Wirecard 2014 - 2025

Seite 7098 von 7099
neuester Beitrag: 16.08.22 12:51
eröffnet am: 13.03.17 15:11 von: BaumtedRau. Anzahl Beiträge: 177464
neuester Beitrag: 16.08.22 12:51 von: Knillenhauer Leser gesamt: 39276229
davon Heute: 8590
bewertet mit 190 Sternen

Seite: 1 | ... | 7095 | 7096 | 7097 |
| 7099  

16.06.22 10:05

305 Postings, 485 Tage KnillenhauerNaja, Tesla bei über 1000 zu shorten

war ja nun auch kein Geheimnis und auf Perring?s Mist ist dieser short auch nicht gewachsen.
Ich hatte PUTS wie blöd gekauft, als Master Manipulator Elon seine Jünger per Twitter gefragt hat, ob er seine Warrants ausüben soll/darf  und alle seine Jünger gejubelt haben.

Du musst mal den Artikel von Roddy Boyd über Perring lesen. Er ist ein kleiner Trittbrettfahrer, mehr nicht!  

16.06.22 14:32
2

286 Postings, 299 Tage Watchlist20212 Jahre bald

Na, Brokersteve, machst du eine kleine Party zum Geburtstag?
Immer noch hoffen, weinen, betteln?
Und was machen deine anderen Investments?
?Unterbewertet, ich kaufe massiv nach, die Shortseller haben keine Ahnung, ich verbillige?.
Herrlich :)  

19.06.22 15:31
2

286 Postings, 299 Tage Watchlist2021Zum 2-jährigen

Totalverlust Jubiläum (Hallo Brokersteve) ist drüben ja mal wieder eine Löschorgie der ganzen Off-topic Beträge angebracht (die die 24/7 Aufklärer (erfolglos seit 730 Tagen) natürlich als relevant ansehen).

Wann kommt es eigentlich endlich zur Entschädigung:-))))))))))  

19.06.22 21:45

2276 Postings, 4658 Tage GegenAnlegerBetru.Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.06.22 10:44
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

23.06.22 10:34
1

305 Postings, 485 Tage KnillenhauerOh Mann - die Luftpumpe

Thelen haut wieder seine qualifizierte Meinung raus:

https://youtu.be/34XF6b-D7-4

Der Typ ist echt der Kontraindikator schlechthin - siehe seine Wirecard und Tesla Empfehlungen (Da hatte ich im Januar schon gewarnt!)

Jetzt glaubt er an Währungen (auf Deutsch: Nimm die Beine in die Hand)

https://insideparadeplatz.ch/2022/06/23/...-deutschem-crash-investor/


 

23.06.22 16:52

2276 Postings, 4658 Tage GegenAnlegerBetru.Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.06.22 10:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Diffamierung

 

 

23.06.22 18:52

2141 Postings, 1593 Tage crossoveroneLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.06.22 11:23
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

24.06.22 19:33

305 Postings, 485 Tage KnillenhauerQuiz

Was sitzt in Augsburg, ist braun und brummt?  

25.06.22 13:44

22157 Postings, 7581 Tage lehna#31 Naja Knille

Nicht nur wir Kleingeldler packen ab und zu ins Klo, das passiert auch finanzkräftigen Investoren.
Thelen war immerhin so clever und hat die Aschheimer Gaukler kurz nachm 18.06.20 geschmissen. Als  die EY Milchbubis die Mega Gewinne in asiatischen Hinterhöfen einfach nicht finden konnten.
Als große Deppen bezeichne ich allerdings die großkopferten Bankenfuzzis in ihren Glastürmen, die WC immer wieder Milliarden hinten rein schmierten.
Und das, obwohl LV, McCrum, FT und auch zahlreiche deutsche Blätter den Aschheimer Bullshit längst anprangerten...


 

04.07.22 07:47

305 Postings, 485 Tage KnillenhauerOh oh, da kann der Braun brummen bis er

04.07.22 10:14

305 Postings, 485 Tage KnillenhauerKleiner aber feiner Auszug aus dem FT Artikel

da ja nebenan luftleerer Raum vorherrscht
?
Prosecutors established that the ?50mn sent to Wirecard came from one of its Asian business partners, which had previously borrowed ?100mn from Wirecard and sent half the money back via a string of opaque companies to obscure its origin, people familiar with the matter said.
?
 

04.07.22 10:33

4821 Postings, 773 Tage Meimstephsent TO wdi?

04.07.22 11:01
2

305 Postings, 485 Tage KnillenhauerOh Mann, ist ja nicht mehr feierlich

so derartig verblödet kann doch kein Mensch sein! (dachte ich immer)

Vielleicht kann der gebräunten mal einer auf die Sprünge helfen? (Vorsicht: Rhetorik)  

04.07.22 21:51
2

815 Postings, 1274 Tage Provinzberlinerwieder so ein

05.07.22 14:12
1

305 Postings, 485 Tage KnillenhauerMensch LucasMaat

Könnt ihr nicht lesen und Zusammenhänge in einem längeren Text verstehen, oder wollt ihr einfach nicht?

FT Artikel Auszug
?
Prosecutors established that the ?50mn sent to Wirecard came from one of its Asian business partners, which had previously borrowed ?100mn from Wirecard and sent half the money back via a string of opaque companies to obscure its origin, people familiar with the matter said.
?
Übersetzung:
Die Staatsanwälte stellten fest, dass die 50 Millionen Euro, die an Wirecard geschickt wurden, von einem ihrer asiatischen Geschäftspartner stammten, der zuvor 100 Millionen Euro von Wirecard geliehen und die Hälfte des Geldes über eine Reihe undurchsichtiger Unternehmen zurückgeschickt hatte, um seinen Ursprung zu verschleiern, sagten Leute, die mit der Angelegenheit vertraut waren.
...

Und im Nachgang fabrizierte der Vogel einen Beleg, um die Zahlung wie eine Überweisung von einem Treuhänder aussehen zu lassen.

Jetzt vielleicht verstanden?

Nix Treuhänder, keine 1.9 Billions, ?

 

06.07.22 10:13

3250 Postings, 1211 Tage LucasMaat@Knillenhauer

Ich habe es schon verstanden !!!
Darum auch meine Äußerung..... schon sehr bedenklich :)

Trotzdem Danke :)
 

12.07.22 14:47
2

22157 Postings, 7581 Tage lehnaSoftbankler wurden auch verarscht

https://www.it-times.de/news/...-kundendaten-getaeuscht-haben-144470/
WC feierte im April 2019 Softbanks Einstieg per Wandelanleihevertrag über 900 Millionen-- der Kurs schnappte nach oben.
Koscher war das den Japanern aber von Anfang an nicht.
Das Paket wurde an Mubadala Investment Co. nach Saudi-Arabien sowie an leitende SoftBank-Mitarbeiter vertickt.
Tja--- der Beschiss war halt "solide deutsche Wertarbeit"....



 

12.07.22 15:55

3602 Postings, 1846 Tage Stronzo1Softbank

machte den Prüfungsbericht 2019 zur Bedingung für das Investment. Und EY lieferte den Bestätigungsvermerk. Nur so zur Erinnerung. Das war einer der Gründe, warum ich an meinem Investment festgehalten hatte.  

13.07.22 10:08
2

305 Postings, 485 Tage KnillenhauerHmmm

wann wird eigentlich Nordkorea in die EU aufgenommen?  

13.07.22 13:15

141 Postings, 366 Tage royalredKlage über Tilp oder DSW?

Hallo,
ich hatte mich vor ca. einem Jahr der Musterklage bei o.g. Kanzlei angeschlossen unter der Maßgabe der Prozesskostenfinanzierung durch einen externen Partner. davon hört man aktuell nichts mehr, weiß da jemand mehr?
oder sollte man da lieber über DSW seine Ansprüche anmelden? TilP rät ja logischerweise davon ab?

Ev. ist das Thema hier schon durch, habe aber nix gefunden. Wäre auch dankbar für jeden Link, weiß jetzt nicht wie ich hier weiter vorgehen soll.

VG
JAN  

13.07.22 15:58

6288 Postings, 5845 Tage brokersteveIch bin bei Litfin dabei

Mit Prozesskostenfinanzierer  

16.07.22 18:12
1

815 Postings, 1274 Tage Provinzberliner@Lehna #177442

man steht oder sitzt mit offenen Mund da und kann kaum glauben wie diese hochkriminellen Blender die halbe Welt verarscht haben.
Ich gönne ihm und seinen Helfern von ganzen Herzen jede Minute im Knast ! Bin gespannt wie er aussieht wenn er demnächst mal vor Gericht erscheint !  

19.07.22 12:56

2931 Postings, 4145 Tage schakal1409Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 19.07.22 18:42
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

20.07.22 13:24
1

22157 Postings, 7581 Tage lehna#47 Berliner

WC war doch letztendlich eine spannende Kiste.
Ok, wenn du gegen das "Aschheimer Schmuckstück" gelästert hast, gabs paar aufs Maul.
Der Ariva Mainstream war da verdammt drauf bedacht, die "Perle" nicht kritisch zu betrachten.
So tickt halt das Netz.
Fazit, wo immer schon gesagt hab: Wenn bei einem Papier zu dick aufgetragen wird, Flossen weg...
 

21.07.22 16:01

2931 Postings, 4145 Tage schakal1409Ein guter Börsengang

egal welche Firma oder Unternehmen braucht keine Werbung.

nur mal so nebenbei gesagt  

Seite: 1 | ... | 7095 | 7096 | 7097 |
| 7099  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln