Hat diese Aktie..

Seite 1 von 30
neuester Beitrag: 16.04.21 19:37
eröffnet am: 08.07.20 08:46 von: RC471980 Anzahl Beiträge: 743
neuester Beitrag: 16.04.21 19:37 von: HobbyBowler Leser gesamt: 81275
davon Heute: 439
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
28 | 29 | 30 | 30   

08.07.20 08:46

48 Postings, 357 Tage RC471980Hat diese Aktie..

..noch keiner gefunden? ;) Scheint ja bis jetzt ganz gut zu laufen. Wie es wohl weitergeht?!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
28 | 29 | 30 | 30   
717 Postings ausgeblendet.

14.04.21 22:48

27 Postings, 80 Tage Crysta_ballCoinbase IPO shortet VOY

wer hätte das gedacht ...
Immerhin, der Kurs hat sich kurz oberhalb der GD 30 gefangen. Das ist das positive Zeichen nach dem heutigen Schlacht!

Ich hoffe, die nächsten Tagen kommt keine Hiobsbotschaft über eine weitere Privatplatzierung! Sonst ist mit Kursziel 28? bis Ende April nicht mehr zu denken.
Wir bleiben positiv. Kursziel 33? bis Ende Mai.  

15.04.21 08:32

23 Postings, 25 Tage EamschaugoVoy

Neues Interview von CEO Steve:

https://youtu.be/I9O0i-mbpkI

- Um Betrügereien zu verhindern müssen höhere Standards an den Nutzer Authentifizierungsprozess gelegt werden. Einige Banken wurden schon ausgeschlossen, weil sie den anti-fraud Standards nicht entsprechen. Das Nutzer Account Wachstum wird?s sich daher wohl verlangsamen.

- Laut der Meinung vom CEO benötigt Voyager 120 Tage um sein System auf eine große Nutzerzahl zu skalieren. Die Aussage stammt vom Januar. Also 27/120 Tage Progress.

- Ende April soll Voyager 100 Mitarbeiter haben. Das sind seit Januar 75 neue! Wow. Also daran erkennt man schon wie hart die dort daran arbeiten die Firma zu skalieren.

- Token swap ist abhängig von externen Faktoren. Quantstamp Audit war ein wichtiger Schritt. Aber keine Aussagen wann es konkret sein wird.

Wieder eine sehr transparente Kommunikation der Situation. Außerdem ist die Waitlist wohl gut gefüllt (?Huge?).

Und die große Aufmerksamkeit durch Coinbase gestern wird sich schon noch positiv auch auf Voyager auswirken.

War aber gestern schon eine schlacht. Alle Crypto unternehmen haben ordentlich Federn gelassen.  

15.04.21 13:58

23 Postings, 25 Tage EamschaugoKursziel 33Euro.

Ende Mai. @Crysta_ball. Da bin ich dabei. @CoinMagnet: wie ist deine Sicht der Dinge zum IPO gestern ? Hält sich der Bitcoin über den Sommer weiter in Richtung 100K oder geht ihm mal die Puste aus ?
und wie ist die Stimmung beim großaktionär Malschauen123 ?
Und wer von euch ist der Bitcoin Millionär der gerade die grossspende an die Grünen rausgehauen hat :)
 

15.04.21 17:50

290 Postings, 329 Tage HobbyBowlerEcht unschön

Wären die Zahlen nicht so gut würde ich jetzt verkaufen. 14 wird schmerzgrenze  

15.04.21 18:01

23 Postings, 25 Tage EamschaugoAbsolut.

unschön das ganze gerade. Wenigstens ist noch jemand hier.  

15.04.21 18:16

34 Postings, 2051 Tage Funthomas75voy

Jetzt heißt es durchhalten,  das wird schon wieder. Spätestens wenn die nächsten Zahlen kommen.    

15.04.21 18:17

246 Postings, 323 Tage Schulzmannvoyager

Es läuft nur mal ein paar Tage nicht so gut. Das wird schon wieder. Immer long denken. wir sprechen uns Ende Jahr wieder. Da jammern nur die Leute die nicht mit dabei sind.  

15.04.21 18:22

23 Postings, 25 Tage EamschaugoJa.

Sorry, dass ich gejammert habe. Manchmal lässt man sich dazu hinreissen. Klar bleibe ich dabei bis Ende des Jahres!! Sind ja eigentlich kaufkurse gerade.  

15.04.21 18:35

4 Postings, 164 Tage BadMatterExtrem unterbewertet?

Wenn die Meldung mit 28 Mio USD(23,9 Mio EUR) Gewinn im 1. Quartal stimmt, wären das hochgerechnet 95 Mio EUR Gewinn im Jahr. 95 Mio Gewinn / 142 Mio Aktien = 0,67? EPS. Damit hätte Voyager bei einem Kurs von 30? ein KGV von 44,7. Coinbase wird mit KGV von 90 Bewertet. Nicht beachtet: Voyager wächst extrem schnell und wird wahrscheinlich mehr Gewinn machen. Wo ist der Fehler in der Rechnung? Bitte Feedback.

LG  

15.04.21 18:41

1131 Postings, 4544 Tage nwolf170 mio aktien wohl eher

15.04.21 19:00

4 Postings, 164 Tage BadMatter170

Bei 170 mio Aktien wäre das EPS 0,55?. Würde nicht so viel Unterschied machen.  

15.04.21 19:13

246 Postings, 323 Tage SchulzmannEamschauga

Ich hab es nur allgemein gemeint. Ich finde es auch nicht schön. Nachkaufen kann ich auch leider nicht mehr da ich gestern in Neptune nachgekauft habe.  

15.04.21 19:40

23 Postings, 25 Tage EamschaugoCEO

Steve Ehrlich soll Heute beim CNBC power Lunch mit dabei sein. Das ist bestimmt nochmal eine gute Werbung für Voyager!
@schulzmann. Ich kann auch nicht
Mehr nachkaufen :) all-in.  

15.04.21 19:56

246 Postings, 323 Tage SchulzmannEamschauga

wird sich lohnrn dein All In. Bin ich mir sicher.  

16.04.21 07:17

23 Postings, 25 Tage EamschaugoVoy

Gestern hat CEO Steve auf CNBC Werbung gemacht für Voyager!

https://mobile.twitter.com/powerlunch/status/1382777347036839946?s=21

Ranking im IOS AppStore für Finance Apps steigt auch wieder auf 26.

https://sensortower.com/ios/rankings/top/iphone/...ce?date=2021-04-16

Stimmung auf Reddit dreht auch wieder mehrheitlich ins positive. Hier sind mittlerweile auch schon über 4100 Leute in der Invest_Voyager Gruppe. Ein Zuwachs von 1000 in einem Monat.

Also langsam kommen die Coinbase Krümel. Auf einen guten Wochenausklang für uns alle.  

16.04.21 09:34

1 Posting, 1 Tag KryptomuellerAbwarten und Tee trinken...

Die Zeiten sind gut, um noch ein bisschen Voyager nachzukaufen. Die Zahlen von Voyager sprechen für sich, ich denke das viele einfach verkauft haben um bei Coinbase einzusteigen. Die werden aber teilweise wieder switchen, weil Voyager gerade günstig geworden ist. Für mich nach wie vor eines der Papiere mit großem Potenzial.  

16.04.21 11:09

192 Postings, 1138 Tage PanscherleVoya steigt weiter im Ranking

@Eamschaugo: Bin gerade mal auf APP seite gegangen und da ist Voyager bereits auf Platz 17 gestiegen. Es läuft.  

16.04.21 11:24

23 Postings, 25 Tage EamschaugoVoy

Liegt wahrscheinlich wieder an dem Hype um dogecoin :). :rocket:
 

16.04.21 15:24

27 Postings, 80 Tage Crysta_ball@Krypromueller

Die aktuelle Situation kann man wohl nicht besser beschreiben. Übelst genau vertrete ich die Sichtweise, dass "einige" der coinbase-investierte zurück zu VOY rudern werden. Es ist nur eine Frage der Zeit...  

16.04.21 15:51

7 Postings, 38 Tage Kangaroo22nachgekauft

Ich hab die Gelegenheit mal genutzt und noch etwas nachgekauft. Mein Depot besteht jetzt zu 1/3 aus Voyager. Geht schon ein bisschen in die Richtung Wirecard, als ich am Tag vor dem Absturz mein Depot fast komplett umgeschichtet habe - zu 75 % in Aktien und 15 % in Knockout-Zertifkate (natürlich Bull) auf Wirecard.  Habe damals z.B. Plug Power bei knapp über 5 ? verkauft um in Wirecard zu investieren. Bin aber so weit im Plus, dass ein ähnliches Szenario nicht vorstellbar ist.  

16.04.21 15:57

200 Postings, 394 Tage malschauen123Bekanntlich habe ich durch

Wirecard satt verloren, wäre aber ohne WC nie in Voyager gegangen. Ich hatte bisher soviel Glück mit VY, dass ich nun in Ruhe dem Treiben zusehen kann und werde. Werde aber nicht mehr nachkaufen um zu verbilligen. Ich glaube fest an dieses Unternehmen und wenn Europa kommt, gehts schnell wieder gen Norden. Lasst euch nicht rausdrücken und uns allen viel Glück.  

16.04.21 18:20

217 Postings, 1200 Tage CoinmagnetMarktweite Korrektur

Scheint mir als hätten wir einen Boden gefunden. Jetzt wieder rauf!
Alle Kryptoaktien mussten gut federn lassen  

16.04.21 19:02

456 Postings, 5785 Tage LoewenmaennchenSchön wärs!

-----------
Fast roads for fast cars, fast corners for fast drivers!

16.04.21 19:23

23 Postings, 25 Tage EamschaugoVoyager

Steigt im AppStore Ranking gerade um 315 Plätze auf Rang 96 in den gesamt Download Charts. Also Nutzerzahlen müssten ansteigen, wenn dann hoffentlich bald die Warteliste wieder weg ist.  

16.04.21 19:37

290 Postings, 329 Tage HobbyBowlerWas voyager

Jetzt beweisen muss ist, dass sie mit Wachstum umgehen können. Schnelles Wachstum einer Firma ist schon mega anspruchsvoll. Wenn sie das hinbekommen ohne im Chaos zu versinken und dann noch Umsätze steigern sollte es bergauf gehen. Zumindest bis der aktuelle Crypto Hype wieder vorbei ist( hoffe erst nächstes Jahr)  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
28 | 29 | 30 | 30   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln