finanzen.net

Twintec - Aktienumsätze explodieren

Seite 8 von 332
neuester Beitrag: 20.08.19 07:58
eröffnet am: 21.08.09 13:28 von: dreyser Anzahl Beiträge: 8296
neuester Beitrag: 20.08.19 07:58 von: widi01 Leser gesamt: 880761
davon Heute: 777
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 332   

06.01.16 12:08

9826 Postings, 3020 Tage uljanowfd2012

Den Scheiss mit CNBC hast du doch auch immer bei der PT u.OI geschrieben,du bist ein schlimmer Finger.lol  

10.01.16 11:28

9826 Postings, 3020 Tage uljanowkai100

Twintec wartet ja auf die Zulassung in den USA bei dem Nachruestmarkt. Meinen die damit die Nachrüstsets bei VW,womit man die vorgeschriebenen Normen wieder erreichen will???  

10.01.16 20:32

571 Postings, 4949 Tage kai100Uljanow

Glaub ich nicht, da die Absicht schon vor der VW Geschichte bekannt gegeben wurde.
Wissen tu ich es aber nicht. Müssen wir wohl abwarten ...
 

11.01.16 14:42

4259 Postings, 2783 Tage FD2012TWINTEC mit Schwankungen

kai100: Wichtiger, die Zertifizierung durch die EU-Behörden, weniger die USA - und dort wird man die Probleme mit Technik von TWINTEC m.E. keinesfalls lösen können. Buhmänner, die hierzu nichts beitragen können, offenbar noch nie Aktien (von TWINTEC  usw.) besessen haben, "links liegen lassen", kann ich da nur sagen. Svs. kann man auch die Sprünge bei den TWINTEC-Kursen ausnutzen und mal Kasse machen, wie FD2012. Aber, es gilt, dann wieder die Bestände hochzufahren. Echtes Angebots- und Nachfrageverhalten am besten aus laufenden Sendungen beobachten und dann auch handeln, meine Devise! Zurzeit kaufe ich TWINTEC nicht. Das kann sich aber schnelle ändern! ... Bis bald.  

11.01.16 19:27
1

9826 Postings, 3020 Tage uljanowLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 13.01.16 15:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung - Provokationen bitte einstellen.

 

 

12.01.16 16:04

4259 Postings, 2783 Tage FD2012TWINTEC u.a.

Frage an ARIVA: Wert betreut dieses Forum? Frage an EURAMS, BO  und andere, warum hier seit 2014 unter dem Namen von dreyser "nichts mehr läuft". User uljanow beanstandet objektive Berichterstattung durch CNBC, also deren Laufbänder mit Nachweis über getätigte Wertpapiergeschäfte in Europa und bezeichnet dies als "Scheiß". ARIVA wird sich fragen müssen, ob Investoren diese Foren weiter bedienen
sollen oder nicht. Beispiele, wie zu Royal Dutch Shell und Dt. Bank, sind angezeigt!  ,,,,Bis bald.    

12.01.16 16:31

4259 Postings, 2783 Tage FD2012Forum Twintec/ wer?

Herr/Frau dreyser nehmen Sie mal die Arbeit auf!  

14.01.16 13:55

4259 Postings, 2783 Tage FD2012TWINTEC - neue Chancen?

FD2012: Es wird nach der "blauen Plakette" von der hessischen Umweltministerin gefragt, die angeblich kommen soll, nachdem die Umweltschutzorganisation/en  einen bemerkenswerten Sieg (in Hessen) gerichtlich erreichen konnte/n (... heute mittags in der ARD). Ob diese Verschärfung, mit oder ohne die neue Plakette, unserer TWINTEC hilft? Man wird sehen, was jetzt die einzelnen Bundesländer tun. Bereits 12 große Städte wurden verklagt, und es sieht jetzt so aus, dass nicht nur in Hessen seitens der Umweltschutzorganisation/en die Sache vorangetrieben wird  - mit Schadensersatzverpflichtungen in den angesprochenen Regionen - . Offenbar hilft nur dies, den Dieselfahrzeugen die Einfahrerlaubnis dann zu erteilen, wenn Entgiftung (ggfs. durch Nachbehandlung mit TWINTEC-Produkten) betrieben wurde.
Bleibt nach wie vor die Zertifizierung durch die EU-Behörden, was die Produkte anbelangt. Die USA lasse ich hier mal unerwähnt, weil unklar ist, ob TWINTEC dort entsprechend agiert. China und die Türkei, das wissen wir ja schon seit den hauseigenen Veröffentlichungen durch TWINTEC, was allerdings auf einem anderen Blatt steht, also keine dringend notwendige Zertifizierung, wie hier erwähnt.    

15.01.16 10:24
1

4849 Postings, 2119 Tage Nesesieht so aus als finden wieder Aktienübergaben

größerer Adressen statt. Bei xetra 55000 im Verkauf  

15.01.16 11:59

4849 Postings, 2119 Tage Neseoder iwrd hier zum Verfall der Kurs niedrig

gehalten?? :-/  

15.01.16 12:39

571 Postings, 4949 Tage kai100Ja,

so ein Block von 50 T Aktien arbeitet als gute Begrenzung.
Bis der abgetragen ist wird es eine Weile dauern.

Aber die nächste Meldung wird schon irgendwann kommen und dann kommt auch die Musik wieder - Wobei man nie weiß ob es Grab- oder Partymusik sein wird ;-)  

15.01.16 18:02

4849 Postings, 2119 Tage Nesewird zeit das der Amerikanische Markt

erobert wird.....  

18.01.16 10:21

571 Postings, 4949 Tage kai100Hui,

jetzt wird TT wohl bis zum 0,82 Tief durchgereicht.

Meine Kaufsorder ist gesetzt.  

18.01.16 10:59

4849 Postings, 2119 Tage Nesenein das Tief auf xetra war bei 0,8 Euro....

18.01.16 11:42

4849 Postings, 2119 Tage Nesehab mal eine kauforder auf die 0,80 gesetzt.

mal sehen ob wir dahin kommen  

18.01.16 11:49

571 Postings, 4949 Tage kai100Ich habe mein Päckchen zu 0,85 schon eingesammelt

18.01.16 12:53

1141 Postings, 2652 Tage klaus_2233Löschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 18.01.16 13:04
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung - Derartige Aussagen bitte nachvollziehbar belegen, andernfalls bitte vermeiden.

 

 

18.01.16 12:58

4849 Postings, 2119 Tage Neselink zur meldung?

18.01.16 14:19
1

1141 Postings, 2652 Tage klaus_2233naja

leider habe ich dazu keine offizielle Meldung. Was soll auch berichtet werden wenn es nicht angekündigt wurde. Ich bin davon ausgegangen das es sich hier um ein Forum handelt bei dem nicht alles mit einer Quelle verlinkt sein muss.

Meinungsaustausch scheint nicht willkommen zu sein, daher hat man meine "Meinung" auch Sekunden später gelöscht.

MfG
Klaus  

18.01.16 15:37

571 Postings, 4949 Tage kai100sollte schon ...

fundiert sein, also mit Link. Gibt es dazu keine offizielle Meldung, dann ist das Löschen gerechtfertigt, denn "ich habe da was gehört ..." liest eh keiner.

Ansonsten kann natürlich jeder seine Meinung kund tun. Aber quasi Gerüchte sind nicht erwünscht. Das fällt unter Maniplutationverdacht.  

18.01.16 15:58
1

1141 Postings, 2652 Tage klaus_2233ja, das stimmt.

Da ich aus der Branche komme hört man das eine oder andere auf bestimmten Tagungen. Aber es ist natürlich nicht belegbar (Durch Berichte etc.), es soll natürlich auch keine Kauf oder Verkaufsreize setzen.

Was allerdings Fakt ist: Die Familie Kavena hält ja, wie oben beschrieben und überall einzusehen große Teile der Aktien. Nun kann jeder bei Facebook das öffentliche Profil einsehen (Roger & Jiri Kavena). Die Frage ob sein Geld in solchen Händen gut aufgehoben ist muss sich jeder selbst beantworten.

Meine persönliche Meinung: Partikelfilter (Zumindest die Substrate) kommen von etwa 3 großen Herstellern, diese werden dort hergestellt und entsprechend an TT geliefert. Die Beschichtung machen de Jungs in Handarbeit selbst... Ist sowas für irgend einen OEM von Interesse? Was ist das Zukunftskonzept mit dem man wirklich Geld verdienen will? Ein OEM geht direkt auf den Substarthersteller zu und kauft das dort ein, die Beschichtung ist schon sehr lange keine "Rocketscience" und kann auf Fremdvergeben werden. Der SCR-Generator muss sich auch erst beweisen und benötigt zusätzliche elektrische Leistung.

Ich tu mir was die Zukunftsaussicht angeht sehr schwer mit der Bude, ein neuer und gut verknüpfter Mensch wäre ein guter Ansatz...


MfG

Klaus  

18.01.16 16:26
1

571 Postings, 4949 Tage kai100@Klaus_2233

mal etwas persönliches, aber bitte nicht krumm nehmen.

Ich frage mich wieso Du überhaupt die Aktie beobachtest.
Tipp: Folge deinem Bauchgefühl und lass das mit TT und schau Dir andere Firmen an.

Ich persönlich sehe bei TT ein riesen Potenzial. Wenn ich diesen Eindruck nicht hätte, dann würde ich die Aktie aus meiner Watchliste nehmen und mir Zeit sparen ins Forum zu schauen.

So etwas wie "Ach, ich weiß noch nicht so recht" habe ich auch mal gemacht. Und zum Schluss habe ich mich nur geärgert als der Zug los ging und ich nicht drin gesessen habe ;-)
 

19.01.16 11:12

571 Postings, 4949 Tage kai100schön abgeprallt an der Untergrenze

wer gestern mutig gekauft hat kann sich heute über +10 % freuen.
Ich habe bei 0,85 ? zugeschlagen.

@Nese: Hattest Du Glück mit 0,80 ??  

19.01.16 11:40

4259 Postings, 2783 Tage FD2012TWINTEC - Kurs zieht wieder an

kai100: Wahrscheinlich ebenso wenig mit 0,80 abgegriffen, wie mit 1,15 Euro (FD2012) seinerzeit verkauft, weil das im Moment der Widerstand ist, der schon monatelang nicht mehr überboten wurde.
Jetzt würde eine, wenn möglich positive Meldung, aus Königswinter helfen - Kavena hin, Kavena her. Man muss ganz gezielt vorgehen, denn das Ergebnis 2015 muss erst mal durch. Und da stellt sich die Frage, ob man sich hieran noch zu orientieren hat, oder ob die Aussagen von Twintec für 2016 im Vordergrund der Überlegungen stehen. Schwierige Entscheidung, meine ich. Aber es freut mich, wenn hier und da auch Optimismus im Forum von Usern verbreitet wird. Jedenfalls auf so niedriger Basis gekauft zu haben, wie Du, also weniger als die KE mit 1,00 Euro seinerzeit, das kann m.E. nicht falsch sein. Die weiteren KE, durch Hinzutritt von Investoren, kann man ebenso als förderlich ansehen. Eine Definition hierzu hat man ja bei Twintec dazu abgegeben.      

20.01.16 15:18

4259 Postings, 2783 Tage FD2012TWINTEC - nachgefragt

klaus_2233: Zeit für die Analysehäuser GBC und SMC-Research. GBC war hinsichtlich des 1. Hjr. 2015 enttäuscht, aber dies würde die mittelfristigen Perspektiven - mit Kursziel 1,57 -  unbeeinträchtigt lassen.
Man sei auf gutem Weg mit den neuen OEM - Entwicklungspartnerschaften, mit den laufenden und auch abgeschlossenen Zulassungsverfahren. Wohl bislang die Krux, merke ich hier mal an. Kontec GmbH - Übernahme im September 2015 wurde als förderlich besprochen von GBC. Schließlich käme 2016/17 eine höhere Bedeutung zu, als ggü. 2015; man sähe Ergebnistreiber. SMC-Research "auf gutem Weg", 08.12.2015. Adaption der BNOx - SCR- Technologie für PKW's. Entwicklungsarbeiten mit einem früheren Lieferanten von SCR-Abgassystemen, jetzt in Verbindung mit BNOx - SCR-Technik für den PKW-Bereich. Großes Potential heißt es weiter in dieser Analyse vom 08.12.2105 - sogar ungleich höher, als bislang nur für Busse, Offroad und LKW's. Allerdings, die Schätzungen hierfür stünden noch aus (Kursziel =  bislang 2,00 Euro meldete das Analyseunternehmen). Die beiden angesprochenen Analysen findest Du hier im Forum ganz offen. Also klaus_2233, Du sprichst ja auch das Thema mit dem SCR-Generator an. Ist das denn alles so schlecht? Die Frage wird wohl erlaubt sein, oder?   ..... Bis bald.      

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 332   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
XING (New Work)XNG888
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
EVOTEC SE566480
Amazon906866
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100