Wann kehrt der BVB endlich zurück zur Top 5

Seite 4 von 244
neuester Beitrag: 12.04.13 18:02
eröffnet am: 18.11.09 14:45 von: acker Anzahl Beiträge: 6099
neuester Beitrag: 12.04.13 18:02 von: acker Leser gesamt: 424824
davon Heute: 7
bewertet mit 40 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 244   

30.12.09 15:11

5115 Postings, 5438 Tage ackerohne zweifel , der erfolgreichere trainer

agiert bei schalke! aber die mannschaft mit größerem potenial hat dortmund. ;-)  

31.12.09 18:16

5115 Postings, 5438 Tage ackerKursprognose 2010

Wie das mit Kursprognosen so ist, wage ,aber man tätigt sie imer wieder gerne!

Das Mindestkursziel 2010 für die BVB-Aktie   1,70 Euro!

Auf ein gutes neues Jahr. ;-)  

07.01.10 14:25

5115 Postings, 5438 Tage acker#63 Erinnerung

zum Rückrundenstart sollte sich die Aktieim Bereich um 1,15 einpendeln.

9 Tage noch, dann muß der BVB nach Köln!  

08.01.10 10:25
1

5115 Postings, 5438 Tage ackerSonntag 17.01.2010 17.30 Uhr

leider ohne den Spielmacher Zidan!  

08.01.10 10:52
1

7239 Postings, 4050 Tage sebestieZidane ist kein Spielmacher

Das ist ein egoistischer Stürmer!  

08.01.10 11:10

246121 Postings, 5574 Tage buranja sage ich da mal

hab keine Ahnung von Wasserballl  

10.01.10 11:21

2007 Postings, 4370 Tage Timo1986Dortmund

verliert auch das 2 Testspiel. Dortmund - Cottbus 0:1

Hoffenlich geht das in der Bundesliga nicht so weiter.  

10.01.10 15:15

247 Postings, 4043 Tage juliusjrinteressantes investment bvb

Für 6,7 mio euro könnte ein investor zum beispiel rwe, addidas, iduna oder sonst wer(uli hoeneß;-)) 10% vom bvb haben. Is doch geschenkt im vergleich zu einem investment in den fcbayern. Und dortmung hat auch nicht viel weniger zuschauer und fans und ein eigenes stadion.  

10.01.10 16:40

465 Postings, 4430 Tage SkrolleinWeniger Zuschauer...

kann schon mal gar nicht sein ;-)
Liegen da klar vor den Bayern.

Interessant ist die Aktie auf jeden Fall. Sollte Borussia ggf. in den internationalen Bereich vorstoßen ist hier mittelfristig kein geringes Potenzial nach oben. Das kann einen schönen Schub geben.

Meine Meinung.

Glück auf!  

10.01.10 17:09
1

4473 Postings, 5088 Tage SarahspatzUnd wenn nicht

dann geht's wieder abwärts. Da kannste genauso gut Roulette spielen.  

10.01.10 17:53
1

247 Postings, 4043 Tage juliusjrre sarahspatz

Würd ich nicht so sehen. Auch wenn der bvb nicht international spielt ist die situation nicht schlechter als die letzten jahre. Die spielergehälter sind geringer, die mannschaft jung und wird besser und das stadion ist wieder ein stück weit mehr abbezahlt. Nur absteigen dürfen sie nicht und der fanzuspruch muss bleiben.  

10.01.10 18:01
1

4473 Postings, 5088 Tage SarahspatzDas Problem ist doch jetzt,

dass in den letzten Wochen einiges vom internationalen Geschäft eingepreist wurde.
Wird das Ziel nicht erreicht, gibt's erstmal ne ordentliche Rutsche nach unten.
Und die Wahrscheinlichkeit auf Platz 5 seh ich höchstens bei 50%. Überleg nur mal wieviele gute Mannschaften mit wesentlich höherem Etat da noch hinten dran hängen.  

10.01.10 18:52

247 Postings, 4043 Tage juliusjrre

Ich finde nicht dass der internationale wettbewerb in der aktie eingepreist ist. Wenn sich die gegebene mannschaft wirklich entwickelt und oben mitspielt und vielleich wirlich mal ein investor einsteigt sind meiner meinung nach höhere aktienkurse zu erwarten.  

11.01.10 13:10

64 Postings, 4206 Tage einsnullLetzte Saison

vor dem Gladbach-Spiel waren wir bei über 1,30- da war meiner Meinung nach die Euro-League eingepreist, aber nicht zur Zeit...  

11.01.10 15:40
1

501 Postings, 4308 Tage Batistuta69@ all

Ich kann eigentlich nicht verstehen, dass der kurs so weit unten liegt, denn alleine der kader vom bvb ist schon fast mehr wert als hier der verein mit wert angegeben wird... außerdem haben sie das stadion(ist zu 2/3 abbezahlt) und erstklassige fans, die auch bei normalen zeiten immer zu mindestens 70.000 im stadion sind, dass bringt doch enorme beträge!! Dazu ist die Mannschaft noch enorm jung hat also erhebliches Entwicklungspotenzial, mit Klopp einen klasse Trainer und das Managment hat sich auch klar im Gegensatz zu den Sünden von Anfang der 2000Jahre deutlich verbessert. Da die Mannschaft noch sehr jung ist, müssen auch nicht sehr hohe Gehälter bezahlt werden, dadurch werden erneut kosten eingespart und wenn dann nochmal nen scheich kommt und nen Spieler für aberwitzige Summen abkauft, können sich die Aktionäre doch nur darüber freuen!

Ich denke der Bvb wird dieses Jahr die europa league erreichen, selbst wenn nicht steht dem verein eine eher rosige als grausame zukunft ins haus.. was meint ihr könnten wir hier bei positiven saisonverlauf für kurse sehen??

Ich denke der Kurs wird bei erfolgreicher Qualifikation für die Euro Liga auf mind. 1,60? steigen und dann auf sich von 3-5 Jahren bestimmt wieder über 5? stehen oder was meint ihr dazu? Was sind eure Meinungen zu meiner Meinung? Ach ja und noch was, ich bin absolut kein Bvb fan, sondern FCB, nicht das mir hier noch einer unterstellt ne vereinsbrille zu tragen:-P

Beste Grüße und bin gespannt auf eure meinungen  

11.01.10 19:34
1

5115 Postings, 5438 Tage acker#82 testspiele sind pillepalle

auch wenn der bvb in der hinrunde die ersten sieben spiele vergeigt hat (nur 6 punkte darunter die pleiten 1-4 beim HSV, 1-5 zuhause gegen bayern,0-1 zuhause gegen schalke),
wird so etwas zum rückrundenstart wohl nicht nochmal geschehen.
gegen köln am sonntag wird gepunktet. :-)


zur aktie kann man stehen wie man will, hier bietet sich einfach an das zu handeln was man sieht.
die bodenbildungsphase steht kurz vor den abschluss.  

11.01.10 19:51
1

2957 Postings, 4402 Tage bochum18483-5jahre...

also 5 euronen schließe ich erstmal aus..sollte die europa liga erreicht werden sind sicher 1,40-1,70 drin!?champions leaque könnte richtung 2,10-2,50,evtl richtung 3,00 laufen!?aber das hier ist ne fussball aktie und da läuft einiges anders...was meint ihr,meine schätzung halbwegs realistisch?international wird ja doch ne menge geld(gerade in der pilze liga)verdient...bin zu 96cent rein und schon ganz zufrieden fürs erste ;-) schon komisch wenn man sich über siege des nachbar vereins freuen muss...ps.hat der watzke nicht für 2010/2011 ne dividende versprochen?mal schauen ob er recht behält...  

13.01.10 12:09
1

5115 Postings, 5438 Tage ackerbei 1,10-1,15 zeichnet sich ein zäher Widerstand

ab. Der muss geknackt werden, damit 1,30 angesteuert werden können.  

13.01.10 12:55
1

5 Postings, 3973 Tage misterxxs.o

also ich sehe in der aktie auch ordentliches potenzial, denke bei europa league sind sicherlich 1,60 drin. aber man sollte nicht vergessen, dass es nicht gerade einfach wird platz 5 zu halten!! zur dividende, die gibt es laut JHV erst wenn der bvb zwei bis drei jahre in europa league und ein jahr champions league gespielt hat (zumindest laut watzke) aber da lässt sich bestimmt noch was machen ;)

 

13.01.10 22:52
1

2007 Postings, 4370 Tage Timo1986Ne

mein Gefühl nach wird es erstmal keine Dividende geben.Mal sehen wir es am Sonntag in Köln läuft.

MfG  

15.01.10 15:23
1

5115 Postings, 5438 Tage acker1,15 Euro erstes Zwischenziel zum Rückrundenstart

erreicht. Nach einigen Tagen Konsoldierung gilt es die Marke von 1,15-1,20 zu knacken. Ziel 1,30-1,35 Euro.  

16.01.10 17:32
3

5115 Postings, 5438 Tage ackerauch nach spieltag 18 weiter platz (5)

trotzdem müssen morgen gegen köln 3 punkte her, damit nächste woche zuhause gegen den HSV ein richtiges topspiel um platz  3-4 stattfinden kann.  

17.01.10 18:44
2

2957 Postings, 4402 Tage bochum1848et läuft,momentan 2-0 ..

morgen richtung 1,15?!schon komisch sich zu freuen wenn der bvb führt ;-)  

17.01.10 19:28
2

2007 Postings, 4370 Tage Timo1986Was

ne Schlussphase...

Mein Vater und ich haben so gejubelt in der 91Min. wie schon lange nicht mehr...Einfach geil...  

17.01.10 20:28
1

5115 Postings, 5438 Tage ackerHummels und Großkreutz bringen 3 Punkte ;-)

das elfte spiel in folge ohne niederlage und nun 5 punkte vorsprung vor dem 6. der tabelle bremen.
nächste woche gibts dann die möglichkeit, das 1:4 gegen hamburg aus dem hinspiel wettzumachen.
die big points zählen doppelt.  

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 244   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln