Unterwerfung. Frankreich im Jahre 2022. Wer kennt

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 01.11.16 13:15
eröffnet am: 30.10.16 17:26 von: jame Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 01.11.16 13:15 von: boersalino Leser gesamt: 1464
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

30.10.16 17:26
1

55 Postings, 2350 Tage jameUnterwerfung. Frankreich im Jahre 2022. Wer kennt

Unterwerfung. Frankreich im Jahre 2022. Wer kennt

Das Szenario für Frankreich ist realistisch 72.73% 
Nein so etwas wird es in Europa nicht geben 27.27% 

30.10.16 17:30
2

55 Postings, 2350 Tage jameUnterwerfung.Buchbesprechung

Habt Ihr das Buch Unterwerfung von Michel Houellebecq gelesen?
Es geht dabei um die Frage wie Frankreich im Jahre 2022 aussehen könnte und malt ein düsteres Bild der Islamisierung unseres Nachbarstaates.
»Houellebecq beschreibt nüchtern und lakonisch, oft sehr witzig - aber er bewertet nicht. Damit muss man als Leser erst einmal zurechtkkommen.«
Jochen Kürten, DEUTSCHE WELLE »Hoeuellebecq ist auf dem Höhepunkt seines Schreibens angelangt.«
Wofgang Paterno, FORMAT »Ein zu Recht hochgelobter Roman.« Georg Hoffmann-Ostenhof, PROFIL


Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten] Die Handlung spielt im Jahr 2022 in Frankreich. Ein charismatischer muslimischer Politiker, Mohamed Ben Abbes, schart immer mehr Wähler um sich. Die sozialistische Partei (PS) und die Konservativen gehen ein Bündnis mit Ben Abbes ein, um den Aufstieg des rechten Front National (FN) unter Marine Le Pen zu verhindern. Ben Abbes wird Staatspräsident, ändert die laizistische Verfassung, führt die Theokratie, die Scharia, das Patriarchat und die Polygamie ein.[4]

 

30.10.16 17:35

129861 Postings, 6429 Tage kiiwiiwayne ?

01.11.16 12:17

55 Postings, 2350 Tage jameHat es keiner gelesen?

Das Thema ist doch sehr aktuell.  

01.11.16 12:26
3

10011 Postings, 2580 Tage PankgrafSo lange der Islam nur

als Religion wahrgenommen wird und dessen Praxis von breiten Schichten
der Bevölkerung mit dem Schutz des Grundgesetzes versehen wird, ist der Verlust
der Freiheit nicht nur wahrscheinlich, sondern logische konsequenz.  

01.11.16 13:15
1

51880 Postings, 3885 Tage boersalinoNoch nicht

-  ich kauf nur gebrauchte Bücher  

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln