Vivendi zum Spottpreis...

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 30.10.01 12:29
eröffnet am: 23.07.01 09:42 von: BackinTown Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 30.10.01 12:29 von: MJJK Leser gesamt: 4012
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

23.07.01 09:42

110 Postings, 7699 Tage BackinTownVivendi zum Spottpreis...

Hat heute Zahlen für Q2 vorgelegt....a schnäppsche würd ich sagen.  

23.07.01 11:27

110 Postings, 7699 Tage BackinTownNa, der einzige bin ich ja nicht...

Fondsmanager: Bei Vivendi Universal einsteigen
Frankfurt (vwd) - Ein Fondsmanager meint, bei Vivendi Universal sei ein "interessanter Zeitpunkt erreicht, um einzusteigen". Dies müsse aber "langsam und vorsichtig geschehen". Das EBITDA-Wachstum von Vivendi Universal sei positiv und ein Anzeichen für die "Robustheit und geringe Anfälligkeit von den schwankenden Werbeeinnahmen", heißt es weiter.

vwd/DJ/23.7.2001/sst/gos/sam


 

30.10.01 12:29

2311 Postings, 8233 Tage MJJKVivendi Universal: EBITDA steigt um 90 Prozent

Vivendi Universal: EBITDA steigt um 90 Prozent

Der französische Medienkonzern Vivendi Universal teilte am Dienstag mit, dass sein EBITDA-Ergebnis im dritten Quartal um 90 Prozent auf 1,5 Mrd. Euro gestiegen ist, was auf ein starkes Wachstum in den Bereichen Film und Telekommunikation zurückzuführen ist.
Der Umsatz im Quartal belief sich auf 7,3 Mrd. Euro. Analysten hatten mit einem EBITDA von 1,41 Mrd. Euro und einem Umsatz von 7,24 Mrd. Euro gerechnet. Somit wurden beide Erwartungen übertroffen.

Für das nächste Jahr gibt man sich äußerst zuversichtlich, ein EBITDA-Ergebnis von rund 6 Mrd. Euro erzielen zu können.

Die Aktie von Vivendi Universal verliert in Paris derzeit 1,64 Prozent und notiert bei 49,18 Euro.
 

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln