Unbedingt lesen!! Suche Blutgruppe

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 15.05.01 21:43
eröffnet am: 15.05.01 20:58 von: nickisoft Anzahl Beiträge: 15
neuester Beitrag: 15.05.01 21:43 von: ernu Leser gesamt: 1297
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

15.05.01 20:58
1

143 Postings, 7600 Tage nickisoftUnbedingt lesen!! Suche Blutgruppe

Unbedingt lesen!!  Suche Blutgruppe "AB negativ"

Hi Leute,folgender Hilferuf erreichte mich heute,
bitte unbedingt an bekannte oder Chats weiterleiten.

Ich wende mich an Euch, weil ich ziemlich verzweifelt bin.
Ich hoffe, Ihr koennt mir und meiner Freundin helfen, und lest diesen Brief!
Das Problem ist, dass meine Freundin an Leukaemie erkrankt ist.
Es hat sich herausgestellt, dass Sie nur noch wenige Wochen zu Leben hat..
Aus diesem Grund seit Ihr meine letzte Chance, Ihr zu helfen.
Wir benoetigen dringend eine/n Spender/in mit der Blutgruppe "AB negativ"!!!!,
der/die bereit waeren, ggf. Knochenmark zu spenden. Dies ist fuer Euch nur ein
kleiner aerztlicher Eingriff, kann aber meiner Freundin zu Leben
verhelfen.
Wenn jemand diese Blutgruppe hat, mochte er/sie sich doch bitte mit mir in
Verbindung setzen. Alles weitere besprechen wir dann.

Sendet bitte diesen Brief an alle, die Ihr kennt!!!

Fragt in eurem Bekanntenkreis nach!!!!!

Ich danke Euch fur Eure Hilfe!!!

Gruss

Julia Schmidt
Oberweg 8
82008 Unterhaching
Tel.: 089/66532-428
Fax: 089/66532-115
 

15.05.01 21:07

143 Postings, 7600 Tage nickisoftWer hat "AB negativ" wichtig n.oben o.T.

15.05.01 21:09

3006 Postings, 7359 Tage patznjeschnikiGesucht Blutgruppe AB negativ!!! o.T.

15.05.01 21:10

547 Postings, 7847 Tage daz1Ich finde das eine echt gute Sache was Du...

für Deine Freundin machst. So zeigen sich im Lebem die wirklichen Freunde. Hochachtung. Leider glaube ich nicht jemanden zu kennen der AB- hat aber natülich frage ich nach.

Viel Glück.

dan  

15.05.01 21:18

351 Postings, 7261 Tage LittleMonkey.... leider nur ein geschmackloser Scherz!!!!

Persönliche Stellungnahme Julia Schmidt

Betreff: Leukämiespender

Am 09. November 2000 wurde ich über einen Aufruf zur Blutspende für ein
leukämiekrankes Mädchen informiert. In guter Absicht habe ich diese Mail an
einige Bekannte weitergeleitet. Dies ist nichts ungewöhnliches. Leider hat
ein Unbekannter mich als Kontaktperson mit Adresse und Telefonnummer
eingetragen. Ich kenne weder dieses Mädchen, noch bin ich der Verfasser
dieses Kettenmails. Auch ist der Urheber dieses Mails nicht
nachvollziehbar!
Seit einigen Wochen werde ich nun täglich mit ca. 500 Mails, 200
Telefonanrufen und 50 Faxen bombardiert.
Ich wünsche niemandem, daß jemand Schindluder mit seinem Namen treibt!

Sie helfen mir sehr damit, wenn Sie meine Stellungsnahme verbreiten! Bitte
verbreiten Sie darum die "Leukämie-Mail" auf keinen Fall weiter und halten
Sie Ihre Freunde und Kollegen an, es nicht mehr weiter zu mailen!

Und wenn Sie wirklich Menschen helfen wollen, die an Leukämie erkrankt
sind,
so melden Sie sich bitte bei der DKMS in Tübingen - ein Kettenbrief ist der
falsche Weg!

Ich danke Ihnen!

Julia Schmidt
 

15.05.01 21:20

143 Postings, 7600 Tage nickisoftDringend !!!! immer nach oben

Ist zwar nicht meine Freundin.
Aber man hilft wo und wie man kann.
Also immer nach oben und Thread weiterleiten.
Danke
NS
 

15.05.01 21:25

538 Postings, 7445 Tage ernuHat dieser nickisoft noch alle am Senkel? o.T.

15.05.01 21:25

143 Postings, 7600 Tage nickisoft@LittleMonky + @all !!! Sorry

wenn das so ist dann wurde ich leider auch verarscht.
Tut mir leid. Aber wenn man so eine Mail bekommt will man
halt helfen.
Nichts für ungut, kannte die Stellungsnahme von Julia Schmidt nicht.  

15.05.01 21:28

143 Postings, 7600 Tage nickisoft@ernu !!! Hab noch alle Senkel o.T.

15.05.01 21:30

480 Postings, 7490 Tage sexynickisoft, was soll der Sch...

zunächst erzählst Du es wäre Deine Freundin und dann heißt es es wäre nicht
Deine Freundin. Was soll der Sch... . Hast Du nichts besseres zu tun, als uns
hier zu verar.....?????  

15.05.01 21:30

538 Postings, 7445 Tage ernuDas verwerfliche ist, das du das Mad´l als

deine Freundin ausgegeben hast! Möge es deiner Frau/Freundin immer gut gehen nickisoft!!

Gruß

ernu... wieder  

15.05.01 21:35

3839 Postings, 7841 Tage HAHAHA@ernu

hat er ja gar nicht, lies nochmal das erste Posting.

Das schlimme ist, dass soetwas kaum mehr ernst genommen wird - selbst, wenn dann wirklich jemand mal Hilfe benötigt (Knochenmarkspenden für an Leukämierkrankten ist ja nicht unüblich).

haha  

15.05.01 21:35

143 Postings, 7600 Tage nickisoft@ernu ! Hab die Mail nur kopiert

wie ich sie bekommen hab. Sehe jetzt auch das es von Text her meine Freundin sein könnte. Meine Frau hätte da sicher was dagegen.
Nichts für ungut.
NS  

15.05.01 21:38

547 Postings, 7847 Tage daz1daz fehlen die worte -eom o.T.

15.05.01 21:43

538 Postings, 7445 Tage ernuIst schon in Ordnung, aber ich bin da so

sensibel, weil vor zwei Monaten in unserer Kleinstadt ein 5 jähriges Mädchen mit Namen Lisa an Leukämie gestorben ist. Fast die 1/2 der Stadt haben sich in der DNS-Datei registrieren lassen und es wurde jede Menge Geld gespendet.
Dem Mädchen konnten wir nicht helfen, aber vieleicht mal jemand Anderen durch die Registrierung.

Nix für ungut!

Gruß

ernu... wieder  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln