finanzen.net

Unterschriftenaktion gegen Zwangsabgabe (GEZ 2013)

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 08.09.13 16:28
eröffnet am: 28.12.12 12:41 von: Aktiengeier Anzahl Beiträge: 94
neuester Beitrag: 08.09.13 16:28 von: Max84 Leser gesamt: 3915
davon Heute: 1
bewertet mit 22 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   

28.12.12 12:41
22

5037 Postings, 2594 Tage AktiengeierUnterschriftenaktion gegen Zwangsabgabe (GEZ 2013)

Wollt ihr wirklich für die Propaganda zahlen?

Ich nicht! Deshalb hier eine Unterschriftenaktion:
http://online-boykott.de/de/unterschriftenaktion

Bitte mitmachen! Es geht um unseres Wiedersetzen gegen diese Zwangsabgabe! Wir sind keine Sklaven, die für die Peitsche selbst bezahlen! Das ist einfach pervers!

Danke!

MfG  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
68 Postings ausgeblendet.

31.12.12 15:39
2

27350 Postings, 3565 Tage potzblitzzz@Radelfan, bisher hätte ich mich aus dem

System verabschieden können, wenn ich der Meinung gewesen wäre, dass die Gebühren für mich zu hoch geworden seien.

Man konnte den Fernseher verkaufen und somit die Gebühren reduzieren.

Nicht einverstanden bin ich mit der generellen Gebührenpflichtigkeit von Computern. Im Internet hätte man das Programm verschlüsseln sollen, damit Computer nicht in die Kategorie der empfangsbereiten Geräte fallen.  

02.01.13 22:37
2

5037 Postings, 2594 Tage AktiengeierNEIN zu der Zwangsabgabe!

02.01.13 22:39
2

129861 Postings, 5753 Tage kiiwiizahlt !

Beim Strom tut Ihrs doch auch, oder ?  

02.01.13 22:45
4

5037 Postings, 2594 Tage Aktiengeierbeim strom erhalte ich Energie, die mir mein

Leben erleichtert! Bei GEZ unterstützt man ein Lügenpropaganda und damit versaut man sich nicht nur eigenes Leben sondern auch die Zukunft unserer Kinder!  

02.01.13 23:01
4

129861 Postings, 5753 Tage kiiwiibei den Öffentlich-Rechtlichen erhät man Kultur,

Bildung, Information...  

03.01.13 16:17

5037 Postings, 2594 Tage Aktiengeierschon 29100 Unterschriften!

Ab 50.000 wird es zu einem brauchtbarem Werkzeug!  

04.01.13 09:44

5037 Postings, 2594 Tage Aktiengeierdie 30.000-Marke fällt bald!

04.01.13 09:48

61594 Postings, 5781 Tage lassmichrein#72 Im Gegensatz zu den öff. rechtl. nutze ich

den Strom aber auch. Und dann ist es eine Selbstverständlichkeit, dafür auch zu zahlen. ;)
-----------
Meine Bilder kommen von photobucket.com. Lt. AGB stimmen die User der Weiterverbreitung EXPLIZIT zu.

14.01.13 12:58
1

5037 Postings, 2594 Tage AktiengeierBisher gesammelt:

36519 Unterschriften

 

14.01.13 12:59

5831 Postings, 3238 Tage Italymastersowas

muss über facebook publiziert werden - verbreitet sich dann um einiges schneller  

03.03.13 20:27

6268 Postings, 2921 Tage Nightmare 666Geier

... warum meldes du dich nich komplett ab bei GEZ, dann brauchste ooch nüscht zu bezahlen ... kuckste einfach schwarz ... soo machen et viele.  

12.03.13 19:20

5037 Postings, 2594 Tage Aktiengeiersehr schöner Beitrag bei GALILEO!

hut ab! Der Anwalt ist auch sehr sympatisch!  

12.03.13 19:38
3

5252 Postings, 3352 Tage sabaAuf der anderen Seite

warum muss eigentlich die schlechtbezahlte Bäckereiverkäuferin von ihrem kargen Lohn über ihre Lohnsteuer die Plätze im Staatstheater subventionieren. Die Person, die nie ins Theater geht, zahlt für gutverdienenden Bäckereiinhaber einen Teil seiner Eintrittspreise.

Es gibt noch viele andere Beispiele.  

02.04.13 18:41

5037 Postings, 2594 Tage Aktiengeier50.000 Unterschriften sind erreicht worden!

 
Angehängte Grafik:
50000.png
50000.png

02.04.13 19:12

5252 Postings, 3352 Tage saba#84 hat noch Gültigkeit, aber

das einzige was mich an den öffentl.Rechtlichen stört ist die linkslastige Berichterstattung. Und natürlich die Fußballorgien, die für teures Geld übertragen werden.

Ansonsten, die Qualität des dt. Fernsehprogrammes genießt weltweit einen guten Ruf. Das kostet halt!  

13.04.13 15:22

5037 Postings, 2594 Tage AktiengeierBitte weiter sagen! Danke...

08.09.13 15:55

19219 Postings, 2291 Tage Max84Frage: zahlt einer schon nach dem neuen UNrecht?

Hat sich einer schon erfolgreich dagegen gewehrt?  

08.09.13 16:04

529 Postings, 2553 Tage Justine20123 Briefe ungeöffnet auf meinem Schreibtisch

08.09.13 16:15

19219 Postings, 2291 Tage Max84welche sind es?

Was haben Sie genau unternommen?

»Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.« :

http://www.youtube.com/watch?v=tQFrRNHb1NM&feature=youtu.be  

08.09.13 16:16

19219 Postings, 2291 Tage Max84was sagt AfD bezüglich GEZ?

08.09.13 16:17

19219 Postings, 2291 Tage Max84bitte weiter unterschreiben:

08.09.13 16:22

21410 Postings, 2203 Tage potzzzblitzWann wird denn was mit dieser Aktion gemacht?

Ich kann nirgends erkennen, wann die Aktion endet, wer die Unterschriften erhält, usw...  

08.09.13 16:28

19219 Postings, 2291 Tage Max84das weiss ich auch nicht, aber es ist besser als

nichts zu machen...

hoffentlich da wird bald eine Grundsatzentscheidung bzgl. dieser Zwangsabgabe getroffen!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Konjunktur/Wirtschaft
01:00 Uhr
Baufinanzierung für Großkunden
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
XING (New Work)XNG888
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Wirecard AG747206
Amazon906866
Allianz840400
BMW AG519000
BASFBASF11
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99