Charttechnik vs.Fundamentalanalyse am Bsp.Vossloh

Seite 3 von 10
neuester Beitrag: 27.06.14 11:59
eröffnet am: 01.12.09 09:08 von: Peddy1978 Anzahl Beiträge: 241
neuester Beitrag: 27.06.14 11:59 von: gullit Leser gesamt: 67558
davon Heute: 8
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 10   

03.12.09 09:24

7815 Postings, 4100 Tage DukacPeddy, witzig im guten Sinne

Ich sage es so:
Wenn wir durch 70 sind, stecke ich viel Geld drin.
Hab Puma und K+s veräussert. Puma scheint muede zu sein. K+s unsicher vor der Kapitalerhöhung.
Eine grosse Summe stecke ich auch in Salzgitter ein.  

03.12.09 09:25

7815 Postings, 4100 Tage Dukac..

und Elringklinger, mein Liebling, natuerlich....  

03.12.09 09:31

2539 Postings, 4212 Tage Peddy1978Danke Dukac,das freut mich zu hören.

Dann können sich alle investierten ja anschnallen und freuen wenn wir die 70 ? nachher überwunden haben sollten.
Sofern konservativ mal nicht wieder OUT ist wie bei Klöckner & Co,aber egal.
Bis später.
-----------
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.

03.12.09 10:26

7815 Postings, 4100 Tage Dukacalternativen

fallendes Dreieck. Gute Chancen.

Die MACD darf nich unter Nulllinie.  
Angehängte Grafik:
vossloh_long.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
vossloh_long.png

03.12.09 10:50
2

251 Postings, 4713 Tage TradeMatrixupdate investoren- und analystenpräsentation

http://www.vossloh.com/cms/media/downloads/pdfs/...zember_2009_DE.pdf

- konservativ wie gewohnt
- kurs 68, kgv 11
- bisher keine info zu Qatar, folglich 10% reserven bei umsatz und gewinn
- zielkorridor 98-106 somit weiter gültig - mittelfristig
- positive überraschungen sollten die zukunft bestimmen:
 - nach vollzug übernahme(n) option auf 10% rückkauf eigener aktien
 - meldungen zu Qatar, China und wachtumsmärkten

einziger wermutstropfen bleibt die passive aussendarstellung,
ev werden die positiva auch bis zum erfolgreichen rückkauf der 10% option
bewusst in der hinterhand gehalten.
die gerüchteküche wird den kurs auch weiterhin in schwung halten,
nicht zuletzt weil offenbar immer wieder interna vorzeitig nach aussen dringen.

Möge der Markt mit Euch sein...
-----------
Gruss
TradeMatrix

03.12.09 10:57
1

65210 Postings, 4841 Tage Volagezielte indiskretionen

sollte man auch nie ausschließen.

gerade da, wo ir nicht optimal agiert, werden kenner inside  schon mal  ungeduldig und wollen die früchte der arbeit rascher draußen sehen als der bedenkenträger vom dienst, der eigentlich kein operativer ist.

bin positiv eingestellt, aber immer noch eher bauchgefühl.
-----------
FAZ 09.01.2009 16:10
BÖRSENAUSBLICK/Nur eines ist sicher: Die Volatilität bleibt

03.12.09 10:59

845 Postings, 6834 Tage AF314kurz zusammenfassung

-1,25% weniger als gestern => ( -1?/Aktien).
gehe lieber Tee trinken, bis irgendwann später.

Schöne Woche wünsche an Alle Vossloh Anlager
-----------
Kaufempfehlungen kommen immer erst bei Verdreifachung und Verkaufsempfehlungen immer dann wenn der Kurs am Boden liegt.

03.12.09 11:13
1

14691 Postings, 5129 Tage noideaAlso die Zahlen und die Aussichten

sind ja gar nicht schlecht wenn man die allgemeine Lage betrachtet.
Wenn der Markt das realisiert, und ich denke, dies wird er bald, könnte schon heute Abend der Kurs wieder bei 69 stehen :-)  

03.12.09 11:47
1

14691 Postings, 5129 Tage noideaNa wer sagts denn !

Die wollen eine Dividende von EUR 2 für dieses Jahr bezahlen :-)

Außerdem haben sie 400 - 500 Mio. für Zukäufe in der Kasse.  

03.12.09 12:01
2

251 Postings, 4713 Tage TradeMatrix@noidea

im rahmen der linearen dividendenanpassung sind 2,20-2,30 aber noch nicht vom tisch,
auch hier wird der ball flach gehalten, flach spielen-hoch gewinnen :-)
-----------
Gruss
TradeMatrix

03.12.09 12:52
1

845 Postings, 6834 Tage AF314Dividende von EUR 2

kann jemand mir genaue erklären, um diese Dividende von EUR 2 zu bekommen, ab wann sollte man die Aktien besitzen?
-----------
Kaufempfehlungen kommen immer erst bei Verdreifachung und Verkaufsempfehlungen immer dann wenn der Kurs am Boden liegt.

03.12.09 13:03

1140 Postings, 4767 Tage Mic68Vossloh warnt bereits gewarnte Anleger

03.12.2009 10:36 Vossloh warnt bereits gewarnte Anleger
Der Bahntechnikkonzern Vossloh hat seine Umsatz- und Ergebnisziele für 2010 ordentlich nach unten geschraubt. Die Kursreaktion fällt recht milde aus, war es doch eine Warnung mit Ansage.

Mit Ansage
Der MDax-Konzern hatte bereits bei Präsentation seiner Quartalsbilanz Ende Oktober zu erkennen gegeben, dass seine Prognose für das kommende Jahr gewaltig wackelt. "Die bisherigen Erwartungen basierten auch auf der Annahme, dass die Krise im Jahr 2009 noch andauert, eine dynamische Erholung jedoch bereits 2010 einsetzt. Das ist bisher so nicht erkennbar", erklärte der Vossloh-Vorstand damals.

Vossloh
67.80-1.10-1.59%"Moderat" statt "dynamisch"
Daraufhin wurde bereits im Oktober auf dem Parkett gemunkelt, Vossloh müsse seine Ziele für das nächste Jahr wohl kappen. Für diesen Schritt ließen sich die Sauerländer dann doch recht lange Zeit: Erst am Donnerstag erklärte Vorstandssprecher Werner Andree, Vossloh erwarte für 2010 nur noch ein "moderates Wachstum" statt einer "dynamischen Erholung".

Das bedeutet in Zahlen: Vossloh peilt für 2010 nur noch einen Umsatz von 1,23 bis 1,28 Milliarden Euro an, bislang hatte Andree hier 1,37 Milliarden Euro in Aussicht gestellt. Auch das avisierte Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) liegt mit nunmehr 135 bis 140 Millionen Euro deutlich unter den bisher in Aussicht gestellten 151 Millionen Euro. Die Vossloh-Aktie reagiert darauf mit einem vergleichsweise milden Abschlag von rund 0,5 Prozent.

Letzter Ausweg Zukäufe?
Die erst Ende Juli gesenkten Ziele für das bald endende Geschäftsjahr 2009 bekräftige Vossloh hingegen. Danach sollen sich die Erlöse auf 1,2 Milliarden Euro und das Ebit auf 138 Millionen Euro belaufen.

Den Sauerländern ist im Herbst ein Großauftrag in China durch die Lappen gegangen. Überhaupt ließ die Nachfrage von privaten Bahnbetreibern und privat finanzierten Kunden wie Leasinggesellschaften zuletzt zu wünschen übrig. Vossloh-Chef Andree kündigte am Donnerstag an, künftig auch über Zukäufe wachsen zu wollen.

ag Quelle http://boerse.ard.de/content.jsp?key=dokument_399216  
Angehängte Grafik:
voss.jpg
voss.jpg

03.12.09 13:07

14691 Postings, 5129 Tage noideaAF314 #61

Was Du heute kannst besorgen, verschiebe nicht auf morgen :-)  

03.12.09 13:31

7815 Postings, 4100 Tage DukacRichtung GAP close

66,5. Wen es da dreht, BUY BUY BUY!!!!  

03.12.09 13:49

7815 Postings, 4100 Tage Dukac...

meine Erwartung zum fallendem Dreieck hat sich nich bestätigt. war doch nur eine Idee ohne trading. :-)
Also gibt mir bitte ein Schlecht analysiert:-)
aber die 66,5 hat bisjetzt gehalten. unter dieser Marke SHORT  

03.12.09 15:45

7815 Postings, 4100 Tage Dukacim Kuerzen werden wir schreien

ALLES IN VOSSLOH!!!!! :-)  

03.12.09 18:44
1

2539 Postings, 4212 Tage Peddy1978Was wären das HEUTE MITTAG Kaufkurse gewesen...

ariva.de
-----------
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.

03.12.09 18:56
2

2539 Postings, 4212 Tage Peddy1978Danke für den sehr int. Artikel zu einem sehr

soliden und gesunden Wert.

Kaum Verschuldung stabile Auftragslage, beachtl. Dividende, aufgrund solider Ergebnisse,
was will man mehr?
Eigentlich nicht viel.
-----------
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.

04.12.09 09:27

7815 Postings, 4100 Tage Dukachab doch gesagt:

Alle in Vossloh!!!!! :-)

gleich werden wir erleben was PVA Tepla erlebt hat.:-)  

04.12.09 09:40
1

2539 Postings, 4212 Tage Peddy1978Gut analysiert @Dukac,es geht los.

Vossloh öffnet die "Fluchttüren" und alle die ihr Geld übers Wochenende "sicher" anlegen wollen strömen herein.
Noch ist viel Platz,noch.
Hereinspaziert und Herzlich Willkommen,
noch UNTER 69!
-----------
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.

04.12.09 10:01

7815 Postings, 4100 Tage Dukackein Kommentar

 

04.12.09 10:02

7815 Postings, 4100 Tage Dukackein Komment.

 
Angehängte Grafik:
voss.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
voss.png

04.12.09 10:19

2539 Postings, 4212 Tage Peddy1978Schon sind wir wieder bei 69 ?,heute noch die 70??

Nichts ist unmöglich,

deutl. höhere Kurse nächste Woche sehr! warscheinlich.
Danke und ein schönes WE.
-----------
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.

04.12.09 12:58

7815 Postings, 4100 Tage Dukacwas mir Sorgen macht...

An 69 gedreht. kurfristige Indikatoren ueberkauft. Kann sein, dass wir nochmals Richtung 66,5 laufen. Doch auch ein fallendes Dreieck wäre gut fuer die erwartete Entwicklung.  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 10   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln