va-Q-tec Aktie (WKN: 663668)

Seite 21 von 48
neuester Beitrag: 26.01.21 19:58
eröffnet am: 21.09.16 15:29 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 1192
neuester Beitrag: 26.01.21 19:58 von: rabautz Leser gesamt: 195821
davon Heute: 259
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | ... | 18 | 19 | 20 |
| 22 | 23 | 24 | ... | 48   

20.09.20 21:51
2

3509 Postings, 1770 Tage ede.de.knipserInterview im Euro - FundResearche

von Joachim Kuhn

Profiteur des Klimawandels und wieder das hochinteressante Thema der AutomobileDämmung !!!

https://www.fundresearch.de/interview/...fiteure-des-klimawandels.php  

22.09.20 12:28
2

328 Postings, 993 Tage HSK04dann

hoffen und wünschen wir uns mal das die Konso bis auf 22 abgeschlossen ist und der Kurs
jetzt soviel Kraft gewonnen hat das ER das alte  ATH überwinden kann. Das Wetter ist gut, die Sonne lacht die Kurssteigerung uns viel Freude macht :-)
Einen schönen Tag uns Investierten  

22.09.20 19:48
3

658 Postings, 1898 Tage Falco447Erstmal

schön, dass va-Q-tec  bei einigen digitalen Messen vertreten ist.

https://va-q-tec.com/news/veranstaltungen/...l-cold-chain-forum-2020/
https://va-q-tec.com/news/veranstaltungen/...ilding-skins-conference/
https://va-q-tec.com/news/veranstaltungen/effiziente-gebaeude-2020/

Gerade Gebäude und Energieeffizienz gewinnt immer mehr and Bedeutung.

Aber was mich noch viel mehr freut. "Va-Q-tec ist auf die temperatur-kontrollierte Logistik des Corona-Impfstoffes optimal vorbereitet". Die bestehende Flotte wird um weitere hundert Container aufgestockt - weiteres Wachstum ist in Planung. Ich höre jetzt schon die Kassen klingeln.

Mein langfristiger Investment-Case schaut wie folgt aus. Durch Corona wird richtig Kasse gemacht, wodurch man weiter in Entwicklung, Marketing und Kapazitäten bauen kann. Und wenn dann erstmal im Automotive Bereich die Nachfrage steigt, kann der nächste riesen Markt erschlossen werden. Und die Nachfrage wird kommen. Die beste Energie, ist die Energie, welche nicht verbraucht wird. Und gerade bei Elektroautos ist dies umso wichtiger.

Mein einziger Wehrmutstropfen ist, dass ich nicht weiß ob ich noch weiter aufstocken soll. Dank dem guten Kursverlauf ist es jetzt schon meine zweit größte Position und das als Nebenwert. Aber ist einfach zu erfolgsversprechend.  

22.09.20 19:49
2

658 Postings, 1898 Tage Falco447Vor

23.09.20 10:16

943 Postings, 1025 Tage crossoverone@Falco447

Danke für Deinen Link .

Es bestätigt sich in allen Bereichen, vornehmlich zwar, die "Thermo-Boxen"
nichtsdestotrotz, hat VA volle Fahrt aufgenommen und die Nachfrage ist
wohl so, dass alle Felder gut bestellt sind und werden, und wie schon vermehrt
vermeldet wurde, wird das dem Bekanntheitsgrad von VA weiter tragen- und
beschleunigen, wenn hier mehr Instis aufspringen, die dann auch durch die Road-
Shows mehr Zugang finden werden.

Zu Deinem Wermutstropfen: Wermut schmeckt vorab ja, erst mal ganz gut.
In Anbetracht Deiner höheren Beteiligung, muss man in der Tat schauen, damit
die Diversifikation nicht aus dem Ruder läuft, denn ich finde schon, dass man
hier etwas darauf achtet aber man muss auch Sonderfaktoren berücksichtigen,
wie bei VA und hier doch mehrere Faktoren für einen Kauf sprechen. Die gleiche
Überlegung hatte ich letztens auch und habe dann doch gut nachgelegt. Es ist
mit unter schwierig, weil man hin und her gerissen ist - da kann man nur die
Parameter abwägen, was für oder gegen spricht und dann heißt es - es zu Tun.  

24.09.20 20:57
2

3509 Postings, 1770 Tage ede.de.knipserIch habe die

Chance auf genutzt, um noch nachzulesen. Kann kein Fehler sein.  

24.09.20 21:42

322 Postings, 353 Tage tutinix@ede

In Feierlaune?  

24.09.20 21:49

943 Postings, 1025 Tage crossoverone@tutinix

die Feierlaune hat jedenfalls einen guten Kaufkurs gezogen,
weil so wie es aussieht, hier ein Wendepunkt neues Potential
verheißt.
Dem Mutigen gehört die Welt und ist des Glückes hold!  

25.09.20 09:01

3509 Postings, 1770 Tage ede.de.knipserFeierlaune!

Natürlich nachgelegt und nicht nachgelesen... Ein Hoch auf die mobile Wörterbuchkorrektur. Die einzige Korrektur die immer mal verärgert...  

25.09.20 09:35

322 Postings, 353 Tage tutinix@ede

Wirf mal ein Blick auf cytotools
Lg  

26.09.20 07:01
1
https://www.google.de/amp/s/www.br.de/nachrichten/...afft-hat,SBa0QGq

@tutinix, leider habe ich für andere Aktien, durch meine eigene Firmenerweiterung derzeit keine Zeit. Und ein oberflächliches Toll bringt dir nix! Der Chart von Cytotools sieht aber vielversprechend aus.

ede  

27.09.20 10:09
1

322 Postings, 353 Tage tutinix@ede

Ich wollte Dir im Gegezug für Deine VQT Empfehlung cytotools als Blumenstrauss schicken. Ich selbst bin investiert.  Diabetes ein nicht Ende des Thema und dazu als Bonbon corvit Pfanatasie
Bleib gesund lg  

29.09.20 11:31
2

59 Postings, 258 Tage The TickPlus 12 Prozent bei Tradegate

Was ist da los?

Liegts am Welt.de-Artikel?
https://www.welt.de/wirtschaft/article216722092/...eim-Impfstoff.html

Oder an der kurzen Firmennews?
https://va-q-tec.com/news/...a-q-tecs-transportcontainern-verschickt/

Oder gibts einen anderen Grund?  

29.09.20 11:39
1

328 Postings, 993 Tage HSK04und nicht

vergessen damit ist das Hoch von vor fast genau 3 Jahren überschritten, das lag damals bei 25 ?, heute Morgen hat es hier noch geregnet, jetzt scheint die Sonne :-), passt alles  

29.09.20 11:43
1

448 Postings, 2242 Tage garklnwahnsinn,

und ich war schon kurz davor, meine Rendite zu sichern :D...  

29.09.20 13:31
2

3538 Postings, 4039 Tage JulietteDas klingt doch vielversprechend...

"Beeindruckende Zwischenbilanz: Mehr als 310t Test-Kits wurden in va-Q-tec?s Transportcontainern verschickt

...va-Q-tec?s Partner erwartet auch in den kommenden Monaten eine ungebrochene Nachfrage nach den südkoreanischen Test Kits. Daher wird in den Logistikzentren laufend in die Expertise zum Handling von der deutschen Transportcontainern und -Boxen investiert, um den Regularien der Good Distribution Practise (GDP), die die sichere, zuverlässige Abwicklung internationaler Logistik von temperatursensitiven Produkten regeln, zu entsprechen. va-Q-tec?s Hightech-Container und -Boxen sind dafür ideal geeignet: Sie sind in der Lage, die z.B. für die Test-Kit-Transporte erforderlichen Temperaturen von -20 °C über mehrere Tage hinweg unabhängig von extremen Außentemperaturen und deren Schwankungen zu halten ? ohne die Zufuhr externer Energie oder die Verwendung von Trockeneis. Dieses ist häufig im Flugverkehr nicht in größeren Mengen zugelassen, was va-Q-tec?s Produkte in vielen Fällen zur einzigen Lösung im Niedrigtemperaturbereich macht..."

https://va-q-tec.com/news/...a-q-tecs-transportcontainern-verschickt/  

29.09.20 14:52
2

3509 Postings, 1770 Tage ede.de.knipserDie Zwischenbilanz

und der Bericht in der Welt sind heute die Triebfedern für den Sprung über das AZH und der 25? Marke. Wenn die Zahlen in der Welt nur in Ansatz für die Transporte so ungesetzt werden und Va-Q-tec einen Teil (und es wird ein großer Teil) davon bekommt, freuen wir uns bald über ein dreistelligen AZH!

Weiter wird durch Corona, mit ganz viel finanziellen Mitteln ein Logistikkühlsystem geschaffen, was auch nach Corona Bestand haben wird, und Va-Q-tec mit wenig Aufwand weiter dauerhaft Geld in die Taschen spülen wird!

Wahnsinn! Was für eine Geschichte, und ich bin von Anfang (oder besser dem Tiefpunkt) mit dabei auch wenn mein EK durch Nachkäufen nun bei 12,55? liegt.

 

29.09.20 21:25
1

3509 Postings, 1770 Tage ede.de.knipserDer Aktionär

gibt heute auch noch seinen Senf dazu!

https://www.deraktionaer.de/artikel/...corona-impfstoff-20207989.html

Und stellt einen 100Mio Umsatz in Aussicht! 25% mehr als prognostiziert.

Darf ich an dieser Stelle mal anmerken, dass Va-Q-tec noch immer eine wenig (nicht unendeckte) entdeckte Perle am Börsenstrand ist! Institutionelle haben Va-Q-tec kaum auf dem Schirm (shorties jedoch auch nicht), und das würde aber eine Aufnahme in den SDax schon ändern. Bis jetzt ist Va-Q-tec nur im Prime Standard des Regulierten Marktes gelistet, aber mit dem 100Mio Umsatzsprung, wäre man einer höheren Gruppierung schon nahe!
Aber das ist nur ein Gedankenspiel und sicher noch ganz weit weg.
Aber ich habe Zeit, und so soll das gute Stück mal nicht zu sehr nach oben eilen, denn 10% fehlen mir noch an meiner Zielinvestition bei Va-Q-tec!

ede  

30.09.20 08:19
4

448 Postings, 2242 Tage garklnEine Aufnahme in den SDax würde

ich natürlich auch begrüßen. Aber ob und wann Va-Q-Tec die Kriterien erfüllt, ist abzuwarten.

http://www.wirtschaftslexikon.co/d/sdax/sdax.htm  

30.09.20 13:57
2

3509 Postings, 1770 Tage ede.de.knipserDer Anstieg

ist auch mit einen ordentlichen Volumen untermalt,  jedoch stoßen wir chartechnisch an der oberen Aufwärtstrendkanalbegrenzung an, und da drüber wird die Luft schon etwas dünner.  
Aber mit dünner gekühlten Luft kennt sich Va-Q-tec ja "inzwischen" aus...

Hier der Chart  
Angehängte Grafik:
va-q-tec30.gif (verkleinert auf 63%) vergrößern
va-q-tec30.gif

30.09.20 15:18
2

481 Postings, 5008 Tage Charly77#522

Der bisherige Widerstand bei 24,xx scheint jetzt zu 'ner schönen Unterstützung geworden zu sein.

Das einzig charttechnisch Störende könnte das Gap sein, das evtl. noch geschlossen werden will - so wie es mit dem im August auch geschehen ist ...  

30.09.20 20:47

658 Postings, 1898 Tage Falco447Hier

will einfach jeder dabei sein, wenn erstmal der Impfstoff weltweit verteilt wird. Dazu kommen immer Berichte zu va-Q-tec in Zeitungen und Börsenmagazine, wodurch weitere Anleger auf diese Perle stoßen. Gerne immer weiter so.  

30.09.20 21:20

222 Postings, 636 Tage MC_JaggerInteressanter Wert

Aber wie auch bei NIO wahrscheinlich zu spät zum Einsteigen...  

Seite: 1 | ... | 18 | 19 | 20 |
| 22 | 23 | 24 | ... | 48   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln