Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Seite 5188 von 5272
neuester Beitrag: 15.05.21 01:36
eröffnet am: 04.11.12 14:16 von: permanent Anzahl Beiträge: 131779
neuester Beitrag: 15.05.21 01:36 von: sue.vi Leser gesamt: 16400216
davon Heute: 749
bewertet mit 104 Sternen

Seite: 1 | ... | 5186 | 5187 |
| 5189 | 5190 | ... | 5272   

14.04.21 18:18
2

15305 Postings, 2822 Tage deuteronomiumpauschalisieren ?

nein, wir haben hoch intelligente Menschen, nur mit wem sich Dr. Merkel abgibt, dass entzieht sich meiner, unserer Erkenntnis.

(nochmal, bezogen auf Einspeisungsgesetz IQ=Null) + nur darauf bezogen.  

14.04.21 18:31
5

15305 Postings, 2822 Tage deuteronomiumgegen das vergessen

hier:
""Polizei-Skandal: Syrer tötet 30-Jährigen - dann verfolgt Polizei Vater des Opfers

Karsten Hempel (rechts) und sein Sohn Marcus, der 2017 einem Tötungsverbrechen zum Opfer fiel.

FOCUS-Online-Reporter Göran Schattauer

Mittwoch, 14.04.2021, 18:11

2017 tötete ein junger Syrer den Sohn von Karsten Hempel (56) in Sachsen-Anhalt. Nach der Verurteilung des Täters auf Bewährung verfolgte die Polizei den Vater des Opfers – wegen angeblicher Rachepläne. Dabei wendeten die Ermittler nach FOCUS-Online-Recherchen illegale Methoden an. Hempel fordert Aufklärung.

In Sachsen-Anhalt bahnt sich ein neuer Polizei-Skandal an. Nach Recherchen von FOCUS Online hat die Polizeiinspektion Dessau-Roßlau versucht, einen verurteilten Gewaltverbrecher aus Syrien zu schützen und dabei rechtswidrige Maßnahmen gegen einen deutschen Familienvater ergriffen, dessen Sohn von dem Syrer getötet worden war.

Polizei unterstellt Vater des Opfers Rachepläne gegen Syrer

Konkret geht es um eine „Gefährderansprache“ gegenüber dem 56 Jahre alten Karsten Hempel aus Wittenberg. Das Mittel wird in der Regel bei Rechtsextremisten, Islamisten oder Hooligans eingesetzt, um sie frühzeitig von potenziellen Gewalttaten abzubringen. Im Fall von Hempel ging es um angebliche Rachepläne gegen den heute 21-jährigen Syrer Sabri H.

Hintergrund: Am 29. September 2017 war der damals 17 Jahre alte Sabri H. mit Hempels Sohn Marcus in Streit geraten, direkt vor einem Einkaufszentrum in Wittenberg. Sabri H. schlug mit der Faust zu, das 30-jährige Opfer stürzte und erlag wenig später seinen Kopfverletzungen. Die Wunde am Unterkiefer rühre von einem Schlag, der „mit erheblicher Wucht ausgeführt“ wurde, vermerkten die Rechtsmediziner im Obduktionsbericht""
--------------------------------------------------

Der Skandal ist: ""Nach der Verurteilung des Täters auf Bewährung "" und keine Abschiebung nach der Haft.

Starker Staat ? da lachen sogar die Hühner.
 

14.04.21 18:35

6664 Postings, 2947 Tage gnomonMord im Monbijoupark

ja immer diese verdammten ausländer, aber wenigstens sind sie nicht alle schwarz, könnte also noch schlimmer sein, nicht wahr kicky? tu schön fest weitersuchen, damit dir ja keiner entgeht, jeder eizelne zählt wenn es um die befriedignung abartiger neigungen geht.  google hat längst den passenden  algorithmus für dich bereitgestellt, so daß  dich die gewünschten links ohnehin quasi unaufgefordert anspringen. anders wäre deine einschlägige massenselektion gar nicht zu bewältigen. google weiß, daß du dich nicht für den killer von halle interessierst, google weiß alles über dich, vermutlich mehr als du selbst über dich weißt, was für ein glück für dich.
 

14.04.21 18:44

6664 Postings, 2947 Tage gnomondie müllproduktion

ließe sich in ihrer effizienz wesentlich steigern, wenn ihr zwei eine kooperation (ARGE HASS?) gründen würdet, quasi als redaktioneller zulieferer von tychy und achgut.  gegen euch hätte hier im forum nicht einmal sue.vi: die chance unangenehm aufzufallen.  

14.04.21 20:08
2

573 Postings, 456 Tage Dr. Zockdeuteronomiu

dir ist wohl entgangen, dass man Strom/Energie in der Leitung speichern kann?
Eigentlich logisch lt. der hochintelligenten Kanzlerkandidatin - ist mir ja alles klar, lediglich mit dem befüllen hab ich noch so meine Probleme...  

14.04.21 21:00
3

5384 Postings, 3944 Tage Murmeltierchenmünchhausen lässt grüßen

+++ 16:52 EU plant größte Schuldenaufnahme der Geschichte für Corona-Hilfen +++
Die EU-Kommission macht sich bereit für die größte Schuldenaufnahme ihrer Geschichte: Von Juli an will sie bis 2026 für die europäischen Corona-Hilfen jährlich im Schnitt 150 Milliarden Euro am Kapitalmarkt leihen. Die Strategie dafür legt Haushaltskommissar Johannes Hahn vor. Die Kommission setzt auf Anleihen namens "EU-Bonds" mit Laufzeiten von drei bis 30 Jahren sowie auf "EU Bills" mit einer Laufzeit von unter einem Jahr. Die Papiere sollen über Banken sowie über Auktionen für institutionelle Anleger vertrieben werden. Die EU-Staaten haben sich im vergangenen Sommer auf ein schuldenfinanziertes Corona-Aufbauprogramm im Umfang von 750 Milliarden Euro geeinigt, genannt Next Generation EU. Bevor die EU-Kommission mit der Kreditaufnahme für die Corona-Hilfen beginnen kann, müssen alle 27 EU-Staaten den Beschluss ratifizieren. In Deutschland hat das Bundesverfassungsgericht dies auf eine Klage von Kritikern hin vorläufig gestoppt. Eine Entscheidung wird für die nächsten Wochen erwartet.  

14.04.21 22:17
1

3481 Postings, 6333 Tage sue.viUK

Ein Viertel der Covid-Todesfälle wurde nicht durch das Virus verursacht, zeigen neue Zahlen
https://www.telegraph.co.uk/news/2021/04/13/...aths-not-caused-virus/  

14.04.21 23:07

3481 Postings, 6333 Tage sue.vi.

   "Sie verstehen immer noch nicht, wie Atemwegserkrankungen funktionieren... **hust** es gibt einen  
     Hinweis! Und warum sich überhaupt Sorgen machen, ein 0,15 % IFR bedeutet,
     rausgehen und es sich holen,
     nicht rennen und sich verstecken, bis die Welt 12 Trillionen Dollar an Schulden angehäuft hat,
      ......während Millionen verhungern und arbeitslos werden  ..."
..........
 
.......
 

14.04.21 23:25

3481 Postings, 6333 Tage sue.vi.

MICHAEL YEADON INTERVIEW
- EHEMALIGER PFIZER VP SPRICHT ÜBER DIE GEFAHREN VON MRNA IMPFSTOFFEN & COVID ILLUSION
https://conservativechoicecampaign.com/...na-vaccines-covid-illusion/  

15.04.21 08:03

67958 Postings, 6218 Tage Anti LemmingDer Preis für Merkels Rückrudern zu Ostern:

Fast 50 % mehr Neuinfektionen innerhalb einer Woche.

SPON:

05.10 Uhr: Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 29.426 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Zudem wurden innerhalb von 24 Stunden 294 neue Todesfälle verzeichnet. Das geht aus Zahlen von Donnerstagmorgen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 5.03 Uhr wiedergeben, nachträgliche Änderungen oder Ergänzungen des RKI sind möglich.

In seinem aktuellen Lagebericht von Mittwochabend schreibt das RKI: »Nach einem vorübergehenden Rückgang der Fallzahlen über die Osterfeiertage setzt sich der starke Anstieg der Fallzahlen fort.« Rund um die Osterfeiertage war laut RKI weniger getestet und gemeldet worden. Vor genau einer Woche hatte das RKI binnen eines Tages 20.407 Neuinfektionen und 306 neue Todesfälle verzeichnet.

Die Zahl der binnen sieben Tagen gemeldeten Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner lag laut RKI am Donnerstagmorgen bundesweit bei 160,1. Am Vortag gab das RKI diese Sieben-Tage-Inzidenz mit 153,2 an, vor vier Wochen lag sie bei 90,4.... Der bundesweite Sieben-Tage-R-Wert lag nach dem RKI-Lagebericht von Mittwochabend bei 1,11 (Vortag: 1,08).  

15.04.21 08:26
3

67958 Postings, 6218 Tage Anti LemmingAllein schon diese Sprüche (fett)

Aus Tagesschau-Link im letzten Post.

Erstmals wird der EU-Kommission erlaubt, in großem Umfang Schulden aufzunehmen. Die Anleihen über 750 Milliarden Euro werden an den Finanzmärkten angeboten und können dort gekauft werden. An der Börse wird der Schritt mit Begeisterung verfolgt, berichtet Samir Ibrahim aus dem ARD-Börsenstudio. Die Bundesregierung hatte betont, dass die Einmaligkeit der Krise diese einmalige Aktion rechtfertige. Dies solle kein Einstieg in eine "Schuldenunion" sein.

 
Angehängte Grafik:
ulfgmrofl_c_14.gif
ulfgmrofl_c_14.gif

15.04.21 08:30
1

67958 Postings, 6218 Tage Anti LemmingWieso eigentlich haben sie Bernie Madoff

eingesperrt und gleichzeitig alle Notenbank-Chefs weiter frei rumlaufen lassen?  

15.04.21 08:36
3

6876 Postings, 5085 Tage relaxed#129688 Weil Bernie Individuen beschissen hat,

Notenbankchef*Innen hingegen die anonyme Masse.
-----------
Das Copyright für den Inhalt (Text und Bilder) liegt bei relaxed.

15.04.21 09:24
2

67958 Postings, 6218 Tage Anti Lemming# 689 - "Die anonyme Masse"

Sind das nicht diejenigen, die jetzt alle "durchgeimpft" werden sollen (scheiß auf "Kollateralschäden"), damit das Große Ganze (Wirtschaftsmaschine generiert Abgeordnetenbezüge) wieder ins Laufen kommt?  

15.04.21 09:26
1

67958 Postings, 6218 Tage Anti Lemming# 689 (2)

Wirklich herzig, dass du für diese Schweine/Säue Gendersternchen einsetzt ;-)  

15.04.21 09:31

15305 Postings, 2822 Tage deuteronomiumdas passt nicht rein bei der Zuwanderung

""Drei Syrer verprügeln Asiaten aus mutmaßlich rassistischen Gründen – Medien schweigen ""

und warum werden diese Typen nicht gleich in ihre Heimat verfrachtet ? Nichts passiert, werden auf freiem Fuß gesetzt.

Das Ankunftszentrum in Heidelberg, was gebaut werden soll, kostet 100.000.000 Euro. Gut das die Wahlbürger das abgeschmettert haben.

Abschiedszentrum sollte es heißen, dass mache Sinn. - 500.000 / a  

15.04.21 09:58
1

15305 Postings, 2822 Tage deuteronomiumVerfassungsgericht in Karlsruhe

kippt den Berliner Mietendeckel, wäre mit dem GG nicht konform. (Quelle ntv)

Frage: Was ist das für ein scheiß GG ?

In einer humanen und demokratischen Gesellschaft gehören

Bildung

Wohnen

Gesundheit

in Staatshand.
Alles andere kann dem Wettbewerb bleiben. Das wäre soziale MW.
Diese Republik und deren Politik ist einfach nur zum kotzen. Der Sprache Nachdruck verleihen ist ein Muss.  

15.04.21 10:15
1

53324 Postings, 4725 Tage Fillorkill50 % mehr Neuinfektionen

Das Setup hat sich jedoch im Vergleich zu früheren Wellen verändert. Die Inzidenz steigt unter Jüngeren und sinkt dank Impfung unter 80+ Älteren. Dies führt - neben der Entdeckung und Anwendung von Kortison als symptomatischer Behandlungsmethode - zu einer relativ sinkenden Letalität und eben deshalb zu einer längeren Belegungsdauer auf der Intensiv. 30k Neuinfektionen heute sind zwar dramatisch, aber eben nicht so dramatisch  wie im Jan.  
-----------
relativism is vulgar materialism, thought disturbs the business

15.04.21 10:17

67958 Postings, 6218 Tage Anti Lemming# 693

30-Euro-Mieten werden in den ehemalig sowjetisch besetzten Zone vermutlich nie wieder kommen.
 

15.04.21 10:28

67194 Postings, 7870 Tage KickyUK bei Inzidenz von 18

dank Astrazeneca und Biontech Impfungen
Johnson hat aber kein Bier in der Kneipe getrunken, weil Philipp starb
aber ist auch ein Erfolg des Brexit
https://www.zerohedge.com/covid-19/...r-ahead-europe-curbing-covid-19  

15.04.21 10:31

67194 Postings, 7870 Tage KickyPortugal mit Inzidenz von 41

lässt ganz neue Ferienmöglichkeiten erahnen
so wie Griechenalnd, das am 14 Mai öffnet für Touristen

während Deutschland dank fehlender Impfstoffe und rasanten Neuinfektionen von Uralub auf Usedom nur träumen kann
müsste ich nicht meinen Hund in eine grose Transportkiste sperren ,flöge ich dahin!  

15.04.21 10:34

67194 Postings, 7870 Tage Kickygut 1/2 Jahr nach Messerattacke Foto der Polizei

15.04.21 10:39

67194 Postings, 7870 Tage Kicky25% of UK 'COVID Toten' nicht durch Virus

verursacht
https://www.dailymail.co.uk/news/article-9467793/...killed-virus.html
The latest data from the Office for National Statistics (ONS) reveals that 23 per cent of coronavirus deaths which are registered are now people who have died 'with' the disease rather than 'from' an infection.
This means that the person who has died will have tested positive for Covid-19 at some point, but that the disease was not recorded as the victim's primary cause of death on their death certificate.  

 

15.04.21 10:41

67194 Postings, 7870 Tage KickyApple prüft Erkennung v. Covid 19 durch Smartwatch

Die Universität Washington will herausfinden, ob sich die Apple Watch zur Früherkennung von Atemwegsinfekten eignet.
https://www.heise.de/news/...-Erkennung-durch-Smartwatch-6015948.html

Berlin nutzt trotz Warnungen von Hackern noch immer die Luca App  

Seite: 1 | ... | 5186 | 5187 |
| 5189 | 5190 | ... | 5272   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln