Überrollt NIO bald Tesla?

Seite 197 von 218
neuester Beitrag: 30.07.21 22:20
eröffnet am: 12.09.18 12:45 von: Baerenstark Anzahl Beiträge: 5433
neuester Beitrag: 30.07.21 22:20 von: Sergio44 Leser gesamt: 1347971
davon Heute: 680
bewertet mit 18 Sternen

Seite: 1 | ... | 195 | 196 |
| 198 | 199 | ... | 218   

21.03.21 11:17

3799 Postings, 2079 Tage Winti Elite BMit Nikola im Depot musst du nichts mehr sagen !

Haben die nicht einen LKW ohne Antrieb den Hügel hinunter fahren lassen und du bist auf den Schwindel hereingefallen.
Da hat doch Tesla die besseren Karten die haben wenigstens einem Antrieb.

Wer ist wohl weiter weg von der Realität ?  

21.03.21 11:43
1

3347 Postings, 630 Tage Aktiensammler12Ich glaube nicht,

dass die deutschen Autobauer hier was verschlafen haben.
Erstens ist JETZT erst langsam die Batterietechnik soweit um qualitativ hochwertige E Mobile zu bauen und
Zweitens muss erst noch dass nötige Netz soweit ausgebaut werden um die Flotten zu versorgen. Ich meine, dass die meisten den Punkt Stromversorgung gewaltig unterschätzen.

Wie auch immer, jedenfalls ist einiges an Bewegung durch den Konkurrenzdruck vorhanden, was zwangsläufig zu Innovationen führen wird...  

21.03.21 12:00

400 Postings, 1586 Tage ElgoTesla

Dieses Jahr 800000-1000000 Fahrzeuge 2021??

Hahahaha, Sonntag gerettet  

21.03.21 12:30

338 Postings, 339 Tage Sergio44NIO : Schritt für Schritt vorwärts

22.03.21 07:53
1

400 Postings, 1586 Tage ElgoGuten Morgen

Wünsche einen guten Start in die Woche.

 

22.03.21 17:58

Clubmitglied, 465 Postings, 623 Tage Regi51Winti #4896

Woher das Wasser für die Batterieproduktion nehmen.
Tesla wird die Wasservorräte unter iin Brandenburg austrocknen und die Bewohner werden Wassermangel haben.
- Einfach einen Grossbetrieb hinstellen ohne geregelte Baugenehmigung. (Nur Povisorisch)
- Reportagen nicht erwünscht, Fragen werden/wurden nicht beantwortet.
- Wasserverbrauch von Tesla = 1/3. der momnetan verfügbaren Förderleistung.
- Gewerkschaften nicht erwünscht, Mitarbeiter am liebsten aus Polen arbeiten billiger als Deutsche.
- Der SPD Ministerpräsident und Grünen Umweltminister haben sich über Gesetzte weggesetzt.
Bitte ZDF Reportage über den Teslabau von letzter Woche ansehen.

Ich finde solche Typen sind Sklavenhändler die über Leichen gehen, typischer US-Typ.  

23.03.21 20:43

147 Postings, 328 Tage BassDancer...

irgendwie macht mir diese Aktie langsam etwas Sorgen.
Mein EK 43euro, was meint Ihr wann sehen wir die wieder?  

23.03.21 21:19

200 Postings, 1221 Tage SigiSchwarzEs kommt

auf die Konkurrenz darauf an, wenn sich Nio behaupten kann evtl. bis zur Jahresmitte, falls nicht sehe ich wieder Kurse um die 20,00 als realistisch, wenn überhaupt. NmM.

Diese Firma macht leider auch nach wie vor immer noch keinen Gewinn.  

23.03.21 23:17

400 Postings, 1586 Tage ElgoBassDancer

Einfach nur ruhig bleiben und relaxen!
Nio bringt demnächst wieder zahlen.

Aktuell ist die ganze Tech Branche im Trubel.


Danke an die Amerikanischen Freund die in der ganzen Welt wieder Unruhe reinbringen.  

24.03.21 07:12

276 Postings, 1008 Tage Markus1975ntv bericht

Darum verlieren gebrauchte E-Autos so schnell an Wert
Viele Elektroautos verlieren derzeit deutlich schneller an Wert als Benziner oder Dieselfahrzeuge. Das ergab eine Auswertung der Deutschen Automobil Treuhand (DAT). "Der Gebrauchtwagenmarkt für batterieelektrische Pkw hat es schwer", sagt der Leiter der DAT-Fahrzeugbewertung Martin Weiss. "Die Preisdifferenz zwischen einem neuen und einem gebrauchten Elektroauto ist oftmals zu gering, als dass es für den Käufer attraktiv wäre, sich den Gebrauchtwagen zu kaufen.

Zum einen drücke die Förderung der Neuwagen den Preis, zum anderen entwickle sich die Technologie noch rasant. "Jedem Gebrauchtwagenverkäufer gehen da schnell die Argumente aus." Im Februar 2020 lag der prozentuale Restwert eines typischen drei Jahre alten Elektroautos noch in etwa gleichauf mit dem eines Benziners bei gut 56 Prozent des Listenneupreises.
Doch während diese Zahl bei Benzinern in etwa konstant blieb, ist sie für Elektroautos inzwischen auf weniger als 51 Prozent abgesackt. Und dies sei nur die halbe Wahrheit, sagt Weiss: "Schaut man sich nur die kleineren Segmente an, ist deren Wertverlust deutlich dramatischer." Während die gesunkenen Preise Kaufinteressenten freuen dürften, sind sie für Besitzer von Elektroautos problematisch, wenn sie die diese verkaufen wollen.

https://www.n-tv.de/der_tag/...och-24-Maerz-2021-article22446814.html


 

24.03.21 08:42

2369 Postings, 1867 Tage aktienmädelBassdancer

So schnell meiner Meinung nach nicht, entfernt sich jeden Tag ein Stück vom Hoch. Da müssten schon sehr gute Meldungen kommen. Zocken, mehr ist hier, als auch bei den anderen werten nicht. Warum kaufst du auch eine Aktie die sich schon in kürzester zeit vervielfacht hat? Typischer Anfängerfehler.
Meine Meinung  

24.03.21 08:54

68340 Postings, 7947 Tage KickyNio Stock Looks Attractive After Falling 25%

last month
The stock is also down by about 34% from its all-time highs. So what?s driving the correction? Firstly, there has been a broader sell-off in high-growth stocks on account of rising interest rates. Secondly, competition in the luxury electric SUV space in China is increasing, with Tesla (NASDAQ: TSLA) commencing deliveries of a locally made version of its Model Y. Separately, the global shortage of semiconductors has also hurt automotive companies and investors are likely concerned that Nio could be impacted.

That said, we think Nio stock looks like a relatively good value at the moment. Although the stock still trades at a seemingly steep 12x projected 2021 revenues, Nio is growing very fast. Sales are projected to more than double this year and to grow by almost 65% in 2022, per consensus estimates. We think the company should continue to fare well despite growing competition. The EV market in China is massive, with sales in 2020 standing at about 1.3 million units and sales are projected to grow by over 50% this year.  Nio could have an edge in China, being a homegrown brand that offers unique innovations such as battery-as-a-service.
https://www.nasdaq.com/articles/...r-falling-25-last-month-2021-03-23  

24.03.21 12:56

147 Postings, 328 Tage BassDancer@aktienmädel

Ja du hast recht ich bin Anfänger.
Ich dachte dass die Aktie nach dem sie die 40Euro Marke getestet hat, wieder im Aufwärtstrend sich befindet und da wo ich sie gekauft hat. Hat sie ja Richtung gewechselt. )  

24.03.21 17:04

2369 Postings, 1867 Tage aktienmädelBassdancer

Würde nicht ausschliessen das es Richtung tief vom November geht. Zumal so gut wie nichts hinter Firma steht.  Einzig heisse Luft. Die grossen haben sich verabschiedet, die kleinen zahlen die Zeche. Bei 50 cent würde ich einen zock waagen, eher  nicht.
Meine Meinung
 

24.03.21 17:23
2

409 Postings, 702 Tage Jürgen1964@aktienmädel

Was für ein Stuss schreibst Du denn? 50 cent....? Eher dieses Jahr irgendwann wieder die 50 ?.

Ich hab' sehr viele NIO in meinem Depot und mach' mir wegen der sinkenden Kurse jetzt nicht in die Hose.  Finde es unverantwortlich Bassdancer, der ja zugibt Anfänger zu sein, einen Kurs von 50 cent vor den Latz zu knallen.

Ich bin und bleibe zuversichtlich, was NIO angeht.

 

24.03.21 17:38

400 Postings, 1586 Tage ElgoNio

Ist die beste Aktie in meinem Depot!

In dem Fall würde ich sagen, Luft holen dann Vollgas wieder grün!
Braucht paar Wochen...  

24.03.21 17:53

Clubmitglied, 28049 Postings, 5605 Tage minicooperdenke auch. einfach aussitzen

vermute dass der knatsch zwischen den amis und china ne rolle spielt....ungewissheit  ist immer schlecht
-----------
Schlauer durch Aua

24.03.21 18:00

2369 Postings, 1867 Tage aktienmädelJürgen

Erklär uns doch bitte warum drüben 75 mio!! Stück übern Tisch gehen?  Wissen da einige schon mehr? Kein Mensch möchte diese Aktie im Depot haben.  Die Zeit zum traden der Aktie kommt sicher, aber da muss sie schon noch ein paar halbierungen auf sich nehmen.  Die Kleinanleger zahlen die Zeche. Immer dasgleiche , bei clean power, wassertstoffaktien, überall dasselbe Spiel.  Nur zocken, hinter den ganzen Atien steckt so gut wie nichts.  Der hype ist für lange Zeit vorbei, jeder versuchte mitzumischen, jetzt kommt die Rechnung. Diejenigen die hier noch versuchen zu pushen gehören alle gesperrt.

Meine bescheidene Meinung  

24.03.21 18:25

1019 Postings, 414 Tage Micha01Ja ich wiederhole mich

Vlg meine diversen Posts von Ende Februar Anfang März.
In Kurz mein damaliger Vorschlag: In Cash gehen und hier abwarten, wenn man unbedingt in Nio investieren möchte und wieder rein wenn es sich beruhigt hat. Der Boden oder die Spitze kennt hier keiner.

Nicht in die Aktie oder Unternehmen verlieben.
 

24.03.21 18:32

2369 Postings, 1867 Tage aktienmädelMicha

So siehts aus, über 80 Mio Stück drüben. Die verkäufer können sich nicht irren. Hatte Zeiten für diejenigen die vor Wochen noch zum Einstieg geblasen haben . Aktie war bei 20$ schon überbewertet.  So ändern sich die Zeiten.  
Meine Meinung  

24.03.21 19:35

68340 Postings, 7947 Tage KickyDas Sentiment für EV ist bärisch

https://investorplace.com/2021/03/...le-nio-is-stumbling-again-today/
....Across the EV sector today, risk-off sentiment appears to be taking hold.

Indeed, many investors appear to feel now is time to take profits and run. Treasury yields have come down from their 52-week highs last week, but are still at levels that appear to be spooking investors. Additionally, the more important catalyst specific to NIO stock may be the fact that this stock is Chinese.

China-U.S. relations have taken a beating in recent days. U.S. and Chinese senior officials met for the first time last week under President Joe Biden, and conversations were less-than-friendly. Indeed, there?s a lot of baggage here between the two countries. President Donald Trump?s trade war, and Biden?s Buy America stance have made Chinese-U.S. trade headwinds once again the talk of the town among EV investors.
For Chinese EV maker Nio, that?s certainly not bullish for the company?s American expansion plans. Add in broad delisting concerns and things are tense."  

24.03.21 19:45

23 Postings, 1488 Tage Waikkoaktienmädel , Micha01

Meine Fragen:  1. Habt ihre jemals AKTIEN von Nio besessen?
                              2. Welche Qualifizierungen bezüglich Aktien Analyse  habt Ihr?
                             

24.03.21 19:52

527 Postings, 1388 Tage spirolinoPeng

Heute ist munteres Blasenschießen bei Jugend forscht Automobilbau
 
Angehängte Grafik:
nio.jpg
nio.jpg

24.03.21 20:12

1019 Postings, 414 Tage Micha01@waikoo

Zu 1 nein, da nicht meine Anlageklasse aber auf der Watchlist bei guten Kursen (deutlich unter 20)
Zu 2 keine berufliche Qualifizierung. Aber nehme gerne ein Modell was mir die Bewertung einiger Aktien erklärt. Ggf. Verstehe ich dann besser die Bewertung von Nio.  

Seite: 1 | ... | 195 | 196 |
| 198 | 199 | ... | 218   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln