finanzen.net

Baumot AG mit BNox Technik zum Erfolg

Seite 8 von 698
neuester Beitrag: 13.09.19 13:19
eröffnet am: 11.07.17 09:26 von: magmarot Anzahl Beiträge: 17426
neuester Beitrag: 13.09.19 13:19 von: xtrancerx Leser gesamt: 2765144
davon Heute: 1122
bewertet mit 26 Sternen

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 698   

13.07.17 15:01

1636 Postings, 2205 Tage Joker9966Echt nicht normal was hier abgeht!...

und das geile ist, durch den neuen Dieselskandal bei Daimler wird weiter diskutiert und diskutiert und jeden Tag wird etwas über den dreckigen Diesel zu lesen sein... Meiner Meinung wird die  "Hardware-Lösung" immer mehr in den Vordergrund rücken! D.h. an Baumot wird man, was die Nachrüstung betrifft, nicht mehr vorbei kommen...
 

13.07.17 15:03

1636 Postings, 2205 Tage Joker9966Glückwunsch fritz123!!

...sage auch schon mal danke für meine 100%, bleibe aber noch dabei.  

13.07.17 15:04

3956 Postings, 3803 Tage dr.soldberg....

AKTIE IM FOKUS: Baumot-Rally mit neuem Schub durch Daimler
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Baumot haben ihre Kursrally am Donnerstag mit fast 36 Prozent Plus auf 2,80 Euro fortgesetzt - den höchsten Stand seit drei Jahren. Die Papiere des
-----------
viel glück und viel segen auf all meinen wegen;)

13.07.17 15:11

2398 Postings, 3250 Tage lunimuc1Unabhängig von der Aktie

Aber die Leute die hier immer über die dreckigen Diesel schimpfen.

Setzt Euch mal in einen Benziner, lasst den Motor laufen und die Garage bleibt zu. Mal sehen, ob Ihr auch "einschlaft". ;o)

 

13.07.17 15:14

1970 Postings, 2036 Tage KuzeyOjeeee oje

Mir wird es schwindelig. Glaube wir sehen die drei heute  

13.07.17 15:27

1636 Postings, 2205 Tage Joker9966@lunimuc1

Ich persönlich habe überhaupt nichts gegen den "dreckigen Diesel" ganz im Gegenteil, habe ihm gerade sehr viel zu verdanken :-)  

13.07.17 15:30
3

1346 Postings, 1490 Tage calligulaBaumot als auch Faurecia

Ich denke hier ist eine gute Möglichkeit gegeben um sogar Europaweit von den aktuellen Geschehnissen (Entlarvung der Abgasmanipulatoren)  profitieren zu können, indem jeder die Möglichkeit nutzen kann, das Risiko als auch gleichzeitig die vorhandenen Chancen effizienter nutzen zu können. Bisher wurden eigenartiger Weise fast ausschließlich Deutsche Automobilproduzenten erwischt, aber wer glaubt tatsächlich daran, dass dies auch so bleiben wird. Ich vermute, restlich sämtliche Automobilhersteller (Franzosen, Italiener, Koreaner, Japaner, Amerikaner usw.) werden in ähnlicher Art und Weise gehandelt haben, und letztendlich erst dann tritt das Ausmaß des tatsächlichen Schadens zum Vorschein. Die Automobilherstellenden Länder, können fortan nicht mehr an ihrer bewährten Praxis, der öffentlichen Gesetzgebung  zur ?Optimierung? in betrügerischen Absicht, den falsch dargestellten Abgaswerten, anpassen zu wollen, wenn sie ihr letztes bisschen Glaubwürdigkeit nicht auch noch verlieren möchten. Der Schwachsinn dies mit einem Software- Update erreichen zu wollen, spottet jeder Beschreibung, weil zusätzlich dadurch letztendlich per sofort die Betriebserlaubnis als auch der Versicherungsschutz erlöschen würde. Zusätzlich gäbe man sich der Gefahr preis, dass die Konsumenten nachfolgend ein Anrecht auf Rückgabe der Fahrzeuge fordern, und wahrscheinlich auch durchsetzen könnten. Wird der erste Franzose z. B. Peugeot oder auch Renault mit einer solchen Auffälligkeit erwischt, geht Faurecia ebenfalls durch die Decke, und was noch wesentlich wichtiger ist, die Franzosen haben ein wesentlich kompakteres System welches zusätzlich geringere Abgastemperaturen benötigt (100 Grad C° gegenüber 200 Grad C° von Baumot), siehe hierzu Quelle: https://www.heise.de/autos/artikel/...ossible-3757489.html?view=print Ich persönlich splitte von daher meine Anlagesumme auf, zu jeweils 50% Baumot als auch 50% Faurecia, und diese sind in diesem Zusammenhang  bisher noch nicht sonderlich ?entdeckt? worden, bzw. sind mit einem 2017er KGV von ca. 11,15 als recht günstig bewertet anzusehen. Wünsche uns allen viel Glück in diesem Zusammenhang, und hoffe mal, dass wir von den Schweinereien der Mächtigen ausnahmsweise auch einmal werden profitieren können.        

13.07.17 15:33

789 Postings, 3558 Tage AndroGleich sehen wir die 3 ?

13.07.17 15:39
1

1495 Postings, 2192 Tage fritz123bei

3? - ade....!  

13.07.17 15:41

1695 Postings, 3407 Tage solala1184

ich glaub, dass interessiert hier niemanden wirklich!  

13.07.17 15:41

165 Postings, 843 Tage Novazellein zu spät rein in diese Aktie gibt es wohl nicht

Hammer wie sich dieser Kurs entwickelt.
Habe ich so noch nie gesehen.  

13.07.17 16:16

789 Postings, 3558 Tage Andround da sind die 3 ?

13.07.17 16:32

1636 Postings, 2205 Tage Joker9966Konnte doch nicht wiederstehen und habe meine

Gewinne bei ? 2,99  realisiert. Komme aber wieder :-)  

13.07.17 18:43

1970 Postings, 2036 Tage KuzeyDie könne doch nicht einfach eine

KE durchführen dafür müssen doch die Aktionäre dafür stimmen und dafür muss erst einmal Versammlung stattfinden.  

13.07.17 18:43
1

3868 Postings, 4630 Tage ExcellenceBei Erfolg kommen immer die Miesmacher

Hier ist Riesen Potential vorhanden und wir werden
Noch ganz andere Kurse sehen  

13.07.17 18:44

3868 Postings, 4630 Tage ExcellenceDaniel Kühn

Wer kennt schon godmode ??
Dummschwätzer gibt es genug  

13.07.17 18:47

1970 Postings, 2036 Tage KuzeyWas meint ihr

Wie es morgen weiter gehen kann? Ich würde eher am Freitag auf eine Korrektur tippen. Was meint ihr? Potenzial vorhanden ja, aber es kann ja nicht nur aufwärts gehe .  

13.07.17 18:47
2

3868 Postings, 4630 Tage Excellence#190

Genau so sieht es aus , die Dummschwätzer / Schreiber einfach nicht beachten
Die haben den Einstieg verpennt und Müllen jetzt los, kennt man doch schon!
Die guten Nachrichten sind wichtig und Maßgebend
 

13.07.17 18:48

3868 Postings, 4630 Tage ExcellenceWarum sollte es korrektieren

Die Aussichten sind unverändert  hervorragend    

13.07.17 18:50
1

187 Postings, 961 Tage hottetottendie miesmacher waren schon vorher da

schon bei 80 Cent gab es die
genauso wie die pusher überall lungern die rum  

13.07.17 18:52

1970 Postings, 2036 Tage KuzeyKeine Ahnung weiß nicht ob ich halten soll oder

Heute komplett raus und für morgen auf eine Korrektur hoffen. Kann mich gerade nicht entscheiden.  

13.07.17 18:54

187 Postings, 961 Tage hottetottendas teil

Sollte ganz entspannt nach oben ziehen eins nach dem anderen jetzt kam alles so schnell das man nicht mehr weiss wo oben und unten ist
total schwer jetzt ein Gefühl dafür zu bekommen nmM  

13.07.17 18:58

3868 Postings, 4630 Tage ExcellenceDie Nerven behalten und genießen

13.07.17 18:58

3868 Postings, 4630 Tage ExcellenceMaydorn spricht auch von 10 Euro Freunde

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 698   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Wirecard AG747206
Allianz840400
TeslaA1CX3T
BMW AG519000
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
Ballard Power Inc.A0RENB
adidasA1EWWW