Vectron, ein klarer Kauf! 16.08. Zahlen, 18.08 HV!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 14.08.00 18:06
eröffnet am: 14.08.00 18:06 von: Anfänger Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 14.08.00 18:06 von: Anfänger Leser gesamt: 953
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

14.08.00 18:06

41 Postings, 7706 Tage AnfängerVectron, ein klarer Kauf! 16.08. Zahlen, 18.08 HV!

Eine Beitrag aus dem WO Board!!!


Vectron PR/IR-Infomail

Internationale Expansionsstrategie immer erfolgreicher - zahlreiche
Grossauftraege erhalten


Sehr geehrte Damen und Herren,

wie Sie wissen, ist es eines der Ziele der Vectron Systems AG, den
vorhandenen technischen Vorsprung auch international
schnellstmoeglich in eine fuehrende Marktposition umzusetzen. Wie Sie
unseren Meldungen sicherlich entnommen haben, planen wir hierzu
diverse Akquisitionen und investieren zudem stark in die bestehenden
Niederlassungen.
Beim Eintritt in einen neuen Markt ist es erfahrungsgemaess aeusserst
wichtig, groessere Kunden mit entsprechender Signalwirkung zu finden,
an denen sich die Masse der kleineren Kunden orientiert.

Wir sind sehr stolz darauf, dass es uns gelungen ist, in den letzten
Monaten eine ganze Reihe solcher groesserer Kunden zu gewinnen. Wie
Sie wissen, wird in der letzten Zeit die uebermaessige Herausgabe von
Ad-hoc-Meldungen zunehmend kritisch gesehen. Grundsaetzlich sollen
solche Meldungen fuer tatsaechlich kursrelevante Mitteilungen
reserviert sein, die aus dem regulaeren Tagesgeschaeft herausstechen.

Deshalb haben wir uns entschlossen, zukuenftig nur noch bei
Auftraegen, die mehr als 5% des geplanten Jahresumsatzes ausmachen,
oder die einen bedeutenden Auftraggeber zuzuordnen sind, eine
Ad-hoc-Meldung zu publizieren.

Trotzdem moechten wir Sie natuerlich ueber unsere laufenden Erfolge
informieren. Deshalb haben wir hier beispielhaft einige interessante
internationale Neukunden aufgelistet.



USA/Kanada:

ROBIN`S DOUGHNUTS & DELI
Robin`s ist eine Fast-food-Kette mit insgesamt 266 Filialen. Von
diesen sind bis jetzt 13 Filialen mit insgesamt 29 Vectron
Kassensystemen ausgeruestet worden. Die restlichen 253 Filialen
werden ebenfalls sukzessive nachgeruestet.

HUMPTY`S
Humpty`s ist eine Family-Dining-Restaurant-Kette mit 66 Filialen in
Kanada, die jeweils mit 3 Vectron-Kassensystemen bestueckt werden. 37
Filialen sind bisher mit Vectron-Systemen ausgeruestet worden. Die
restlichen Filialen werden sukzessive nachgeruestet.

National Parks Canada
Sollten Sie einmal einen Nationalpark in Kanada besuchen, dann werden
Sie zukuenftig dort unsere Kassensysteme im Einsatz sehen. Vectron
erhielt den Auftrag, alle 31 Nationalparks mit Systemen zum
Eintrittskarten- und Andenkenverkauf auszustatten. Durchschnittlich
werden 5 Systeme pro Park benoetigt.

Jerry`s Subs (USA, Maryland)
Eine Quick Service Pizza and Sandwich Kette startet nun mit
Vectron-Kassensystemen . Insgesamt 200 Filialen mit 400
Kassensystemen werden bis Fruehjahr 2001 auf Vectron-Technologie
umgestellt.

Westeuropa

PROREST CATERING
Prorest betreibt in den Niederlanden ca. 200 Betriebskantinen.
Derzeit wird bereits jede neu hinzukommende Kantine mit
Vectron-Kassensystemen ausgeruestet und bereits bis zum Ende dieses
Jahres sollen alle restlichen Kantinen nachgeruestet werden.

E.C.S. / COMPASS GROUP
E.C.S. betreibt alle Betriebskantinen des Philips-Konzerns. Vectron
hat hier bereits 85 Kassensysteme geliefert. Saemtliche
Philips-Mitarbeiter koennen standortuebergreifend mit einer
speziellen Karte zahlen. Saemtliche Einkaeufe werden dann in den
Zentralrechner uebertragen und dort zu monatlichen Abrechnungen an
die Lohnbuchhaltungssoftware uebergeben. So konnten allein in der
zentralen Abrechnung 15 Mitarbeiter eingespart werden. E.C.S. wurde
von Philips an die Compass-Gruppe, einen der groessten Caterer der
Welt verkauft. Compass betreibt nach unseren Informationen weltweit
ca. 30.000 Kassenplaetze. Selbstverstaendlich werden wir versuchen,
auch in weiteren Unternehmensbereichen den Zuschlag zu erhalten. Hier
hilft uns auch unsere wachsende inter-nationale Praesenz.

AIRPORT TOULOUSE
Im internationalen Flughafen von Toulouse wurden alle 19 Bars und
Restaurants mit Vectron Kassensystemen und Hartek-Schankanlagen
ausgeruestet. Nach diesem erfolgreichen Auftakt werden wir uns
verstaerkt um Auftraege von weiteren franzoesischen Flughaefen
bemuehen.

OPERAKELLERN`S STOCKHOLM
Im beruehmten Stockholmer Opernhaus werden vom Eintrittskartenverkauf
bis hin zum 3-Sterne-Restaurant alle Geschaeftsvorfaelle mit
Vectron-Kassensystemen und Hartek-Schankanlagen abgewickelt. Diese
Installation hat eine enorme Signalwirkung entwickelt. Sollten sie
einmal durch Stockholm bummlen, dann werden sie in sehr vielen
Restaurants Vectron-Kassensysteme finden.


Ausschlaggebend fuer die Auftragserteilung war in fast allen Faellen
die von Vectron gebotene Komplettloesung, die neben den
Kassensystemen insbesondere die Vernetzung der Filialen mit zentralen
Rechnersystemen und die Einbindung z.B. in Warenwirtschaftssysteme
oder Lohn- und Finanzbuchhaltungsloesungen beinhaltet.

Neben der Akquisition herausragender Kunden ist es ebenso wichtig,
dass Vectron auch bei der Masse der kleineren Kunden national und
international seinen Marktanteil erweitert. Da diese Kundengruppe
vornehmlich ueber Vertriebspartner und Fachhaendler beliefert wird,
arbeiten wir sehr intensiv am Ausbau unseres internationalen
Haendlernetzes. Die geplanten Uebernahmen bestehender
Distributionsunternehmen mit gewachsenen Haendlernetzen schafft uns
hier einen schnellen Zugang. Zusaetzlich intensivieren wir die
Zusammenarbeit mit den bestehenden Haendlern, indem wir uns bemuehen,
die Anzahl der Exklusivhaendler auszuweiten. Im deutschsprachigen
Raum konnten bisher mehr als 70 unserer insgesamt 120 Haendler als
Exklusivpartner gewonnen werden und auch in den Niederlanden wurden
die ersten 10 Exklusivhaendler unter Vertrag genommen. Wir sind sehr
stolz darauf, dass diese unabhaengigen Haendler mit jahrelanger
Markterfahrung freiwillig mit uns den Schulterschluss suchen. Wir
sehen dies als Bestaetigung unserer einzigartigen Produktstrategie
durch Marktteilnehmer, die aus eigener taeglicher Erfahrung die
Vorteile beurteilen koennen.

Auch die Kooperationen und Akquisitionen im Bereich angrenzende
Produkte/Hintergrundsoftware eroeffnen uns gerade bei groesseren
Kunden neue Moeglichkeiten.durch die Schaffung komplexer
Komplettloesungen und die Nutzung von Cross-selling-Potenzialen.

Unser Ziel ist es, bis 2005 einen Umsatz von DM 500 Mio. zu erreichen
und Vectron damit einen Platz unter den Top-ten der Kassenhersteller
weltweit zu sichern. Wie Sie sehen, nutzen wir hierzu alle
Moeglichkeiten.


Mit freundlichen Gruessen

Vectron Systems AG
Jochen Fischer

PR/IR Manager  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln