finanzen.net

Auden AG - die mega Chance ???

Seite 1 von 28
neuester Beitrag: 01.07.19 18:58
eröffnet am: 03.10.17 23:24 von: Speed-Star Anzahl Beiträge: 694
neuester Beitrag: 01.07.19 18:58 von: Frischmeiste. Leser gesamt: 91709
davon Heute: 66
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
26 | 27 | 28 | 28   

03.10.17 23:24
3

724 Postings, 1272 Tage Speed-StarAuden AG - die mega Chance ???

Die Auden AG hat die Nerven der Aktionäre in den vergangenen Monaten einer hohen Belastung ausgesetzt.
Ende Mai 2017 wurde veröffentlicht, dass die eingegangene Beteiligung an der ViaLight (bekannt gegeben im Februar 2017) rück abgewickelt oder auch des-investiert wurde.
Erste Gerüchte über eine mangelnde Liquidität machten die Runde. Obwohl im Juli 2017 der erste erfolgreiche Verkauf bei einem Portfoliounternehmen gelang, konnte der Aktienkurs die Marke von 1,50? nicht zurückerobern.
Am 25. Juli wurde dann bekannt gegeben, dass die Kapitalerhöhung im Dezember 2016 entgegen ersten Meldungen doch nicht komplett abgenommen wurde.
Zitat aus der Meldung:  ?Neben den Mittelzuflüssen aus der Realisierung von Beteiligungen erhält das Unternehmen aktuell weitere Liquidität aus der Kapitalerhöhung der Gesellschaft vom Dezember 2016. Im Rahmen dieser Transaktion hatte die Auden Group GmbH im Auftrag institutioneller Anleger Aktien gezeichnet, die entgegen den Vereinbarungen aufgrund des Kursverfalls im ersten Halbjahr 2017 nicht vollständig abgenommen wurden. Nachdem Verhandlungen mit den Investoren nun beigelegt wurden, übernimmt die Auden Group GmbH jegliche fehlende Kapitaldeckung.? Nach dieser Meldung fiel die Aktie unter die Marke von 50Cent, danach traten Vorstand und Aufsichtsrat zurück.
In der Zwischenzeit nahm der neue Vorstand Reyke Schult sein Amt im August 2017 auf, und auch der neue Aufsichtsrat gab der Auden AG Ende August die Handlungsfähigkeit wieder zurück. Zitat aus der Meldung vom neuen Vorstand Schult: ?Ich bin sicher, dass wir die Gesellschaft nach den leider schwierigen letzten paar Wochen kurzfristig stabilisieren und sie so wieder zu einem echten Player im Early-Stage Beteiligungsmarkt machen können. Gegenüber unseren Aktionären vertraue ich auf meine Verantwortung als Sprecher der DSW, der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz, wo ich viele börsennotierte Gesellschaften begleitet habe, einen Erfahrungsschatz, den ich hier nun als Vorstand einbringe."
Am 29. August meldete die Auden AG dass der Kapitalmarkt zeitnah über den Status quo der Auden AG informiert werden solle. In einem weiteren Schritt soll die Vergangenheit der Gesellschaft aufbereitet werden.

Diese Meldung zum Status Quo muss nun relativ kurz bevor stehen. Es ist entgegen diverser negativer Gerüchte davon auszugehen, dass alle gemeldeten Beteiligungen der Auden AG gehören, und es keine Liquiditätsprobleme mehr gibt, da die Investoren der Auden Group GmbH die temporär fehlende Kapitaldeckung der AG übernahmen. Das interessanteste an der Auden AG sind natürlich die zum Teil sehr spannenden Beteiligungen. Laut der in Auftrag gegebenen Studie von First Berlin (Research momentan ausgesetzt) haben die Beteiligungen folgende Werte:

Optiopay 10%, 16,5Mio
Fanmiles 11,7%, 18,2Mio
Jim Drive 10%, 1,8Mio
Modomoto 10,2%, 7,7Mio
Interstruct, 75%, 0,8Mio
Summe: 45 Mio

Selbst wenn man auf diese Bewertung einen Abschlag von 50% vornimmt kommt man noch auf einen Wert je Aktie von 2,52?.
Die Auden AG hat den testierten Geschäftsbericht 2016 wegen der Turbulenzen der letzten Wochen noch nicht vorlegen können. Sollte der angekündigte Status Quo wie erwartet positiv ausfallen, der Geschäftsbericht 2016 bald vorliegen und die Hauptversammlung bald einberufen werden können, wäre der aktuelle Kurs von 51Cent eine immense Gelegenheit.
Ich traue der Aktie trotz der (noch) vielen Fragezeichen im ersten Halbjahr 2018 ein Kursziel von 2? zu, was einer Vervierfachung entspräche.

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
26 | 27 | 28 | 28   
668 Postings ausgeblendet.

03.01.19 23:05

1365 Postings, 1130 Tage michelangelo321Frage an speed-Star ,wie kommst Du

auf Megachance?  

04.01.19 09:53

214743 Postings, 3191 Tage ermlitzmegachance ?

nichts oder manchmal ist alles möglich (Börse  und Risiko)  nmM  

04.01.19 23:03

1365 Postings, 1130 Tage michelangelo321echt erml?

05.01.19 14:57
1

2847 Postings, 5807 Tage HiGhLiFEwie lautet noch

der Titel eines bekannten Liedes ''Wunder gibt es immer wieder''  

08.01.19 20:54

724 Postings, 1272 Tage Speed-StarWunder...?


Ich glaube gerne an Wunder! Bei Auden braucht es aber kein Wunder, denn es ist doch vollkommen klar warum Volker Glaser neuer Vorstand der AG ist. Der Mann ist Spezialist für unterbewertete Nebenwerte.
Der wird den möglichen Wert von Auden gut einschätzen können, wenn die AG wieder handlungsfähig ist. Und die Handlungsfähigkeit wieder herzustellen sollte wahrlich kein Hexenwerk sein...!

Zitat von der Internetseite "Vorstandswoche", über uns:

Gründung und Chefredakteur

Gegründet wurde die Vorstandswoche im Jahr 2015 von dem renommierten Wirtschaftsjournalisten Volker Glaser gemeinsam mit dem bekannten Nebenwerte-Journal. Volker Glaser ist seit über 20 Jahren in der Wirtschaft sehr gut verdrahtet.

Den Ursprung haben die Vorstandswoche und der Chefredakteur im mehrfach prämierten TradeCentre Börsenbrief. Diese Publikation wurde im Jahr 1999 gegründet und hat sich am Kapitalmarkt sehr schnell etabliert. Die Musterdepots von TradeCentre konnten pro Jahr deutlich zweistellige Renditen einfahren. Die Erfolgsgeschichte wird in der Vorstandswoche fortgeschrieben.  

09.01.19 13:35

724 Postings, 1272 Tage Speed-Star@ Tanzvogel / Auden HV

Was hat der neue Vorstand Glaser für einen Eindruck gemacht?

Was hat er vor oder sich als Ziel gesetzt?

Hat er die Rede gehalten, oder noch Reyke Schult?

danke x 1000  

09.01.19 13:58

214743 Postings, 3191 Tage ermlitz@ HV

wird gerade eingefügt ((((Sorry, wir arbeiten gerade an der Seite)))   http://www.auden-ag.com/  

09.01.19 14:01
1

214743 Postings, 3191 Tage ermlitzjournalistin

http://hvinfo.de/premium  für ein kleine Entgelt  möglich  

10.01.19 13:25

3545 Postings, 2664 Tage Monaco1Kurs wird leider gedeckelt

Will wohl noch nicht steigen  

10.01.19 16:41
1

56 Postings, 495 Tage Regolaritawas

wird denn hier gedeckelt? Hier muss Umsatz rein ... dann klappts auch mit dem Kurs.  

10.01.19 17:19
1

724 Postings, 1272 Tage Speed-Star@ Ermlitz

Gibt es bei Euch einen HV Bericht?  

10.01.19 20:13

2847 Postings, 5807 Tage HiGhLiFE@679

man muss schon 0,17? bezahlen um hier Aktien zu kaufen. Gut für die,die für 0,11? eingekauft haben.
Hoffen wir das beste.  

10.01.19 20:51

724 Postings, 1272 Tage Speed-Star@Highlife


Wenn der neue Vorstand Volker Glaser die wichtigsten Dinge auf der Tagesordnung endlich geregelt bekommt (Vorstand Schult hat das nicht geschafft), kann es erstmal wieder in den Korridor 60 bis 80 Cent gehen.

Wenn dann neue Investoren für eine kleine Kapitalerhöhung gefunden werden, und das Kerngeschäft wieder aufgenommen werden kann, sollte es wieder in die Richtung 1,20? -1,5? gehen können.

Sollten positiv Nachrichten von OptioPay kommen, sind ganz andere Kurse möglich!

Aber momentan noch hoffen und beten...!  

11.01.19 09:57

724 Postings, 1272 Tage Speed-Star@ Highlife

Es ist gut dass Du bei 11 Cent gekauft hast, ich würde die Position aber nicht zu schnell verkaufen.
Erstmal die News abwarten die anstehen, dann kann es ganz fix wieder über 50 Cent und mehr gehen...!  

11.01.19 10:13

214743 Postings, 3191 Tage ermlitz@speed

http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=122768


damit wird es weniger erforderlich von Auden  Berichte zu erstellen / abzugeben   nmM  


Überraschung wenn was auf den Tisch kommt ???.  (( alles wird GUT ??)))    

11.01.19 11:25

724 Postings, 1272 Tage Speed-StarAuden wird weiter gehandelt!

An drei Regionalbörsen...!  

11.01.19 11:32

724 Postings, 1272 Tage Speed-Star@ Ermlitz

Warum wird ein überholter Bericht aus März 2018 eingestellt?  

13.01.19 20:40

2847 Postings, 5807 Tage HiGhLiFE@Speed-Star

Habe nicht vor hier schnell zu verkaufen. Das ist so eine Aktie die sich bei optimaler Ausgangslage locker verzehnfachen kann, weil sie ja fast nix wert ist. Ist natürlich alles reine Spekulation, aber es sind ja vorhandene "Werte" da, allen voran die Optiopay-Beteiligung. Vielleicht gibt es auch einen positiven Ausgang bei den andauernden Verfahren. Natürlich ist bis Totalverlust alles möglich, aber wer nichts riskiert kann auch nix gewinnen und hier kann man eventuell mit 500-100? Einsatz schon ordentlich Reibach machen wenn alles klappt und man bis zum ? durchhält.  

14.01.19 09:19

724 Postings, 1272 Tage Speed-Star@Highlife / Auden HV

Ich habe letzte Woche mit gsc research gesprochen, Die waren bei der HV anwesend, auch wenn man es auf der Internetseite nicht erkennt. Der HV-Bericht ist noch in der Bearbeitung, kommt aber kurzfristig.

Ein recht spannender Punkt: auf der HV  war wohl ein Konsortium von Aktionären die knapp 40% an der AG halten, und einige Beschlüsse abgelehnt haben, beispielsweise die Namensänderung oder auch den Kapitalschnitt 1/10. Die wollen wohl ihren Anteil auf mindestens 51% ausbauen, war zu hören.

Wenn die Käufe über die Börse erfolgen würden, könnte es spannend werden!  

22.01.19 21:05

2847 Postings, 5807 Tage HiGhLiFEnix los

ist das etwas die Ruhe vor dem...?  

31.03.19 13:25

2847 Postings, 5807 Tage HiGhLiFESpeedStar

bist du eigentlich noch dabei? Lang nix mehr gelesen.  

16.05.19 16:37

214743 Postings, 3191 Tage ermlitzaha

12.06.19 17:28

214743 Postings, 3191 Tage ermlitzknapp

an der hundert Stück Grenze  ((  was will man damit sagen ?))   https://www.ariva.de/auden-aktie/kurs


in 99 Tagen ??     Im Warteraum läuft die Musik nicht mit begeisternden Titeln ?  nmM  

01.07.19 13:01

3545 Postings, 2664 Tage Monaco1Und jetzt?

01.07.19 18:58

1883 Postings, 1399 Tage FrischmeisterNix

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
26 | 27 | 28 | 28   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
Amazon906866
TeslaA1CX3T
BMW AG519000
Allianz840400
E.ON SEENAG99
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
BASFBASF11
BayerBAY001