Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 12865 von 14257
neuester Beitrag: 07.12.21 16:27
eröffnet am: 19.09.17 22:52 von: tom.tom Anzahl Beiträge: 356424
neuester Beitrag: 07.12.21 16:27 von: fob2293576. Leser gesamt: 64321356
davon Heute: 17628
bewertet mit 312 Sternen

Seite: 1 | ... | 12863 | 12864 |
| 12866 | 12867 | ... | 14257   

25.07.21 22:41
1

400 Postings, 867 Tage WarjaklarMund verbieten

Hey Thor,
niemand hier lässt sich den Mund verbieten. Leider gilt das auch für den besagten user... Tatsächlich ist aber der freie Meinungsaustausch in unserem Land ein hohes Gut und das ist auch richtig so, egal wie schlecht die Beiträge teilweise sind. Es ist eben nicht jeder die hellste Kerze auf der Torte. Beiträge wie "halt den Mund" sprechen für die Qualität des Absenders. Hier sind so viele miese Typen unterwegs, die zum  Beispiel Hochwasseropfer verhöhnen oder sich mit deren Schicksal hier profilieren wollen, daß mir das kotzen kommt. Das hat hier im Forum einfach nichts zu suchen. Helft, spendet (so wie ich), aber sonst ist das Thema hier fehl am Platz. Es gehört hier einfach nicht hin, egal in welcher Form und damit Basta.

Was Deine Kritik angeht, so ist die Moderation hier unter aller Kante, das wissen die bestimmt auch selbst, aber das hat mit der Vielzahl der Beiträge zu tun, da blickt ja keiner mehr durch.
Vielmehr gehören mal die Forenregeln überarbeitet, Zum Beispiel 3 Beiträge pro user pro Tag und mindestens 10 Zeilen Text als Vorschlag von mir. Dann auch noch eine konsequente Umsetzung. Wer ständig schwarze Sterne sammelt, gehört gesperrt.

Insgesamt sind hier 95% der Beiträge hier überflüssig und uninteressant, meiner hier auch, weiß ich, aber ich muß das jetzt noch los werden, weil ich mich über meinen wichtigtuer Vorschreiber sehr geärgert habe und es eh spät am Abend ist und ich mit meinem Beitrag hoffentlich jetzt niemandem mehr auf den Sack gehe.

Sorry Leute, das musste noch raus. Ich schreibe ja sonst nicht viel. Danke fürs Verständnis  

25.07.21 22:45
3

145 Postings, 1992 Tage ARKU.75Unglaublich...

321800 Posts...Steinhoff beschäftigt schon viele Leute sehr intensiv (mich eingeschlossen)...eigentlich Wahnsinn. Ich hoffe und denke es zahlt sich am Ende aus!  

25.07.21 23:01
2

233 Postings, 741 Tage Steinpilsja

und wie viele dieser 321800 posts sind unnötig wie ein Kropf? und das weil wir uns Alle hier hinter einer anonymen Fassade mit Fantasienamen verstecken können. Solange man das hier, auf einer angelich seriösen Finanzplatform Ariva, so machen kann mit bewussten Falschaussagen und Manipulatuonen, ja solange werden viele ahnungslose Menschen abgezockt.  

25.07.21 23:29
3

145 Postings, 1992 Tage ARKU.75Steinpils

Von welchen ahnungslosen Menschen sprichst Du? Manipulatoren, Pusher, Basher gibt's auf jeder Plattform, in jedem Forum, in jedem Thread. Wer das nicht durchschaut, sollte seine Geldanlage unter der Matratze verstauen...  

26.07.21 00:10
5

272 Postings, 291 Tage Thor Donnerkeil@Arku.75

Das kommt vermutlich bald wieder in Zeiten von Negativ -Zinsen....

@Shoppinguin + Warjaklar: vielen Dank für Euren Support.

Etwas möchte ich noch anfügen: ich bin optimistisch im Hinblick auf die Zukunft incl. GS von Steinhoff. Und auch was infolgedessen höhere Kurse betrifft. Klar, wird jetzt so mancher sagen, mußt es ja sein, bist bestimmt fett im Minus. Stimmt, das bin ich (hatte es auch mal geschrieben) und dazu steh ich auch. Aber ich bin auch beeindruckt und überzeugt vom Steinhoff -Management (ich weiß, nicht jeder ist es), die hier seit Jahren einen Ultra-schweren Job machen, und das, wie ich finde, machen sie richtig gut. Sie müssen die Sch.... ausbaden,welche ihre Vorgänger hinterlassen haben. Und das war ein ganz großer Haufen.
Also: ich bin positiv gestimmt. Aber sollte ich meine Meinung irgendwann ändern (was ich nicht glaube, aber ok), dann werde ich das hier EIN Mal schreiben und begründen. Und dann schreib ich hier nie wieder, denn dann werde ich meine Verluste realisieren und das wars dann für mich. Ich werde aber im Leben nicht anfangen hier zu bashen, um wieder billiger einzusteigen. Das ist nicht meine Art und wird es auch niemals werden.
All jenen, die an die Wiederauferstehung Steinis glauben, wünsch ich viel Erfolg ! Ich jedenfalls glaub daran.  

26.07.21 03:05
1

1946 Postings, 674 Tage dermünchnertja ..es geht hier auch ohne den Münchner

recht chaotisch zu.....:-)....wer ist denn dieser besagte User der hier manipulieren soll ? Hier leiden einige ja schon unter Verschwörungstheorien....oder Verfolgungswahn.... Ich habe heute mit den lieben Gott telefoniert, eh meinte alles wird gut....na denne.... auf eine restliche gute Nacht...  

26.07.21 06:48

14762 Postings, 3341 Tage H731400Hamilton

Kommt diese Woche etwas ? Alles andere wer was postet gehört in den Kindergarten !

Nächste Woche ist bereits die Verhandlung zur Klasseneinteilung die mehr oder weniger bestätigt wurde durch das Grundsatzurteil.

Warum sollte Hamilton nächste Woche noch in die Verhandlung gehen wenn man das neue Angebot annimmt ?!

Ich hoffe diese Woche herrscht Klarheit.  

26.07.21 07:14
1

8036 Postings, 1284 Tage BobbyTHHamilton

kann locker abwarten ob das Gericht ihrem Antrag auf eine andere Klassenzuordnung statt gibt. In einer Klasse sind sie eh schon drin, selbst wenn sie verlieren würden.  

26.07.21 07:45

316 Postings, 495 Tage SteinmätzchenKlage Klasseneinteilung

Um welchen Mehrbetrag im Vergleich zum erhöhten Angebot sprechen wir da, wenn Hamilton damit durch käme ?  

26.07.21 07:51
3

2017 Postings, 1117 Tage Herr_Rossi@Thor

?ich bin optimistisch im Hinblick auf die Zukunft?
?ich bin auch beeindruckt und überzeugt?
?Also: ich bin positiv gestimmt?
?Ich jedenfalls glaub daran.?
?.-> wird den Kurs betreffend wohl wieder mal eine harte Woche, wenn man dich vorschickt, um hier im Forum gebetsmühlenartig in einer netten Geschichte verpackt deine vollste Überzeugung versprühen zu lassen?hm?
Aber hey?.wenn es mal so kommen sollte, dass du hier nach der Realisierung des Verlustes nie wieder schreibst, dann kommt der Nächste vollends Überzeugte Aktionär und schreibt bei -30% Tagesminus ?Nachkaufkurse!!!!??..  

26.07.21 07:56
2

334 Postings, 1094 Tage robert980Thor

Ich gebe dir zwar in Wien Punkten recht, trotzdem verstehe ich nicht, wenn du dich über den südafrikanischen über Kohlenmann und heute Schielauge ärgerst, dann blende ihm doch einfach aus und gut. Wieso macht man daraus so ein größeres thema?
Ich kann das ganze hier nur noch vernünftig mitlesen, da meine Liste gut gepflegt ist (für mein Empfinden). Es steht doch jedem frei, diese Funktion zu nutzen. Und selbst wer nicht über ariva direkt angemeldet ist, sollte sich den minimalen Aufwand geben und s nachholen, damit er die Funktion nutzen kann. Das habe ich vor Jahren auch gemacht, denn ursprünglich hatte ich einen finanzen.Net Account gehabt.  

26.07.21 07:59
3

1561 Postings, 1406 Tage seeblitz1Moin

Diese Klassenverordnung ist nichts anderes als mehr Verwirrung und Komplikationen  herzustellen um mehr Kasse zu machen, bis es ein Urteil (ohne Verschiebungen?) "hergestellt" werden kann. So macht man Die Welt immer mehr undurchschaubar...und das Geld fließt weiter...Bisarr. Allen LONG Inv. eine GRÜNE Woche. Das war meine Meinung. seeblitz1  

26.07.21 08:09
2

8036 Postings, 1284 Tage BobbyTH@ Steinmätzchen

Der Mehrbetrag ist wohl nicht die Belastung würde Hamilton mit seinem Ansinnen durch kommen. Ich glaube dass ein positives Urteil für Hamilton auch die Anderen dazu verleiten könnten vor Gericht zu gehen.  Würde es so kommen, dann kann man das Settlement vergessen.  

26.07.21 08:27
4

2273 Postings, 1392 Tage LazomanDeloitte

Das man Deloitte jetzt ins Fadenkreuz nimmt ist alles andere als Vertrauenswürdig, die Story ist mittlerweile 3 Jahre alt und erst jetzt kommt man auf Deloitte !
Das war von Anfang an klar das Deloitte und Jooste die Ersten waren, die man unter Verdacht ziehen sollte !  

26.07.21 08:33
9

813 Postings, 246 Tage turicumlamprecht

der anwalt lamprecht zielt eigentlich auf deloitte. er will das settlement blockieren um die rolle der wirtschaftsprüfer von deloitte zu untersuchen. er impliziert eine klare schuld der wirstchaftsprüfer.

dazu muss man folgendes wissen: dies ist genau die argumentation von jooste, der die schuld auf die wirtschaftsprüfer abwälzen will. wohnsitz von anwalt lamprecht ist ganz zufälligerweise stellenbosch, wo auch jooste wohnt...

so läuft der hase.....  

26.07.21 08:40
2

8036 Postings, 1284 Tage BobbyTH@ turicum

Der Anwalt Lamprecht kann das Settlement nicht blockieren. Und solange nicht eine fünfte Partei zustimmt, kann Deloitte noch immer verklagt werden. Ebenso die Versicherer.

Bin mal gespannt ob sich Deloitte nicht doch noch etwas bewegt.  

26.07.21 08:47
3

813 Postings, 246 Tage turicumja bobby

stimmt, das hätte ich besser formulieren sollen. anwalt lamprecht fordert die liquidation von steinhoff um danach deloitte verklagen zu können.

die argumentation von anwalt lamprecht deckt sich auffallend mit den aussagen von jooste vor dem parlamenrtarischen ausschuss. schuld sein am debakel sollen die wirtschaftsprüfer. und dass sowohl lamprecht wie jooste in stellenbosch wohnen ist sicher nur zufall.

hier noch joostes damalige aussagen vor dem untersuchungsausschuss:
https://www.moneyweb.co.za/news/...-shifts-blame-to-partner-auditors/
 

26.07.21 08:52
3

3428 Postings, 6130 Tage manhamWenn ich als Lenker

einer Fa. darauf angewiesen bin, von einem Wirtschaftsprüfer zu erfahren,
wie es in meinem Konzern läuft,
Dann gute Nacht !
Von Jooste alles vorgeschoben !
Ob es jemals öffentlich wird, ob und wer bei den überteuerten Zukäufen
profitiert hat, steht in den Sternen.  

26.07.21 08:52
3

16547 Postings, 3342 Tage silverfreakyDas ist doch lächerlich.

Hier beschuldigt ein Gauner den Anderen.Und die Gläubiger benutzen diese Spielchen, um sich weiterhin die Zinsen zu Holen.Genau so ist es.Wie kann es sein, dass diese ganzen Sachen jetzt aufgerollt werden?  

26.07.21 08:52

2273 Postings, 1392 Tage LazomanSchuldigen

Für mich sieht die Liste der Schuldigen so aus.

1. Jooste und seine Mittäter.
2. Wirtschaftsprüfer
3. Aufsichtsrat
4. Behörden  

26.07.21 08:55
2

8036 Postings, 1284 Tage BobbyTHLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.07.21 15:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen - Unzureichende Quelleangabe

 

 

26.07.21 09:25

766 Postings, 701 Tage rtydeUnd mal wieder

Montagfrüh wird mein Beitrag gelöscht. Wer hat nichts besseres zu tun als die Beiträge zu melden? Wozu?  

26.07.21 10:27
3

432 Postings, 371 Tage ManomannWas ein Umsatz Heute ?

Ich frag mich immer wieder wieso die LV nichts machen.
Bei solchen Umsätzen kann man den Kurs locker runterdrücken.
Stattdessen warten alle wohl ab.
Keiner will sich wohl die Finger verbrennen, weil jederzeit eine adhoc kommen kann ?
Fakt ist, dass Steinhoff nie solche mickrigen Umsätze hatte.
Vielleicht ein gutes Zeichen, mal schauen....der Krimi geht weiter.  

Seite: 1 | ... | 12863 | 12864 |
| 12866 | 12867 | ... | 14257   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln