finanzen.net

Lithiumstar AVZ Minerals eröffnet 68 % im Plus

Seite 134 von 184
neuester Beitrag: 31.07.20 11:29
eröffnet am: 02.02.17 09:24 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 4588
neuester Beitrag: 31.07.20 11:29 von: Chrisu_10 Leser gesamt: 980493
davon Heute: 23
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | ... | 132 | 133 |
| 135 | 136 | ... | 184   

07.06.19 16:46

217902 Postings, 3571 Tage ermlitzsicher

ich bin ein unsicherer, dafür ein Aktionär für Spekulation ?  ob was in die Tasche kommt zeigt der Kurs

.. bei  ein 0,13 -0,14 ?   sieht es gut aus wenn es kommt ??? #3325  

07.06.19 17:49

330 Postings, 1054 Tage erdinger-01Wünsche allen

ein frohes Pfingstfest.
Und anschließend sehen wir dann mal weiter.  

07.06.19 19:57

39 Postings, 2022 Tage Voodoochild@ Erdinger

Sicher ist nur der Tod und der kostet dich das Leben.
Ist ungewiss, ich für meinen Teil kann mit dem Risiko leben. Halte es für günstiger AVZ zu übernehmen, mit dessen Verträgen und Wissen , als einen Bieter Wettkampf anzustreben. Letztendlich werden wir es noch erfahren.  

07.06.19 19:58

39 Postings, 2022 Tage VoodoochildMeinte Charles

Aber auch frohes Pfingstfest.  

07.06.19 20:59

825 Postings, 2359 Tage alessioValdeloro


            Danke  für  die  Info   und  Einschätzung   und  auch  allen  hier die   versuchen sich   konstruktiv  
            einzubringen .

           Und  auch  ich  Wünsche  allen  ein  schönes  Pfingstfest .    

 

07.06.19 23:56

626 Postings, 1292 Tage Fire72Servus...

...sehe gerade "Phoenix der Tag" zur "Bundespressekonferenz-Die Zukunft der Automobilndustrie" mit den Ministerpräsidenten von Badenwürtenberg, Bayern und Niedersachsen. Die Herrschaften geben der deutschen Lightindustrie 10 Jahre, um den "Vorsprung durch Technik" zu behaupten. Außerdem müssen nach deren Aussage die drei Bundesländer in dieser Angelegeheit zukünftig eng zusammen arbeite...klang ein bischen verzweifelt...Prof. Dr. Dudenhöffer, ein anerkannter Autoexperte von der Uni "Duisburg-Essen", bescheinigt der dt. Industrie, das sie glatt die Elektromobilität und vorallem die Batterieentwicklung verschlafen haben. Gerade bei den Rohstoffen bei den Kathoden, die 80% des Wertes einer Batterie ausmachen, schauen die dt. Unternehmen jetzt hinter her, so seine Sicht der Dinge...scheint in Deutschland diesbezüglich wohl gerade Aarmstufe "Gelb" aktiviert zu werde...time will tell 😉...  

08.06.19 00:16

626 Postings, 1292 Tage Fire72Auch...

...ein interessanter Beitrag aus dem WO-Forum, wie ich finde 😏...

http://www.mining.com/falling-chinese-electric-car-productio

"Die Autohersteller der Welt machen sich keine Sorgen mehr um Lithium. Die Versorgung ist bis Mitte der 2020er gesichert ""Die Industrie bewegt sich zu Festkörperbatterien, die Lithiummetall verwenden werden.Festkörperbatterien - immer noch fünf bis sieben Jahre vom kommerziellen Einsatz entfernt, glauben Moores - sind sicherer, 70% energiereicher als Lithium-Ionen und können geformt werden. Und der Kicker? Festkörperbatterien benötigen rund 20% mehr Lithium, sagt Moores: "Es wird keinen Preisabsturz geben."

 

08.06.19 14:22
1

1900 Postings, 1341 Tage Valdeloro#3325

"Was macht euch eigentlich wirklich so sicher, dass ausgerechnet AVZ das Edelmetall aus Manono raus holt?"

Tja, ..
es ist etwas, zu dem der Urheber des #3325 absolut keinen Zugang hat.
Wäre es anders, hätte er heute etwa 72 % mehr auf dem Konto.  

10.06.19 22:32

348 Postings, 1063 Tage Combaste@Charles_1981

Im Manono Projektplan steht doch eindeutig drin. Quartal 1-3 2019:
Lizenzierung, Genehmigung von Umweltzulassungen

Es wird sich also in Kürze auch um die Abbaulizenzen gekümmert.
 
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2019-06-10_um_22.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
bildschirmfoto_2019-06-10_um_22.png

10.06.19 22:37

348 Postings, 1063 Tage CombasteEntschuldigt, mein Fehler

Die vorherige Grafik ist alt.
Hier ist die aktuelle Timeline.

Es wird sich also in den Quartalen 1 und 2 2020 um die Lizenzen gekümmert.  
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2019-06-10_um_22.png (verkleinert auf 59%) vergrößern
bildschirmfoto_2019-06-10_um_22.png

11.06.19 09:54

1900 Postings, 1341 Tage ValdeloroDie großen Käufer sind erstmal weg ....

Schon seltsam, da werden in weniger als 10 Handelstagen etwa 900 Millionen Stücke umgesetzt, das Gros davon in ziemlich großen Ordern, der Kurs steigt analog der großen Nachfrage rasant - teilweise werden in Sydney 9,1 AUDct gezahlt -, und nun liegen wir wieder 28,5 % tiefer.

Wer brauchte denn so riesige Mengen und für was?
Verkauft worden sind die 900 Millionen Stücke auf jeden Fall bis heute nicht, somit liegen die oder der Käufer mit den erworbenen Stücken reichlich im Minus.

900 Millionen Stücke, selbst wenn nur 2 oder 3 Auftraggeber  dahinter gesteckt haben, bleiben das immer noch riesige Positionen.

Aus der neuesten TOP 20, vom31. May, kann man leider auch nicht herauslesen, wo die vielen Stücke hingegangen sind.
Allerdings, wenn AVZ selbst eingesammelt hätte, z. B. im Rahmen der Vorbereitung eines JV-Deals, würden die 900 Millionen (respektive ein großer Teil davon) natürlich nicht in den TOP 20 auftauchen.

Gut, ....
es mag ja hin und wieder Leute geben, die gerne teuer einkaufen um dann Maximalverluste zu realisieren.
Ich schließe das in der aktuellen Situation aber kategorisch aus.
Seltsam bleibt es trotzdem ....  

11.06.19 11:37

453 Postings, 1096 Tage Charles_1981Wie erklärt ihr euch den Totalabsturz nach Hype?

Für mich: der Klassiker.
Stehen irgendwann News an? Irgendwas angekündigt?  

11.06.19 12:24
1

1900 Postings, 1341 Tage Valdeloro@Charles - der klassische Blödsinn

Wenn sich Erwachsene unterhalten, .... haben infantile anarchistische Mitprimaten doch eigentlich nur andächtig zu lauschen, oder?
Klar es gab einen Totalabsturz, allerdings betraf der eher dich.  

11.06.19 14:09

11514 Postings, 6854 Tage TigerWird über pari gehandelt, gefällt mir.

11.06.19 14:23

330 Postings, 1054 Tage erdinger-01China holt

die Keule raus für Runde zwei im Handelskrieg mit seltenen Erden.
Wenn wir Glück haben könnte es sich nochmals positiv für der AVZ-Kurs auswirken. Dann heist es
schnell handeln. Beim ersten Hype haben die Meisten den Zug verpasst. Ging alles zu plötzlich und überraschend.
Ansonsten schauen wir für lange Zeit in die Röhre.  

11.06.19 14:48

11514 Postings, 6854 Tage TigerGeschenke gibt es im Haifischbecken nicht.

Warum wird der Kurs über pari gehalten?  

11.06.19 18:53

453 Postings, 1096 Tage Charles_1981Erdinger

Lieber Kollege, uns halten die dick Investierten hier ja für besonders dämlich.
Mir egal, ich nehme an dir auch.
Bist du noch drin?
Warum schaust du da so lange zu?
 

11.06.19 19:47

330 Postings, 1054 Tage erdinger-01Bin vor

ca. 2 Jahren nicht mit einem sondern eher mit zwei Vermögen in drei Tranchen ziemlich spontan hier
eingestiegen. Habe mir richtig was von dem Deal versprochen. Lief auch die ersten ca. drei Monate
recht gut an. Dann einfach den Punkt verpasst auszusteigen. Und jetzt sitze ich den Rest bis zum Ende aus.
Du weist ja, die Hoffnung stirbt zuletzt.
Die Schlaumeier mit Strasse, Chinesen, Zinn und Zink und co. sind auch sofort wieder in ihre Löcher
verschwunden.
Finde ich immer lustig wenn mal zwei Tage auf Grün steht und die Experten mit ihren wilden Berechnungen hier rumspinnen. Immer wieder lustig.
Und wie sie sich doch auf uns eingeschossen haben. Sie können die Wahrheit einfach nicht ertragen.
Ich bleibe weiter hier Investiert und habe weiter meine "Freude".  

11.06.19 20:17

453 Postings, 1096 Tage Charles_1981Spontan


Ja, ich bin hier auch spontan rein. Zu spontan. Ich hab erst mal 100% nach Steuern gemacht (auch realisiert). Und dann bin ich mit viel größeren Positionen rein. Mit viel, viel größeren Positionen.
Ich hab dann hingeworfen. Aus gutem Grund.
Was hast du für einen Durchschnittskurs/worauf wartest du genau?  

11.06.19 23:58

348 Postings, 1063 Tage Combaste@Valdeoro

Was allerdings gut ist an der ganzen Aktion, es hat sehr viele Hände ausgeschüttelt.
Und das ist gut so.
Natürlich werden sich vermögendere Anleger nun positionieren und versuchen ein großes Stück vom Kuchen zu bekommen.
Warten wir mal die Top20 vom 30.06. ab.
Ich bin gespannt.  

12.06.19 05:38
1

825 Postings, 2359 Tage alessioAVZ Executes Strategic Relationship Agreement with

AVZ Executes Strategic Relationship Agreement with Huayou

https://stocknessmonster.com/announcements/avz.asx-6A933437/

AVZ Executes Strategic Relationship Agreement with Huayou Cobalt Group AVZ Minerals Limited (ASX: AVZ, ?The Company?) is pleased to advise that the Company has entered into a strategic relationship with Zhejiang Huayou Cobalt Co. Ltd (SHA:603799, Mkt Cap US$4.5bn) through its group company Huayou International Mining (Hong Kong) Limited, (?Huayou Cobalt Group?). Under the agreement, AVZ will be able to draw on Huayou Cobalt Group?s experience in the DRC and mainland China in assisting AVZ in the completion of the Definitive Feasibility Study for the Manono Lithium and Tin Project in the Democratic Republic of Congo (DRC). Huayou will also be able to provide advice and assistance with respect to project financing, offtake financing, strategic services, EPCM and cost effective transport of product to final recipients ("Strategic Relationship?). Huayou Cobalt Group is one of the world?s largest manufacturers of cobalt chemicals for use in batteries and has extensive in-country experience with a number of established cobalt mining and processing operations within the DRC. Huayou is also a 9.47% shareholder in AVZ. The Strategic Relationship has been designed to promote the following between AVZ and Huayou Cobalt Group: - Discussions to advance Manono to production including, but not limited to, the Definitive Feasibility Study; project financing; off-take and EPCM; - Consideration of any other ways in which a relationship between the two parties may be beneficial for all stakeholders. The Strategic Relationship agreement is non-binding and non-exclusive. AVZ Managing Director, Mr Nigel Ferguson said: ?AVZ values its existing relationship with Huayou very highly and this new agreement will see the two companies come even closer to advance the Manono Project. We believe that bringing Huayou?s tremendous mining expertise to bear on the DFS, financing and offtake negotiation will accelerate the commercialisation of the largest lithium ore body on the ASX and yield tremendous value for AVZ shareholders.? President of Huayou Cobalt Group, Mr Hongliang Chen said: ?Huayou is pleased to have joined AVZ in a Strategic Relationship to progress the Manono Lithium and Tin Project. This project is one of the standout development projects globally in our view. It has the potential to deliver a premium grade product to market and we expect to work closely with AVZ to maximise the potential of the Manono project.? For further information, visit www.avzminerals.com.au or contact: Mr. Leonard Math Media Enquiries: Company Secretary Mr. Luke Forrestal AVZ Minerals Limited Media + Capital Partners Phone: +61 8 6117 9397 Phone: +61 411 479 144 Email: admin@avzminerals.com.au

 

12.06.19 07:31

126 Postings, 998 Tage Basti17Top News!

https://stocknessmonster.com/announcements/avz.asx-6A933437/

AVZ schließt strategische Partnerschaftsvereinbarung mit der Huayou Cobalt Group AVZ Minerals Limited (ASX: AVZ, ?The Company?) freut sich, Ihnen mitteilen zu können, dass das Unternehmen eine strategische Beziehung mit Zhejiang Huayou Cobalt Co. eingegangen ist. Ltd (SHA:603799, Mkt Cap 4,5 Mrd. USD) über ihre Konzerngesellschaft Huayou International Mining (Hong Kong) Limited, (?Huayou Cobalt Group?). Im Rahmen der Vereinbarung kann AVZ auf die Erfahrungen der Huayou Cobalt Group?s in der Demokratischen Republik Kongo und dem chinesischen Festland zurückgreifen, um AVZ bei der Fertigstellung der endgültigen Machbarkeitsstudie für das Manono Lithium und Zinn Projekt in der Demokratischen Republik Kongo (DRK) zu unterstützen. Huayou wird auch in der Lage sein, Beratung und Unterstützung in Bezug auf Projektfinanzierung, Abnahmefinanzierung, strategische Dienstleistungen, EPCM und kosteneffektiven Transport des Produkts zu den Endempfängern ("Strategic Relationship?) anzubieten. Die Huayou Cobalt Group ist einer der weltweit größten Hersteller von Kobalt-Chemikalien für den Einsatz in Batterien und verfügt über umfangreiche Erfahrungen mit einer Reihe von etablierten Kobaltbergbau- und Verarbeitungsbetrieben in der DRK. Huayou ist auch ein 9,47%iger Aktionär von AVZ. Die strategische Beziehung wurde entwickelt, um Folgendes zwischen der AVZ und der Huayou Cobalt Group zu fördern: - Diskussionen über die Überführung von Manono in die Produktion, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die endgültige Machbarkeitsstudie; Projektfinanzierung; Off-take und EPCM; - Prüfung aller anderen Möglichkeiten, wie eine Beziehung zwischen den beiden Parteien für alle Beteiligten von Vorteil sein kann. Die Vereinbarung über strategische Beziehungen ist nicht bindend und nicht exklusiv. AVZ-Geschäftsführer Nigel Ferguson sagte: ?AVZ schätzt die bestehende Beziehung zu Huayou sehr hoch und mit dieser neuen Vereinbarung werden die beiden Unternehmen dem Manono-Projekt noch näher kommen. Wir glauben, dass die Einbringung der enormen Bergbauexpertise von Huayou?s in die DFS, die Finanzierung und die Abnahmeverhandlungen die Kommerzialisierung des größten Lithiumerz-Körpers an der ASX beschleunigen und einen enormen Mehrwert für die AVZ-Aktionäre schaffen werden..... Der Präsident der Huayou Cobalt Group, Herr Hongliang Chen, sagte: ?Huayou freut sich, mit AVZ eine strategische Partnerschaft eingegangen zu sein, um das Manono Lithium- und Zinnprojekt voranzutreiben. Dieses Projekt ist aus unserer Sicht eines der herausragendsten Entwicklungsprojekte weltweit. Es hat das Potenzial, ein erstklassiges Produkt auf den Markt zu bringen, und wir erwarten eine enge Zusammenarbeit mit AVZ, um das Potenzial des Manono-Projekts zu maximieren.? Für weitere Informationen besuchen Sie www.avzminerals.com.au oder kontaktieren Sie uns: Mr. Leonard Math Media Anfragen: Firmensekretär Herr Luke Forrestal AVZ Minerals Limited Media + Capital Partners Telefon: +61 8 6117 9397 Telefon: +61 411 479 144 E-Mail: admin@avzminerals.com.au


Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator  

12.06.19 07:31

131 Postings, 1011 Tage ZunriseHm

Interessant.. in den top 20 shareholder vom mai hat huayou lediglich 1,15% der Aktien. Hier im Bericht werden 9,47% erwähnt..
Haben die gut zugekauft oder übersehe ich da gerade etwas?  

12.06.19 08:31

1900 Postings, 1341 Tage Valdeloro@Zunrise - Huayou

Steht tatsächlich so in der neuesten TOP 20.
Komische Geschichte, ich versuche mal von NF etwas dazu zu erfahren.

9,47 % könnten aber richtiger sein, nach den 11 %, die Huayou im August 2017 erworben hatte, dilutierte deren Voting aufgrund von weiteren cap raisings und deshalb könnte 9,47 % aktuell zutreffend sein.
In der TOP 20 steht es aber eindeutig anders.
Mal schauen ....  

12.06.19 08:44
1

1900 Postings, 1341 Tage ValdeloroNoch zu Huayou ....

Huayou ist eine sich vollständig im Besitz der Zhejiang Huayou Cobalt Co. Ltd. (Huayou Cobalt) befindliche Tochtergesellschaft.
Huayou Cobalt ist ein chinesisches Unternehmen, das an der Schanghai-Börse zum Handel zugelassen ist und eine Marktkapitalisierung von ungefähr 38 Milliarden Yuan (ca. US$5,8 Milliarden) besitzt.
Huayou Cobalts Hauptgeschäft ist die eisenfreie Verhüttung von Kobalt, Nickel und Kupfer.
Huayou Cobalt ist zurzeit der größte Hersteller von Chemikalien auf Kobaltbasis in China.
Huayou Cobalts Produkte werden im Kathodenmaterial von Li-Ionen-Batterien, in Hochtemperaturhartmetallen, Glasfluss und Glasuren, Gummikleber und petrochemischen Katalysatoren verwendet.
Huayou Cobalt wurde im Jahr 2002 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Jiaxing, China.
Huayou Cobalt besitzt und betreibt ebenfalls eine Anzahl von Kupfer- und Kobaltminen im Süden der DRK und exportiert Konzentrate in ihre Verarbeitungs- und Raffinierungsstätten zurück in China.  

Seite: 1 | ... | 132 | 133 |
| 135 | 136 | ... | 184   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
Daimler AG710000
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Siemens Healthineers AGSHL100
TUITUAG00
Lufthansa AG823212
BASFBASF11