WPD Pharmaceuticals & Lizenzpartner

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 15.01.21 07:43
eröffnet am: 28.12.20 17:24 von: franzelsep Anzahl Beiträge: 26
neuester Beitrag: 15.01.21 07:43 von: Dölauer Leser gesamt: 1608
davon Heute: 11
bewertet mit 0 Sternen

28.12.20 17:24

2859 Postings, 1321 Tage franzelsepWPD Pharmaceuticals & Lizenzpartner

"WPD verfügt über 8 neuartige Medikamentenkandidaten, von denen sich 4 in der klinischen Entwicklung und 4 in der präklinischen Entwicklung befinden. Diese Medikamentenkandidaten wurden unter anderem an der Mayo Clinic und der Emory University erforscht. WPD arbeitet derzeit mit der Wake Forest University und führenden Krankenhäusern und akademischen Zentren in Polen zusammen.

Neben Direktinvestitionen in Höhe von 60 Mio. USD flossen über 29 Mio. USD an Fördergeldern (insgesamt 89 Mio. USD) in die Entwicklung unserer robusten Medikamenten-Entwicklungspipeline mit den Schwerpunkten Melanom, Hirntumor, Leukämie und Bauchspeicheldrüsenkrebs.  In diesen Mitteln sind 14 Mio. USD an Zuschüssen nicht enthalten, die WPD Pharmaceuticals kürzlich vom Nationalen Zentrum für Forschung und Entwicklung in Polen zugesprochen wurden.

Mit einer Vielzahl von Zuschüssen aus mehreren Kontinenten und einem breit gefächerten Portfolio an bahnbrechenden Medikamententechnologien ist WPD Pharmaceuticals nun strategisch positioniert, um den Markt mit Blockbuster-Potenzial zu erobern."

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

https://www.wpdpharmaceuticals.com/portfolio/overview/

Berubicin Lizenzpartner CNS Pharmaceuticals, Symbol $CNSP https://cnspharma.com/berubicin/

Lizenzpartner Moleculin Biotech, Symbol $MBRX https://www.moleculin.com/pipeline/
Stand: 28.12.2020  
0 Postings ausgeblendet.

29.12.20 12:12

1281 Postings, 1500 Tage DölauerDanke franzelsep

Die Frage ist aber, warum steigt der Kurs nicht signifikant? Wer hat kein Vertrauen? Oder ist WPD einfach zu unbekannt?  

29.12.20 14:12

2859 Postings, 1321 Tage franzelsep@Dölauer

gute Fragen ... jedoch die passenden Antworten zu finden, ist schwierig. Kommt wohl alles ein bisschen zusammen hier.

Der Kurs wird aber auch sehr stark manipuliert!  

29.12.20 21:24

1281 Postings, 1500 Tage Dölauer@franzelsep

Umsätze steigen heute.
Wie meinst du das?: "Kurs wird stark manipuliert"

Wird etwas vorbereitet von größeren Investoren aus den USA? Hast du da eine Vermutung?
 

30.12.20 13:36

2859 Postings, 1321 Tage franzelsepVermutungen

habe ich keine, Umsätze sind ein Witz. Anscheinend hat WPD die PR-Strategie verändert. News von den Partnern werden nicht sofort aufgegriffen und auch hier veröffentlicht. Beide Partner haben Kapitalmaßnahmen durchgeführt und WPD hält die Füße still. Gefällt mir.  

05.01.21 21:08

2859 Postings, 1321 Tage franzelsepSchwer vorzustellen

dass "sie | jemand" noch die 1.8M Optionen einsammeln möchten ... dafür wären nur noch 13 Handelstage verfügbar und der Kurs müsste sich mehr als verdoppeln ... macht ja eigentlich keinen Sinn bei dem aktuellen Kurs. Schau'n wir mal was so kommt.  

06.01.21 13:45

2859 Postings, 1321 Tage franzelsepNews

VANCOUVER, British Columbia, Jan.  06, 2021  (GLOBE NEWSWIRE) -- WPD Pharmaceuticals Inc. (CSE: WBIO)(FSE: 8SV1) (the ?Company? or ?WPD?) a clinical-stage...
Zusammenarbeit mit der IAG (DYNAMIKA) bei der Phase II Berubicin GBM  https://www.ia-grp.com/  

06.01.21 13:50

2859 Postings, 1321 Tage franzelsepIAG Partnering

Angehängte Grafik:
screenshot_66.jpg (verkleinert auf 96%) vergrößern
screenshot_66.jpg

06.01.21 13:56
1

2859 Postings, 1321 Tage franzelsep@Dölauer

Deine Frage https://www.ariva.de/forum/...ls-lizenzpartner-573032?page=0#jumppos4 bzgl. Vertrauen sollte so langsam beantwortet werden, siehe weitere Partner von IAG.

WPD + Lizenzpartner sind kein Fake ... noch Small-Microcaps mit einer aussichtsreichen Pipeline.  

06.01.21 14:15

1281 Postings, 1500 Tage DölauerGute Nachrichten

lassen mich positiv hoffen auf das Jahr 2021. Danke franzelsep.  

06.01.21 14:25
1

157 Postings, 770 Tage Torsten 250Interessant

auch die Aussage von Olga Kubassova in Sachen Kosteneinsparung bei den F&E-Kosten.

 

06.01.21 14:26
1

157 Postings, 770 Tage Torsten 250Hier noch im Original


Zitat Anfang:
"Olga Kubassova, CEO der IAG, sagte: Wir freuen uns, dass die einzigartige Schwerpunktlegung der IAG auf die Nutzung quantitativer Bildgebung und KI dazu beitragen wird, die Entwicklungsprogramme von WPD zu beschleunigen und gleichzeitig die F&E-Kosten, die Zeitrahmen und die Ungewissheiten zu reduzieren. Diese Arbeiten werden den Bereich der modernen Entwicklung von Krebsmedikamenten als Ganzes unterstützen und Patienten mit Glioblastom die dringend benötigten Behandlungsoptionen bieten."
Zitat Ende  

07.01.21 01:45

1416 Postings, 15 Tage AngeliriaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 07.01.21 09:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

07.01.21 20:47

338 Postings, 355 Tage mumpilieFrage

Kann es sein, dass hier versucht wird, die Aktie anzuschieben?  

10.01.21 17:13

2859 Postings, 1321 Tage franzelsepWP1122 & Covid-19

aus dem Nachbarforum, https://www.ariva.de/forum/...eht-der-wind-567550?page=45#jumppos1144

Bzgl. des Zitates, "...Viele andere Unternehmen die an einem Medikament gegen Covid19 forschen haben schon lange ihre Ergebnisse präsentiert und waren in der Erforschung nicht Erfolgreich. Bei WP1122 sind anscheinend die Ergebnisse bald da aus der Testphase 1+2. Diese werden in den kommenden Wochen ausführlich präsentiert werden..."

Das entspricht nicht der Wahrheit nach jetzigem Informationsstand. Es gibt noch keine Testphasen 1+2.
WP1122 befindet sich aktuell in einer Prelinical-Phase in-vivo an Tieren und muss die in-vitro Covid-19 Ergebnisse bestätigen.

Ich würde dem Sars-Cov-2 Thema aktuell nicht soviel Bedeutung geben.  

11.01.21 09:59

2859 Postings, 1321 Tage franzelsepWP1066 JAK2/STAT3-Signalweg

Targeting the JAK2/STAT3 Pathway?Can We Compare It to the Two Faces of the God Janus?

Gerne möchte ich nochmals diese Studie hier verlinken. Einigen sollte diese schon bekannt sein,

https://www.mdpi.com/1422-0067/21/21/8261/htm

 

13.01.21 09:07

4525 Postings, 3764 Tage AlibabagoldErst Polen, dann USA

"...we have a terrific partnership with a company in Poland, WPD Pharmaceuticals. They are a sub licensee for Eastern Europe, and they received a $6 million grant from the EU to conduct two clinical studies of Berubicin, one in a pediatric population with brain cancer and another, basically a mirror study, of Berubicin in adults. That will be an open-label study.

And so, we actually expect interim data from that study as soon as the third quarter of 21. So fairly rapid potential data for a study of this kind. And we?re expecting a pretty rapid patient accrual in Poland because there?s not another competing study in the entire country of 50 million people in GBM, and every single center that treats recurrent GBM in Poland is a site for that study. So we expect them to enroll rapidly, it?s the exact same patient population, same drug supply, same dosing, same CRO, same database, the whole deal. So, the data that we see coming from Poland really will be a very advanced look for investors at how Berubicin is behaving in our study population in the US here.

https://www.docwirenews.com/docwire-pick/...eatment-for-glioblastoma/
 

13.01.21 20:18

2859 Postings, 1321 Tage franzelsepSehr schön

hier werden schön SL gerissen.  

13.01.21 21:57

2054 Postings, 614 Tage SEEE21Shortsqueeze find ich schöner!

14.01.21 14:08

2859 Postings, 1321 Tage franzelsepNews

Nachricht: WPD Pharmaceuticals beauftragt Clinigen Clinical Supplies Management mit der QP-Zertifizierung von Berubicin für die Genehmigung klinischer Studien - 14.01.21 - News
 

14.01.21 14:20

1260 Postings, 1944 Tage Bezugs_RechtMega News am start

Geil nach der Konsole gestern wird heute um so mehr knallen  

14.01.21 14:31

2859 Postings, 1321 Tage franzelsepBezugs_Recht

das kannst du noch soviel "Mega" im Header schreiben.

Das ist eine ganz normale News und sollte nicht überwertet werden. Das sind übliche Vorbereitungen für die Phase I bzw. Phase II.  

15.01.21 07:43

1281 Postings, 1500 Tage DölauerShortsqueeze ausgeblieben

immer noch viele in Wartestellung denke ich.  

   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: cocobongo

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln