Upco international - neuer Blockchain Kandidat!

Seite 111 von 116
neuester Beitrag: 18.10.21 15:23
eröffnet am: 07.12.17 20:14 von: Gorosch Anzahl Beiträge: 2881
neuester Beitrag: 18.10.21 15:23 von: PapaSchlump. Leser gesamt: 426700
davon Heute: 57
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | ... | 109 | 110 |
| 112 | 113 | ... | 116   

07.05.21 21:48

156 Postings, 415 Tage Pete75na...

... dann bin ich jetzt mal gespannt! Ich hab 6000 Aktien gekauft!  

07.05.21 22:40
1

92 Postings, 809 Tage likeit57tja ....

zuerst die Gute Nachricht ...... upco pay scheint kurz vor Start
dann aber noch die Schlechte Nachricht ..... die Bilanz wird nicht fristgerecht fertig

https://www.newsfilecorp.com/release/83341/...Trade-Order-Application

Up One Inc, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Upco International, hat die App Upco Mobile Messenger erfolgreich aktualisiert, indem sie die Sicherheit der Kommunikation durch die Erhöhung des kryptographischen Algorithmus verbessert und die notwendigen Schritte vorbereitet hat, um die technische Komponente zur Nutzung von UpcoPay hinzuzufügen.

Die App Upco Mobile Messenger wird im Einklang mit dem Firmennamen in UpOne umbenannt. Außerdem werden zwei verschiedene Bereiche in der App geschaffen:

   UpcoNet (um alle bestehenden Funktionen zu hosten, die wir heute im Messenger haben, plus zusätzliche Dienste)
   UpcoPay (um das Ökosystem für das Fintech und den Zahlungs- und Überweisungsteil zu hosten)

Oktacom Inc, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Upco International, hat in diesem Monat 4 neue Verträge im Telekommunikationsbereich unterzeichnet, hauptsächlich in den Vereinigten Staaten. Dies ist ein wichtiger Meilenstein, da wir den Betrieb darauf vorbereiten, die nächsten Ziele zu verwalten, die unserem Federated Carrier Program beitreten werden.

Darüber hinaus hat das Unternehmen ein neues Büro in Buenos Aires, wo unsere Finanzabteilung und unser NOC zusammenarbeiten werden.

Upco International teilt den Aktionären außerdem mit, dass es nicht in der Lage sein wird, den Jahresabschluss und die Management's Discussion and Analysis für das am 31. Dezember 2020 endende Jahr zusammen mit den dazugehörigen Zertifizierungen (zusammen die "Offenlegungsdokumente") am oder vor dem vorgeschriebenen Abgabetermin am 30. April 2021 einzureichen, wie es von National Instrument 51- 102, Continuous Disclosure Obligations, und NI 52-109, Certification of Disclosure in Issuers' Annual and Interim Filings, gefordert wird.

Das Unternehmen hat bei der British Columbia Securities Commission und der Ontario Securities Commission beantragt, dass diese eine Unterlassungsverfügung gegen die Führungskräfte des Unternehmens anstelle einer Unterlassungsverfügung gegen das Unternehmen und alle seine Wertpapierinhaber erlassen.

Das Unternehmen arbeitet mit seinen Wirtschaftsprüfern zusammen, um die Prüfung des Jahresabschlusses für das am 31. Dezember 2020 endende Jahr abzuschließen, und geht davon aus, dass es in der Lage sein wird, den Jahresabschluss und die Management Discussion and Analysis zusammen mit den dazugehörigen Zertifizierungen vor dem 30. Mai 2021 einzureichen.

Das Unternehmen bestätigt, dass es die alternativen Informationsrichtlinien, die in der National Policy 12- 203, Management Cease Trade Orders, enthalten sind, so lange einhalten wird, wie es mit einer bestimmten Anforderung in Verzug ist.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

07.05.21 23:40

156 Postings, 415 Tage Pete75naja..

bis zum 30. Mai ist ja auch nicht so weit.  

09.05.21 19:15

1111 Postings, 401 Tage inocenciocHm

https://www10.fintrac-canafe.gc.ca/msb-esm/public/...97065223a317d7d/

1. Suche zum Thema.

Überall die gleichen Nachlässigkeiten in Can? ;-)  

09.05.21 19:27

1111 Postings, 401 Tage inocenciocHm

2.Suche zum Thema

https://www.fincen.gov/msb-registrant-search

Welche Lizenzen besitzt Upco jetzt in welchem Land genau, um dort mit UpcoPay als Zahlungsdienstleister  legal tätig werden zu können? Jemand hier eine Übersicht?  

10.05.21 08:12

1629 Postings, 1425 Tage PapaSchlumpf41@ino

Hier werden Ideen und Visionen verkauft.
Keine realen Geschäftsmodel.

Dafür braucht es keine Lizenzen ;-)  

10.05.21 11:33
1

92 Postings, 809 Tage likeit57betr. Lizenzen upco pay


über token.io und deren Partner Enfuce ist die Lizenz für EU gesichert,
https://www.comdirect.de/inf/news/detail.html?ID_NEWS=997356505

UpcoPay wird vorerst auch nur in EU starten  

10.05.21 18:18

1629 Postings, 1425 Tage PapaSchlumpf41Warum bringen sie ihr

"Produkt" nicht zuerst in Ihrem Heimatland und den USA?
Sondern in Europa das Tausende km entfernt ist?

Was macht das für einen Sinn?
Sprachbariere und ein Ozean dazwischen.
Kein Personal vor Ort.  

14.05.21 17:35

1620 Postings, 2971 Tage Meister Joda@all

... hat der Typ nicht wieder bei Etoro mit seinem Kyptobestand ein Plus von ein paar Prozent gemacht.

https://www.etoro.com/people/andreapagani


Feag mich nur für was, wenn er mit seinem Unternehmen sowieso Milliarden machen wird.

.... oder doch nicht ....?  

14.05.21 17:59

1620 Postings, 2971 Tage Meister Joda@all

.....  fragwürdig ist auch, dass nur er als CEO antworten auf Mails gibt. Hat er keine Angestellten, die das für ihn machen? Würde ich hier schreiben was ich von dem Foto auf etoro halte, würde ich mich wahrscheinlich auf dünnes Eis begeben.
Also wenn ich 1+1 zusammen zähle, dann läuten bei mir jedenfalls die Alarmglocken.

Aber bitte nur meine Meinung und keine Verkaufsempfehlung.

 

17.05.21 10:29

1620 Postings, 2971 Tage Meister Joda@all

Hat diese Pommesbude überhaupt Mitarbeiter, wenn Pagani selbst immer auf Email antwortet?
 

17.05.21 13:06

22 Postings, 1415 Tage alex205Heute Mittag verkauft

17.05.21 14:41

95 Postings, 1450 Tage jtb30zur Info aus einem andern Forum

Es sollen diese Woche der Jahresbericht 2020 kommen und am 01.06. die sehr guten Q1 2021 Zahlen.

 

19.05.21 14:50

1620 Postings, 2971 Tage Meister Joda@all

Wenn der Bitcoin ins bodenlose fällt, kann sich Pagani die App auch gleich sparen. Das Vertrauen in die Digitalwährung wäre somit dahin.
Man hat ja heute und die letzten Tage gesehen, wie schnell das an fast 50% an Wert abgenommen hat.
Bin mal gespannt wie weit es noch runter geht.
Einen schnellen Anstieg sehe ich jedenfalls in nächster Zeit nicht mehr, denn der Schock nach dem Wertverlust in den letzten Tagen sitzt jetzt sehr tief.

 

19.05.21 21:08

95 Postings, 1450 Tage jtb30Das glaube ich eher weniger,

da irrst Du dich. Wenn Upcopay hoffentlich bis September oder früher kommen sollte, dann ist denke ich zuerst Fiatwährung dran. Krypto als Option später.

Morgen sollen ja Nachrichten von Upco kommen und die anscheinend sehr guten Q1/2021 Ergebnisse in der ersten Juniwoche!  

21.05.21 10:42

1629 Postings, 1425 Tage PapaSchlumpf41Wann ist morgen?

Ich bin ja schon gespannt auf den Finanz report 2020...  

21.05.21 12:06

95 Postings, 1450 Tage jtb30Da gebe ich Dir

Recht, die 2020 Zahlen werden vermutlich gar nicht gut ausfallen. Denke die kommen jetzt doch mit Verzögerung nach Börsenschluss oder am WE.

Aber was viel wichtiger ist, sind die kommenden Q1/2021 Ergebnisse, welche wie mehrfach berichtet in der ersten Juniwoche kommen sollen und anscheinend sehr gut ausgefallen sind!

Eine Reboundformation bildet sich gerade aus, kann man aktuell sehr gut am Kursverlauf sehen.

Gehe davon aus, dass der Ausbruch nach oben ziemlich heftig sein wird. Aber ist nur meine Meinung und jeder sollte selber entscheiden.  

21.05.21 14:17

156 Postings, 415 Tage Pete75@jtb30

Was du hier immer schreibst ist für mich keine Information, sonder Glaskugel denken. "Hoffentlich", "Anscheinend", Ich gehe davon aus"!! Ich will fakten haben! Was du hier immer schreibst sind keine Fakten!  

21.05.21 15:54

95 Postings, 1450 Tage jtb30@Pete75

es gibt aktuell keine harten Fakten. Ich kann als Investierter nur das wiedergeben, was ich an Infos nach gründlicher Recherche zu Upco im Netz finde. Twitter-Meldungen, Mailkontakt zu Upco durch Forenteilnehmer....

Wenn es harte Fakten gäbe, z.B. exaktes Startdatum von UpcoPAY, dann müssten wir beim Kurs eine Zahl vor der Kommastelle haben.  

21.05.21 16:09

1629 Postings, 1425 Tage PapaSchlumpf41Warum?

Nur weil es eine App gibt (zb upcopay) heißt das noch lange nicht das dadurch nennenswerter Umsatz generiert wird.  

21.05.21 17:42

95 Postings, 1450 Tage jtb30Ich brauche

mir nur die PayPal-Gebühren bei meinen  Einkäufen anzuschauen. Wenn UpcoPAY nur 1/10 der Gebührenhöhe erheben würde, könnte Upco sehr gut verdienen.  

21.05.21 18:25

952 Postings, 452 Tage FlyHigh2020Test

21.05.21 18:26

952 Postings, 452 Tage FlyHigh2020Ah jetzt

Scheint es wieder zu funktionieren. Gab es News oder warum ist heute so ein Anstieg da?  

21.05.21 20:50

3683 Postings, 1563 Tage Bullish_HopePete75

"Ich will fakten haben! Was du hier immer schreibst sind keine Fakten! "

Ein Forum dienst zum Austausch von Informationen und AUCH von Spekulationen.
Sonst bräuchtest du kein Forum um dich auszutauschen und könntest auf der Homepage oder offiziellen Pressemiteilungen deine Fakten entnehmen.
Und sorry-ich finde deinen Ton ggü. jtb30 etwas überzogen: "Ich will fakten haben! Was du hier immer schreibst sind keine Fakten! "

Wie wäre es wenn du statt hier rumzumosern selber etwas beiträgst zur Faktenlage?  

Seite: 1 | ... | 109 | 110 |
| 112 | 113 | ... | 116   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln