FDP: Neues von der Witz-Partei !

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 23.10.02 18:01
eröffnet am: 13.10.02 12:38 von: ruhrpottzock. Anzahl Beiträge: 79
neuester Beitrag: 23.10.02 18:01 von: ruhrpottzock. Leser gesamt: 4759
davon Heute: 4
bewertet mit 1 Stern

Seite:
| 2 | 3 | 4  

13.10.02 12:38
1

19279 Postings, 7850 Tage ruhrpottzockerFDP: Neues von der Witz-Partei !

FDP-Generalin Pieper gibt 18 % - Ziel auf !

Die Peinlichkeiten gehen weiter. Wenn man erkannt hat, dass ein Ziel völlig unrealistisch ist, muss man es aufgeben. Das ist in Ordnung. Aber wenn man ein Ziel aufgegeben hat, sollte man auch ein neues ankündigen. Aber dazu sind sie zu hilflos. Das Ziel muss ja keine Prozentangabe sein. Es gibt auch andere Ziele. Programmatische Ziele etwa. Und hier liegt der Hund begraben. Will man ein Programmziel verkünden, braucht man ein Programm, eine Idee, für die man steht. Das hat diese "Partei" aber nicht.  

Überhaupt ist bei denen nach ihrer Wahlschlappe Schweigen im Walde. Warum ? jeder wartet auf Mölli. Und der hat Zeit. Keiner drängt ihn. Nicht die Generalin, nicht der schwache Parteichef. Die lecken ihre eigenen Wunden. Keiner in der "Partei" hat dem Mumm, sie in die Wüste zu schicken und einen Neuanfang zu wagen. Also geht alles so weiter wie bisher.

Mölli wird es wohl wieder machen müssen. Man wird sich arrangieren. Als Steh-Auf-Männchen hat Mölli jahrzehntelange Übung. Was Einfallsreichtum angeht, kann keine(r) von denen ihm das Wasser reichen. Man wird für ihn ein schönes Pöstchen finden (allein darin sind sie Superspezialisten wie kein anderer verschworener Club), Gras über die Sachen wachsen lassen und dann wieder neue Mölli-Ideen übernehmen.

Es sollte mich sehr wundern, käme es anders. Anders als bei der Börse liege ich in Sachen FDP eigentlich immer richtig, obwohl ich zugeben muss, dass ich bei meinen Ankündigungen der Mölli-Knaller vor der Wahl auch etwas Glück hatte.

Den nächsten Knaller erwarte ich deshalb im Frühjahr. Sollte der Westerwelle nicht bald seine Generalin rausschmeissen, die wirklich alles verbockt hat, was man verbocken kann, geht es ihm an seine eigene Haut.




ariva.de  

13.10.02 13:04
1

15997 Postings, 7148 Tage Nassie@RZ

Wenn das Ziel der achtzehn Prozent entfällt, dann hat die FDP keine neuen
Ziele mehr.
Dann bleibt es bei dem was wir seit Jahrzehnten kennen, nämlich Mehrheitsbeschaffer und Lobbyistenpartei zu sein.
Das ist aber nichts eigenständiges und folglich ersetzbar.
Dann wäre der völlige Abstieg in die Bedeutungslosigkeit vorgezeichnet, es sei
denn die Union wäre personell und inhaltlich anhaltend schwach, so das
die Konservativen eine nationalliberale FDP unterstützen würden.  

13.10.02 14:14

19279 Postings, 7850 Tage ruhrpottzockerSo sehe ich das auch, Nassie !


Allerdings haben sie sich bisher immer wieder gefangen. Ich glaube, dass liegt daran, dass sie sich die faszinierende Idee des Liberalismus auf die Fahne geschrieben haben. Damit haben sie zwar in der Realität so gut wie gar nichts zu tun; aber hin und wieder einige Vertreter dieser Partei glaubhaft - je nach Schauspielkunst. Ausserdem gibt es immer noch eine Handvoll tatsächlich Liberaler in der Partei. Warten wir es ab ! Unter Westi sind ihre Aussichten düster. Der hat kein Format und wird sich nie durchsetzen können.

ariva.de  

13.10.02 14:43

363 Postings, 6839 Tage callputziel??? fdp steht doch im namen "fast drei prozent

13.10.02 15:07
1

34 Postings, 6904 Tage TyphoonLiberalität nur ein Traum ?

Bürgerrechte
Den Staat darf und kann nicht alles im Visier haben. Videoüberwachung z.B., verschiebt nur die Kriminalität, anstatt sie zu bekämpfen ? und außerdem: kein Mensch benimmt sich dann noch normal, wenn man weiß, dass Big Brother einen ständig im Auge hat. Videoüberwachung zerstört öffentliches Leben. Es ist ja einzusehen: wer Kriminalität und Terrorismus bekämpfen will, muss auch unbequeme Wege gehen. Aber bitte keine, die unsere Freiheit und unsere Bürgerrechte mehr beschneiden, als sie der Kriminalitätsbekämpfung nutzen. Es gibt einfach zu viele schlechte Erfahrungen mit dem Thema Überwachung: ob in realen Staaten oder fiktiven Geschichten, es geht nie gut aus. Deshalb wollen wir ja auch Freiheit in Sicherheit und nicht Sicherheit statt Freiheit.  


   - Kein gläserner Bürger durch e-mail- und Telefonüberwachung
   - Keine weitere Einschränkung des Datenschutzes
   - Keine biometrischen Daten in Ausweisdokumenten
   - Keine Ausweitung der Befugnisse des Bundesamtes für
     Verfassungsschutz (BfV)
   - Bankgeheimnis nicht lockern
   - Keine Regelanfrage beim Verfassungsschutz bei Einreiseanträgen
     von Ausländern
   - Rasterfahndung nicht als kriminalpolitisches Allheilmittel betrachten
   - Kein Einsatz der Bundeswehr im Inneren, außer bei humanitären
     Einsätzen (Hochwasser, etc.)
   - Weg mit dem großen Lauschangriff
 

13.10.02 16:04

118 Postings, 6853 Tage ErnabitchkaNa und? o.T.

13.10.02 16:07

34 Postings, 6904 Tage TyphoonNur so, weil behauptet wurde,

dass die Partei ohne Programm wäre.  

13.10.02 16:10

9161 Postings, 7910 Tage hjw2wer ausser karrieristen braucht die fdp ? o.T.

13.10.02 16:13

6422 Postings, 8010 Tage MaMoeWer braucht SPD und Grüne ... ach ja, mir fällts

wieder ein ... die Kleinverdiener, denen es egal ist, ob sie statt den 2,50.-? eben nur 2,10.-? in der Tasche haben ... Jungs ihr nehmt gerade an der größten Verarsche aller Zeiten teil und merkt es nicht mal ... das nenn ich Geist ...

HaHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAH

MaMoe ...  

13.10.02 16:16

9161 Postings, 7910 Tage hjw2mamoe, wie wars in der kirche *g* o.T.

13.10.02 16:18

6422 Postings, 8010 Tage MaMoeGut, danke der Nachfrage .. ich spare schon, denn

an Kirchweih´ muss ich wieder meinen Platz ersteigern ... vorletzte Reihe, hinten rechts ... hoffe, du setzt dich nicht drauf, sonst muss ich die "verjagen", denn der ist gekauft ...

Aber hat mir wirklich gut gefallen heute ...  

13.10.02 16:21

6422 Postings, 8010 Tage MaMoeWarst du auch ?? Und danach zum Frühschoppen ???

Wenn nein, haste was versäumt ... oder biste doch kein typischer "Rot"-Wähler ??? Die geben doch alles für ihre Genossengemeinschaft ...

HAHAHAHAHAHAH
MaMoe ..  

13.10.02 16:23

4428 Postings, 7418 Tage Arbeiterjo

13.10.02 16:25

9161 Postings, 7910 Tage hjw2hin und wieder gönne ich mir auch mal die



kirchenshow und freue mich über die braven schäfchen.

keine angst, nehme deinen kirchweihplatz nicht ein, bin sadist.. hehehe  

13.10.02 16:28

6422 Postings, 8010 Tage MaMoe@Arbeiter: alias Bart ...HaHaHaHaHa ...

Na dann bin ich aber froh, hjw ...

die vorderen Bänke wären dann beim ächsten mal frei für dich ... der Rest ist versteigert ... oder du drafst am nächsten So. auf meinen Platz, nachdem ich leider arbeiten muss bleibt er somit leer ... aber ich schau mal, ob ich im Ausland nicht So. eine feine Kirche finde ....  

13.10.02 16:54

6537 Postings, 7102 Tage Schnorrermamoe: daß Du zu denen gehörst, die die Welt

retten können, habe ich inzwischen begriffen.

Deshalb: heil, heil, heil

aber schon mal über den Niedergang des Ariers nachgedacht?
 

13.10.02 17:38

19279 Postings, 7850 Tage ruhrpottzockerDas macht doch der Mölli schon !


Bitte ernsthaft diskutieren !

ariva.de  

13.10.02 18:08

19279 Postings, 7850 Tage ruhrpottzockerNoch mehr Neues !


Westerwelle hält am 18-%-Ziel fest.

Pieper gibt das 18-%-Ziel auf, hält aber daran fest ! Auf jeden Fall ist man selbstbewusst und eigenständig.

Die FDP: einig, konsequent, zielstrebig - den 4,9 % entgegen ! Mögen sie der PDS folgen !

ariva.de  

13.10.02 18:31

502 Postings, 7129 Tage ashoka@MaMoe


Hast Du Preisfuchs Deine ID vermacht? Ich kann mich erinnern, dass man sich mit Dir vernuenftig unterhalten konnte, aber das scheint Geschichte zu sein. Gibt es eigentlich noch einen Beitrag von Dir, in dem Du uns armen unwissenden nicht von Deinem Reichtum und Deinem Glueck erzaehlst?

Vielleicht sollten Du und Preisfuchs einen Privatthread hier bei Ariva eroeffnen. Die anderen koennten dann ab und zu lesen wie es bei den Reichen und Schoenen so zugeht.
Ihr koennt den Thread ja dann Dallas, Denver Clan oder Reich und Schoen nennen. Haette bestimmt Unterhaltungswert.
 

13.10.02 20:09

6422 Postings, 8010 Tage MaMoe@Ashoka: es tut mir so leid ... immer werde ich

missverstanden, aber da wo ich herkomme ist das nunmal so üblich, dass an Kirchweih die Kirchenplätze versteigert werden ... tut mir echt leid sowas ...

Im Grunde aber gebe ich dir recht, man konnte sich mit mir "normal" unterhalten, da war aber das Board "normal" jetzt unterhalte ich mich mit "roten Säcken" und nachdem der "rote Obersack" gesagt hat: "man darf ruhig arrogant sein, wenn man etwas geleistet hat", na dann nehme ich mir das doch mal zur Brust ... jeder hier rennt doch dem neuen geistigen Führer Dtl. hier mit wehenden Fahnen hinter her (Oh heiligster Führer Gerd, führe uns aus dem Tal der Tränen ... dahin, wo Milch und Honig fliesst ... nur leider kassiert er da pro Gramm ´nen Euro *gg*)  ... seinen Wahlspruch mach ich mir ab sofort auch zu eigen ...

Es tut mir auch leid, dass ich eben das Gehalt bekomme, das ich bekomme ... ebenso das Erbe, das ich -noch zu Lebzeiten meines alten Herren- zusammen mit meinen Geschwistern angetreten habe (Steuern sparen ist in ;-) ...) das alles tut mir furchtbar leid ... auch, dass ich Christ bin ... und noch mehr: dass ich überhaupt noch lebe ...

Oh huldige Ariva-Gemeinde ... es tut mir sooooo leid ... dass ich nicht ständig eurer Meinung sein kann und überhaupt ... es tut mir sooooooooooo leid ... aber ich liebe euch, auch wenn´s mir leid tut ... alles liebe ich an euch, eurer Geist, euer Esprit, euren Zustand der Adoleszenz, eure Arbeit, eure von euch gewählte durchgeistigte Regierung, euer Fachverstand an der Börse, einfach einfach alles ... und wenn´s euch nicht gefällt ...

HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA

Also doch: ich muss erst eine Party für die Durchgeistigten machen, dann fressen einem die Prolls aus der Hand ...

Aber was ist denn schon reich ??
Ich kenne hier einen bei Ariva, der trägt mehr áls 40.-Mio ? "mit sich rum", nur schreibt er hier nur ganz, ganz selten ... und du darfst sicher sein, soweit bin ich noch nicht ... ich begnüge mich mit einem kleinen Teil davon ...

Reich ist Definitionssache ...
Grüßles
MaMoe ...

P.S: du sagst es, das Board hat Unterhaltungswert ... und zwar großen ...  

13.10.02 20:09

6422 Postings, 8010 Tage MaMoe@Ashoka: es tut mir so leid ... immer werde ich

missverstanden, aber da wo ich herkomme ist das nunmal so üblich, dass an Kirchweih die Kirchenplätze versteigert werden ... tut mir echt leid sowas ...

Im Grunde aber gebe ich dir recht, man konnte sich mit mir "normal" unterhalten, da war aber das Board "normal" jetzt unterhalte ich mich mit "roten Säcken" und nachdem der "rote Obersack" gesagt hat: "man darf ruhig arrogant sein, wenn man etwas geleistet hat", na dann nehme ich mir das doch mal zur Brust ... jeder hier rennt doch dem neuen geistigen Führer Dtl. hier mit wehenden Fahnen hinter her (Oh heiligster Führer Gerd, führe uns aus dem Tal der Tränen ... dahin, wo Milch und Honig fliesst ... nur leider kassiert er da pro Gramm ´nen Euro *gg*)  ... seinen Wahlspruch mach ich mir ab sofort auch zu eigen ...

Es tut mir auch leid, dass ich eben das Gehalt bekomme, das ich bekomme ... ebenso das Erbe, das ich -noch zu Lebzeiten meines alten Herren- zusammen mit meinen Geschwistern angetreten habe (Steuern sparen ist in ;-) ...) das alles tut mir furchtbar leid ... auch, dass ich Christ bin ... und noch mehr: dass ich überhaupt noch lebe ...

Oh huldige Ariva-Gemeinde ... es tut mir sooooo leid ... dass ich nicht ständig eurer Meinung sein kann und überhaupt ... es tut mir sooooooooooo leid ... aber ich liebe euch, auch wenn´s mir leid tut ... alles liebe ich an euch, eurer Geist, euer Esprit, euren Zustand der Adoleszenz, eure Arbeit, eure von euch gewählte durchgeistigte Regierung, euer Fachverstand an der Börse, einfach einfach alles ... und wenn´s euch nicht gefällt ...

HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA

Also doch: ich muss erst eine Party für die Durchgeistigten machen, dann fressen einem die Prolls aus der Hand ...

Aber was ist denn schon reich ??
Ich kenne hier einen bei Ariva, der trägt mehr áls 40.-Mio ? "mit sich rum", nur schreibt er hier nur ganz, ganz selten ... und du darfst sicher sein, soweit bin ich noch nicht ... ich begnüge mich mit einem kleinen Teil davon ...

Reich ist Definitionssache ...
Grüßles
MaMoe ...

P.S: du sagst es, das Board hat Unterhaltungswert ... und zwar großen ...  

13.10.02 20:35

19279 Postings, 7850 Tage ruhrpottzockerWenn er das ist, wofür er sich ausgibt, ashoka,


dann sei froh, dass es am Himmel keine Ampeln gibt. Er würde vor lauter Hass auf die Farbe bei rot wohl einfach weiterfliegen, statt zu stoppen. Und du könntest vielleicht in der Maschine sitzen.

Aber ich glaube, die Sorge ist unbegründet. Vor langer Zeit hat er mal ein Photo von sich reingestellt. Sah eher wie einer von der Putzkolonne aus !

ariva.de  

13.10.02 21:57

502 Postings, 7129 Tage ashoka:)

14.10.02 00:35

4503 Postings, 7483 Tage verdiTemperamentenlehre:Der Choleriker ist willensstark

furchtlos und entschlossen.
Choleriker denken praktisch und haben oft wenig Gespür für die Nöte anderer
Menschen.
Sie nutzen Mitmenschen aus und meinen,Freunde sind nicht allzu wichtig.
Cholerikern fällt es schwer sich auszuruhen und nichts zu tun.Sie sind dominant,
manchmal auch streitsüchtig und fanatisch.

http://www.temperamentenlehre.de/  

Und ein kleiner Tip,weil eben noch Sonntag war:
"Dem jähzornigen Choleriker kann so empfohlen werden, sein Linsengericht mit hitzedämpfendem Essig und ausgleichendem Zucker süß-sauer abzuschmecken...."



Fühlt sich da zufällig jemand angesprochen???;-))  

14.10.02 00:43

19279 Postings, 7850 Tage ruhrpottzockerIch nich ! Ichbin ja auch eher

Seite:
| 2 | 3 | 4  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln