finanzen.net

Danke!

Seite 82 von 89
neuester Beitrag: 14.10.19 00:33
eröffnet am: 24.07.16 22:13 von: tirahund Anzahl Beiträge: 2222
neuester Beitrag: 14.10.19 00:33 von: Laufpass.com Leser gesamt: 141145
davon Heute: 12
bewertet mit 56 Sternen

Seite: 1 | ... | 79 | 80 | 81 |
| 83 | 84 | 85 | ... | 89   

02.06.18 22:37
4

17509 Postings, 3015 Tage tirahundMan muss ableiten können.

Eid / Regeln nicht eingehalten. Dann muss man als anständiger Mensch auch seine Konsequenzen ziehen.

Es ist ein Schaden für Deutschland / für das Volk entstanden. Lt. Eid hat sie das geschworen...zu verhindern......ich schwöre....

Nun sollte sie konsequent sein.  

02.06.18 22:38
5

17509 Postings, 3015 Tage tirahundEs ist der Verdienst der Bürger.

Nicht der Kanzlerin.

Der Unternehmer und der engagierten Menschen......die Bürokratie leistet dazu kaum etwas....im Gegenteil.  

02.06.18 22:39
1

4706 Postings, 6701 Tage R.A.P.Das liegt aber nicht an der...

...Merkel sondern an den hart arbeitenden Unternehmer die kämpfen, obwohl der Staat ihm immer mehr Knüppel zwischen die Beine wirft.
-----------
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig

02.06.18 22:40
1

4706 Postings, 6701 Tage R.A.P.:-) Zwei Doofe ein Gedanke!

-----------
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig

02.06.18 22:41
4

17509 Postings, 3015 Tage tirahundAls normaler Mensch...

habe ich diese Gedanken....der jeden Tag diesen Mist erleben darf....  

02.06.18 22:42
1

14680 Postings, 2506 Tage WeckmannWer ohne Schuld ist, werfe den ersten Stein...

Äh, hat die Merkel die Fälle eigentlich selbst bearbeitet?  

02.06.18 22:43
1

376 Postings, 691 Tage TorbockEine Kriminelle an der Spitze des Staates?

02.06.18 22:43
3

17509 Postings, 3015 Tage tirahundWeckmann....

hat sie nun ihren Eid / Schwur eingehalten? Hat sie? Wenn die tolle Kanzlerin diese Informationen schon 2017 bekommen hat? Wo und wie hat sie gehandelt, um den Schaden für das deutsche Volk abzuwenden?

Kannst Du mir bitte helfen?  

02.06.18 22:44
1

376 Postings, 691 Tage TorbockAugen auf bei eurer nächsten Grillfeier

02.06.18 22:45
2

17509 Postings, 3015 Tage tirahundAch Weckmann. Komm...

Selbst bearbeitet? Sie hat davon scheinbar Kenntnis gehabt. Was hat sie unternommen? Bitte? Was?  

02.06.18 22:46

376 Postings, 691 Tage TorbockLöschung


Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 03.06.18 12:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unerwünschte Verlinkung

 

 

02.06.18 22:47
1

14680 Postings, 2506 Tage WeckmannÜbrigens darf ein EU-Land nicht einfach so einen

Asylbewerber in ein anderes EU-Land abschieben. Das andere Land muß der Rückführung nämlich zugestimmt haben. Und es bedarf zudem eines vorherigen Antrags des die Zurückführung begehrenden Landes.  

02.06.18 22:48
3

14680 Postings, 2506 Tage Weckmann#2032: Nein, Frau Dr. Merkel ist nicht kriminell.

02.06.18 22:49
2

17509 Postings, 3015 Tage tirahundSie sollte ihren Hut nehmen.

Freiwillig. Ihre Aufgabe ist dies. Als Kanzlerin hat sie die Behörden entsprechend zu kontrollieren und auszustatten.

Entsprechende Kontrollmechanismen etc. einführen. Muss man als Unternehmer auch. Und die Verantwortung übernehmen.  

02.06.18 22:51
2

17509 Postings, 3015 Tage tirahundAch so Weckmann.

Rein geht also? Raus dann aber nicht?

Das ist ja eine tolle Logik. Glückwunsch.  

02.06.18 22:51
2

14680 Postings, 2506 Tage Weckmann#2033: Sie ist zwar Kanzlerin, aber was genau hät-

te sie denn da tuen sollen? Mehr Leute hinschicken? Das wird sie nicht allein entscheiden. Vielleicht hätte sie sich aber in der Tat um mehr Geld für mehr Personal bemühen sollen.

Wenn sie das nun überhaupt so früh wußte. Man weiß es nicht.  

02.06.18 22:54
2

14680 Postings, 2506 Tage Weckmann#2041: Ja, das ist Logik. Es soll nämlich vermie-

den werden, dass die Länder Asylbewerber immer einfach so in der EU hin- und herschieben.
Steht im Dublin-Abkommen.  

02.06.18 22:55
2

17509 Postings, 3015 Tage tirahundAls Unternehmer hafte ich

für mein Unternehmen. Für meine Angestellten und das entsprechende Handeln.

Das muss die Kanzlerin auch.

Auf Wiedersehen.  

02.06.18 22:55
2

14680 Postings, 2506 Tage WeckmannMeinte Dublin-Verordnung.

02.06.18 22:56
2

14680 Postings, 2506 Tage WeckmannHm, eine Kanzlerin kontrolliert eine Behörde?

Bin gespannt, wie das gehen soll.  

02.06.18 22:57
2

17509 Postings, 3015 Tage tirahundIch schätze Dich Weckmann.

Mit Dir kann man vernünftig und anständig diskutieren.

Aber wenn dies jetzt stimmen sollte, muss die Kanzlerin die Verantwortung übernehmen und ihren Hut nehmen.

Als Unternehmer muss ich dies auch.

Gute Nacht Merkel / Deutschland.  

02.06.18 23:00
2

14680 Postings, 2506 Tage WeckmannHm, also immer, wenn irgendwo ein Fehler passiert,

sollen also alle zurücktreten? Jaaaaa, das bringt uns voll weiter...  

02.06.18 23:02
3

14680 Postings, 2506 Tage Weckmann#2047: Ich fühle mich durchaus geehrt.

02.06.18 23:03
3

17509 Postings, 3015 Tage tirahundEin Fehler? Haaaahaaa...

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/...ngeln-im-bamf.html

"Bei 75 Prozent der Datensätze "erhebliche Mängel"

Darüberhinaus seien, zitiert die Zeitung aus dem Bericht, "bei über 75 Prozent der angelegten Akten/Datensätze erhebliche Mängel festgestellt worden". Es gebe Sicherheitsmängel, die entstanden seien, weil Arbeitsprozesse im Bamf nicht organisiert gewesen seien. Es habe "weder ein Risikomanagement, ein funktionierendes internes Kontrollsystem noch eine arbeitsfähige interne Revision" gegeben."

Gute Nacht Weckmann.  

Seite: 1 | ... | 79 | 80 | 81 |
| 83 | 84 | 85 | ... | 89   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
Allianz840400
E.ON SEENAG99
Varta AGA0TGJ5
BASFBASF11
BMW AG519000