Überrollt NIO bald Tesla?

Seite 211 von 223
neuester Beitrag: 19.09.21 21:20
eröffnet am: 12.09.18 12:45 von: Baerenstark Anzahl Beiträge: 5556
neuester Beitrag: 19.09.21 21:20 von: Sergio44 Leser gesamt: 1433934
davon Heute: 228
bewertet mit 20 Sternen

Seite: 1 | ... | 209 | 210 |
| 212 | 213 | ... | 223   

01.06.21 17:01

444 Postings, 457 Tage ivanhoe72netter kursanstieg heute!

was denn heute los? mehr als 7% im plus?

super!  

01.06.21 18:01

1124 Postings, 465 Tage Micha01Krass

Gab es nen Grund? Kam doch keine News.  

01.06.21 18:21
1

1124 Postings, 465 Tage Micha01Doch 5.5% weniger Absatz

Als im April...
https://www.it-times.de/news/...l-zurueck-prognose-bestaetigt-138929/

Wurde quasi noch weniger Absatz erwartet und wird dies nun positiv gewertet?  

01.06.21 19:15

69077 Postings, 7998 Tage KickyWarum Nio heute 8% stieg

NIO delivered more than 6,700 vehicles in May, which was higher by 95% than the same month in 2020. NIO's mix of vehicle deliveries was well diversified, with the company sending about 3,000 five-seat SUVs, 1,400 six- and seven-seat SUVs, and 2,300 five-seat coupe SUVs to customers during the period. That brought total lifetime delivery counts of the three models to more than 109,500.

However, NIO did complain that its results suffered from semiconductor chip shortages. The company believes it will be able to make up for missed deliveries from May this month, and it repeated its guidance for 21,000 to 22,000 vehicle deliveries in the second quarter.....
https://www.fool.com/investing/2021/06/01/...ing-june-strong-as-mark/  

01.06.21 19:18

69077 Postings, 7998 Tage KickyCiti analyst Jeff Chung erhöhte KZ

to $58.30 from $57.60. Chung wrote that he now sees China sales of "new energy vehicles," a category that includes electric vehicles and hybrids, rising more quickly than he had previously expected. He now expects Chinese consumers to buy 2.52 million new energy vehicles in 2021 and 7.84 million in 2025, versus the 1.79 million in 2021 and 6.86 million in 2025 he had previously forecast.

For NIO specifically, Chung expects the company's order backlogs to increase in the second quarter, which will in turn "substantially increase" its revenue and market share in the second half of the year, with new products driving additional growth in 2022.  

Chung's upgrade is a big part of why the stock is up today.
https://www.fool.com/investing/2021/06/01/...s-charging-higher-today/  

01.06.21 19:35

370 Postings, 390 Tage Sergio44Warum NIO und XPeng

Warum NIO und XPeng stark in den Juni starten, während die Märkte halten

https://www.fool.com/investing/2021/06/01/...amp;utm_campaign=article

@Micha,   Nio selbst und sein Konzept ist das Grund..  

01.06.21 19:45

1124 Postings, 465 Tage Micha01@sergio

Ach so, NIO und das Konzept...
Was hat sich denn daran seit gestern geändert?

Eigentlich ist nix passiert;) nur das 8% hoch sind. Irgend eine Nachricht oder Information fehlt hier.  

01.06.21 19:53

1124 Postings, 465 Tage Micha01Vielleicht haben in US

Auch alle nur Gehalt bekommen;)  

01.06.21 20:01

370 Postings, 390 Tage Sergio44Ich finde, es ist Schade))

das du es immer noch nicht verstanden hast , was Nio ist und in Zukunft wird..
 

01.06.21 20:08

1124 Postings, 465 Tage Micha01Nein leider noch nicht verstanden

Aber in ferner Zukunft wird man es ja sehen. Vielleicht schafft es jemand mir es vorher schlüssig zu erklären.

Zumindest profitiert meine VW als Auftragsfertiger, bei der Vergrößerung der Produktion;).

Vielleicht NIO absehbat weitere Marke im VW Konzern? Aber dafür noch zu teuer, zumindest in meinen Augen.

Xpeng ging auch gut hoch, wie alle Autoaktien, ausser Tesla.

 

01.06.21 20:41

370 Postings, 390 Tage Sergio44Du bist

mMn sehr konservativ unterwegs es bringt auch nichts dir was zu erklären.


Du hast cciv vergessen zu erwähnen heute +10% bin da auch dabei,  produziert zwar noch keine Autos aber seine Zeit kommt noch...

Tesla wegen schlechten Nachrichten (Preiserhöhung) ist heute noch gut dabei  , und wird auch bald Turbo zünden,  übrigens bin seit kurzem auch drin.
Leider VW Aktien sind nicht in Portfolio , aber egal,  in ferner Zukunft wird ihn sowieso   Nio oder Tesla schlucken..))  

01.06.21 20:50

1124 Postings, 465 Tage Micha01Ok Danke

VW wird wohl nie bei der Verteilung der Stammaktien geschluckt werden;)

Selbst als Konservativer Anleger kann man in Wachstumsunternehmen investieren. Aber hier bewertet keiner die Zukunft, sondern Zockt;). Was auch völlig ok ist. Aber die Bewertung mit der Zukunft zu rechtfertigen ist schon so spekulativ, dass es gleich nen Zock ist - ja kann aufgehen.

Die können nicht alle als Gewinner hervorgehen.

Ich sehe gerade bei NIO deren USP mit den Wechselakkus auch fast am risikoreichsten. Falls ein Sprung in der Batterietechnik kommt, wozu noch tauschen? Derzeit schon in 15 bis 20min 80% Reichweite. Wenn das halbiert wird... aber ja auch nur Glaskugel.

Aber Glückwunsch an die investierten! (Ich würde Gewinne mitnehmen)  

01.06.21 21:22

15 Postings, 189 Tage KazoomYves: Backlog vs. Output

da würde ich mich nicht so viel Gedanken machen.  NIO hat noch nie mit Vorbestellungen geprotzt. NIO kommuniziert hauptsächlich mit tatsächlichen Produktionszahlen. Der Rückgang von 5% im Mai war übrigens auch vorher kommuniziert und hätte auch viel schlimmer kommen können. Kein Grund zur Sorge. Mein Backlog würde ich auch nicht unbedingt veröffentlichen ;)  

01.06.21 21:32
1

15 Postings, 189 Tage KazoomMichael01 -VW

was hat sich denn bei VW seit März geändert? Außer was sie produzieren wollen? Kurzarbeit? Chipmangel?  Stillstehende Bänder?  Prognose verfehlt usw.? -wurde ja nicht kommuniziert. Aber trotzdem steigt der Kurs! Ich würde an Deiner Stelle mal Gewinne mitnehmen. Am Besten auch gleich von Daimler ;-) Abwärtstrend ist noch immer im Gang! Ja und wegen der Wechselakkus -die wurden in China vor Kurzem als chinesischer Standard formuliert und gesetzlich verabschiedet -angeblich ist das ja nutzlos :-). So und nun wieder ab ins VW Forum!  

01.06.21 22:22
1

1124 Postings, 465 Tage Micha01@kazoom

Daimler und VW haben Rekord Gewinne in Q1 und die sind normalerweise eher schwach und die Prognosen wurden übertroffen. Auf Basis dessen geht der Kurs hoch... aber Danke für den Versuch. Daimler wird z.b. erst über 85? teuer bei den bisherigen Daten. Die haben beide KGV von deutlich unter 10.  

01.06.21 23:32

466 Postings, 753 Tage Jürgen1964@Micha01

Du Daimler und VW und wir NIO bzw. bei mir wie bei Sergio44 auch zusätzlich noch CCIV/Lucid.

Jedem das Seine.

Wer das Rennen macht, werden wir irgendwann sehen. Für den Wirtschaftsstandort Deutschland und die daran hängenden Arbeitsplätze wäre es toll, wenn Daimler und VW erfolgreich sind und bleiben. Ich würde mir kein Elektrofahrzeug kaufen, in dem die Akkus fest verbaut sind und bei Problemen nicht relativ einfach und schnell ausgetauscht werden können. Auch ein Upgrade auf neuere Akkutechnik oder einen leistungsstärkeren Akku ist so relativ einfach möglich.

Ist vielleicht ein doofes Beispiel, aber ich denke da jetzt zum Beispiel an die Zahnbürsten eines sehr bekannten Markenherstellers (die mit dem runden Bürstenkopf). Drei dieser Elektozahnbürsten sind bei mir (immer relativ kurz nach Ablauf der Garantie) mit defektem Akku im Müll gelandet. Hab' mir dann von demselben Hersteller eine gekauft, die mit normalen wechselbaren AA Mignon Akkus betrieben werden kann. Seither keine Probleme mehr und viel Elektromüll vermieden. Und das alles nur, weil der Akku nicht fest verbaut ist  ;-)  

02.06.21 08:17

197 Postings, 406 Tage Yves81Swunderbar

so kann es weitergehen.
fingers crossed  

02.06.21 09:40

69077 Postings, 7998 Tage Kickykeine Überraschung :Nio hatte gewarnt

"NIO's May sales decline shouldn't come as a surprise to auto investors. NIO warned in April that it anticipated chip-related disruptions to its production plan. At the time, it said that it expected supplies of chips to improve in the second half of 2021 -- and that despite the chip shortage, it expected to be able to deliver about twice as many vehicles in the second quarter as it did in the year-ago period.

NIO reiterated that guidance in its June 1 deliveries statement. The company said it believes it will be able to make up the lost production in June, and that it's still on track to deliver between 21,000 and 22,000 vehicles in the second quarter.

So far, in April and May, it has delivered 13,183 vehicles....."

https://www.nasdaq.com/articles/...line-isnt-too-worrisome-2021-06-01
 

03.06.21 08:35

197 Postings, 406 Tage Yves81S43$

meint der Aktionär, dann ist das V offen und es geht eine Etage höher. wäre super braucht aber die Freunde aus Amerika heut nachmittag.  

03.06.21 09:13
2

69077 Postings, 7998 Tage KickyKaufsignal meint Aktionär

https://www.deraktionaer.de/artikel/...nnend-20231554.html?feed=ariva
....Noch Anfang Mai rutschte sie unter die 200-Tage-Linie bei 37,00 Dollar und die massive horizontale Unterstützung bei 35,00 Dollar. Infolge dieser Verkaufssignale fiel der Titel bis knapp über die Unterstützung am Zwischenhoch bei 29,40 Dollar.Diese Marke hielt jedoch stand und es kam zu einem kräftigen Rebound. Innerhalb der letzten zwei Wochen kämpfte sich der Titel wieder nach oben und bildete dabei eine V-Formation aus. Wird nun der Widerstand, der vom Hoch bei 43,22 Dollar ausgeht, überwunden, würde das die V-Formation auflösen und ein starkes Kaufsignal auslösen. Das rechnerische Kursziel, welches anhand der Höhe der v-förmigen Bewegung bestimmt wird, liegt dann bei etwa 55 Dollar.  

03.06.21 23:12
1

15 Postings, 189 Tage Kazoom?NIO ist ein Kind des digitalen Zeitalters?

nochmal was zur Strategie von NIO. Der Vize Europachef von NIO unterstreicht nochmal ganz deutlich das Premium Segment und den Markteintritt zu Europa und erwähnt hier auch den EQS als Wettbewerber  zum ET7. Klingt aber schon etwas "kosmetisch", wenn man doch weiß das der Hauptabsatzmarkt der Premiummodelle S-Klasse und A8 in China liegt. long and strong :)

https://www.automotiveit.eu/exklusiv/...digitalen-zeitalters-334.html  

04.06.21 14:14

197 Postings, 406 Tage Yves81Sbitte zieh durch....

ich will einfach sehen was passiert wenn die 43,22$ fällt...ob das wirklich so ein Kaufsignal auslöst...und bin auch long, also würde ein bissle davon profitieren:-)  

04.06.21 16:33

69077 Postings, 7998 Tage KickyTesla hat nur Hälfte Autos in China verkauft

https://www.nasdaq.com/articles/...arly-half-in-may-report-2021-06-04
The company's monthly net orders in China dropped to about 9,800 in May from more than 18,000 in April, the report said, sending shares down nearly 5% in afternoon trading.  

04.06.21 17:55
1

1356 Postings, 957 Tage Hitman2Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 05.06.21 10:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

04.06.21 19:23
1

69077 Postings, 7998 Tage Kickyhitman meint Teslas Rückruf

und erwähnt nicht die Autoshow in Shanghai, die zum Skandal für Tesla wurde
https://edition.cnn.com/2021/05/11/business/...na-problems/index.html

tatsächlich bedeutet es natürlich, dass die Chinesen lieber chinesische Luxuxautos von Nio oder Xpeng als von Tesla kaufen werden  

Seite: 1 | ... | 209 | 210 |
| 212 | 213 | ... | 223   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln