Wacker, eine Kaufgelegenheit

Seite 191 von 192
neuester Beitrag: 01.06.24 12:38
eröffnet am: 16.05.06 19:31 von: bestbroker Anzahl Beiträge: 4795
neuester Beitrag: 01.06.24 12:38 von: Eidolon Leser gesamt: 1077113
davon Heute: 118
bewertet mit 24 Sternen

Seite: 1 | ... | 188 | 189 | 190 |
| 192  

05.01.23 16:42
3

5565 Postings, 2301 Tage Carmelitakaufempfehlung von heute ziel 183

https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...t-Ziel-183-Euro-42665371/


"LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für Wacker Chemie auf "Overweight" mit einem Kursziel von 183 Euro belassen. Aktuelle Entwicklungen der Polysilizium-Preise hätten positive und negative Auswirkungen, schrieb Analyst Sebastian Satz in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Investoren hätten vor allem erschrocken auf die Tendenz in China reagiert, sollten dabei aber nicht übersehen, dass sich die Preise anderswo davon gelöst hätten. Dies untermauere seinen Optimismus für die Aktie des Spezialchemiekonzerns."

Polysiliziumpreis in china

http://www.sunsirs.com/de/prodetail-463.html

könnte evtl was mit der coronasituation in china zusammenhängen, wird sich bald wieder erledigt haben wenn corona durch ist, und das dauert bei der inzidenz nicht lange
 

05.01.23 17:07

5577 Postings, 1005 Tage isostar100kurzfristige überversorgung

nach dem letztjährigen hoch bei 38$ kommen die preise von polysilizium nun schnell runter. wenn alles gebaut wird, was angekündigt wurde, dann gibts schon bald eine überversorgung des marktes und preise bis hin zum mehrjahrestief von 8$ möglich (wenngleich auch etwas unwahrscheinlich). angesichts des wachstums des pv marktes von jährlich rund 40% dürfte das aber schnell wieder eingeholt werden und die preise danach schnell wieder steigen.

ausserdem schaue ich auch nach brüssel ob bald was kommt; wenn man den worten "eigenständige pv-produktion in europa aufbauen" taten folgen lässt, dann ist wacker ein unverzichtbares standbein dieser zukunft und dürfte womöglich von förderung profitieren.  

13.01.23 21:06
1

1 Posting, 519 Tage WackerianerNicht nur Polysilizium

Bitte nicht übersehen daß Polysilizium nur eins von vier Standbeinen von Wacker ist. Ein wichtiges, natürlich, aber auch nur an Platz 3 was Umsatz angeht.  

18.01.23 08:35

42014 Postings, 8744 Tage RobinSocGen

hebt auf BUY und  starke ZIelerhöhung (  8uhr32 )  . Chart sieht auch gut aus    

23.01.23 21:57
1

21743 Postings, 1046 Tage Highländer49Wacker Chemie

WACKER schließt das Geschäftsjahr 2022 mit neuen Höchstwerten bei Umsatz und Ergebnis ab
https://www.wacker.com/cms/de-de/about-wacker/...3/detail-200512.html  

14.03.23 10:40
2

21743 Postings, 1046 Tage Highländer49Wacker

20.03.23 19:27
1

21743 Postings, 1046 Tage Highländer49Wacker

Die neuen Kursziele der Analysten:
UBS AG 165,00€
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank) 140,00€
JP Morgan Chase & Co. 120,00€  

24.03.23 15:57

279 Postings, 1693 Tage Moritz2Dividendrendite

Eine Dividende von €12,- ...... macht eine schöne Rendite.  

25.04.23 13:44

3516 Postings, 5181 Tage w301425Seh ich auch so

kaufe zu 140,. jetiefer der Kurs desto höher die Rendite  

28.04.23 11:38
3

21743 Postings, 1046 Tage Highländer49Wacker

WACKER bleibt wegen geringerer Absatzmengen im 1. Quartal 2023 unter den Vorjahreswerten
https://www.wacker.com/cms/de-de/about-wacker/...3/detail-209472.html  

02.05.23 15:05
2

5577 Postings, 1005 Tage isostar100industriestrompreis..

die ablehnung des industriestrompreises durch die fdp und finanzminister lindner ist gift für den kurs der aktie. wacker ist nämlich ein echtes stromfressermonster, denn nur so kann man reines polisilizium produzieren.



(warum hat wacker eigentlich nie eigene windräder aufgestellt, frage ich mich gerade..)  

02.05.23 17:47

3516 Postings, 5181 Tage w301425Zu viele Gegner, Verfahren

oder verschlafen...  

02.05.23 17:49
1

3516 Postings, 5181 Tage w301425Kursrutsch

reizt zum Nachkauf da ja Dividende noch bezahlt wird, je niedriger der Kurs desto höher die Divirendite.  

05.05.23 11:06

3516 Postings, 5181 Tage w301425Speed up heftig 6 Pro

05.05.23 11:20
1

5577 Postings, 1005 Tage isostar1006 cents

industriestrompreis 6 cents. hoffentlich klappts.  

06.05.23 14:21

3516 Postings, 5181 Tage w301425ja da waren die Käufer

raketenmässig unterwegs nach der Nachricht.  

18.05.23 08:12
1

279 Postings, 1693 Tage Moritz2Dividende

Wacker Heute €12,- ex Dividende  

09.06.23 17:21
1

5565 Postings, 2301 Tage Carmelitabin hier jetzt vorsichtig wieder auf der

Käuferseite, zunächst mit discountern und gut einem Jahr Restlaufzeit, dafür aber für 96,45 Euro (mit Cap 120), offensichtlich ist hier eine weiterhin hohe Dividende mit im Kurs eingepreist

PE9GBE


 

09.06.23 17:24
1

5565 Postings, 2301 Tage Carmelitadas gute bei zertifikaten

ist
A das ich sie kostenlos handeln kann und
B das man eventuelle Verluste mit Dividende gegenrechnen kann

liegt der Kurs in einem Jahr unter 120 bekommt man die Aktie eingebucht , liegt er über 120 werden 120 ausbezahlt  

19.07.23 14:07

8277 Postings, 8289 Tage gvz1Prognosesenkung, Gewinnwarnung und

Aktie steigt weiter. Ist alles irgendwie wunderlich und ich warte schon auf den großen Knall, mit dem ich gestern schon gerechnet habe.

Die vorläufigen Zahlen der Wacker Chemie für das 2. Quartal waren enttäuschend: Umsatz und EBITDA lagen unter den Konsenserwartungen und waren im Vergleich zum Vorjahr deutlich rückläufig. Besonders betroffen waren die Segmente Silikone und Polymere, während Polysilizium und Biosolutions relativ besser abschnitten. Das Unternehmen hat auch eine Umsatz- und Gewinnwarnung für 2023 herausgegeben und begründet dies mit dem anhaltenden Abbau von Lagerbeständen bei Kunden, niedrigeren Preisen und wenig Hoffnung auf eine Erholung im zweiten Halbjahr. Damit reiht sich Wacker Chemie in den Chor der Gewinnwarnungen aus dem Chemiesektor ein, und die neue Prognose deutet auf einen Umsatzrückgang im GJ23 hin, der stärker ausfällt als bei vielen Wettbewerbern erwartet. Gleichzeitig hat sich der Aktienkurs besser entwickelt als der der Wettbewerber, was die relative Bewertung belastet. Die Analysten von AlsterResearch senken ihre Schätzungen, was zu einem neuen Kursziel von EUR 138,00 (alt: EUR 165,00) führt, und empfehlen nun HALTEN (alt: KAUFEN). Die vollständige Analyse ist abrufbar unter https://www.research-hub.de/companies/Wacker%2520Chemie%2520AG
-----------
Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit!

25.07.23 16:56

279 Postings, 1693 Tage Moritz2....

Gewinnwarnung und Kurs steigt ruhig weiter!!  

26.10.23 10:45

21743 Postings, 1046 Tage Highländer49Wacker Chemie

Am 26. Oktober 2023 hat die Wacker Chemie AG das Ergebnis zum 3. Quartal 2023 veröffentlicht.
https://www.wacker.com/cms/de-de/about-wacker/...estor-relations.html
Eure Einschätzung zu den Zahlen?  

26.10.23 11:40
1

264 Postings, 2288 Tage brauerovvergangene Optionen

Wacker stand das letzte mal mit einem RSI 14 unter 30 in November 22 = Kurs bei 90€. Dann ging es schnell auf  auf 140€.

Außerdem war der Durchschnitt RSI der letzten 5 Jahre bei 37.
Jetzt befindet sich der RSI14 bei mickrigen 23 und das Handelsvolumen ist extrem niedrig.
Außerdem stehen alle GDs 38/100/300 zwischen 125€ und 135€

Es wird kurzfristig schnell steigen. Wie hoch (meine Meinung bis 127€) weiß keiner.

Zahlen waren sehr schlecht:
Autoindustrie lebt noch, ansonsten wäre es en Katastrophe.
Der ganze Mist mit Umsatz/Gewinn ist der Baubranche zu zuführen. Diese ist in diesem Jahr quasi zum Erliegen gekommen. Hoffentlich wird im Winter viel privat modernisiert und umgebaut, weil die Baustoffpreise sind min. 30 % höher als die im 2022.

Ich habe selbst heute nachgekauft und hoffen auf eine Rebound bis 127€. Aber dann bin ich raus.

Die Zukunft wird hart. Evtl. muss man einfach die Tochter Siltronic komplett abgeben. Hier wird kein Geld verdient. China/Indien mit BILLIGPRODUKTEN machen hier Kasse, weil wir meistens nur 12 Monate Garantie auf die Gummi-Komponente geben müssen. Und die aus China halten halt 13 ;-).
Kiener will in der Gesellschaft Nachhaltigkeit und Qualität. Die neuen Autos sind auch für max. 5 Jahre ausgelegt. ABO nennt man es heute. Man Man Man => Kopfschütteln
(NUR MEINE MEINUNG DAZU)  
Angehängte Grafik:
2023-10-26_11_29_05-....png (verkleinert auf 35%) vergrößern
2023-10-26_11_29_05-....png

Seite: 1 | ... | 188 | 189 | 190 |
| 192  
   Antwort einfügen - nach oben