finanzen.net

Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 3801 von 5416
neuester Beitrag: 26.05.20 20:46
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 135381
neuester Beitrag: 26.05.20 20:46 von: stockpicka Leser gesamt: 21475527
davon Heute: 96230
bewertet mit 162 Sternen

Seite: 1 | ... | 3799 | 3800 |
| 3802 | 3803 | ... | 5416   

18.02.20 09:05

246 Postings, 440 Tage NumeratumEs ist doch besser

KPMG prüft alles doppelt und dreifach und man schläft noch ein paar Nächte drüber und geht alles nochmal bis ins kleinste Detail durch, präsentiert danach hieb- und stichfeste Fakten, anstatt die kleinste Möglichkeit zu zulassen, dass die Haie dort draussen (die warten bereits mit gewetzten Zähnen) was finden und all die Arbeit der letzten Jahre kaputt machen.

Das würde ich AR Chef so verlangen, da der gute Mann dafür haftet!

 

18.02.20 09:06

606 Postings, 840 Tage Gaz20EUnratgeber

Mach dir keine Sorgen mit Verkauf. Erst wenn ich verkauft habe steigt 8 min später der Kurs ;-)  

18.02.20 09:08

274 Postings, 361 Tage Bikechimpeffortless

Ist die Frage Ernst gemeint...ich bin mit 21 Euro pro Aktie im Plus, erklärt das meine Motivation investiert zu sein?
Selbst wenn ich jetzt verkaufe war es ein gutes Invest.
Und weil ich investiert bin erwarte ich von WDI eben professionelles Verhalten. Setze mich einfach auf Ignore, ich werde hier weiter posten oder beruhige Dich.  

18.02.20 09:09
1

7964 Postings, 709 Tage DressageQueenChance/Risiko Verhältnis

würde ich persönlich bei Chance 80% Risiko 20% sehen.  Hier sind einfach so viele Mitarbeiter weltweit involviert. Wäre irgendwas faul, wären das auch anderen längst aufgefallen. Wenn Top Leute schon zu Wirecard wechseln werden die sich vorher auch ihre Gedanken gemacht haben.
Ergo. Durchhalten und nicht versuncihern lassen.  

18.02.20 09:10
4

627 Postings, 288 Tage fanat1c*gähn*

Tobi.S : ungebremst

knallt WC runter.


Welch geistiger Dünnschiss schon vor dem ersten Kaffee hier..... -0,4%... Panik.. Alle das sinkende Schiff schnell verlassen :P

Guten morgen meine lieben :)


 

18.02.20 09:11
6

274 Postings, 223 Tage SkeelEinfach Aktien halten und nicht andauernd auf den

Kurs schauen. Ich bin seit Oktober dabei und hab nen EK Kurs von 108, was glaubt ihr ging hier ab, als die Aktie auf 103 runter ging. Die Aktie wird doch sowieso den Fundamentalen Daten folgen... lasst euch nicht eure Anteile abnehmen... Wie schnell meinche Leute hier in Panik verfallen ist immer bemerkenswert.  

18.02.20 09:17

603 Postings, 256 Tage Elemanwääääaaaääähhhhh

in Panik verkaufen , und wenns verkauft ist , aus dem Fenster rausgucken und nichts tun .

lach , bin kein Fenstergucker.  

18.02.20 09:19
1

751 Postings, 1580 Tage M.Sc.Und ich bin dafür, dass ...

... Gaz20e endlich verkauft, damit der Kurs in unermessliche Höhen steigen kann. :-)  

18.02.20 09:23
2

1670 Postings, 399 Tage Newbiest75Leute, ich sags nur ungern

aber VERKAUFEN hat noch keinem Kurs geholfen. Ihr müsst KAUFEN, KAUFEN, KAUFEN!

(Liebes Ariva-Team! Das ist ein Spaß und KEINE Marktmanipulation!)  

18.02.20 09:24

40 Postings, 174 Tage stksat|229226293Neue Artikel auf Motley Fool

18.02.20 09:26
4

207 Postings, 200 Tage kisster78@fanat1c

Kannst du es bitte unterlassen die Trottel auch noch zu zitieren?
Wenn du denn Schund liest, deine Sache.

Tauben/Trolle füttern ist nicht verboten aber jeder weiß das man es eigentlich nicht macht.

Zitieren und damit andere Leute Ignore-Liste unterlaufen ....   muss echt nicht sein.

@ Doschauer: Fühlt es sich eigentlich nicht schmutzig an, wenn man grüne Sterne von Elmo und Tobi.S bekommt?  

18.02.20 09:28
6

348 Postings, 4330 Tage VolkswirtEs gibt neben Wirecard auch noch

andere schöne Töchter. Hat ja unser aller Bekannter share... darauf hingewiesen.
GSX gemeldet heute über 400 % Wachstum u.s.w. .....
Deshalb bin ich ganz entspannt und vertraue bzgl. Wirecard auch weiterhin auf die Expertise von share......  :-)  

18.02.20 09:31

46 Postings, 200 Tage Cutter_Slade2@Bikechamp

Was hättest du denn für ein professionelles Verhalten erwartet ?  

18.02.20 09:42

196 Postings, 167 Tage Bluesky0815@ doschauber LV Coltrane hat erhöht

soviel zu deinen Aussagen es sind keine LVcool

 
Angehängte Grafik:
7425358b-515a-4e69-a84a-f57657e4a8ac.jpeg (verkleinert auf 45%) vergrößern
7425358b-515a-4e69-a84a-f57657e4a8ac.jpeg

18.02.20 09:46
1

1371 Postings, 1629 Tage blackwood"professionelles Verhalten" wie Donald Trump etwa?

Jeden Schwachsinn in den Medien mit einem noch blöderen Tweet dementieren?


Oder wirklich professionell mit faktenbasierten Richtigstellungen,
so wie es die IR von WDI jetzt macht?  

18.02.20 09:47

274 Postings, 361 Tage BikechimpCutter_Slade2

die Vertagung des Gerichtstermins offensiv kommunizieren um möglichst wenig negativen Interpretationspielraum zu hinterlassen. oder sogar eine positive Stimmung zu verbreiten.
Es sitzen überall clickbaitgeile Redakteure die nur auf sowas warten um es meiner Meinung nach wissentlich erst einmal falsch zu interpretieren.  

18.02.20 09:51

274 Postings, 361 Tage Bikechimpblackwoodq

interssanter Aspekt, auch wenn ich glaube, daß Du dass nicht gemeint hast...mach dich mal bezgl. Wahrheitseffekt und einer Studie : https://web.archive.org/web/20160515062305/https:/...%20al%201977.pdf

Diesen Effekt sehe ich hier mittlerweile auch bei der breiten Masse

Nochmals, WDI legt immer den Ball auf den Elfmeterpunkt...

Aber ich mag auch im Fußball keine Mannschaften die Libero hinter Tor spielen.....
 

18.02.20 09:58
1

142 Postings, 383 Tage Bärenfalle123@ Bluesky0815

Coltrane hatte am 13. erhöht. Das liegt jetzt fast eine Woche zurück. Seitdem keine neuen Short Positionen (über Meldeschwelle)  

18.02.20 10:03
1

19 Postings, 99 Tage KinderGeldEs war Börsennachticht des letzten WE

Guten Morgen, ich kann es nur bestätigen, diese (Fake) Nachricht galt als Top-Sensationsnachricht des letzten Wochenende. Dass sie manipulliert ist, hat man schon stark gerochen. Deswegen habe ich mich gestern entschieden, meinen Wirercard-Bestand zu verdoppeln und bei der gestrigen Preisreduzierung einzusteigen.
Gestern war ich der Meinung, dass es Omas Geld Retter waren. Meine Beobachtung von heute - viele die mit an Board sind, rechnen noch mit dem Kursverfall auf ca. 130 Eur und verkaufen gerade jetzt, um noch mal billiger einzusteigen. Denkt daran, dass KPMG-Bericht bereits fertig ist und kann jede Stunde erscheinen. Da kann das JoJo-Spiel mal nicht funktionieren, wegen ein paar Euro muss man vielleicht gleich bei 180 oder 220 EUR einsteigen. Einen schönen Tag noch!  

18.02.20 10:06

603 Postings, 256 Tage Eleman@KinderGeld

Es gibt ja die Möglichkeit bei 160.- auch einzusteigen .. ;-)
 

18.02.20 10:07

2247 Postings, 5340 Tage Mathi0304Ich plädiere für

Eine Übernahme.....250?  

18.02.20 10:07
1

2995 Postings, 768 Tage BrilantbillJa genau.

Der Bericht ist schon fertig und Wirecard wartet wahrscheinlich noch mit der Veröffentlichung, bis der letzte Zittrige rausgeschüttelt wurde..
Weil sie wollen nur starke Aktionäre.

Warum gibts in fast jedem Börsen forum mehr Verschwörungstheorien als auf Youtube??  

18.02.20 10:09
17

46 Postings, 200 Tage Cutter_Slade2@Bikechamp

Falsche Taste, und schon ist die Antort kurz vor dem Abschicken im Nirwana verschwunden.

Daher jetzt kürzer, muss gleich los:  Der abgesetzte Termin hat 4 Wochen lang niemanden interessiert, hatte für niemanden (hier) Bedeutung, niemand hat nachgefragt. Bedeutung bekam er erst durch die inhaltlich falsche Darstellung eines Zeitungsredakterus (Überraschung, hatten wir ja noch nie).
"Unprofessionelles" Verhalten seitens des Wirecard-Managements ist also, die (Klein-)aktionäre nicht über etwas zu informieren, von dem diese selbst nicht wissen, dass es für sie Bedeutung hat.
"Unprofessionelles" Verhalten seitens des Wirecard-Managements ist also, die (Klein-)aktionäre nicht täglich beii der Hand zu nehmen und zu sagen: Fürchtet euch nicht, egal was auch morgen in der Zeitung steht (und dadurch Ängste entstehen zu lassen).
Sorry, ich verstehe unter Professionalität etwas anderes.  Darunter verstehe ich (hinsichtlich Kommunikation), dass sauber, wahrheitsgemäß und rechtzeitig (sofern das möglich ist, s. Singapur-Untersuchung) über wesentliche Sachverhalte informiert wird.  Und nicht über pillepalle.  Und vielleicht darf ich (als Management) auch mal davon ausgehen, dass nicht jeder Redakteur bei jeder Nachricht lügt ?
 

18.02.20 10:12

603 Postings, 256 Tage Eleman@Brilliantbill

ich vermute , das hier Trump die Finger im Spiel hat , und mit Adyen unter einer Decke steckt .fg  

Seite: 1 | ... | 3799 | 3800 |
| 3802 | 3803 | ... | 5416   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
TUITUAG00
Lufthansa AG823212
Scout24 AGA12DM8
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
ITM Power plcA0B57L
Airbus SE (ex EADS)938914
Allianz840400
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
BayerBAY001
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
CommerzbankCBK100
Deutsche Telekom AG555750