Upwork Aktie - Weltgrößter Freelancer Marktplatz

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 19.02.21 22:44
eröffnet am: 05.02.20 17:13 von: investresearc. Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 19.02.21 22:44 von: phino Leser gesamt: 2582
davon Heute: 7
bewertet mit 0 Sternen

05.02.20 17:13

85 Postings, 2312 Tage investresearchUpwork Aktie - Weltgrößter Freelancer Marktplatz

Aktie kam runter, finde ich aber eigentlich ganz interessant, da großer Markt und Marktplatzmodell.
Siehe auch das Video dazu:

 

12.02.20 12:06

550 Postings, 1460 Tage ahoffmann19@investresearch

Hallo,
habe Deinen Kanal abonniert und finde diesen sehr spannend. :-)
Ich habe gerade mal einen Kaufauftrag mit Limit bei Upwork gesetzt. Mal sehen, ob ich zugeteilt werde. Interessant keine Frage und der Kurs ist erheblich zurückgekommen. IPO war ja zu 15 USD.
Schauen wir mal. Danke für Deine Recherche.

Bitte sag mal, was hälst Du von der Aktie / Firma "Domo" ? Kennst Du die ? Und wenn ja, was sagst du dazu. Noch recht kleine Firma mit einem überzeugendem CEO (Josh James) und einem noch interessanterem Thema (Digitalisierungs-Plattform) ! Die wurden auch ordentlich verprügelt in der Vergangenheit (IPO 21 USD). Grüße Andre  

28.09.20 09:30

65 Postings, 910 Tage MarkusM872könnte

auch jetzt stark vom Virus profitieren und immer mehr Home Office / remote Arbeit. Sie haben dafür ja die Systeme und die Leute.  

17.11.20 17:50

3046 Postings, 476 Tage Aktiensammler12Grüss Euch,

ist hier noch jemand dabei? Schlägt sich selbst an roten Tagen gut und die Zahlen waren auch Top...  

19.11.20 19:12

65 Postings, 910 Tage MarkusM872ja

bin auch selbst auf der Plattform aktiv. Sie verbessert sich und die Frau als CEO ist auch gut. Sollte eigentlich mehr wert sein als Fiverr.  

19.02.21 11:10

4657 Postings, 1210 Tage KörnigHabe die Aktie völlig verschlafen!

Das ärgert mich, weil hier Tenbagger Potenzial vorhanden war. Nur auf dem jetzigen Niveau wird das wohl nichts mehr;( Zumindest nicht innerhalb von 1 bis 2 Jahren  

19.02.21 22:41

180 Postings, 155 Tage phinoKörnig

Sehe ich nicht so.
Ich denke, es geht gerade erst richtig los.  

19.02.21 22:42

180 Postings, 155 Tage phinoIch bin

bei 30$ rein, denke das ist noch ganz akzeptabel.  

19.02.21 22:44

180 Postings, 155 Tage phinoBei 30$

bin ich eingestiegen und habe es bis jetzt nicht bereut.  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln