finanzen.net

Evotec - es kann los gehen! - Teil2

Seite 104 von 117
neuester Beitrag: 10.07.20 20:55
eröffnet am: 29.05.19 10:51 von: VicTim Anzahl Beiträge: 2914
neuester Beitrag: 10.07.20 20:55 von: AMDWATC. Leser gesamt: 504787
davon Heute: 378
bewertet mit 15 Sternen

Seite: 1 | ... | 102 | 103 |
| 105 | 106 | ... | 117   

24.05.20 10:01
1

181 Postings, 1170 Tage aberbittemitsahneEvotec 2.0

Guten Morgen zusammen,
die Aktie hat am Freitag noch die 24,00 € überschritten die Umsätze waren auch nicht schlecht wenn das kein Positives Zeichen ist?

Weiß einer mehr von euch ?

Schönen Sonntag.....  

24.05.20 18:15
1

608 Postings, 825 Tage crossoveroneHabe gescheckt

Außer das Vontobel eine Wandelanleihe 8,5% vom 20th Mai an den Markt
bringen will (Aktienfinder.net),  habe ich nichts Neues finden können.  

24.05.20 18:32
2

3601 Postings, 982 Tage AMDWATCHMeldung vom 23.10.2013

ASTRAZENECA bildet Allianz mit dem Hamburger Biotechnologie Unternehmen EVOTEC, im Bereich Nierenerkrankungen.

Schwere Corona Fälle sind oft mit schwerwiegenden Nierenerkrankungen vergesellschaftet.

Außerdem ist ASTRAZENECA... Sehr stark im Bereich COVID 19 Impfstoffentwicklung involviert.

Könnte hier im Hintergrund was laufen....????  

24.05.20 18:43

608 Postings, 825 Tage crossoveroneDas Evotec

mit Astrazeneca eine Neue Allianz bildet habe ich nirgends entdeckt?!
Ist aber eine tolle Bereicherung. Danke für den Hinweis ANDWATCH.  

24.05.20 18:48
1

3601 Postings, 982 Tage AMDWATCHIch hatte nur

Gesehen, das ASTRAZENECA, sich sehr stark bei COVID engagiert, deshalb habe ich versucht, einen Bezug zu EVOTEC zu finden.  

24.05.20 19:04
1

4346 Postings, 687 Tage S3300Crossoverone

Wie ich es verstehe ist die Meldung aus 2013...  

24.05.20 19:07

608 Postings, 825 Tage crossoveroneengagieren

tun sich glaube ich über 135 Biotechs mehr oder weniger an Sars2-CoV 19
und es ist extrem schwierig all das genau zu prüfen wer wo was schreibt,
wenn nicht explizit ein Hauptthema als FAKT erscheint.  

24.05.20 19:09

608 Postings, 825 Tage crossoveroneDanke

für den Hinweis S3300  

24.05.20 19:10
2

3601 Postings, 982 Tage AMDWATCHEs ist natürlich hoch spekulativ

Aber EVOTEC und seine US Pendants, bilden die komplette Entwicklungsplattformen ab.

Hier könnten also, insbesondere von JUST BIO, interessante News kommen,wenn man bedenkt wie inflationär, die Anzahl der Firmen ist, die gegen Impfstoffe und Therapeutika gegen COVID 19 ist.
Da nachweisbar, das.. Butter und Brot Geschäft von EVOTEC läuft (Dr. WL Interview), käme das noch obendrauf.  

24.05.20 19:15
1

3601 Postings, 982 Tage AMDWATCHS3300

Entscheidend sind die Plattformen von EVOTEC, insbesondere die weiterführenden von APTUIT und JUST BIO.....!!!!

Dr. WL hat in seinem Interview bestätigt, dass EVOTEC Plattformen.... "bereit" hält für die COVID Forschung....

Mehr darf er, aus borsenrechtlichen Gründen, auch nicht nennen.

Wünsche noch einen schönen Sonntag  

24.05.20 19:16

608 Postings, 825 Tage crossoverone@S3300:

Hast Du schon hgschr: dyandi #7029 gelesen?  

24.05.20 19:22
1

4346 Postings, 687 Tage S3300Crosso

Was für ein Ding? Mir werden bei der Handy App keine Beitragsnummern angezeigt .  

24.05.20 19:34

181 Postings, 1170 Tage aberbittemitsahneEvotec 2.0

Guten Abend zusammen,
allen für eure Mühe vielen Dank habe jetzt nicht jeden beim Namen genannt.
Hoffe es fühlt sich jeder angesprochen......

Allen gute Kurse ....😉  

25.05.20 12:41
2

1654 Postings, 711 Tage VicTim4investors - Widerstände

"[...] Charttechnisch türmen sich oberhalb der Schlussnotiz vom Freitag gleich mehrere Hürden. Eine erste Kernzone erstreckt sich um 24,24 Euro, dem unteren Ende eines Abwärtsgaps, das im Chart der Evotec Aktie im Februar zu Beginn des Corona-Crashs aufgerissen wurde. Oberhalb dieser Marke sind weitere kleinere Hürden unter anderem bei 24,50 Euro und 24,92 Euro zu sehen, bevor bei 25,14 Euro das obere Ende des Abwärtsgaps in den Blick kommt. Weitere Hindernisse erschweren dann im Breakfall einen potenziellen Weg nach oben in Richtung der beiden markanten Tops der Evotec Aktie aus den letzten Monaten bei 26,77/27,24 Euro. Bleiben neue Kaufsignale aus, wären erste Supportmarken bei 22,79 Euro und 21,86/22,15 Euro zu erwarten, bevor wieder das jüngste Konsolidierungstief bei 21,42 Euro zum Ziel werden könnte. [...]"


https://www.4investors.de/nachrichten/...?sektion=stock&ID=142963  

26.05.20 08:01
2

509 Postings, 2920 Tage evotecciExscientia gibt Gas!

Evotec ist weltweit führend in Wirkstoffforschungsallianzen und Entwicklungspartnerschaften und hat ihren Hauptsitz in Hamburg.
 

26.05.20 08:11
1

1654 Postings, 711 Tage VicTimExscientia - Zusatzinformationen


"Im September 2017 wurde bekannt gegeben, dass Evotec mit einer Investition in Höhe von 15 Mio. EUR eine Minderheitsbeteiligung in Exscientia erhält. Durch diese Investition wurde Evotec der erste strategische Anteilseigner des britischen Unternehmens. Exscientia ist auf AI-basierte (künstliche Intelligenz) Wirkstoffforschung und -design fokussiert.

Exscientia und Evotec kooperieren seit Anfang 2016, um niedermolekulare Substanzen sowie bi-spezifische niedermolekulare Substanzen in der Immunonkologie zu entwickeln. Der Erfolg dieser Partnerschaft war die Basis für die Erweiterung und Vertiefung der Geschäftsbeziehung. Exscientia ist führend in der Entwicklung von AI-Ansätzen, um bessere therapeutische Moleküle schneller und kosteneffizienter entwickeln zu können. Exscientias Ansatz vereint die Kräfte von AI mit der Wirkstoffforschungsexpertise von erfahrenen Wissenschaftlern und Chemieexperten. Die Finanzmittel werden von Exscientia eingesetzt, um werthaltige Partnerschaften weiter voranzutreiben und die Forschung auf ihrer automatisierten Design-Plattform zu beschleunigen.

Im Januar 2019 gab Evotec die Teilnahme an Exscientias aktueller Finanzierungsrunde (Series B) mit einer Investition von etwa 6 Mio. $ bekannt. Exscientia hat in seiner B-Finanzierungsrunde insgesamt 26 Mio. $ eingesammelt. Celgene Corporation und GT Healthcare Capital Partners nahmen als neue Investoren an dieser Runde teil, wie auch Evotec, der bislang einzige große externe Investor.

Exscientia kollaboriert u.a. mit Bayer, Celgene, GSK, Roche, Sanofi und Sumitomo Dainippon."

https://www.evotec.com/de/innovate/...und-weitere-holdings/exscientia  

26.05.20 08:21
1

1654 Postings, 711 Tage VicTimWir haben ein Momentum ...

... nach oben! Der Kampf um die nächste Widerstandszone beginnt!  

26.05.20 09:34
2

1654 Postings, 711 Tage VicTim"Der Aktionär" meldet sich zu Wort

"Evotec setzt auf künstliche Intelligenz ? Aktie vor neuem Kaufsignal

Evotec hat heute bekannt gegeben, dass sich das Unternehmen an der Series-C-Finanzierungsrunde von Exscientia, einem weltweit führenden Wirkstoffforschungsunternehmen im Bereich der künstlichen Intelligenz (Artificial Intelligence, ?AI?) beteiligt hat. Im Rahmen der vom neuen Investor Novo Holdings angeführten Finanzierungsrunde wurden insgesamt 60 Millionen Dollar eingeworben. Auch die bisherigen Investoren Bristol Myers Squibb und GT Healthcare Capital beteiligten sich neben Evotec an der Runde."

...

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...0201717.html?feed=ariva  

26.05.20 12:41
2

1654 Postings, 711 Tage VicTim4investors zur Lage


"Evotec: Erneute Finanzierungsrunde bei Exscientia

[...]

Evotec investiert erneut in Exscientia. ?Im Rahmen der vom neuen Investor Novo Holdings angeführten Finanzierungsrunde wurden insgesamt 60 Millionen Dollar eingeworben. Auch die bisherigen Investoren Bristol Myers Squibb und GT Healthcare Capital beteiligten sich neben Evotec an der Runde?. Details zum finanziellen Engagement und der Höhe der aktuellen Beteiligung gibt Evotec nicht an.

Exscientia nutzt Artificial Intelligence für Wirkstoffforschung und -design. Mit dem Erlös aus der Finanzierungsrunde will Evotecs Beteiligung sowohl das bestehende Portfolio an Projekten weiter voran treiben als auch neue Projekte finanzieren. Auf der Agenda steht zudem die internationale Expansion der Gesellschaft. [...]"

https://www.4investors.de/nachrichten/...?sektion=stock&ID=143008  

26.05.20 13:42
4

1654 Postings, 711 Tage VicTimEvotec - Performance

Quelle: www.finanzen100.de  
Angehängte Grafik:
20200526_-_performance_evotec.png
20200526_-_performance_evotec.png

26.05.20 13:52

2704 Postings, 2452 Tage kostolanin@"Vic"Tim

quasi "vic-tory" auf voller Länge, wäre man/Frau schon 10 Jahre dabei.. aber 4 genügen bei der Performance  auch, zumal der nächste größere Sprung bevorsteht..  

26.05.20 17:30
1

5750 Postings, 493 Tage Gonzodererstena dann mal Seitenlinie

......was tun? Das letzte Mal als ich in Evotec investiert habe war vor der HV :-)) 2019.....dann der Absturz , hat mich ein Jahr gekostet, ok immer wieder bin ich mit Gewinn raus.........ich denke bevor es hochgeht kommt morgen oder in den nächsten Tagen erst einmal ein Rücksetzer, die Märkte sind jetzt gut gelaufen, Korrektur notwendig.....ich denke 22 ist ein guter EK......mal sehen ob es klappt  

26.05.20 18:43
1
Hin und Her macht die Taschen leer.
Einkaufen, Nachkaufen, Genießen.  

26.05.20 19:07

5750 Postings, 493 Tage Gonzodererstekomm ich schätze Deine Meinung

sehr, aber mit Langfristinvests bin ich  gut bedient und sehe Evotec nach wie vor nicht für ein solches, ok die Tabelle sagt etwas anderes, aber da  kann ich mit Standardwerten aufwarten die eine ähnliche oder bessere Performance vorzuweisen haben. Nichts desto trotz, bei Evotec gab und gibt es fast jeden Tag gute News, wie die letze die ich herausragend finde, bin selbst schon bei Appen mit dabei......und was macht der Kurs?nicht zu verstehen, warum nicht mal einen zweistelligen Gewinnsprung hat doch früher fast immer geklappt, sind die news kontraproduktiv? im Ernst, die Aktie müsste längst über 40 stehen  

Seite: 1 | ... | 102 | 103 |
| 105 | 106 | ... | 117   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
BayerBAY001
NIOA2N4PB
Lufthansa AG823212
Plug Power Inc.A1JA81
NikolaA2P4A9
Infineon AG623100
Allianz840400