Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 1175 von 1269
neuester Beitrag: 13.04.21 12:32
eröffnet am: 18.10.19 14:15 von: moneywork4. Anzahl Beiträge: 31708
neuester Beitrag: 13.04.21 12:32 von: 0815trader3. Leser gesamt: 5687830
davon Heute: 4619
bewertet mit 56 Sternen

Seite: 1 | ... | 1173 | 1174 |
| 1176 | 1177 | ... | 1269   

25.01.21 20:49
2

1059 Postings, 3007 Tage keepitshortBullenfalle

schaut doch mal den daily-candle-stick-chart
von
Dow-Jones-Transportation

Dow-Jones-Industrial
an.
---------------
sollte der Dow-Jones-Industrial
weiter fallen
dann dürfte dies auch BioNTech
für einige Tage mit nach unten ziehen  

25.01.21 21:26
2

3446 Postings, 383 Tage 0815trader33Keine Zulassung von AstraZeneca für Senioren

Nach BILD-Informationen erwartet die Bundesregierung, dass der Impfstoff des schwedisch-britischen Herstellers AstraZeneca von der EU-Arzneimittelbehörde EMA nur eine Zulassung für Unter-65-Jährige erhält.Das heißt: Senioren dürften mit dem AstraZeneca-Vakzin NICHT geimpft werden!Lesen Sie alles über ...
REGIERUNG ERWARTET NEUEN IMPFSTOFF-RÜCKSCHLAG
Keine Zulassung von AstraZeneca für Senioren!  

25.01.21 21:31
1

3446 Postings, 383 Tage 0815trader33ISRAEL Early results on Pfizer COVID-19 vaccine

Reuters
Early results on Pfizer COVID-19 vaccine encouraging, says Israeli HMO
Mon, January 25, 2021, 8:36 PM·2 min read

https://finance.yahoo.com/news/...ults-pfizer-covid-19-193600943.html  

25.01.21 21:43

454 Postings, 227 Tage ms_rockyJohnson& Johnson wird auch ein ähnliches Desaster

Was Wirksamkeit angeht, erleben.  

25.01.21 22:06

1059 Postings, 3007 Tage keepitshorttraders-tool-box

wenn ihr mir noch ein oder zwei Namen nennt
dann nehme ich die auf in die  
CandleGlance  list.

BioNTech - AstraZeneca - BioTechnology-Index

https://www.stockcharts.com/freecharts/...IN,$SOX,TSLA,LRCX,ADBE,SVMP|B|B4|0  

25.01.21 22:20

1059 Postings, 3007 Tage keepitshorttraders-tool-box Verbesserte Version

overwatch
click-on-the chart to get the special chart of a company

BioNTech  ---  Pfizer  ---   AstraZeneca-London   ---   AstraZeneca-Nasdaq

https://www.stockcharts.com/freecharts/...N,AZN.L,$SOX,TSLA,LRCX,ADBE|B|B4|0
------------
gönnt euch auch mal ein
leckeres Abendessen
einfach mit dem Telefon anrufen
und nach 20 Minuten im Restaurant
die leckere Speise abholen

für die Damen noch ein Glas Rotwein
carpe diem
geniesse den Tag  

25.01.21 22:53

1059 Postings, 3007 Tage keepitshortImpfstoffentwicklung

Das Pasteur-Institut will sich nun nach eigenen Angaben auf andere Mittel gegen das Coronavirus konzentrieren, die aber noch in der Anfangsphase sind. Das Pharmalabor von Merck beendet nach eigenen Angaben noch ein weiteres Forschungsprojekt für einen Covid-19-Impfstoff, ebenfalls wegen zu geringer Wirksamkeit.

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/coronavirus/...po?ocid=msedgdhp  

26.01.21 09:31
1

1073 Postings, 832 Tage Jack in the BoxLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.01.21 09:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

26.01.21 13:21
1

107 Postings, 219 Tage SkrutzyTäglich grüßt das Murmeltier

Während AstraZeneca massiv an Ruf verliert, wird die Aktie des besseren Impfstoffes Biontech Mittags ins Minus gedrückt. Dann öffnet die NASDAQ und schließt im Tageshoch.

2 Tage im mit nem bullish Hammer Candlestick an der NASDAQ geschlossen + Widerstand und Verlaufshoch überwunden.

Der deutsche ist halt unbelehrbar in der Panikwelle :D  

26.01.21 13:43
2

107 Postings, 219 Tage SkrutzyExodus-Trading

und weil es vllt manche nicht ganz in Worte verstehen was ich geschrieben habe:
Hier eine schöne Analyse von Exodus-Trading :)  
Angehängte Grafik:
bntx.png
bntx.png

26.01.21 16:24
1

3446 Postings, 383 Tage 0815trader33kennst Dich mit Elliot Waves aus ?

dann weißt was folgen muss............... schau mer mal  

26.01.21 16:34

2496 Postings, 2486 Tage Kater MohrleLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.01.21 14:04
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

26.01.21 18:18

1705 Postings, 1442 Tage Olt ZimmermannModerna in 2 Tagen

Plus 18$

Biontech plus 2$

Noch Fragen wer ein Gewinner an der Börse ist und wer ein absoluter Loserwert  

26.01.21 18:33

220 Postings, 1047 Tage dzingtief durchatmen...

der Chart sieht ganz gut...die Konsolidierung von BNTX zu MRNA kommt...  

26.01.21 18:39

24 Postings, 2273 Tage Matze71OLT Zimmermann

Dein ständiges Gejammere ist nur schwer zu ertragen.

Wann und zu welchem Preis bist Du bei Biontech eingestiegen?
Wieviele Aktien hältst Du?
Mit welchem Anlagehorizont?
Was hast Du von deinem Invest erwartet?  

26.01.21 18:45

1705 Postings, 1442 Tage Olt ZimmermannIch jammere nicht - ich stelle fest

Irgendwann in mehreren Tranchen - Gesamt EK 73,09? insgesamt 300 Stück - Kursziel mindestens 10T Gewinn ( schon einmal gehabt und nicht erlöst ) Anlagezeit max.2 Jahre

Ich will nicht das die Welt gerettet wird sondern das ich viel Gewinn mache ( wie die meisten Anleger wenn sie ehrlich sind )  

26.01.21 18:50
1

24 Postings, 2273 Tage Matze71OLT Zimmermann

Unter diesen Rahmenbedingungen verstehe ich Deine Postings noch viel weniger... Ist doch alles okay, die Chance auf den (gewollten) Gewinn besteht doch durchaus und ist realistisch. Tritt verbal einfach auf die Bremse, dich hier auszukotzen bringt die Aktie auf jeden Fall nicht weiter nach oben. Oder realisier einfach den geringeren Gewinn und setz auf ein anderes Pferd...  

26.01.21 19:21
1

3446 Postings, 383 Tage 0815trader33Moderna ist nicht schlecht

+7,7 % aktuell   ... und hat mehr phase 2 Projekte in der Pipeline als Biontech..... sollte man also nicht unterschätzen und hochmütige herabwürdigen siehe paralleluniversum äh meine anders Forum  

26.01.21 19:40

638 Postings, 351 Tage SubsystemSehe ich ähnlich, Trader

Biontech hat sehr viel Potenzial und Top Partnerschaften, aber Moderna ist einfach schon etwas weiter ...wir werden sehen ...man kann ja in beide investieren ;)  

26.01.21 20:32

3446 Postings, 383 Tage 0815trader33aktuelle News ! Sanofi hilft $PFE und $BNTX

Der französische Pharmariese Sanofi unterstützt Pfizer und Biontech bei der Produktion des Corona-Impfstoffes. Das kündigt der Chef des Unternehmens am Dienstag an.
Sanofi bietet Unterstützung an
Biontech und Pfizer erhalten bei Impfstoffproduktion Hilfe
red/AFP,  26.01.2021 - 19:00 Uhr

Der französische Pharmariese Sanofi unterstützt Pfizer und Biontech bei der Produktion des Corona-Impfstoffes. Das kündigt der Chef des Unternehmens am Dienstag an.

Paris - Der französische Pharmariese Sanofi wird dem US-Konkurrenten Pfizer und dessen deutschem Partner Biontech bei der Produktion ihres Corona-Impfstoffs helfen. So sollen bis Ende 2021 mehr als 100 Millionen Dosen des Biontech/Pfizer-Vakzins von Sanofi für die EU produziert werden, kündigte der Chef von Sanofi, Paul Hudson, am Dienstag in einem Interview mit der Zeitung ?Le Figaro? an.  

26.01.21 20:55
1

638 Postings, 351 Tage SubsystemUiuiui, das kann ja noch was werden

Die Idee, vom BioNTech-Impfstoff sechs statt fünf Dosen aus einer Ampulle zu ziehen, entpuppt sich als Eigentor. Statt, wie erhofft, 20 Prozent mehr Menschen impfen zu können, sind es tatsächlich sogar weniger. <em>Von Dominik Lauck.</em>
 

26.01.21 21:06
2

549 Postings, 1243 Tage ItburnsEntspannung

Leute entspannt euch, hier werden wir schon noch neue highs sehen... wer hier aber denkt hier sind kurzfristig über 100 % drin der irrt.

Ich bin hier so entspannt, wie es nur gehen kann.

https://www.businessinsider.com/...months-sooner-2021-1?r=DE&IR=T

in den USA sind sie 2 Monate eher fertig. Denke da kommt noch ne Nachorder von den Amis.
Also sind schon alleine bei den Amis 1,95 Mrd. $ nur für Biontech drin. Dann noch Europa und der Rest der Welt.

Interessant wäre es was die Analysten langsam zu Umsatz und EPS und so alles sagen....



 

26.01.21 23:18

3446 Postings, 383 Tage 0815trader33aus oben zititieren Artikel:

Allerdings sind die Fehlsignalrisiken noch nicht vom Tisch. Der heutige NASDAQ-Handel könnte daher trendentscheidenden Charakter bekommen.
Ein stabiler Rebreak unter die Ausbruchszone zwischen 107,30/107,97 Dollar und 109,40 Dollar wäre ein klarer Rückschlag aus charttechnischer Sicht.

Um 100,20/102,26 Dollar sind bei dann möglichen weiteren Kursverlusten erste kleine Supports vorhanden, darunter erstrecken sich zwischen dem Gap-Support bei 94,79/97,00 Dollar und dem bisherigen Konsolidierungstief bei 97,25 Dollar stärkere Unterstützungen.

Verkaufssignale an diesen Marken wären Negativimpulse für BioNTechs Aktienkurs, die deutliches Abwärtspotenzial eröffnen könnten - aus rein charttechnischer Sicht.

denke auch:  morgen auch ROT  , Aufzug ist Knopf abwärts gedrückt.... kurzfristig wie immer dann geht es wieder hoch ......  Konsolidierung  noch nicht abgeschlossen  Ziele: 81 ?  wenn das nicht hält !!!! dann Richtung 71 ?.....  

Seite: 1 | ... | 1173 | 1174 |
| 1176 | 1177 | ... | 1269   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln