Hashchain Tech

Seite 3 von 7
neuester Beitrag: 12.05.21 08:52
eröffnet am: 04.01.18 15:25 von: bradetti Anzahl Beiträge: 153
neuester Beitrag: 12.05.21 08:52 von: Cocobello243 Leser gesamt: 19048
davon Heute: 115
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 7   

21.01.21 16:07

211 Postings, 141 Tage CTO ExBanker@ Bumblebee71

Ja, aber so einfach kannst Du nicht rechnen.  Die Annahme BTC (kann, muß aber niczht) und die Kostenseite ganz vergessen ?
Wirklich einen Gewinn pro Aktie unterstellt bei einem (konserevativen) KGV von 30, würde einem CAN-DL - Kurs von etwa 20,00 entsprechen.
DAS halte ich persönlich wirklich für unrealistisch.  Sollte das wirklich eintreffen, dann lade ich Dich persönlich zu einer 3-tägigen Kneipentour in meinem Wohnort ein ! Versprochen !!!  

21.01.21 17:09

14 Postings, 3700 Tage Bumblebee71Deal steht ;-)

Natürlich gebe ich dir Recht, das ganze ist rein statisch berechnet und vieles nicht berücksichtigt.
Zum einen reden wir hier über ein kanadisches Unternehmen, das nach dem unschönen reverse split der Vergangenheit, in der Zukunft eine KE benötigen wird, welche vermutlich mit einem Split einhergehen wird. Dafür werden sie sehr viel Vertrauen der Anleger brauchen.
Zum zweiten sehe ich persönlich den BTC eher bei 75K und dennoch wird DIHT den Großteil der Coins nicht halten können, wenn sie mit dem rasanten Markt mitwachsen wollen.
Dennoch besteht die Tatsache, das sie mit "kleine Brötchen backen" sehenswerte Erfolge erziehlen. Wird eine Stetigkeit erkennbar (und bis jetzt ist das der Fall), die DIHT von der Volatilität des BTC abkoppelt, wird das Vertrauen der Anleger kommen und dann sind 13? durchaus machbar.
Und wenn nicht gehen wir bei mir einen trinken ;-)  

22.01.21 00:03

211 Postings, 141 Tage CTO ExBanker@ Bumblebee71: OK, Deal steht !

Übrigens ist Digihost HEUTE (soweit ich das auf die Schnelle überblicken konnte) der einzigste BTC-Miner, der die Sitzung GRÜN beendet hat ! Ist zwar alles auf im Moment sehr niedrigem Niveau, aber immerhin. Das gibt Hoffnung !  Wait and see !  

22.01.21 07:16

14 Postings, 3700 Tage Bumblebee71Zahltag

Das ist ein Trend der sich schon seit etwas längerem beobachten läßt.
Nach dem 15. des Monats (je nach dem wie die Wochenenden fallen), wird der Markt in die Knie gezwungen um günstig zu sammeln und raus zu drücken. Um dann pünktlich zum Monatsende/-anfang zu Höchstpreisen wieder an den kleinen Anleger zu bringen.
Das DIHT grün vor allen anderen schließt, ist der Tatsache geschuldet, das hier die Spread der Broker raus fällt. Ich hoffe das bleibt dieses Quartal auch noch so. Jedenfalls wird die nächste Woche eine rasante Fahrt ins Grüne - Der Zahltag der Kleinanleger kommt und das Wochenende dazwischen lässt viel Spielraum zum lesen und Informieren.. Der Markt wird also breitgefächert nach oben gedrückt werden müssen.
Für DIHT wäre es gut, wenn sie noch 2-3 Monate eine unentdeckte Perle bleibt, so entsteht kein Lieferzwang und dem Wert des Titels dem sie Voraus sind, können sie in Ruhe festigen.
Wie sagst du so schön;      Wait and see !    

29.01.21 13:00

8041 Postings, 3621 Tage ixurtInsiderkauf

Die Vorstands-Kommunikation mit uns Anlegern lässt allerdings trotzdem wünschen...  
Angehängte Grafik:
screenshot_2021-01-....png (verkleinert auf 53%) vergrößern
screenshot_2021-01-....png

29.01.21 13:29

8041 Postings, 3621 Tage ixurtBumblebee71 #50

Du lässt leider die im Bitcoin-innewohnenden Regelkreisfunktion außer acht..
d.h. mit zunehmender BTC-Netzwerknutzung, sprich immer mehr Netzwerkteilnehmer steigt die sogenannte Difficulty!

Die Bitcoin-Produktionsgewinnung sowie die 20% Zuwachs analog einer einfach betriebswirtschaftlichen Vorgehensweise proportional hochzurechnen macht daher leider nicht wirklich Sinn.
Denn mit zunehmendem Schwierigkeitsgrad wird die Bitcoingewinnung sogar trotz einer größeren Hash-Kapazität immer geringer.

Das gilt umgekehrt natürlich auch.
Sind weniger Miner im Netz sinkt die Difficulty, womit die Bitcoin-Entlohnung in diesem Fall steigen würde.  

02.02.21 21:27

397 Postings, 234 Tage higher7Digihost

Mag sich bislang noch nicht richtig bewegen...  

02.02.21 22:02

211 Postings, 141 Tage CTO ExBankerNeue Zahlen

sollen lt. MM Amar im April rauskommen. Dauert etwas länger, denn die Zahlen werden noch geprüft.
Meiner Meinung nach können die Zahlen per Saldo nur positiv ausfallen und (falls ein paar Investoren wirklich mal fundamentale Aktienbewertungsmassstäbe anlegen)
dann müsste auch der Kurs ein ganzes Stück weiter oben stehen.  Realistisch sind m.M. nach etwa Euro 1,30 - 1,50 pro Aktie, was in etwa CAD 2 - 2,30 entspricht.
Also: Wait and see !!!  

05.02.21 20:01
1

211 Postings, 141 Tage CTO ExBankerNa also..............

.. die Richtung stimmt !
Noch mal 100 % Kurszuwachs und die Aktie ist einigermaßen richtig bewertet !!!  

08.02.21 13:29

40 Postings, 217 Tage Goldinvestor2021Firma heisst neu Digihost Technologies

sehe da einiges an Potenzial, die 33 BTC im Januar sind klasse und Bewertungsmässig wird die Firma deutlich höher gehen...16000 Maschinen laufen mit 188 PH und es kommen laufen weitere dazu..auf Stocktwits noch total unbekannt, ich sah damals beim ARGO upgarde OTCQB von 300 Leuten auf 8500 und Kurs 650% rauf, das wird spannend  

08.02.21 14:44

211 Postings, 141 Tage CTO ExBankerBITCOIN - ATH 44 k + Upgraded Listing OTC

Digihost Announces Upgraded Listing From OTC Pink Sheets to OTCQB in U.S. Market @nasdaq/digihost-announces-upgraded-listing-from-otc-pink-sheets

Solle jetzt schnell weiter nach oben laufen!  

08.02.21 17:24

410 Postings, 4373 Tage EvilGJa, schön langsam gefällt mir das hier.

Jetzt nochml ne Verdopplung und ich bin zufrieden. :-)  

08.02.21 20:40

410 Postings, 4373 Tage EvilGGeht nochmal

Schön hoch in Ny.  

09.02.21 15:17
2

211 Postings, 141 Tage CTO ExBankerOoooooooops.............

das Listing-ubgrade und die Depotempfehlung im Blonity-Kanal hatten kurzfristig die Aufmerksam auf die Aktie und dadurch wesenlich mehr Umsatzvolumen generiert.
Meine Kurserwartung vom 2.2.21  #59  wurde sehr kurzfristig getroffen.
Allerdings liegt der faire Marrktpreis je Aktie bei etwa Euro 5,00 unter der Annahme, dass BTC bei etwa 43k oder etwas darüber steht, die gehaltenen BTC weiter gehalten werden und die Produktionsrate auf dem derzeitigen Niveau gehalten wird.  Eine höhere Mining-Rate wird dabei noch nicht unterstellt. Ferner sollen ja noch etwa 2 Mill. Aktien über den Markt zurückgekauft werden, was wiederum den Gewinn pro Aktie erhöht. Unter Zugrundelegung aller Faktoren und mit einem (für Wachstumsunternehmen extrem moderatem) KGV von 25 errecvhne ich einen fairen Kurs von mindestens 5,00 Euro oder resp. etwa 6,05 US-DL oder resp.etwa 7,70 CAN-DL.
Sollten das Umsatzvolumen weiterhin hoch bleiben und die Marktteilnehmer die vorhandene Substanz dieser unterbewerteten Gesellschaft entdecken, steht einem weiteren Kursaufschwung nicht viel im Wege. NmM.  

10.02.21 22:36

8041 Postings, 3621 Tage ixurtso long,bin gestern raus...

und dass obwohl ich bei Digihost noch ein starkes Wachstum sehe!

Wünsche allen hier Investierten weiterhin viel Erfolg!

Warum ich trotzdem raus bin?

Ich verspreche mir mit meinem Invest in HUT8 eine "noch" bessere Performance als hier!
HUT 8 hat ihre Schulden abgebaut
und
ca. 3000 Bitcoins in ihrem digitalen Asset angehäuft!
Die damit verbundene Hebelwirkung bei steigendem Bitcoinpreis sowie Unterbewertung ggü. anderen BTC-Mining Unternehmen finde ich sehr attraktiv!

siehe Miner-Vergleich HUT 8, KR1, Digihost, BITFARMS und HIVE:

 

11.02.21 13:04

410 Postings, 4373 Tage EvilGTradegate Handel

Hab grad gesehen, dass Tradegate den Handel wieder aufgenommen hat. Sorgt für mehr Liquidität und transparentere Kurse.  

11.02.21 17:30

410 Postings, 4373 Tage EvilGBin heute auch raus

100 % in 3 Tagen war zu verlockend.  

13.02.21 20:01

410 Postings, 4373 Tage EvilGSchlechte News für den Kurs


TORONTO, Feb. 12, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- Digihost Technology Inc. (?Digihost? or the ?Company?) (TSXV: DGHI; OTCQB: HSSHF) is pleased to announce a proposed non-brokered private placement financing of up to $4,000,000 (the ?Offering?).

https://www.globenewswire.com/news-release/2021/...ate-Placement.html  

15.02.21 12:16
1

211 Postings, 141 Tage CTO ExBankerDie Durchführung des PP war schon länger bekannt

aber der Preis $0,81 hat wohl etwas für Verwunderung gesorgt.  
Die positiven Aspekte (Geldbeschaffung für die Expansion) und die negativen Aspekte (Aktienanzahlerhöhung) sollten sich aber wohl in etwa die Waage halten.
Bin wirklich mal auf die Zahlen Anfang April gespannt.   Ich denke, das gibt eine (positive) Überraschung, die den Kurs ein ganzes Stück weiter nach oben bringt.
Alles andere könnte ich absolut nicht nachvollziehen. NmM.  

19.02.21 15:12
1

8041 Postings, 3621 Tage ixurtKE abgeschlossen... bin wieder dabei!

siehe Sedar-Dokument: submitFiling(document.form1613742144093,'AcceptTermsOfUse');

Womit die Kursdeckelung eigentlich aufgehoben sein sollte, naja mit Öffnung der TSXV um 15.30 MEZ werden wir es sehen!

Der Beweis, dass DGHI völlig unterbewertet ist, habe ich hier im Forum schon vor einige Zeit im Quervergleich zum ebenfalls völlig unterbewerteten Mining-Unternehmen HUT8 aufgezeigt.

Im kanadischen Forum verglich der User Tea DGHI mit Argo:

Er stellte fest,
dassdie wichtigsten DGHI-Kennzahlen 1/3 von Argo betragen,
die Marktkapitalisierung hingegen 1:18 beträgt... (ohne weiteren Kommentar!)

Hash-Kapazität in Petahash:
DGHI 184 vs. Argo 787

Akkumuliertes digitales Asset:
DGHI 184 BTC ~ USD 9m vs Argo 500 BTC ~ USD 25m

Marktkapitalisierung = Aktienanzahl x Aktienkurs:
DGHI 67 Mio. vs. Argo 990 Mio.

Hier dürfte ein großes Aufwärtspotenzial vorhanden sein..

Gruß ixurt  

19.02.21 15:57

8041 Postings, 3621 Tage ixurtGespannt wo es hinläuft ;-)

Meine vor 10 Tagen veräußerten Aktien heute zu 1,52? und 1,54?
vermutlich gerade noch rechtzeitig zurückgekauft..  

19.02.21 16:02
1

211 Postings, 141 Tage CTO ExBanker@ixurt: Vielen Dank

für Deine Berechnungen und es freut mich, dass Du hier wieder im Forum dabei bist.
Du vertrittst ebenfalls mit den Berechnungren / dem Vergleich meine Meinung, dass die Aktie von Digihost massiv unterbewertet ist.
Meiner Berechnung nach müsste der Kurs mindestens irgendwo im Bereich 5 Euro stehen.  Wait and see................. and good luck!  

19.02.21 16:08

211 Postings, 141 Tage CTO ExBanker@ ixurt #73: Alter Zocker..............

.... bist Du jetzt von Deiner "Buy-and-hold-Stratiegie" abgewichen ? Du weißt doch: Hin und her macht Taschen leer...........................;))   ;))  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 7   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln