finanzen.net

AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft

Seite 2981 von 2998
neuester Beitrag: 21.09.19 10:53
eröffnet am: 01.09.16 21:20 von: kewlworld Anzahl Beiträge: 74933
neuester Beitrag: 21.09.19 10:53 von: Saint20 Leser gesamt: 8300893
davon Heute: 2345
bewertet mit 30 Sternen

Seite: 1 | ... | 2979 | 2980 |
| 2982 | 2983 | ... | 2998   

22.08.19 09:44

1006 Postings, 332 Tage Regulator40...

Für mich ist AMD für die nächsten 2 Jahre max. 15$ wert. Sollte AMDs EPS steigen, steigt für mich auch der Wert des Unternehmens. Alles andere ist nur Fantasterei.

Und bitte verschont mich mit dem Satz: Die Börse handelt die Zukunft etc.  

22.08.19 10:17
4

188 Postings, 3460 Tage MaredLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 22.08.19 13:16
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Beleidigung

 

 

22.08.19 11:57

1006 Postings, 332 Tage Regulator40Das ist dir egal weil Du viele hast.

22.08.19 11:59

1006 Postings, 332 Tage Regulator40Deine Beleidigungen ändert nicht AMDs Zahlen.

Nicht mal 1$ EPS aber dafür 35 Milliarden $ MK. Ja sieht sehr sinnvoll aus. Warum? Ach stimmt, die Zukunft.  

22.08.19 12:02
2

91 Postings, 4645 Tage huerdlerbescheuert

sind nur die Erkenntnisresistenten, die ständig mit den Bescheuerten rumdiskutieren.  

22.08.19 12:03

1006 Postings, 332 Tage Regulator40Löschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 23.08.19 09:44
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

22.08.19 13:26

19344 Postings, 2324 Tage Max84Löschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 23.08.19 09:41
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

22.08.19 14:58

359 Postings, 106 Tage Stakeholder2Löschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 23.08.19 09:42
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

22.08.19 15:09

1006 Postings, 332 Tage Regulator40Tja nur 6 Stunden für diese Beleidigung

Wenn ich solche Sachen schreibe, kommt mindestens 1 Tag.

Ist der Beitrag Fehlerfrei? Ich habe ausländische Wurzeln, daher die Frage.  

22.08.19 15:11

1006 Postings, 332 Tage Regulator40Der Trump knöpft sich nun Ford vor.

Sollte das auf die gesamte Autobranche überspringen, sehe ich schwarz für die Börsen. Ich überlege meine Posis aufzulösen. Sicher ist sicher. Keine Lust auf extreme Kursverluste.  

22.08.19 15:25

1006 Postings, 332 Tage Regulator40Bescheuert ist nur der

Der wie ein bescheuerter ständig einen Aufruf startet um nicht rumzudiskutieren.  

22.08.19 19:19
3

39 Postings, 2488 Tage fox406Okay, manche betteln einfach um Aufmerksamkeit

Bestandsaufnahme

Folgende Fehler wurden gemacht in den letzten Posts:

  • Wenn Banken keinen Puffer mehr haben bei der Hausfinanzierung und es zu einem "kleinen" Platzen der Immobilienpreise kommt, besteht die immense Gefahr, dass der Kredit höher ausfällt als der Wert des Hauses. Dies stellt eine Gefahr dar, definitiv "nicht schön" (Japanische Deflation in den 90er-Jahren).
  • 35$ Mrd. Market Cap. vs 1 Mrd Shares, oder anders: 31 USD Price vs 1 USD EPS sind eine (aktuell) normale Nasdaq-Quote. Nvidias Quote liegt höher bei geringerer Diversifizierung. Das stellt für Nvidia eine potentiell große Gefahr dar. Dieses Schicksal teilen sich aber viele im Nasdaq gelisteten Unternehmen.
  • China Wirtschaftswachstum schrumpft - mit oder ohne Trump. Schrumpfende Wirtschaften ohne Zügel sind eine Gefahr für viele Staaten. Ich sehe es daher nicht unbedingt negativ, dass Trump China zügelt. Überraschend: JA, Falsch: NEIN! Daher sind das rhetorische Blindgänger, die Trump in Bezug zu allem erwähnen.
  • Und wie immer: Daytrading hat NICHTS mit Investieren zu tun. Ich kann den Kurs von Morgen nicht vorhersagen. Das ist Fakt. Aber ich habe 2012 zum nahezu geringstmöglichen Kurs AMD Aktien gekauft, als andere "geglaubt" haben (auch Analysten, Bankhäuser, Strategen), dass es das Unternehmen bald nicht mehr gäbe. Damals war die Stimmung eine andere, nichts im Vergleich zu heute. Trotzdem blieben meine Nerven kalt/lauwarm.

Mir viel es bisher schwer einige Mitglieder dieses Forums hinsichtlich qualifizierter und unqualifizierter Beiträge einzuteilen. Nun fällt es mir leichter.

 

22.08.19 19:50

1006 Postings, 332 Tage Regulator40Dein Beitrag habe ich nicht gelesen

weil er zu lang ist. Bitte verschone uns damit. Danke.  

22.08.19 19:57

188 Postings, 3460 Tage MaredRegulator

Ich hoffe du weißt was du bist?  

22.08.19 20:23

1006 Postings, 332 Tage Regulator40Jaja

23.08.19 00:24

39 Postings, 2488 Tage fox406Bullet Points

Finanzen.net und Onvista beherrschein keine Bullet-Points im Design. Mein Beitrag war in Punkte untergliedert und Argumente jeweils getrennt voneinander.

siehe:  https://forum.finanztrends.info/forum/...hread_id=540994#pst_26309245

 

23.08.19 03:50

967 Postings, 480 Tage telev1@fox406

nur drei mal blödsinn, ist immer noch blödsinn.  

23.08.19 10:20

472 Postings, 640 Tage NOBODY_FRAnoch immer keine Besserung

bei den 3900x, neuer Liefertermin Mindfactory von heute auf 06.09 verschoben.
Ich hoffe ja echt das es einzig an der extrem unterschätzten Nachfrage liegt und die Lieferbarkeit zum beginn von Q4 endlich gesichert ist und AMD auch die 3900x & 3950x in Stückzahlen verfügbar sind, dann sind 3 Monate um in etwa die Produktionszeit die vom Auftrag bis Lieferung vergeht, mal irgendwo gelesen  

23.08.19 11:22

185 Postings, 822 Tage UserD3900x

Und wenn er nun lieferbar ist, kommt dann auch der 3950x und alle stürzen sich auf diesen, dann wird der 3900x uninteressant :-D  

23.08.19 12:09

188 Postings, 3460 Tage Maredist zwar schon über 2 Wochen her,

aber eine erfrischende Aussage!
Ryzen 3000: AMD wischt mit Intel den Mindfactory-Boden auf .

https://www.pc-magazin.de/news/...indfactory-marktanteil-3200817.html  

23.08.19 13:51

1006 Postings, 332 Tage Regulator40Verkäufe so und Nachfrage groß

und wenn die Quartalszahlen kommen: ?Wie kann das sein?.  

23.08.19 14:08

3024 Postings, 3077 Tage cloudxxEPS Amd

In der Tat wir haben dies auch schon öfters moniert so beim letzten Quartal mit 0,08. Dollar Gewinn waren dann auch kurz Short Amd aber letztlich ist der Markt bereit dies noch zu tolerieren,......

Amd ist deshalb ein klarer Kauf mit KZ 36-38 zu Ende September

Cloudxx Resesrch Team  

23.08.19 17:11
1

407 Postings, 872 Tage Mr BBurnstumpi deutsch...

Donald J. Trump
Verifizierter Account @realDonaldTrump
Vor 7m7 Minuten

Unser Land hat über viele Jahre dummerweise Billionen Dollar mit China verloren. Sie haben unser geistiges Eigentum mit einer Rate von Hunderten von Milliarden Dollar pro Jahr gestohlen und wollen weitermachen. Das werde ich nicht zulassen! Wir brauchen China nicht und wären ehrlich gesagt weit weg ....
1.069 Antworten 2.174 Retweets 6.907 Gefällt mir
Donald J. Trump
Verifizierter Account @realDonaldTrump
Vor 7m7 Minuten

.... besser dran ohne. Die enormen Beträge, die China Jahr für Jahr für Jahrzehnte aus den USA verdient und gestohlen hat, werden und müssen aufhören. Unsere großen amerikanischen Unternehmen werden hiermit angewiesen, sofort nach einer Alternative zu China zu suchen, einschließlich ..
308 Antworten 1.028 Retweets 3.111 Gefällt mir
Donald J. Trump
Verifizierter Account @realDonaldTrump
Vor 7m7 Minuten

.... Ihre Firmen zu Hause und machen Ihre Produkte in den USA. Ich werde heute Nachmittag auf Chinas Tarife reagieren. Dies ist eine großartige Gelegenheit für die Vereinigten Staaten. Außerdem befehle ich allen Spediteuren, einschließlich Fed Ex, Amazon, UPS und der Post, nach ... zu suchen und zu verweigern.
273 Antworten 1.421 Retweets 4.519 Gefällt mir

Donald J. Trump
Verifizierter Account @realDonaldTrump

.... alle Lieferungen von Fentanyl aus China (oder woanders!). Fentanyl tötet jährlich 100.000 Amerikaner. Präsident Xi sagte, dies würde aufhören - das tat es nicht. Unsere Wirtschaft ist aufgrund unserer Zuwächse in den letzten zweieinhalb Jahren VIEL größer als die Chinas. Wir werden es so halten!  

23.08.19 17:12
1

407 Postings, 872 Tage Mr BBurnsda haengen wir nund bis 20:00

damit wir und dann erholen können ...  

Seite: 1 | ... | 2979 | 2980 |
| 2982 | 2983 | ... | 2998   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Aktie im Fokus
14:00 Uhr
Wunschanalyse der Woche: SAP-Aktie
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
CommerzbankCBK100
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Amazon906866
Infineon AG623100
Ballard Power Inc.A0RENB
Nordex AGA0D655
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400