

Im Dezember 2002 habe ich die heutige Paketeria GmbH gegründet und ein neues einmaliges Geschäftsmodell entwickelt, dass jetzt in die bundesweite Expansion gehen soll.

Das Geschäftsmodell Paketeria unterscheidet sich von vielen Franchise-Konzepten in einer intelligenten Weise. In einem Shop-Konzept werden verschiedene Franchise-Konzepte bzw. Dienstleistungen zusammengefasst. Paketeria bietet dem Franchisenehmer 5 Chancen auf Umsatz und Erlöse.

In einer Paketeria integrieren sich folgende Geschäftsbereiche: Paket- und Briefshop, eBay-Verkaufsagentur, Handy-Shop, Druckertankstelle und Bewerbungsshop. Partner sind z.B. GLS, PIN AG, Gala Telecommunication, TNT u.a..
Für dies einzigartige Geschäftsmodell sollen bis 2007 insgesamt 1000 Lizenzen vergeben werden und damit die bundesweite Expansion realisiert werden.
Wir prüfen derzeit die Möglichkeit diesen Geschäftsbereich in den Aktienmantel einzubringen. Diese Option wollen wir im gemeinsamen Interesse mit Ihnen zusammen prüfen.

Mit den besten Grüßen

Andy Rösch

Paketeria GmbH
Alt Buckow 10. 12349 Berlin . Tel. 03074075158 . Fax: 03074075159
Email: info@paketeria.de . Website: www.injex.de  

29.09.05 13:38

11759 Postings, 6941 Tage TigerKursziel 0,6 o. T.

29.09.05 13:38

1316 Postings, 6849 Tage InvestoxKaufen marsch marsch !

29.09.05 13:41

11759 Postings, 6941 Tage TigerKurz vor der Explosion o. T.

29.09.05 13:49

1316 Postings, 6849 Tage InvestoxBald News !

29.09.05 13:54
1

1316 Postings, 6849 Tage Investox:)

"Für dies einzigartige Geschäftsmodell sollen bis 2007 insgesamt 1000 Lizenzen vergeben werden und damit die bundesweite Expansion realisiert werden.
Wir prüfen derzeit die Möglichkeit diesen Geschäftsbereich in den Aktienmantel einzubringen. Diese Option wollen wir im gemeinsamen Interesse mit Ihnen zusammen prüfen."
 

29.09.05 13:56

11759 Postings, 6941 Tage TigerDas ist die Granate o. T.

29.09.05 14:09
2

1316 Postings, 6849 Tage InvestoxSuper Sache ! 1 ? wir kommen ..

Starten Sie neu durch mit dem
Geschäftsmodell PAKETERIA!  

Franchisedossier-September 2005  

Die PAKETERIA bietet den kostengünstigen und versicherten Versand von Päckchen und Paketen an.
Seit dem Start im Sommer 2003 feiert im Januar 2005 die mittlerweile 30. Filiale in Berlin ihre Eröffnung.
Sie sind Inhaber eines Ladengeschäftes und können Franchise-Partner werden. Mit nur geringen Kosten erzielen Sie als PAKETERIA-Filiale sehr gute Extra-Gewinne und erhöhen so gleichzeitig den Kundendurchfluss in Ihrem Geschäft.


 

 
Wir bieten Ihnen:
- Faires, menschliches Miteinander
- Regionalen Erfahrungsaustausch
- Umfassende Einarbeitung
- Schulungsmaßnahmen
- einen einheitlichen Marktauftritt (corporate identity)
Ihre Voraussetzungen:
- Verkaufstalent und Kommunikationsstärke
- Unternehmerpersönlichkeit
- Hohe Einsatzbereitschaft
- Durchhaltevermögen
- Kaufmännische Grundkenntnisse
- Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem


Gern schicken wir Ihnen Unterlagen zu:
Ansprechpartner: Volkmar Schultze. Tel: 030 - 74 07 51 64
E-Mail: schultze@roesch-frey.de

 

29.03.07 11:23

308 Postings, 5217 Tage Cohenkann jetzt wieder interessant werden

einer der wenigen Pennys die noch nicht gelaufen sind.

Gestern war Schneider einer der nicht gelaufenen, und stand moch bei 0,135 heute schon 0,23.

Rösch kann der nächste sein.
Kz 0,35  

29.03.07 12:54

308 Postings, 5217 Tage CohenMantelübernahme?

Aus WO

27.03.2007 - 10:45 Uhr
Paketeria Franchisekette stellt neue Shopvariante "Service Pavillon" vor

Ohne großes Eigenkapital in Richtung Selbstständigkeit
Werbung
Berlin. Die neu entwickelte Shopvariante "Service Pavillon" der bundesweit expandierenden Franchisekette Paketeria kommt bei Franchisenehmern besonders gut an. Dutzende von möglichen Standorten auf Parkplätzen und Randflächen von Supermarkt- und Einkaufszentren sind in der letzten Prüfung. Im Gegensatz zu Paketeria Masterstores, oder den in Planung befindlichen Megastores mit über 250 Quadratmetern, ist der Einstieg als Franchisenehmer mit der mobilen Variante schon mit einem Gesamtinvestment von 20 000 Euro zu realisieren.

Der "Service Pavillon" wird dabei als Full Package über die Berliner Paketeria Zentrale geleast. Er ist voll eingerichtet, bestückt und sofort einsetzbar. Besonders übersichtliche monatliche Leasingraten und individuelle Laufzeiten ermöglichen eine kurzfristige Entscheidung für den Weg in die Selbstständigkeit.

Bei der Standortsuche und den notwendigen Genehmigungsverfahren sind die Paketeria Franchise Paten behilflich.

"Aufgrund des großen Interesses von Franchisenehmern auf der einen Seite und Standortgebern auf der anderen Seite haben wir die "Service Pavillon" Variante schneller in die operative Umsetzung gebracht", so Paketeria Gründer und Geschäftsführer Andy Rösch.

Schon in den kommenden Wochen werden die ersten Paketeria Pavillons ihren Betrieb aufnehmen.

"Bestmögliche Flexibilität aufgrund der Mobilität, überschaubare Einstiegskosten und vor allem optimal frequentierte Standorte zeichnen das Konzept aus. Sicherlich ein interessanter Weg in Richtung Selbstständigkeit", so Andy Rösch.  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
Apple Inc.865985
Amazon906866
BYD Co. Ltd.A0M4W9
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Allianz840400
NIOA2N4PB
Daimler AG710000
BASFBASF11
AlibabaA117ME
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
Lufthansa AG823212